Hotel Ferien Vom Ich

Pürgl 20 94362 Neukirchen (Lower Bavaria)
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Der Zimmerservice ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Ferien Vom Ich im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 68%
Familien 24%
Freunde 9%
Altersstruktur
46-50 Jahre 28%
56-60 Jahre 19%
36-40 Jahre 12%
51-55 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,5
Zimmer:
3,8
Service:
3,9
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,4
Sport & Unterhaltung:
3,2
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 74% Bewertungsanzahl: 61
Gesamtbewertung:
3,6

Hotelausstattung Hotel Ferien Vom Ich (Neukirchen - Pürgl)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Hotelsafe, zentrale Lage, ruhige Lage
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Innenpool, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Reiten, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Fahrradverleih, Liegestühle / Hängematten, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Ferien Vom Ich

22.08.2018 Ferien Wander- und Wellnessurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Der Zimmerservice funktioniert nicht so richtig. Handtuchwechsel erfolgt 1 x wöchentlich, beschrieben wird ein kleiner Zimmerservice, darin enthalten ist Betten machen und Papierkorb leeren und ? Das Hotelpersonal ist für die Bedienung und die Zimmerreinigung zuständig. Die Hotelleitung ist teilweise vor Ort, aber nicht präsent. Nicht mal bei der Abreise gab es hier ein freundliches Wort bzw. eine Frage, ob der Aufenthalt angenehm war.
Lage Das Hotel liegt außerhalb der Ortschaft, sehr ruhig, aber auch abseits von allen Möglichkeiten (keine weitere Gastronomie oder Einkaufsmöglichkeiten im Umkreis von ca. 10 km).
Service Die Servicekräfte waren sehr nett und kompetent, bei einem All-Inclusive-Angebot hat man aber zeitweise das Personal im Haus gesucht, da diese für Bedienung und Zimmerreinigung zuständig waren bzw. der Koch die Bar bedienen mußte.
Gastronomie Das Frühstück war überschaubar aber ausreichend. Das Angebot zum Abend (2 Hauptgänge im Buffet) war sehr lecker und immer wohlschmeckend.
Sport / Wellness Das Hotel verfügt über Schwimmbad und Sauna, die kostenlos zu nutzen und sehr sauber sind. Das im Hotel angezeigte Solarium sucht man vergeblich, Wellnessanwendungen, mit denen geworben wird, muß man vorher anmelden. Das Schwimmbad kann leider auch kostenneutral vom nebenan liegenden Appartmenthotel genutzt werden, der Fittnessraum im Appartmenthotel, der von Gästen des Ferien vom Ich auch genutzt werden kann, ist für diese aber kostenpflichtig.
Zimmer Das Zimmer war standardmäßig eingerichtet, aber ziemlich in die Jahre gekommen. Die Tapete löste sich teilweise schon von den Wänden, der Teppichboden hätte eine Grundreinigung vertragen. Das Bad hatte auch schon bessere Jahre erlebt.
Preis Leistung / Fazit Wir waren zur Nebensaison im Hotel, wo der Service schon teilweise nicht funktionierte, wie ist es bei voller Belegung (es waren ca. 10 Zimmer belegt). Essen war gut, aber der Zimmerservice entsprach nicht einem 3-Sterne-Hotel.
06.08.2018 Nicht zu empfehlen Wander- und Wellnessurlaub -
2,1
Allgemein / Hotel Altbackenes Familienhotel, weit ab der Zivilisation. Wellnessbereich bestand aus kleinem Becken und inaktiver Sauna. WLAN nicht möglich - nicht mal telefonieren. Personal ist freundlich, kennt jedoch nicht die Ausflugsmöglichkeiten der näheren Umgebung. Wellness geht anders!
Sport / Wellness Wellnessbereich: inaktive Sauna und kleineres Schwimmbecken
Zimmer Trotz genügend freier Kapazitäten - wie auch im Speiseraum - schlecht gelegenes Zimmer bekommen.
Preis Leistung / Fazit Vielleicht lag es auch nur am regnerischen Wetter - jedenfalls war es düster im Bayrischen Wald und das Hotel ist seinem Namen "Ferien von Ich " definitiv nicht gerecht geworden. Hatte mir vom Wellnessbereich mehr versprochen und dann auch noch digital abgehängt - trotz WLAN keine Verbindung geschweige denn Telefonieren möglich. Wir sind sogar früher abgereist!
