Hotel Coral Cove Chalet

210 Coral Cove Beach 84310 Lamai Beach
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Tolles Hotel, das ein Makeover bräuchte aber es ist einfach toll se..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Coral Cove Chalet im Überblick

Hotel:
3,9
Zimmer:
4,4
Service:
4,4
Gastronomie:
4,3
Lage & Umgebung:
3,9
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 97% Bewertungsanzahl: 27
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Hotel Coral Cove Chalet (Coral Cove Beach)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Vollpension, Privatstrand, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Wassersport
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Coral Cove Chalet

26.08.2015 Traumhaft schöner Urlaub an einem schönen (und im Juni) einsamen Traumstrand Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Tolles Hotel, das ein Makeover bräuchte aber es ist einfach toll seinen eigenen Bungalow direkt oberhalb des Strandes zu haben und von der Terrasse über die Bucht zu schauen. Ich war außerhalb der Hauptsaison nun schon zum 2. Mal dort und kann nur sagen für jemand der nicht im Trubel wohnen will sondern bereit ist im (Sammel-)taxi dorthin zu fahren wo der Trubel ist, ist das Hotel bestimmt mehr als einen Blick wert. Durch die Stufen ist es nicht für Behinderte geeignet - dies steht auch in der Beschreibung. Die Anlage liegt direkt am Meer und hier kann man noch farbige Korallen und Fische direkt beim Schnorcheln am Hotelstrand sehen! Das ist ja nicht gerade eine Selbstverständlichkeit. Für das Baden empfehle ich geschlossene Badeschuhe - wegen des doch leider nicht gerade feinen Sandes. Dieser ist etwas grobkörnig. Dafür sind aber - als ich da war - gerade mal 3 Leute an dem ca. 150-200m langen Strandstück gewesen. Ein Traum. Unterhalb meines Bungalows waren meist gar keine Personen am Strand - ein Hauch von Robinson-Feeling
Lage Zwischen Chaweng und Lamai. Laufen ist nicht. Fahren ist angesagt. Entweder Sammeltaxi oder Taxi oder eben Roller. Da ich aber nicht selbst fahre in Thailand bin ich normal eben mit dem Sammeltaxi unterwegs. Es gibt in ein paar hundert Meter Entfernung einen Laden und das sonstige habe ich glaube ich im Hauptteil schon beschrieben (Strand usw.). Weitere Bars und Restaurants sind zu Fuß erreichbar oder in ein bis 2 min. auch mit dem Roller aber dafür lohnt es sich nicht zu fahren . das kann man laufen. Am Strand gibt es auch noch ein kleines Thai Restaurant mit durchaus gutem Essen.
Service Jeden Tag neue Handtücher und Duschtücher und eine gute Reinigung des Bungalows inklusive wischen der Holz-Terrasse ! Von mir gewünschte Dinge wurden schnellstmöglich umgesetzt. Z. B. wegen einer Buchung eines Ausfluges der Anruf bei der Reiseleiterin vor Ort.
Gastronomie Ich habe im Hotel nur gefrühstückt da ich abends auswärts Essen gehe aber das war für mich durchaus als gut zu bezeichnen. Andere Gäste die ich bereits letztes Jahr kennengelernt habe hatten aber die Küche gelobt. die waren NUR im Hotel essen! Ist ja nicht ganz typisch für Thailand:-) Es ist sauber und gepflegt. Also kann man hier durchaus essen gehen. Das ist kein Problem. Morgens zum Frühstück könnten die Melonen und Ananas gekühlt sein (auf Eis stehen) aber das ist auch schon alles was ich bemängeln möchte.
