Hotel Dreams Tulum Resort & Spa

Carretera Chetumal-Puerto Juárez Km 236,7 1 77780 Tulum
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "Würde jederzeit wieder Urlaub dort verbringen. Kann man nur weiter ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Dreams Tulum Resort & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 69%
Familien 15%
Alleinreisende 8%
Freunde 8%
Altersstruktur
26-30 Jahre 45%
14-18 Jahre 15%
31-35 Jahre 10%
<14 Jahre 5%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,4
Zimmer:
4,6
Service:
4,5
Gastronomie:
4,6
Lage & Umgebung:
4,0
Sport & Unterhaltung:
4,3
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 97% Bewertungsanzahl: 26
Gesamtbewertung:
4,4

Hotelausstattung Hotel Dreams Tulum Resort & Spa (Tulum)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension, Privatstrand, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Angeln, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Squash, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Dreams Tulum Resort & Spa

20.11.2017 Traumhaft schöner Urlaub Badeurlaub -
5,0
Lage Sehr gut
Service Sehr freundlich
Gastronomie Top
Sport / Wellness Wird viel geboten
Zimmer Gut und praktisch gelegen
Preis Leistung / Fazit Würde jederzeit wieder Urlaub dort verbringen. Kann man nur weiter empfehlen. personal sehr freundliche und hilfsbereit, sehr zuvorkommend. ich werde dort auf jeden Fall nochmal meinen Urlaub verbringen.
22.05.2017 Klasse Hotel, sehr tolles Land, absolut empfehlenswert! Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist wirklich super klasse. Für uns gibt es nichts negatives zu sagen. Tolle, große Anlage, sehr gepflegt, alle Mitarbeiter waren stets bemüht, dass es sauber ist und man sich wohlfühlt. Zimmer (Suite mit Gartenblick) sehr groß, geräumig, super ausgestattet. Toller Blick, ruhige Lage, klasse Roomservice und immer sauber. Sehr viel Auswahl beim Essen durch verschiedene Restaurants, Menüs und Buffets! 24h Service, Essen aufs Zimmer, sehr gute Qualität, relativ gute Auswahl. Vorranging amerikanische und spanische/mexikanische Gäste. Behindertengerecht und familienfreundlich (Explorer Club).
Lage Direkte Strandnähe. Das Hotel liegt ca. 5-10 Minuten vom Ortskern Tulum entfernt. Zum Einkaufen muss man fahren. Mit den sogenannten Sammeltaxis (Collectivos) kann man für ca. 1-2€ sehr zügig dort hingelangen. Einkaufsmöglichkeiten direkt im Hotel sind vorhanden (2-4 kl. Shops, jedoch sehe teuer). In Tulum direkt, ist vom Supermarkt bis zum Souvenirshop, Restaurant und Bar alles vorhanden. Playa del Carmen ist 1/2 entfernt. Super einfach zu erreichen mit Collectivos. Das Hotel ist ca. 2 Stunden vom Flughafen Cancun entfernt. Viele Ausflüge starten in der Nähe von Tulum. Zu den Maya Ruinen kann man gut privat fahren, viel günstiger als ein gebuchter Ausflug. Dos Ojos Cenote lädt zum tauchen und schnorcheln ein, privat sehr einfach zu erreichen. Viele Ausflugsmöglichkeiten vor Ort. Die Unterhaltung ist im Hotel sehr abwechslungsreich. Dank der Sammeltaxen, die alle 5-10min fahren ist vieles sehr günstig und einfach zu erreichen.
Service Das Hotel war sehr schön. Absolut großartig. Wir können nichts negatives sagen. Alle Mitarbeiter waren stets bemüht, freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Ganz große Klasse. Sauberkeit, Verpflegung, Unterhaltung TOP! direkte Strand Nähe, zwar ein bisschen mit Algen und Schmutz, jedoch wurde sich sehr stark bemüht dies täglich von morgens bis abends zu bereinigen. Wir empfanden dies als nicht störend, da für die Verschmutzung nicht das Hotel etwas kann, sondern der Müll aus den Weltmeeren angespült wird. Baden war problemlos möglich, zwar kleinere Steine im Wasser, jedoch gab es auch einen abgetrennten sicheren Badeabschnitt. Roomservice und Zimmerreinigung waren bei uns sehr gut. Leider mussten wir auch den Doktor besuchen, sehr freundlicher, hilfsbereiter Mann. Tolle Hilfe und Abwicklung im ganzen Hotel. Es wird nur Englisch und Spanisch gesprochen, kein Deutsch.