01.06.2017 Ferien vom ich - war eine schöne und empfehlenswerte Begegnung, in angenehmer familiärer Atmosphä... Sonstiger Aufenthalt -
4,2
Preis Leistung / Fazit Schöne große Räume mit Balkon, Badezimmer mit Zusatzleistung, Fernseher mit Flachbildschirm und eine Flasche Rotwein auf dem Zimmer. Papierkorb wurde Täglich geleert. Es ist eine gute Idee, dass man vom Frühstücksbüffet sein eigenes Lunchpaket richten Kaaba.
04.11.2016 Nicht noch einmal Wander- und Wellnessurlaub -
1,6
Allgemein / Hotel Sehr schmutzig , alt und Essen zu wenig Auswahl. Salate alle aus Dosen Nachspeise ohne Auswahl. Wir sind freiwillig ein Tag früher abgereist. Putzfrauen nicht ok. Nur Oberflächlich gereinigt Nie wieder mit uns
Lage Zu Abgelegen .
Service Das Personal freundlich
Sport / Wellness Pool gross aber verschmutzt Sportausstattung minderwertig
Preis Leistung / Fazit Alles alt und verschmutzt essen sehr wenig Auswahl. Sportgeräte im anderen Hotel und defekt. Zimmer zu hellhörig wir hörten wenn nebenan im WC gewickelt wurde Kindergeschrei ohne Ende
22.10.2016 4 Tage Bayrischer Wald Wander- und Wellnessurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Das Hotel Ferien Vom Ich ist ein stark in die Jahre gekommenes Hotel der 60er . Das Personal ist freundlich und nett. Die Leistung All incl. war mir etwas sehr billig ausgelegt. Zum Beispiel musste man Cola (ausgeschenkt aus großen Flaschen) Extra bezahlen. Tischdecken hatten nach 3 Tagen noch die gleichen Flecken. Außenbereich könnte mal wieder einen Besen vertragen. Fazit nie wieder mehr Hotel Ferien Vom Ich.
Service War OK:
Gastronomie Gastronmie gab es nur nach 18:00 Uhr.
Sport / Wellness sehr begrenzt
Zimmer Nachdem ich das mir zugewiesene Zimmer ablehnte, bekam ich ein annehmbares.
Preis Leistung / Fazit Dass ich mit meiner Frau und weiteren 2 Bekannten nochmal ins Hotel Ferien vom Ich gehen würden ist sehr unwahrscheinlich , kanns auch leider niemand empfehlen.
14.10.2016 Uns hat es gefallen. Wander- und Wellnessurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Ein schönes kleines, zwar in die Jahre gekommenes Hotel, mit sehr freundlichem Personal. Ein Ort zum Erholen. Wer Halligalli sucht, wird enttäuscht sein. Die Zimmer sind auf 3 Etage verteilt, allerdings gibt es keinen Aufzug. Leider fehlte eine Notiz hierüber in der Hotelbeschreibung. Unser Zimmer war direkt unter dem Dach und für ein Hotelzimmer groß. Das gleiche gilt für das Badezimmer mit Bad und separater Dusche. Der Handtuchwechsel erfolgt nur einmal wöchentlich, es empfiehlt sich ein Badetuch (schönes Hallenbad und Sauna) und eine entsprechende Anzahl von Handtüchern mitzunehmen. Wir hatten das AI-Paket gebucht, wobei es sich hierbei um eine light Version handelt. Das war uns aber durch die Hotelbeschreibung bekannt. Das Essen wurde in Buffetform angeboten. Es war mehr als ausreichend und sehr lecker. Das Hotel war während unseres Besuchs ausgebucht.
Lage Das Hotel liegt etwas abgelegen, daher eignet es sich sehr zum Entspannen.
Service Das Personal war sehr freundlich und hatte für die Wünsche immer ein offenes Ohr. Die Bedienung war sehr freundlich und außerordentlich schnell. Bei der Reinigung der Zimmer gab es keinen Grund zu Beanstandungen. Der Check-in verlief völlig unproblematisch.
