Hotel Cenci Villa Relais Masseria

Strada Provinciale Per Ceglie Messapica 72014 Cisternino
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "sehr schöne ruhige Anlage. sehr freundliches und hilfsbereites Pers..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Cenci Villa Relais Masseria im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Alleinreisende 50%
Paare 50%
Altersstruktur
<14 Jahre 50%
26-30 Jahre 50%
Besonders geeignet für
Alleinreisende
Hotel:
3,9
Zimmer:
4,5
Service:
4,4
Gastronomie:
4,4
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
4,5
Gesamteindruck:
4,7
Weiterempfehlung: 67% Bewertungsanzahl: 3
Gesamtbewertung:
4,3

Hotelausstattung Hotel Cenci Villa Relais Masseria (Torre Canne)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Pool
  • Sport: Tennis, Radfahren / Mountainbike, Reiten
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Cenci Villa Relais Masseria

04.12.2017 Meine Bewertung Villa Cenci Badeurlaub -
4,7
Lage Sehr ruhig, ca. 3 km nach Cisternino, kann man gut zu Fuß erreichen
Service sehr freundlich und hilfsbereit. uns wurde ein Mietwagen organisiert
Gastronomie Das Frühstück war sehr gut.
Sport / Wellness Der Pool ist sensationell. Sehr groß, man kann toll schwimmen. Im September waren nur wenig Leute am Pool. Man kann auf den kleinen Straßen sehr gut joggen.
Preis Leistung / Fazit sehr schöne ruhige Anlage. sehr freundliches und hilfsbereites Personal
01.11.2010 Schlicht, aber schön :) Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist eine große Anlage. Der Empfang war sehr freundlich. Beim ersten Anblick des Zimmers ein kleiner Schock wegen des Zustand des Badezimmers: Armaturen total verkalkt, teils Schimmel in den Fugen, aber für das Land und den Preis ist das schon in Ordnung. Im Bett lag ein Haar, aber das kann ja mal passieren, dort wird anders gereinigt als bei uns und selbst bei gekochter Krankenhauswäsche kann dies mal vorkommen. Ansonsten ist das Zimmer nett gestaltet. Wir hatten all inclusive und fanden es richtig gut. Wir sind eher so die Wasser-Trinker", haben immer ganze Flaschen mitnehmen dürfen. Tee ist viel zur süß. Softdrinks schmecken wie bei uns. Wir waren mit die jüngsten im Hotel. Um uns herum viel Franzosen im frühen Rentneralter. Animation und alles andere auch auf französisch, etwas schade für uns ohne französisch Kenntnisse, aber dennoch wurden wir freundlich behandelt und man hat es akzeptiert, dass wir uns von Animation etc. fern gehalten haben. Die Gäste an sich waren auch sehr freundlich zu uns, so schafft man es doch mit einem schlichten Schachbrett die volle Aufmerksamkeit der Franzosen auf sich zu ziehen ;).
Lage Das Hotel liegt in einer Hotelmeile, also drumherum ein paar andere Hotels. Wenn man in Richtung Zarzis läuft, wird es aber schon einheimischer. Überhaupt ist Zarzis nicht so touristisch geprägt wie z.B. Djerba, was wir gut fanden. In der unmittelbaren Umbegung gibt es ein paar Souveniershops. Die angebotenen Souveniers muss ich sagen sind wirklich geschmackvoll (viel Gel mitnehmen ;) ) und total günstig. Und auch in diesen Läden kann man handeln. Zu empfehlen ist auf jeden Fall ein Ausflug auf den Markt nach Zarzis,der ist Mo und Fr, wir wáren Mi auf dem Berbermarkt, auch das war ein Riesenspaß. Direkt in Zarzis selbst kann man auch einkaufen,ist dann aber unter vielen Einheimischen, die einen schonmal komisch anschaun. Definitiv schlichte, bedeckende Kleidung sollte man tragen. Der Strand lag direkt am Hotel, war mit vielen Liegen ausgestattet. Wir finden die Liegen eklig, daher aben wir uns etwa 100 m weiter links auf ein Strndstück ohne Liegen gelegt...und hatten den Strand ganz für uns alleine :)
Service Personal war schon freundlich, sehr freundlich das Personal im Restaurant. Franzüsisch und Englisch.
Gastronomie Gastronomie war super, ein reichhaltiges Angebot an Speisen. Geschmacklich sicher anders ls von daheim gewohnt, aber wirklich ok, für jeden etwas dabei würde ich sagen.
Sport / Wellness Die Animateure quatschen einen immer wieder an und versuchen einen zum mitmachen zu animieren. wir wollten aber nicht und das wurde dann auch akzentiert. Viel nerviger sind diejenigen, der Werbung für Kamelreiten oder Wellnessangebote machen. Am besten einfach gar nicht groß reagieren, wenn man angesprochen wird, das merken sie sich dann und dann ist meist gut.
Zimmer siehe oben, siehe oben, siehe oben, siehe oben, siehe oben
Preis Leistung / Fazit Also wir hatten wirklich einen tollen Urlaub. Tunesien ist ein tolles Land mit wirklich sehr freundlichen Menschen. Wenn es darum ging, Termine einzuhalten für Transfers etc. waren sie äusserst zuverlässig und auf die Minute genau. Wir haben die Piratenfahrt zu den Flamingoinseln mitgemacht, leider hatten wir schle´chtes Wetter und das war nich so dolle. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Das Hotel hat einen Esel, er heißt Sagallo. Er arbeitet für das Hotel, holt Wasser und schleppt Biomüll. Er steht angebunden an einem Seil hinter den Tennisplätzen, dort kann man ihn besuchen. Die Gärtner kümmern sich um ihn, man darf ihn auch streicheln und auch ins Gehege hinein. Er hat uns so leid getan :(, weil er den ganzen Tag da steht und sich kaum bewegen kann. Aber er freut sich sehr über ein mitgebrachtes Croissant, Brot oder auch mal Obst (haben wir ihm immer reichlich nach dem Essen vorbei gebracht und die Gärtner finden das auch in Ordnung), also, ein Besuch bei Sagallo nicht vergessen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.