Gastronomie Sehr gut. Viel Auswahl, 5-6 verschiedene Restaurants - Amerikanisch, Sushi, Live Cooking, Französisch, Italienisch und Mexikanisch. Essen unter freien Himmel. Sehr gute Qualität. Themenabende und Show Essen. Sauberkeit und Hygiene sind sehr gut, Freundliches Personal. Viel inclusive!
Sport / Wellness Sportangebote gab es vom eigenen Fitnessraum - mit sehr neuen und guten, zahlreichen Geräten, über einen Tennisplatz, Schach und Dame, Wellness Bereich (haben wir nicht genutzt), Beachvolleyball und viele Wassersportmöglichkeiten eine Menge Auswahl. Es wurde stets Unterhaltung geboten, auch nicht zu viel, so das es nervig wurde, sondern in angenehmen Zeitabständen. Abends war immer Show und Programm. Handtücher in Massen zur freien Verfügung. Verpflegung am Pool ausreichend und lecker. Getränke Service vom Pool bis zum Strand. Manche Liegestühle wurden typischerweise ewig lang unbenutzt belegt, da wurde leider nicht so viel unternommen, obwohl jemand dafür zuständig war. Das ist das einzige, was nicht so schön war.
Zimmer Die Zimmer waren groß geräumig und sehr sauber. Voll ausgestattet, vom Föhn, über Waage, Bademäntel, Handtücher, Plasma Tv, Wecker und Hängematte. Wir hatten eine Suite mit Garten Blick. Sehr schönes Zimmer. Erstklassig für unser empfinden. Sehr großes, bequemes Bett. Minibar war stets aufgefüllt und abwechslungsreich. Wanne mit Whirlpool. Große Dusche, 2 Waschbecken. Kostenfreier Safe und Regenschirm integriert. Room Service wie bereits beschrieben, einfach toll. Leider nur 1 einziger deutscher TV Sender. Für Strom brauch man eine Adapter.
Preis Leistung / Fazit Wir finden das Dreams Tulum Resort & Spa ist ein erstklassiges, sehr schönes und absolut empfehlenswertes Hotel. Wir können nichts negatives sagen und sollte jemand jammern - wäre dies unserer Meinung nach - auf hohem Niveau Für einen Bade-Kultur-Erholungsurlaub ist es absolut geeignet. Wer nur Party möchte ist hier schlecht aufgehoben.
23.09.2016 Mexiko Tulum - definitiv eine Reise wert! Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel UNs hat das Hotel sehr gut gefallen, auch die Aufteilung mit den verschiedenen Gebäuden in denen die Zimmer verteilt waren. Man hatte so nie das Gefühl, dass zu viele Leute um einen herum sind. Die Gartenanlage war sehr gepflegt und wir konnten nebst den wirklich zahlreichen Leguanen auch verschiedene Vögel, sowie Waschbären und vieles mehr beobachten. Es handelt sich um ein all inclusive Resort in dem man aber jeden Abend eines der 7 à la Carte Restaurants auswählen kann (auch inklusive) und das ist wirklich toll. Man hat wirklich eine sehr grosse Auswahl und uns hat es sehr geschmeckt! Auch der Strand war sehr schön links und rechts während mehreren Kilometern keine anderen Hotels oder Menschen und nur feinster weisser Sandstrand.
Lage Das Hotel befindet sich nahe Tulum daher eher ruhig gelegen. Auch gleich rund um das Hotel befindet sich gar nichts, weder Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurants. Man kann aber absolut problemlos und sehr günstig mit den Collectivos umher fahren (die kommen jede Minute am Hotel vorbei). Ob man also nach PLaya del Carmen oder Tulum selbst oder sonst wo hin will, gar kein Problem. Ausserdem befinden sich viele der Sehenswürdigkeiten wie Cenotes Ruinen Parks etc. in der Nähe von Tulum, also wenn man erst einmal dort ist, dann kann man das meiste in der Nähe erleben. WIe gesagt man ist aber definitiv auf ein Fahrzeug angewiesen. Transfer vom Flughafen fast 2h. Ausflüge gibt es generell unzählige und bei diesen Paketen wird man auch direkt beim Hotel abgeholt und das sogar sehr pünktlich!