Gastronomie Das Restaurant war in 2 Räume unterteilt, auf unserem Tisch stand ein kleines Täfelchen mit Namen und Zimmer. So hatte jeder seinen festen Platz. Frühstück: 2 Sorten Brötchen, verschiedene Sorten Brot gekochte Eier verschiedene Sorten Wurst und Käse Zerealien Honig, Marmelade, Schokoaufstrich Joghurt Für den Mittag konnte man sich ein Lunchpaket machen. Abend: Suppe 2 verschiedene Hauptgerichte mit diversen Beilagen Salatbuffet Verschiedene Nachspeisen Alles was wir gegessen haben, hat sehr gut geschmeckt. Das einzige Manko: Die Tischdecke hätte man öfters wechsel können.
Sport / Wellness Schönes Hallenbad mit Sauna. Das Wellness-Angebot wurde nicht genutzt. Für die Fitness stand ein Geräteraum im Nachbarhotel zur Verfügung. Schönes Spielzimmer mit Spielekonsole, Tischfußball, Billardtisch, Brettspielen und Puzzles.
Zimmer Wie schon anfangs geschrieben waren Zimmer und Bad sehr geräumig und sauber. Die Betten waren modern und auf den Matratzen konnten wir gut liegen. Ein Fernseher mit Satellitenempfang mit ausreichender Größe war vorhanden. Wie schon erwähnt, erfolgt der Handtuchwechsel nur einmal wöchentlich. Ein Föhn war im Bad nicht vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Gute Leistung zu einem fairen Preis. Die Freundlichkeit des Personals hat uns überzeugt. Wir waren sehr zufrieden und haben uns vorgenommen, nächstes Jahr wieder zu kommen.
07.10.2016 Erholung und Wellness im Bayerischen Wald Wander- und Wellnessurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel sauber, aber etwas alter Stil
Service freundliches, sehr hilfsbereites Personal
Gastronomie sehr lecker
Preis Leistung / Fazit Ein liebevolles, etwas in die Jahre gekommenes Haus (das Mobiliar und die sanitären Anlagen könnte erneuert werden) mit ausgezeichneter Küche und liebevollem Personal
21.03.2016 Herzlich willkommen Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Im Pürgl angekommen, fanden wir eine Hotelhalle vor, die einen ziemlich verlassenen Eindruck machte. Als ich auch auf Zurufen niemand meldete und ich mich umsah, erweckte der Eindruck das Gefühl von "Hotel California". Nach wenigen Minuten kam die Chefin des Hauses und wir wurden freundlich und herzlich empfangen. Schock: Keine Kartenzahlung möglich! Der erste Eindruck, der nicht mit der Note 1 ausfiel bestätigte sich beim Aufenthalt in keinster Weise. Das Personal war freundlich, zuvorkommend und herzlich. Es blieben keine Wünsche unerfüllt und auch unsere beiden Hunde (Collies) fanden Freunde. Wir fühlten uns in diesem Hotel willkommen und nicht nur "erlaubt und geduldet". Das Essen war abwechslungsreich und für jeden Gaumen etwas Passendes dabei. Es war sehr gut verträglich, auch für den empfindlichen Magen meines Vaters und für uns. Man durfte gerne Sonderwünsche äußern, die nach Möglichkeit erfüllt wurden. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen: Tee, Kaffee, abwechslungsreiche Wurst- und Käseangebote, Butter, Margarine, Cerealien unerschiedlichster Geschmachsrichtungen, Joghurt, Marmelade, Imkerhonig, Frischkäse, frisches Gemüse, selbstgemachter Obstsalat, . Alles war gut bürgerlich und es gab nichts, was uns nicht schmeckte, weder beim Frühstück, zur Kaffeezeit oder zum Abendbuffet. Es war super, dass man sich das Lunchpaket vom Frühstückstbuffet selbst zusammenstellen konnte. Unser AI-Wein war sehr gut und es wurde nicht mit den AI-Getränken gegeizt. Die anderen Gäste waren ebenfalls freundlich und man konnte in angenehmer Atmosphäre entspannen. Das Hallenbad, die Duschen und die Umkleidebereiche waren immer gut geheizt und sauber. Überhaupt waren die Räumlichkeiten in einem gepflegten sauberern Zustand. Man konnte sich rundum wohlfühlen, weil das Hotel überhaupt nicht hellhörig war. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Hoffentlich finden wir die Zeit wiederzukommen. Ein herzliches Dankeschön an alle, die das ermöglicht haben.
