Flughafen Mombasa (MBA)

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Airport Mombasa

Der Moi International Airport (MBA) gehört zu den wichtigsten Flughäfen des ostafrikanischen Landes Kenia. Der Moi Airport wurde bereits während des zweiten Weltkrieges gegründet und in den 70er Jahren zu einem internationalen Flughafen ausgebaut. Heute zählt er jährlich über 1,2 Millionen Passagiere. Er verfügt über zwei Passagierterminals und zwei Start- und Landebahnen. Zahlreiche internationale Airlines fliegen den Flughafen regelmäßig an. Sie können von Mombasa in andere kenianische Städte wie Nairobi fliegen. Mit Airberlin, Condor und Air Edelweiß gelangen Sie aber auch nach Zürich, Frankfurt und München. Bei Fragen und Problemen rund um den Flug sollten Sie sich an den Informationsschalter des Flughafens wenden.

Flüge ab Airport Mombasa günstig buchen - Top Angebote

Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA)
Condor
So., 13. Januar 2019
Billigflug
Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Condor
Mi., 23. Januar 2019
Billigflug
2. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA)
Condor
So., 13. Januar 2019
Charterflug
Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Condor
Mi., 23. Januar 2019
Charterflug
3. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA)
Kenya Airways
So., 06. Januar 2019
Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Kenya Airways
Di., 22. Januar 2019
4. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA)
Kenya Airways
So., 13. Januar 2019
Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Kenya Airways
So., 20. Januar 2019
5. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA)
Ethiopian Airlines S C
So., 27. Januar 2019
Mombasa (Mombasa Internationaler Flughafen Moi, MBA) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Ethiopian Airlines S C
So., 03. Februar 2019

Flughafen-Informationen Mombasa

  • IATA Code: MBA
  • Lage des Flughafens: Er befindet sich etwa 10 Kilometer nordwestlich der Stadt Mombasa.
  • Adresse: Airport Manager, Moi International Airport, P. O. Box 93904-80115, Mombasa, Kenya
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 41 34 33 21 1. Die Landesvorwahl ist +254, zu wählen als: 00254.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Moi International Airport ist: MEZ + 2 Stunden.

Flughafeneinrichtungen Mombasa

  • Essen und Trinken: Diverse Bars und Restaurants sind auf dem Flughafen vorhanden. Sie bieten afrikanische Spezialitäten, internationale Snacks sowie eine breite Auswahl an warmen und kalten Getränken an. Bei längeren Wartezeiten lohnt es sich auch in den nahe gelegenen Restaurants der Innenstadt typisch kenianische Speisen zu probieren, die sowohl von der afrikanischen als auch von der indischen und europäischen Küche inspiriert sind.
  • Geld: Die National Bank of Kenya, die Barklays Bank und die Transnational Bank sind mit Filialen am Flughafen vertreten. Darüber hinaus gibt es diverse Geldautomaten, an denen Sie rund um die Uhr Beträge abheben können. Die Landeswährung in Kenia heißt Shilling.
  • Telekommunikation: Auf dem Flughafen gibt es die Möglichkeit das Internet zu nutzen. Außerdem stehen öffentliche Telefone zur Verfügung. In diversen Shops können Sie bei Bedarf auch Handys ausleihen.
  • Shopping: Diverse Duty-free Shops laden zu einem kleinen Einkaufsbummel ein. Es werden vorwiegend Kosmetik und Parfüms, Genussmittel, Spezialitäten und Souvenirs angeboten.
  • Gepäck: Für den Transport sind Kofferwagen vorhanden. Schließfächer stehen zur Verfügung. Bei Verlusten können Sie sich an das Fundbüro des Flughafens wenden.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Der Flughafen verfügt über ein eigenes Business Centre. Es ist modern und multimedial ausgestattet. Bei Bedarf können Räumlichkeiten für Konferenzen und Zusammenkünfte gemietet werden. Außerdem besteht die Möglichkeit diverse Sekretariatsdienste in Anspruch zu nehmen.
  • Airport Hotel: In der Nähe des Flughafens gibt es zahlreiche Hotels. Dazu zählen das Bahari Hotel, das Bamburi Beach Hotel, das Emerald Beach Bay Hotel, das Sapphire Hotel und das Mombasa Beach Hotel.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Flughafen ist recht gut auf Menschen mit besonderen Bedürfnissen eingestellt. Über Aufzüge, Rampen und breite Türen ist er auch für Rollstuhlfahrer komplett erschlossen. Behindertengerechte Toiletten und Parkplätze sind entsprechend gekennzeichnet. Dennoch sollten Sie Ihre Fluggesellschaft rechtzeitig informieren, wenn Sie Unterstützung bei den Erledigungen rund um den Flug benötigen.
  • Einrichtungen für Kinder: Die Wickelräume sind in den Terminals entsprechend gekennzeichnet.
  • Weitere Einrichtungen: Auf dem Flughafen gibt es einen medizinischen Notfalldienst sowie mehrere Apotheken. Außerdem stehen ein Gebetsraum und eine Poststation zur Verfügung.
  • Airport Lounges: Auf dem Flughafen gibt es mehrere VIP Lounges. Der Einlass erfolgt entweder auf Einladung Ihrer Fluggesellschaft oder gegen eine Gebühr. Mitunter ist eine Buchung im Voraus sinnvoll. Darüber hinaus stehen kostenlose Warteräume für alle Passagiere bereit.
  • Parken: Rund um den Flughafen gibt es zahlreiche Kurzzeit- und Langzeitparkplätze. Stellplätze für besondere Fahrzeuge wie Pickups und Minibusse sind separat ausgewiesen. Für Menschen mit Behinderung gibt es Parkplätze in der Nähe des Terminals.
  • Mietwagen: Die Firmen Avis und Abacrobi&Kent sind am Flughafen vertreten und bieten Fahrzeuge verschiedener Typen und Preisklassen zum Verleih an.

Flughafen Mombasa Verkehrsanbindung

  • PKW: Die nahegelegene Schnellstraße A 109 verbindet den Flughafen mit Mombasa und mit der Landeshauptstadt Nairobi.
  • Taxi: Vor den Ausgängen warten Taxis um Sie zu Ihrem Ziel in Mombasa oder zu Hotels der Küstenregion zu bringen. In jedem Fall sollten Sie vor Fahrtantritt den Preis mit dem Fahrer absprechen.
  • Bus: Diverse Buslinien verbinden den Flughafen mit dem Zentrum von Mombasa und anderen umliegenden Ortschaften.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen selbst ist nicht an das Schienennetz angeschlossen. Es gibt jedoch einen Bahnhof im Zentrum von Mombasa. Von dort verkehren regelmäßig Züge in die Landeshauptstadt Nairobi.

Flughafen Mombasa Besonderheiten

  • Sonstiges: Bei einer Reise nach Kenia sollten Sie sich rechtzeitig um den nötigen Impfschutz bemühen.
  • Webseite: https://www.kenyaairports.co.ke/
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.