Service Das Personal war stets zuvorkommend und freundlich, da gibt es gar nichts auszusetzen.
Gastronomie Wie gesagt die Auswahl ist absolut gigantisch und wir haben jedes Restaurant ausprobiert und fanden eigentlich alle gut. Speziell aufgefallen ist uns aber das französische! Was ich etwas vermisst habe ist so richtig scharfes Essen z.B. im Mexikanischen Restaurant aber das wurde wohl an die Touristen angepasst. es gab aber schon sehr scharfe Saucen die man dann halt zusätzlich aufs Essen tun konnte. Übrigens mussten wir im keinen der Rest. je lange auf einen Tisch warten und insbesondere das Essen kam immer sehr schnell.
Sport / Wellness Es gab einige Unterhaltungs- und Wassersportmöglichkeiten, aber die Auswahl war jetzt nicht gerade riesig. Der Pool war teilweise nicht voll genug und dann konnte er nicht richtig filtern und war dementsprechend nicht ganz sauber, das hat uns etwas gestört. Zudem gab es einen Relaxpool aber auch dort waren überall Kinder. Wir waren das letzte Mal in einem Erwachsenen Hotel und werden auch nächstes Mal definitiv wieder in ein solches gehen. Denn viele Eltern der Kindern kümmern sich überhaupt nicht um diese und dann benehmen diese sich auch dementsprechend, das war doch manchmal ziemlich nervig. Der Strand ist wunderschön, weisser Sand der sich wie Puderzucker anfühlt und türkises Wasser genial! Das da auch ein paar Algen angeschwemmt werden ist völlig normal und gehört zur Natur, diese werden vom Personal aber auch immer entfernt also kein Problem.
Zimmer Das Zimmer war grundsätzlich sehr schön, auch wie auf den Bildern auf der Homepage. Der einzige Nachteil war, dass wir eine Verbindungstüre zu einem anderen Zimmer hatten. Diese liessen wir zwar geschlossen weil wir die anderen Personen nicht kannten, diese Türe war aber extrem geräuschdurchlässig (ringhörig) und in den letzten 3 Tagen wurde im Nebenzimmer ein Schreibaby einquartiert und es hat sich angehört als würde dieses mit uns im Bett liegen.
Preis Leistung / Fazit Mir hat der Urlaub sehr gut gefallen und auch das Hotel war wirklich schön. Wir waren bereits in einem anderen Hotel derselben Kette und werden bestimmt auch das nächste Mal wieder in eines derselben Kette gehen. Das Konzept insbesondere mit den Restaurants und dem wirklich richtigen all inclusive überzeugt definitiv!
31.05.2016 Nettes All-In Hotel in Tulum Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Das Hotel war in Ordnung, die Zimmer sehr schön. Es mangelt an Toiletten in Strand- und Poolnähe und der Service in den Restaurants war manchmal rech unfreundlich. Dafür war das Essen gut.
Preis Leistung / Fazit Die Zimmer sind schön und ausreichend groß, leider fehlt es an Möglichkeiten zum Aufhängen von nasser Badekleidung. Das Essen war ganz gut, der Service in den Restaurants leider manchmal nur ausreichend. Großes Manko: es fehlt überall an Toiletten, am Strand und in Poolnähe. Das Hotel ist auf Hochzeiten spezialisiert, die restlichen Gäste werden benachteiligt. Deswegen wurden wir auch einmal recht unfreundlich vom Strand verscheucht. Es wurden auch ausversehen Hochzeitsmaterialien (Blumenvasen, Lichterketten etc.) in Säcken auf unser Zimmer gebracht, obwohl wir nicht Teil der Gesellschaft waren.
09.12.2015 Es hat unsere Erwartungen übertroffen Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel trotz seiner Größe ist die individuelle Betreuung hervorragend. erstklassige à la carte - Restaurants. Freundlichkeit und Sauberkeit selbstverständlich.
Lage kommt ganz drauf an was man möchte. um Ruhe zu haben hervorragend. kurz schnell man wo anders hin, eher umständlich.
Service Preis-Leistung auf jeden Fall top. sehr freundliches Personal und wirklich bemüht. jeder kann Englisch.