Sport / Wellness Es gibt Kajaks die man nutzen kann. Tennis gibt es nicht.Die Hanglage macht das wohl nicht gerade einfach. Aber der Pool ist durchaus schön angelegt. nur wer braucht nen Pool wenn er solch eine Bucht direkt vor der "Haustür" hat. mal im Ernst. Wer da in den Pool geht der versäumt das Beste:-) Das einzige Manko ist der eingangs bereits erwähnte nicht gerade feine Sand. Aber ich ertrage das ohne Probleme wenn ich dafür keine 100te oder gar 1000te Leute am Strand ertragen muss. Der Wellness Bereich soll gut sein deshalb gebe ich hier mal ein Gut (Aussage anderer Gäste) aber ich habe es selbst nicht probiert.
Zimmer Tolle Bungalows die halt mal ein Makeover bräuchten. Ich hatte den gleichen Bungalow 2 Jahre in Folge. und das Kabel an dem eigentl. eine Lampe (denke ich) mal angeschlossen war hängt immer noch aus der Wand. Als ich in den Bungalow das erste mal reinkam dachte ich: Oh für das Geld könnte das Bad echt schöner und auch mal neuer sein. dann machte ich 2 Schritte vor und sah die Aussicht von meiner Terrasse und dachte nur: "Es ist alles in Ordnung. Es ist ALLES in Ordnung!" Nicht zuletzt deshalb habe ich das 3. Mal Urlaub auf Samui auch wieder in dem Hotel verbracht! Der Zimmersafe ist kostenlos und kann somit auch genutzt werden um z. B. die Reiseunterlagen und Pass usw aufzubewahren.
Preis Leistung / Fazit Einfach gesagt: Ich werde wohl wieder dorthin gehen sollte ich wieder nach Samui gehen. Auch wenn mit jedem Jahr auch die Zimmer älter werden Es ist ein tolles Gefühl seinen eigenen Bungalow zu haben und nicht in einem Riesengebäude zu "hocken". Ich kann das wirklich nur empfehlen.
08.07.2015 Das 2. Mal im Coral Cove Chalet Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist zwar nicht mehr neu und an einigen Stellen könnten ruhig mal Reparaturen durchgeführt werden aber folgendes ist mir bereits letztes Jahr passiert: Ich komme in den Bungalow (direkt oberhalb des Strandes ) und denke beim ersten Umschauen "naja bei dem Preis hätte es etwas besser und neuer bzw. renoviert sein können!".ich laufe 3 Schritte weiter und sehen den Ausblick über die Terasse und denke nur noch "ES IST ALLES IN ORDNUNG!" denn das ist was ich wollte! Einen eigenen Bungalow an einem nicht überfüllten Strand, ne tolle Aussicht aufs Meer und einfach Ruhe! Das einzige was diese Ruhe stört, ist die Straße, die sich auf der gegenüberliegenden Seite der kleinen Bucht bemerkbar macht. Aber jeder der dort mal hinkam hat gesagt "Toll wie ruhig". Ich mag die Hauptstrände nicht. Am Coral Cove Chalet kann man direkt schnorcheln - Fische und Korallen inklusive. Der Strand ist toll - mit Felsen unterteilt und der größere Strand ist auch Hammer. Ich war teilweise alleine oder nur mit ein paar Leuten dort. Wie geil ist das denn? Wo hat man sowas noch wenn man nicht grad Millionär ist? Da das Hotel am Hang ist und es viele Stufen gibt ist es NICHT für Gehbehinderte geeignet.
Lage Man muss entweder einen Roller haben oder halt immer Sammeltaxi oder Taxi nehmen. Aber das wusste ich ja und bin gerne bereit zu fahren dafür, dass es ruhig und schön ist!
Service Kurz gesagt: Einfach toll. Es hat alles geklappt. Z. B. Ist mal die Klimaanlage ausgefallen, es vergingen KEINE 4 min. bis jemand an der Tür geklopft hatte nachdem ich an der Rezeption Bescheid gesagt hatte und nach 15-20min war alles wieder OK! Meine Wünsche für Ausflüge wurden weitergegeben und auch für die Abreiseinfo lag wie versprochen der Zettel in meinem Zimmer.
