Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels PortugalHotels MadeiraHotel Enotel Golf
Hotel Enotel Golf - Bild 1
Hotel Enotel Golf - Bild 2
Hotel Enotel Golf - Bild 3
Hotel Enotel Golf - Bild 4
Hotel Enotel Golf - Bild 5

Hotel Enotel Golf

Sítio dos Casais Próximos, 9200-160 Santo António da Serra, Madeira, Portugal
3.9 / 5
Gut
(38 Bew.)
Lage & Umgebung
3.1
Service
4.5
Zimmer
3.9
Top Hotel in Ribeira Brava
Dorisol Pousada dos Vinhaticos - Bild 1
Dorisol Pousada dos Vinhaticos
Ribeira Brava, Madeira, Portugal

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Funchal138

Hotelbewertungen zum Hotel Enotel Golf

Hotel
4
Lage & Umgebung
3.1
Service
4.5
Gastronomie
4.1
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
3.9
Gesamteindruck
4.2

Hotelaustattung Hotel Enotel Golf (Santo António da Serra)

Beliebteste Ausstattung
  • Poolbar
  • Fitnessstudio
  • Outdoor Pool
  • Indoor Pool
  • Sauna
  • Internet
  • Parkplatz
  • 24h Rezeption

Hotelausstattung
  • 24h Rezeption
  • WLAN
  • Fahrradverleih
  • Parkplatz
  • Satelliten/Kabel-TV
  • Internet
  • TV
  • Liegestuhl
  • Sonnenschirm
Angebote für Kinder
  • Kinder-Pool
Wellness
  • Whirlpool
  • Sauna
  • Dampfbad
  • Massage
Pool
  • Indoor Pool
  • Outdoor Pool
Sport
  • Tischtennis
  • Fitnessstudio
  • Reiten
  • Radsport
  • Billard
  • Golf
  • Tennis
  • Dart
Wassersport
  • Tauchen
  • Segeln
  • Katamaran
Restaurant
  • Cafe
  • Minimarkt
  • Bar
  • Restaurant
  • Poolbar
In der Nähe
  • Clubnähe
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Enotel Golf

