Flughafen Dortmund (DTM)

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Airport Dortmund

Der Flughafen Dortmund (DTM) wurde bereits 1928 eröffnet. Gerade im letzten Jahrzehnt wurde der Flughafen immer weiter ausgebaut und modernisiert - heute ist er der drittgrößte Verkehrsflughafen von Nordrhein-Westfalen. Viele Low-Cost-Carrier des Linienverkehrs - aber auch Billigflieger und der Geschäftsreiseverkehr haben sich als feste Größen am Flughafen etabliert. Gerade Billigfluggesellschaften wie Condor oder Easy Jet nutzen die günstigen Voraussetzungen des Flughafens. Der Flughafen Dortmund verfügt über nur einen Terminal. Das Passagieraufkommen im Jahr beträgt 2,4 Millionen.

Flüge ab Airport Dortmund günstig buchen - Top Angebote

Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM)
Eurowings
Di., 29. Januar 2019
Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Eurowings
Do., 31. Januar 2019
2. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM)
Eurowings
Mi., 09. Januar 2019
Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Eurowings
Fr., 11. Januar 2019
3. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM)
Eurowings
Di., 08. Januar 2019
Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Eurowings
Mi., 09. Januar 2019
4. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM)
Eurowings
Do., 10. Januar 2019
Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Eurowings
Mi., 16. Januar 2019
5. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM)
Eurowings
Mi., 23. Januar 2019
Dortmund (Dortmund Flughafen, DTM) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Eurowings
Do., 24. Januar 2019

Flughafen-Informationen Dortmund

  • IATA Code: DTM
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Dortmund befindet sich rund 16 Kilometer östlich von Dortmund.
  • Adresse: Flughafen Dortmund, Flughafenring 2, 44319 Dortmund
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 02 31 92 13 01. Die Landesvorwahl für Deutschland ist +49, zu wählen als: 0049.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Dortmund Airport 21 ist: MEZ +/- 0 Stunden.