Gastronomie Auch hier kann ich nur sagen, dass das Hotel einen guten Eindruck hinterlassen hat. Ja manche mögen viell. fürs Frühstück ein Riesenbuffet oder sowas aber das brauche ich nicht und das was es gab ist für mich mehr als gut. Müsli, Joghurt, frische Früchte, und auch sonst alles was man so braucht. Abends war ich immer auswärts Essen.
Sport / Wellness Der Pool ist sauber und alle Bereiche machen einen tollen Eindruck. Kajakfahren ist möglich - habe ich aber nicht gemacht. Der Strand ist leider kein feiner Sand. Also Badeschuhe sind echt angebracht. Aber mich stört das nicht. Mehr würden mich 1000 Leute und 200 Verkäufer stören. Dies gibt es hier aber nicht.
Zimmer Wie oben bereits erwähnt könnten einige Sanierungsarbeiten gemacht werden. Aber da ich wenig Zeit im Zimmer verbringe stört mich das nicht. Handtücher werden jeden Tag gewechselt und es wird gewischt - Sogar die Terasse. Der Safe kostet nichts und WIFI ist auch kostenlos. Das hat allerdings seine Tücken - fällt schon ab und an aus. Aber Hey - Urlaub! Nicht nur aufm Handy rumhämmern.
Preis Leistung / Fazit Sollte ich nochmal nach Samui kommen - wovon ich ausgehe - werde ich wohl wieder in diesem Hotel absteigen. Es sei denn es gibt was das ich für noch toller halte und es mir auch leisten kann.
01.09.2014 Absolut empfehlenswert! Auch in der Nebensaison. Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Wer völlige Ruhe ohne lästige Strandverkäufer und nervigem Animationsprogramm sucht, ist in diesem Hotel mit Privatstrand goldrichtig. Das Hotel liegt etwas abseits, was uns jedoch super gefallen hat. Bis zum Chaweng Beach mit etlichen Restaurants, Bars und Unterhaltung braucht man mit dem Roller nur 10 min. Die Hotelanlage ist sehr schön am Hang angelegt. Nur die direkt am Hotel vorbeiführende Hauptstraße sorgt für einen gewissen "Lärmpegel", dem man aber auf Samui nirgendwo entgehen kann. Dieser Umstand ist jedoch keineswegs ein Hinderungsgrund, einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Wir würde das Hotel jederzeitig wieder buchen und weiterempfehlen.
01.08.2014 Wunderschöner entspannter Urlaub Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Eine kleine romantische Anlage außerhalb vom Trubel Chawengs und Lamais. Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier genau richtig. Die kleinen Bungalows sind zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber Preis-Leistung stimmt hier allemal. Für ein 3 Sterne Haus: Top!
Lage Kleine hauseigen Bucht. Sehr schön zum Schnorcheln geeignet. Vorsicht: Badeschuhe sollte man allerdings anziehen da man sich an den scharfen Korallen sonst verletzen kann.
Preis Leistung / Fazit Wunderschöne Gartenanlage mit kurzen Wegen zum Strand. Ruhe und Erholung ist hier garantiert. Alledings sollte man gut zu Fuß sein da alles nur über Stufen zu erreichen ist. Wenn man über die kleineren Alterserscheinungen der Bungalows hinwegsieht und vor Augen hat dass es sich hier um eine 3 Sterne Anlage handelt kann man hier wirklich abschalten und sich vom Altagstrubel erholen. Das Frühstücksbuffet war üpig und liess keine Wünsche offen. Von frischem Obst über Rührei, Spiegelei, Omlett. gebratener reis/Nudel, Müsli, Joghurt. war alles in ausreichender Menge vorhanden und bei wunderschöner Atmosphäre ein hervoragender Start in den Tag. Jederzeit wieder!