Gastronomie alles was das Herz begehrt! von Sushi bis einheimische Küche. kein Fussel beim Alkohol.
Sport / Wellness Animateure nicht zu ausdringlich. viele Sportmöglichkeiten. top Lage für Cenotentaucher.
Zimmer kein Muffel im Zimmer . riesige Zimmer. Dusche, Whirlpool und Balkon. top Sauberkeit.
Preis Leistung / Fazit wir waren schon in wirklich vielen Hotels an der Rivera Maya, das Dreams Tulum ist wirklich spitze. Preis-Leistung stimmt. Essen top. für jeden was dabei. eine der schönsten Ecken an der Rivera Maya.
01.08.2014 Traumhafte Flitterwochen Sonstiger Aufenthalt -
5,0
Preis Leistung / Fazit Es gibt rein gar nichts zu kritisieren. Alle Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen. Wenn man überhaupt etwas bemängeln wollte, dann die Entfernung zum Flughafen. Geht man allerdings auf Tagesausflüge, wie zum Beispiel nach Chichen Itza, wird die Lage dann wieder zum Vorteil, da man länger schlafen kann und das letzte Hotel ist auf der Busroute und somit einerseits als letzter zusteigt und dafür wieder als erster aussteigt. Für das Zeitersparnis von insg. 4 Stunden gegenüber in Playa del Carmen untergebrachten Mitfahrern war dann auch der zweimale lange Weg zum Flughafen total egal. Ansonsten ist einfach alles am Hotel grandios. Es wäre unfair, einzelne Details hervorzuheben. Wir sind mit Tränen in den Augen wieder gegangen und werden eines Tages sicherlich zurückkehren.
01.06.2014 Sehr entspannter Badeurlaub Badeurlaub -
4,1
Sport / Wellness Der Strand ist sehr schön, allerdings an vielen Stellen sind Felsen im Wasser. Man kann nur an einer Stelle ohne Schuhe ins Wasser, aber das reicht. Die Pools fanden wir nicht so ansprechend, aber da schienen wir mit unserer Meinung die einzigen zu sein: er war immer voll.
Zimmer Wir haben vor Ort auf eine Junior Suite aufgestockt, das hat sich sehr gelohnt. Auch wenn das Zimmer nicht sehr groß war, lage und Ausstellung waren super.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein durchaus gelungener Urlaub. Wir waren zu Beginn der Regenzeit da, es war zwar oft bewölkt, aber die Regenschauer haben kaum gestört. Die Restaurants sind gut, es wurde nicht langweilig. Wir hatten einen Leihwagen , womit man sehr sehr schöne Ausflüge machen konnte und nicht auf die teuren Einkaufsmöglichkeiten im resort zurückgreifen musste. Das Hotel ist sauber und unser Zimmer war gut ausgestattet. Der Strand ist toll.
01.01.2014 Super Urlaub Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Sehr schöne gepflegte Anlage, max 3 stöckig. ruhig gelegen
Lage Der Flughafen ist zwar etwa weiter weg, dafür liegt es super nah an Tulum und seiner Ruine und ein Ausflug nach Coba ist auch nicht zu lang. Man kann fast bis zur Ruine am Strand entlang laufen. die andere Seite den Strand runter kommt nach ca. 10min eine cenote die im Meer endet, dort kann man schön Schnorcheln. Bummeln und Einkaufen ist etwas Mau in der Umgebung, aber deswegen waren wir ja auch nicht dort.
Service Es waren immer alle super nett , hilfsbereit und freundlich.
Gastronomie die A-la-carte Restaurants sind ein Traum. Fleisch und Fisch perfekt gebratten, schön dekoriert und geschmacklich 1a. Beim frühstück gab es oft kein Bacon, erst auf Nachfrage. Der mexikanische Kaffee, war super lecker. Buffet am Abend eher schwach, aber wer geht da auch schon hin wenn man a-la-carte essen kann. Alkohol auswahl an importierten Getränken nur Mittelmässig, wenn man den preferred-club nutzen darf ist es besser. Cocktails sind lecker.