Erholung auf Madeira
Wander- und Wellnessurlaub
31.08.2018
Gästebewertung:
3.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Schöne einstöckige Bauweise mit nettem Hallenbad und türkischem bad. Gutes Zimmer mit Terrasse und tischen, stühlen und liegen. Großer garten, aber nicht familientauglich. Eher etwas für singels oder Paare. Nach dem abendessen tote Hose. direkt am ort, da ist aber auch nichts los
  • Lage
    auf über 600m gelegen, ein nebelloch, erste woche überwiegend nebel und ca. 17 grad, kleiner ort mit einem kleinen supermarkt und ca. 4-5 bars(kneipen) und drei landstypischen restaurants in der nähe, sonntags markttagbushaltestelle nach funchal, fahrzeit über eine stunde, wanderstrecken in der nähelage ist landschaftlich sehr schön, 25 min mit dem auto nach funchal
  • Service
    ein kleines ameisenproblem am anreisetag wurde sofort und nachhaltig beseitigtjeden tag zimmerservice und neue handtücher
  • Gastronomie
    speisen könnten etwas gewürzter sein, etwas fade manchmal, immer ein fischgericht und zwei fleischgerichte, salatbar, ca. 10 beilagen, 4 käse, kuchen, eiszum frühstück eigendlich allesder speisesaal hat eine schwarze decke was etwas irritiertgetränke deutlich teurer als draussen im ort oder der insel
  • Sport / Wellness
    das wasser im pool war etwas trübe, was aber nur unter wasser zu sehen wartürkisches bad mit 10 sitzplätzen, kleiner fitnessraumeinmal die woche zum abendessen folklore und einmal tanzdarbietung
  • Zimmer
    zimmer mit grossem led bildschirm und so ziemlich den meisten deutschen tv programmen(1 stunde zeitumstellung), keine minibar, keine steckdose für den föhn im badezimmer,bequemes bett 2x2m, sessel
  • Preis Leistung / Fazit
    hotel und service sowie freundlichkeit gut bis sehr gut, das essen ist reichhaltig und abwechslungsreich könnte aber besser gewürzt sein, die einheimischen restaurants machen es vorzu empfehlen für ausgesprochene wandervögel, mietwagen empfehlenswert
Gerne wieder
Wander- und Wellnessurlaub
11.07.2018
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Gepflegtes Hotel in einem Ort, der zwar erst auf den zweiten Blick seine Schönheiten preis gibt, dann aber sehr liebenswert ist. Tolle Menschen.Etwas hoher Altersdurchschnitt, sauber, schöne Anlage, freies parken, Schwimmbad und Gym.
  • Lage
    Süßes Dörfchen in den Wolken, zentrale Insellage mit guter Infrastruktur
  • Preis Leistung / Fazit
    Wer keinen Massentourismus mag, kann es in den Bergen mal versuchen. Nette Alternative. Sauber, was störte ist jedoch der Kaffee und das Formfleisch am reichen Frühstücksbuffet. Gerne mehr regionales.
Meine Bewertung Enotel Golf
Wander- und Wellnessurlaub
03.07.2018
Gästebewertung:
3.0 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    war als Ausgangspunkt für viele Wandertouren in Ordnung. Essen war auch gut, reichlich und vielfältig
Wanderurlaub
Wander- und Wellnessurlaub
28.06.2018
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Für einen Wanderurlaub zum Wandern auf der westlichen Inselhälfte sehr zu empfehlen.Nicht zu groß, sehr gemütlich und schön im Grünen gelegen. Badeurlaub würde ich dort eher nicht machen wollen. Alle sind sehr nett, uns hat es gut gefallen.
Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Sonstiger Aufenthalt
05.06.2018
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel entspricht den Sternen. Außerhalb gelegen, aber mit den öffentlichen Bussen gut nach Funchal zu erreichen, bzw. mit einem Mietauto. Essen ist gut. Das Personal ist freundlich, die Anlage und Zimmer sind sauber.
  • Lage
    etwas in den Bergen gelegen, abseits, daher auch kein Strand oder wenig Einkaufsmöglichkeiten, das wussten wir aber vorher, daher von uns auch nicht bewertet.
  • Preis Leistung / Fazit
    wir sind von einem privaten Taxi vom Flughafen abgeholt worden. Der Fahrer war total nett hat und von der Insel auf Englisch sehr viele Informationen gegeben. Mit Englisch kommt man sehr gut weiter, nicht nur im Hotel, sondern überall. Koffer wurden von uns selber auf das Zimmer getragen. Das Hotel war sauber, der Speiseraum niemals überfüllt, weil es eher ein kleineres Hotel war. Für Urlauber die Abgeschiedenheit wollen, schwimmen im hauseigenen Pool, wandern oder Golf spielen wollen, ist es empfehlenswert.
Tolles Preis / Leistungsverhältnis
Sonstiger Aufenthalt
10.01.2018
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Für Golfer ideal. Kurzer Transfer zum traumhaften Golfclub.Zimmer sauber, Essen in Buffetform, Getränke zu vernünftigen Preisen.Schwimmbad und Dampfkammer (für 4* zufriedenstellend).
Meine Bewertung Enotel Golf
Wander- und Wellnessurlaub
09.01.2018
Gästebewertung:
3.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Schönes Hotel im Grünen
  • Lage
    Ruhige Lage mit schönen Garten und Park
Für einen schönen Urlaub bestens geeignet, besonders für Wandertouren
Sonstiger Aufenthalt
13.06.2016
Gästebewertung:
3.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist ein ehemaliges Herrenlandhaus gewesen, hier findet man Ruhe, einen Park gleich gegenüber der kostenlos genutzt werden kann. Das Hotel hat eine gute Lage für Ausflüge auf der Insel, ist für Behinderte geeignet und die Anlage des Hotel grenzt an einen Golfplatz. Ca. 96 moderne Zimmer verteilen sich auf 2 Etagen, diese sind sauber, der Kleiderschrank besonders die Fächer fanden wir etwas klein, aber durchaus ausreichend für 1 Woche. Die Zimmer haben entweder eine Terrasse oder Balkon, es herrscht eine familiäre Atmosphäre, die Gäste kommen hauptsächlich aus Deutschland, den Niederlande sowie England. Die Altersstruktur Ende Mai reicht von sehr wenig Kleinkindern bis Rentnern. Das Frühstück und Abendessen ist immer in Buffetform, es ist frisch, Obst, Gemüse, warme Speisen die auch durchaus regional gekocht waren und jeden Tag etwas anderes bieten. Im Eingangsbereich und Speiseraum kann das kostenlose WLAN genutzt werden. Außerdem gibt es einen sehr kleinen Fitnessraum und eine Schwimmhalle.
  • Lage
    Hotel in einem kleinen Ort im Gebirge gelegen, deshalb das Wetter oft schwankend zwischen frisch und sehr warm, Jacke empfehlenswert. Einmal in der Woche gibt es einen Markt, einen Tante Emma Laden, Tankstelle. Parkplatz kostenlos am Hotel, für Ausflügsmöglichkeiten optimal, nach Funchal benötigt man mit dem Auto ca. 20 min. Es befindet sich im Ort eine Bushaltestelle, Preis und Häufigkeit der Busse - keine Angabe, da von uns nicht genutzt. Zum Flughafen benötigt man 10 - 15 min.
  • Service
    Immer höflich, hilfsbereit und auch sprachenmäßig kein Problem. Wir hatten nicht zu Reklamieren!
  • Gastronomie
    Geschmackvolles, ausreichendes, dekoriertes Essen, nie leere Speiseangebot, Qualitative sehr gute Auswahl am Kaffeeautomat sowie die Möglichkeit verschiedene Teesorten auszuprobieren. Viel zweiter Tische oder auch vereinzelte Familien- (Kinderstühlchen) oder Reisegruppentische. Gemütliches Ambiente, Sauberkeit und Hygiene am Tisch sowie am Büffet. Schnelle Bedienung sowie entfernen von schmutzigem Geschirr. Es findet ein landestypischer Abend statt mit traditioneller Tischeindeckung, Vorführung von Tänzen und auch Beteiligung der Gäste, toll. Es gibt eine Bar, gemütliche Sitzmöglichkeiten, TV und Billardtisch angeschlossen an den Speisebereich. Getränke werden auf die Zimmernummer geschrieben und am Ende des Urlaub an der Rezeption bezahlt, Höhe der Trinkgelder werden nicht vorgeschrieben.
  • Sport / Wellness
    Golfplatz in der Nähe, im Hotel Billardtisch, Hallenbad, überdachte offene sowie am Zimmer grüne Sitz- und Liegefläche, Internetzugang im Eingangsbereich, kleiner Fitnessraum, Leihgebühr für Bademantel, gegenüber Parkanlage (mit viel Platz zum spielen, spazieren gehen und ansehen von Tieren, Picknickmöglichkeit) Es gibt dort kein Strand in der Nähe.
  • Zimmer
    Ausreichende Zimmergröße, etwas problematisch die Kofferunterbringung, größe Kleiderschrank in Ordnung, wenn man viel aufhängen kann. Ausleuchtung des Zimmers nicht optimal, da viele kleine Lichtquellen, etwas finster. Zimmer ausgestattet mit TV, Safe, Balkon oder Terrasse, Nachttische sind Geschmackssache. Im Badezimmer kein Kosmetikspiegel, wenig Ablage für -artikel, Föhn vorhanden, große Dusche, Handtücher, sauber. Sehr angenehm war für uns das die Zimmer nicht hellhörig waren, so konnte man einen ruhigen Schlaf genießen. (Hotel wird sehr oft für Hochzeiten gebucht, deshalb mal eine Nacht in der Woche nicht sehr leise.)
  • Preis Leistung / Fazit
    Würde jederzeit wieder dort meinen Urlaub verbringen, mir nur für dort etwas mehr warme Sachen einpacken, langärmliges T-Shirt, Strickjacke, Regenjacke oder -Schirm.
Wandern und Sightseeing. Guter Ausgangspunkt/Lage um die Insel zu erkunden. Aber nur mit Auto.
Sonstiger Aufenthalt
30.10.2015
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Wanderhotel im Fincastil, sehr gepflegte Anlage, Zimmer gut, sehr sauber, freundliches Personal, sehr gute abwechslungsreiche Küche(bodenständig, nicht raffiniert).Busverkehr vorhanden, wir empfehlen aber ein Mietwagen um flexibler zu sein.Wir kommen wieder!
Ganz in Ordnung als Ausflugshotel
Sonstiger Aufenthalt
22.10.2015
Gästebewertung:
2.5 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Auf den ersten Blick ein sehr schön eingerichtetes Hotel. Allerdings war die Sauberkeit der Zimmer nicht ganz so wie erhofft - gerade bei den Sanitären Anlagen. Leider gab es auch keine Steckdose im Bad, sodass man sich im Zimmer die Haare föhnen musste. Die Klimaanlage war nicht wirklich funktionstüchtig und beim Essen waren wir sehr enttäuscht - sehr wenig Auswahl und sehr oft Wiederholung! Als Vegetarier bleibt einem nur Salat in der einfachsten Form. Wenn man länger als ein paar Tage dort ist, dann wiederholen sich die Gerichte auch sehr häufig. Sehr negativ aufgefallen ist uns, dass das Hotel bei den Getränken richtig zuschlägt. Selbst beim stillen Wasser total überteuert! Die Lage des Hotels ist sehr schön in den Bergen und ruhig. aber ohne Mietwagen schwierig zu erreichen. Ansonsten hat das Hotel leider nicht viel zu bieten außer einen Indoorpool, der recht klein ist - selbst für die Hotelgröße. Für Paare mit Kinder überhaupt nicht zu empfehlen, da nicht mal die Aussenanlagen für Kinder eingerichtet sind.Aber als Ausgangsort für Ausflüge und Wanderungen ist das Hotel ganz in Ordnung. Wir hatten leider das Pech, dass das Hotel auch für Feierlichkeiten gebucht war an den Wochenenden. leider ist es in dem Hotel nicht möglich, dass Feriengäste und Partygäste getrennt werden. dementsprechend war es dann um die Nachtruhe sehr schlecht bestellt. Unschön, wenn man seine Ruhe haben möchte! Und sehr schlecht organisiert von der Hotelleitung!Alles in Allem ganz in Ordnung, wenn man mobil ist und ein gutes Preis-Leitsungs-Verhältnis sucht bei der Unterbringung, da man ohnehin den ganzen Tag auswärts verbringt.