01.06.2014 Thailand - immer eine Reise wert! Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nicht mehr das neueste aber das muss es auch nicht sein. Es zieht einen absolut in seinen Bann wenn man auf der Terrasse einer der ca. 70 Bungalows steht und einfach den Ausblick über die Bucht genießt. Leider war das Bad meines Bungalows kein so ganz toller Anblick mehr. Hier sollte die Hotelleitung mal für eine Renovierung sorgen. Dafür hatte ich den Bungalow direkt oberhalb des Strandes mit der absoluten Hammeraussicht. Das Frühstück ist OK und für die Größe des Hotels meines Erachtens nach durchaus gut. Durch die Lage am Hang ist es für Behinderte nicht geeignet, da Treppen überall notwendig sind. Ich hatte mich für dieses Hotel entschieden weil ich einen eigenen Bungalow wollte. Das Haupthaus kam also nicht in Frage nur ein Bungalow. Leider liegt das Hotel etwas ungünstig da die Straße auf der anderen Seite der kleinen Bucht jederzeit hörbar ist, wenn lautere Fahrzeuge vorbeifahren. Allerdings stört das natürlich nicht wenn man auf der Terrasse gemütlich Musik hört.
Lage Das Hotel liegt an einer kleinen Bucht. Badeschuhe erforderlich. Leider ist bei Ebbe nur eingeschränkt baden möglich. Weiterhin liegt das Hotel so, dass man auf jeden Fall nach Chaweng und Lamai entweder ein (Sammel-)Taxi oder einen Roller braucht. Da ich in Thailand nicht selbst fahre bin ich eben mit dem Taxi gefahren. Die Anlage an dieser kleinen Bucht ist aber ein absoluter Traum. Ich möchte nicht an einem Strand mit hunderten Touris sitzen. Deshalb auch die Entscheidung für das Hotel und ich wurde "belohnt". Teilweise alleine oder nur mit 2 - 4 Personen an einem kleinen Strand zu sein ist für mich einfach traumhaft.
Service Sagen wirs mal so: Es geht immer besser. Aber die Freundlichkeit des Personals und alles was man so in einem Hotel erwartet sind durchweg auf hohem Niveau. Die Zimmerreinigung erfolgte jeden Tag mit frischen Handtüchern und frisch bezogenen Betten.
Gastronomie Für mich war das Frühstück absolut ausreichend und einwandfrei. Weiterhin habe ich Gäste kennengelernt die nur im Hotel gegessen haben und sehr begeistert waren. Ich selbst bin allerdings abends nach Chaweng oder Lamai gefahren und habe nicht im Hotel gegessen. Die Sauberkeit ist im Restaurantbereich auch durchweg sehr gut. Da ich nicht im Hotel zu abend gegessen habe kann ich das Essen natürlich nicht beurteilen.
Sport / Wellness Wenn ich einen so schönen Zugang zum Meer habe wo auch noch Korallen direkt vor dem Hotel sind und dort auch noch Fische herumschwimmen brauche ich keinen Pool. Ich war nicht einmal drin. Allerdings muss man sagen, dass auf jeden Fall Badeschuhe wichtig sind. Der Strand ist grob und im Meer gibt es durchaus Möglichkeiten sich zu verletzen sollte man keine Badeschuhe an haben. Der Internetzugang war meist verfügbar. Manchmal musste ich mein Tablet etwas "ausrichten" aber normalerweise funktionierte das WLAN. auch im Zimmer war WLAN verfügbar. Das Wellness Angebot habe ich nicht genutzt.
Zimmer Wie bereits oben erwähnt sollte zumindest in dem von mir bewohnten Bungalow das Bad renoviert werden. Das ist kein so toller Anblick mehr. Den Flat TV habe ich bei meinen 12 Tagen Aufenthalt nicht einmal angeschalten. Der Bungalow hat ein Doppel- UND ein Einzelbett und die absolut tollste Aussicht über die Bucht (ohne Dach eines anderen Bungalows davor, da er in der ersten Reihe war). Es ist ein Föhn vorhanden. Die Bettwäsche und die Handtücher wurden täglich gewechselt. Was will man mehr (ausser ein Bad das nen besseren Zustand hat - aber dafür hat mich der Ausblick entschädigt).