Sport / Wellness am mainpool hatte man manchmal ein bisschen Ballerman feeling. Die Musik war grausig, immer nur die gleichen gefühlten 10 Leder. lagen immer am Strand ganz aussen kurz vor der Wassersport Bude, da war es angenehm ruhig, nicht überfüllt (wir mussten nie reservieren) es gab sonnenschirme und gute Liegen. zum ins Wasser gehen ist der Strand direkt vorm Hotel nur an einer Stelle geeignet (dort aber sehr schön). wir sind öfters einfach 5-10min den Strand entlanggelaufen und da gab es denn perfekten Karibik-Strand (auch schön für Fotos machen) wo man ganz alleine war. Die Disco am Abend war Glücksache, manchmal total voll und gute Stimmung, am nächsten Abend war man alleine. Die Abendlichen Shows fand ich immer ein wenig chaotisch, sie waren immer woanders. An der Bar hat man aber immer nette Leute kennengelernt.
Zimmer Unser Zimmer mit Meerblick war super, neues Badezimmer mit Regenschauerdusche und Whirl-Wanne. Super bequemes Kingsize-Bett. 2 Sessel mit Tischchen. Auf dem Balkon gab es eine Hängematte und Stühle mit Tisch. Die Minibar wurde jeden tag frisch aufgefüllt. einziger Manko war der Schrank, er war einfach zu klein und es gab keine Ablagefächer (ist wohl eher auf die Amis ausgerichtet, die meist nur ein paar tage bleiben), aber das ist Jammern auf hohen niveau. Im ganzen ein Top Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Wir haben nun fast alle Dreams durch und fanden jedes einzelne Hotel toll. nun freuen wir uns auf die Neueröffnung in Costa Rica und auf unseren nächsten Urlaub.
01.02.2013 Fast gut, Mexico Yukatan lohnt sich nicht. Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Sehr gepflegtes, sehr sauberes , grosszügiges Hotel mit guter Atmosphäre,wunderbarer (botanischer) Gartenanlage. Das Essen ist in den Themenrestaurants ausgezeichnet. Sehr familienfreundlich, Kinderbetreuung gut, Minidisco bis 20.15 (zu lang, zu spät !). Der Strand ist zu klein. Achtung: Frühliegenreservierer um 7h ! Schwimmen wegen Fels und Riff fast nicht möglich - macht hier keinen Spass. Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Golfrunde kostet deutlich mehr als angegeben 55-90€ pP , kein freier Transfer! Der Platz ist sehr gut.
Lage 1,5 bis 2 Std. von und zum Airport. Liegt ziemlich einsam.
Service alles ok
Gastronomie Themenrest. sehr gut
Sport / Wellness ist ok
Zimmer unbedingt Premium wählen!
Preis Leistung / Fazit Hotel gut, Strand geht, Meer schlecht. Essen gut, Kinder-Animation zu spät zu lang. Golf zu teuer in Anbetracht der angeblich freien Platzbenutzung . Deswegen nach Mexico erfüllte keineswegs unsere Erwartungen.
01.09.2012 Tolles Hotel, wunderschöne Gegend und sehr nette Menschen Badeurlaub Paar
4,4
Lage Es ist sehr zu empfehlen direkt an der Straße einfach in ein sogenanntes "Collectivo" zu steigen, welches oft vorbei kommt. So lernt man ein wenig Mexiko von Seiten der Einheimischen kennen. Außerdem ist es preisgünstig und macht Spaß.
Sport / Wellness Es sollte nicht die Tauchbasis direkt am Strand beim Hotel bentzt werden. Die Leute dort nutzen einfach ihr Lag aus und bieten keinen bsonderen Service. Ihr geht für das Tauchen in den Cenoten besser direkt nach Tulum,dort gibt es einige Tauchschulen. Ich war bei Scuba Tulum, wo der Schweizer Paolo ganz tolle Tauchgänge und einen super Service anbietet.
Preis Leistung / Fazit Es lohnt sich auch mal etwas weiterzu fahren, so z.B. nach Coba (nutzt dort ein Fahrrad um zu den Maya Anlagen zu kommen) oder zum Tempel nach Tulum. Es empfiehlt sich auf jeden Fall die Tour zu en Walhaien zu machen, sofern ihr im August oder September in der Gegend seid. Das Hotel kann ich bedenkenlos weiterempfehlen.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Dreams Tulum Resort & Spa

Hier können Sie Hotel Dreams Tulum Resort & Spa Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Dreams Tulum Resort & Spa.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.