Flughafeneinrichtungen Dortmund

  • Essen und Trinken: Im Flughafen-Restaurant auf der Galerieebene (Ebene 2) können Gäste ein reichhaltiges Frühstück und Speisen à la carte zu sich nehmen - Tische können unter der Telefonnummer 0231/9 21 38 30 reserviert werden. Kleinere Mahlzeiten kann man auf den verschiedenen Ebenen in einen der vier Bistros einnehmen - die Ebenen können zum Teil schon ab 04:00 Uhr aufgesucht werden.
  • Geld: Die Dortmunder Volksbank und die Sparkasse Dortmund stellen auf der Abflugebene (Ebene 1) und auf der Ankunftsebene (Ebene 0) Geldautomaten zur Verfügung. EC-Karten aller Geldinstitute sowie die Eurocard und die VISA Card können hier genutzt werden.
  • Telekommunikation: An der Information können Prepaid-Karten für die WLAN-Nutzung im Terminal erworben werden.
  • Shopping: Den Flughafen-Shop finden Sie auf der Abflugebene 0. Neben kleinen Snacks und Getränken können Sie hier auch Zeitschriften, Bücher und Süßwaren erwerben. Der Shop hat täglich von 04:30 bis 20:00 Uhr geöffnet. Ein umfassendes Warensortiment hält auch ein weiterer Airport Shop bereit, der sich innerhalb des Sicherheitsbereichs (neben Bistro Bon Voyage, in Richtung Gate 4) befindet. Ist der Reisende in Besitz der Bordkarte, kann er zudem in den Travel Value & Duty Free Shops einkaufen
  • Gepäck: Gepäckwagen können gegen eine Gebühr genutzt werden. Der Flughafen Dortmund verfügt über ein Fundbüro, das sich auf Ebene 0 befindet.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Neben dem Restaurant auf der Galerieebene (Ebene 2) befinden sich 3 Konferenzräume, die bis zu 80 Personen aufnehmen können. Telefon, Fax und auch die gesamte Konferenztechnik können gegen einen Gebühr in Anspruch genommen werden. Unter 0231/9 21 38 30 können entsprechende Anfragen und Reservierungen getätigt werden.
  • Airport Hotel: Mit einem flughafeninternen Hotel kann der Flughafen Dortmund zwar nicht aufwarten, allerdings können in der unmittelbaren Umgebung zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in Anspruch genommen werden.  Beispielsweise erfüllt das Hotel Ambiente höchste Komfortansprüche. Nur zehn Minuten vom Flughafen entfernt, befindet sich das Best -Western-Parkhotel, welches 4 Sterne besitzt und auf geschäftliche Bedürfnisse zugeschnitten ist.
  • Einrichtungen für Behinderte: Menschen mit Einschränkungen können in den Parkhäusern 1 und 2 auf den gekennzeichneten Flächen kostenfrei parken. Spezielle Wünsche sollten vorab der jeweiligen Fluggesellschaft überbracht werden, damit sich das Flughafenpersonal technisch und personell darauf einstellen kann.
  • Einrichtungen für Kinder: Im Flughafen finden sich keine speziellen Einrichtungen für Kinder.
  • Weitere Einrichtungen: Der Flughafen Dortmund verfügt über eine eigens konstruierte Besucher-Terasse, welche sich auf der Galerieebene 2 befindet und Besuchern sowie Fluggästen eine exklusive Aussicht auf das Flugfeld sichert. Zur Flughafeneinrichtung gehört auch ein Autowerkstattservice, bei dem Reifen- und Ölwechsel oder Reparaturen getätigt werden.
  • Airport Lounges: Im General Aviation Terminal des Flughafens Dortmund befindet sich eine abgeschirmte VIP-Lounge, die Clubmitgliedern exklusive Dienste offeriert.
  • Parken: Direkt am Flughafen befinden sich Dauerparkplätze, welche gegen ein Entgelt gemietet werden können. Die kostenfreien Parkplätze liegen etwas weiter entfernt - sind aber über einen Transfer bequem zu erreichen.
  • Mietwagen: Die Schalter der Autovermieter finden Sie auf der Ankunftsebene (Ebene 0). Avis, Europcar, Hertz und Sixt sind als Mietwagenfirmen am Flughafen vertreten. Falls Sie den Mietwagen außerhalb der Geschäftszeiten abgeben möchten, können Sie die Schlüssel und Papiere in einem der Schließfächer des jeweiligen Unternehmens hinterlegen.

Flughafen Dortmund Verkehrsanbindung

  • PKW: Der Flughafen Dortmund ist über die nahe gelegene A40/ B1 und die A44, Abfahrt Holzwickede, erreichbar.
  • Taxi: Taxis setzen Sie direkt vorm Terminal (Abflugebene 1) in der so genannten Kiss & Fly-Zone ab - von hier aus sind es dann nur noch ein paar Schritte zu den Check-in-Schaltern und der Sicherheitskontrolle. Falls Sie vom Flughafen weg ein Taxi benötigen, finden Sie es auf der Ankunftsebene direkt neben dem Ausgang Ost.
  • Bus: Vom Hauptbahnhof Dortmund aus können Sie mit einem Shuttle-Bus den Flughafen direkt ansteuern. Auch über den Bahnhof Unna ist der Flughafen über die öffentliche Linie C41 erreichbar.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Eine direkte Bahnverbindung existiert nicht. Allerdings können Reisende über den Bahnhof Holzwickede nach Dortmund transportiert werden - von wo sie dann mit einem gebührenpflichtigen Shuttle-Service zum Flughafen gelangen.

Flughafen Dortmund Besonderheiten

  • Sonstiges: Große Düsenflugzeuge wie der Airbus A319 oder die Boeing 737 müssen rückwärts eingeparkt werden. Während dieses Vorganges müssen die Triebwerke ausgeschaltet sein, da sonst aufgrund der geringen Größe des Vorfeldes die Gefahr bestehen würde, andere Flugzeuge zu beeinträchtigen.
  • Webcam: https://www.dortmund-airport.de/webcam.html
  • Terminalplan: https://www.dortmund-airport.de/25.html
  • Webseite: https://www.dortmund-airport.de/
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.