Flughafen Essen (ESS)

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Airport Essen

Der Flughafen Essen/Mühlheim (ESS) ist ein Regionalflughafen im Südwesten des Ruhrgebietes. Am 25. August 1925 erhielt der Flughafen offiziell seine Flugrechte. 1931 landete das Luftschiff Zeppelin auf dem Flughafengelände. Später wurde der Flughafen zum Militärflughafen umgebaut. Nach 1950 wurde wieder der zivile Flugverkehr aufgenommen - allerdings konnte die internationale Bedeutung der Vorkriegsjahre nicht mehr erlangt werden. Ein kontinuierlicher Linienverkehr findet bis zum heutigen Tag nicht statt. Charter-, Geschäfts- und Ausbildungsflüge sowie Ambulanz- und Sport- und Segelflüge bestimmen das Geschehen am Flughafen Essen/Mühlheim. Im Jahr werden am Flughafen rund 33.000 Passagiere im Kontext von 43.000 Flugbewegungen befördert.

Flughafen-Informationen Essen

  • IATA Code: ESS
  • Lage des Flughafens: Bis zum nordöstlich gelegenen Essen beträgt die Entfernung etwa acht Kilometer. Mühlheim an der Ruhr liegt ca. fünf Kilometer nordwestlich.
  • Adresse: Flughafen Essen Mülheim GmbH, Brunshofstraße 3, 45470 Mülheim an der Ruhr
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: (0) 20 8 99 23 30. Die Landesvorwahl ist +49, zu wählen als: 0049
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Flughafen Essen ist: MEZ +/- 0 Stunden.

Flughafeneinrichtungen Essen

  • Essen und Trinken: Der Flughagen besitzt eine Flughafengaststätte. Der Gastraum hat Platz für ca. 100 Plätze. Auf der großen Außenterrasse finden 130 Gäste Platz - von hier aus können Sie direkt auf das Flugfeld blicken.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Der Flughafen Essen/Mühlheim verfügt über einen Konferenzraum.
  • Airport Hotel: Es gibt am Flughafen Essen kein Airport Hotel. In ca. 2 Kilometer Entfernung befinden sich nordöstlich des Flughafens das Hotel Bredeney Essen sowie das Hotel Garni-Haus-Schmidt. In Richtung Mülheim an der Ruhr befindet sich das Hotel am Oppspring in ca. 2 Kilometer Entfernung.
  • Weitere Einrichtungen: Der Flughafen Essen/Mühlheim ist als Ausbildungsstätte für Piloten bekannt. Von den jährlich 49.000 durchgeführten Flugbewegungen entfallen ca. 22.000 auf Schulungsflüge.
  • Airport Lounges: Der Flughafen Essen verfügt über keine Lounges.
  • Parken: Direkt vor dem Terminal kann man kostenfrei parken. Zur Nutzung des separat abgeschirmten Bereiches zahlt man ein Entgelt pro Tag.
  • Mietwagen: Die Vermittlung eines Mietwagens kann direkt im Flughafen vorgenommen werden.

Flughafen Essen Verkehrsanbindung

  • PKW: Der Flughafen ist über die Autobahn A52 erreichbar. Der Weg zum Flughafen ist gekennzeichnet.(Ausfahrt: Essen-Kettwig).
  • Taxi: Der Flughafen Essen/Mühlheim vermittelt auf Anfrage Taxifahrten.
  • Bus: Öffentliche Verkehrsmittel pendeln täglich zwischen dem Flughafen und den Städten Essen sowie Mühlheim. Die Haltestelle heißt Flughafen Essen/Mülheim.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Vom Hauptbahnhof Essen gelangen Sie mit der Buslinie 145 bis zum Flughafen Essen/Mülheim.

Flughafen Essen Besonderheiten

  • Sonstiges: Am Flughafen werden unter anderem Rundflüge und Ballonfahrten angeboten.
  • Webseite: https://www.flughafen-essen-muelheim.com/
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.