Preis Leistung / Fazit Also ich würde sofort wieder hinfliegen und trotz der Mängel im Bad wieder den Bungalow beziehen wollen:-) Ich war in der Nebensaison und kann natürlich nicht sagen ob in der Hauptsaison alles genauso reibungslos läuft. Aber da ich sowieso nicht in der Hauptsaison an solche Ziele reisen möchte kann ich jedem der einfach auch mal raus aus dem Trubel will nur sagen: Kannste BUCHEN!
01.11.2013 So muss Urlaub sein. Ruhiger, entspannter Urlaub am schönsten Strand in Ko Samui. Badeurlaub -
3,4
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war für uns mit den angepriesenen 3 Sternen als Standard alles in allem vollkommen zufriedenstellend. Das gesamte Personal war unglaublich nett und zuvorkommend. Die Freundlichkeit war nicht gespielt, keiner hatte je schlechte Laune oder gar keine Lust, Wahnsinn. Wenn das Reiseziel nicht soweit entfernt wäre, würden wir bestimmt noch einmal in dieses Hotel reisen. Allerdings sind wir auch nicht die Nörgler, wie es diese doch so oft im Urlaub gibt. Man muß das Schöne sehen und über ein paar Kleinigkeiten auch hinwegsehen können. Wo kann man schon in solche Natur im November erleben.
06.01.2013 Urlaub weit weg von Stress und Hektik Badeurlaub -
4,2
Lage mit dem Roller oder Taxi alles kein Problem
Preis Leistung / Fazit Wer Ruhe sucht ist genau richtig.Wir sind in Thailand und nicht in Europa - die Sterne fürs Resort; Hotel; werden etwas anders vergeben. Für Urlauber mit Problemen beim Laufen ungünstig, da es sehr viele Treppen gibt
01.07.2012 Superurlaub Badeurlaub Paar
4,0
Preis Leistung / Fazit Moped mieten und dann auch zu den anderen Sandstränden fahren. Man kommt auch so gut überall hin - zum Essen, Einkaufen, Bummeln, Entdeckungstouren usw. Es war zu unserer Zeit fast überall wenig los. An den Wasserfällen fast ganz allein. Touren buchen / Moped mieten -alles im Hotel.
01.03.2012 Coral Cave gerne wieder Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Es war nicht schlecht, leider war es zum Strand sehr steil und es gab kaum Sonnenschirme. Aber am Pool war es auch ok. Bungalow war auch super, Essen auch gut und sehr freundliches Personal.
Lage Nicht schlecht.
Service Alle sehr nett und freundlich.
Gastronomie Genau nach unserem Geschmack, Thailändisch.
Sport / Wellness Waren immer unterwegs.
Zimmer Sehr guter Bungalow mit TV und Dusche war auch ok.
Preis Leistung / Fazit Würde wieder buchen und das Coral Cove weiterempfehlen. Mit einem Bike kommt man überall hin. Aber es ist sehr ruhig und noch ein plus ist das sehr nette Personal .Und gute Lage zwischen Lamai und Chaweng.
01.01.2012 WER RUHE SUCHT IST HIER RICHTIG Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Schönes Hotel gut gepflegt schhöner Strand
Lage Traumhafte Lage nur leider keine Einkaufsmöglichkeiten nur mit Roller oder Taxi zu erreichen
Service War alles in Ordnung
Gastronomie Essen war sehr gut
Zimmer Hatten Deluxe Bungalow und waren vollkommen zufrieden
Preis Leistung / Fazit Am besten mietet man sich einen Roller und erkundet die Insel selbst .Die Ausflüge mit dem Schiff kann man auch im Ort buchen waren im Marine Park das war einfach super.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.