Lage Das Hotel liegt ruhig, ortsnah und direkt an ausgewiesenen Wanderwegen.
Service Die Mitarbeiter waren freundlich, nett, herzlich und zuvorkommend. Es gab Raum und Möglickeiten für nette Gespräche und ein Lächeln. Das Servicepersonal war sehr ordentlich und aufmerksam.
Gastronomie Uns schmeckte alles. Die Küche war abwechslungsreich, bodenständig und gut bürgerlich. Gut verträglich und lecker wie von zuhause gewöhnt.
Sport / Wellness Es gab Sauna und Hallenbad. Die Räumlichkeiten waren sauber und gut geheizt, außerdem direkt vom Hotel über einen überdachten Freigang zugänglich. Tischtennis im Freien. Billiard im Inneren. Einen Spielraum mit Büchern und Familienspielen-leider keine Spielkarten. Leider fehlen für den Saunabereich separate Duschen und WC`s.
Zimmer Das zZmmer war nicht hellhörig, sauber mit Teppichboden und geräumig. Viel Staumöglichkeiten, auch für einen längeren Aufenthalt problemlos geeignet. Duschkabine war nicht überdimensioniert, eher klein. Das Bad war aber sauber und die Heizung funktionierte auch gut.
Preis Leistung / Fazit Wir (2 Collies mit Herrchen und Frauchen) fühlen uns nicht nur geduldet und erlaubt, sondern auch "sauwohl". Für Naturliebhaber und Menschen, die eine Auszeit brauchen sehr zu empfehlen.
01.12.2015 Günstiger Urlaub in schöner Umgebung Sonstiger Aufenthalt -
3,0
Allgemein / Hotel Etwas verbaut. Einfach ausgestattet aber Alles sauber und in Ordnung
Lage Sehr ruhig gelegen mit guter Anbindung an viele Wanderwege. Keine Einkaufs- oder Einkehrmöglichkeiten
Service Mit dem Hotel Service waren wir rundum zufrieden
Gastronomie Das Salatbuffet war gut und abwechslungsreich. Das warme Buffet war klein schmeckte uns aber gut
Sport / Wellness nur Pool und Sauna sowie Tischtennis und einen Spielautomatenraum für Kinder
Zimmer Das Zimmer war groß und einfach aber gut eingerichtet.
Preis Leistung / Fazit Wer günstig in einer schönen Umgebung Urlaub machen will ist hier richtig. Man muß halt auch immer die Leistung im Verhältnis zum Preis sehen. Das Personal war immer freundlich und mit dem Essen sind wir sehr gut zurechtgekommen. Das Hallenbad ist nicht so groß aber sauber und hat allen Spaß gemacht.
09.04.2015 Schlecht gepflegtes Hotel Sonstiger Aufenthalt -
1,6
Preis Leistung / Fazit Der Empfang war kurz und nicht sehr freundlich, die Zimmer auf den ersten Blick ordentlich, aber beim näheren hinsehen ungepflegt und total abgewohnte Teppiche. Oberflächliche Reinigung des Mobiliars auch im Speisezimmer. Das Buffet war nicht zu kritisieren und die Speisen waren schmackhaft zubereitet. Täglich war anderes Personal da und um 21, 00 Uhr wurde der Service eingestell und die Aufenthaltsräume geschlossen. Das Schwimmbad hatte einige Sicherheitsmängel z.B. verbogene Leitern. Es hat keiner gefragt ob wir zufrieden sind mit den Zimmern oder mit dem Essen und keiner hat gegrüßt.

Top Sehenswürdigkeiten in Neukirchen - Pürgl

Hotel Angerhof Am Anger 38, 94379 Sankt Englmar Entfernung zum Hotel: 5.6 km
Bertl Waas Marionetten Peinkoferstrasse 1, 94360 Mitterfels Entfernung zum Hotel: 5.8 km
Klosterladen Dorfplatz 3, 94336 Windberg Entfernung zum Hotel: 6.4 km
Burggasthof Kollnburg Burgstrasse 11, 94262 Kollnburg Entfernung zum Hotel: 9.5 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.