Hotel Gasparina Village

Localita Gasparina 7/a 37010 Castelnuovo del Garda
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Die Anlage ist weitläufig, viele deutsche Gäste. Aber alles in alle..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Gasparina Village im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 67%
Paare 19%
Freunde 11%
Alleinreisende 3%
Altersstruktur
36-40 Jahre 20%
26-30 Jahre 17%
46-50 Jahre 17%
41-45 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
4,2
Zimmer:
3,7
Service:
4,2
Gastronomie:
3,8
Lage & Umgebung:
3,9
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 91% Bewertungsanzahl: 66
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Hotel Gasparina Village (Peschiera)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s)
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
  • Wellness: Pool
  • Sport: Radfahren / Mountainbike, Kinderpool / Kinderbereich, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotel Gasparina Village: entspannen bei besonderem Ambiente

Bei diesem Hotel handelt es sich um ein mit 4 Sternen ausgezeichnetes Feriendorf in Castelnuovo am Gardasee. Die Dreizimmerwohnungen im Bereich des Lagunenpools bieten jeweils vier bis sechs Personen Platz. Jede Wohnung gliedert sich in Wohnzimmer mit Kochnische und zwei Doppelzimmer. Zur Ausstattung der Unterkünfte zählen Klimaanlage/Heizung und Safe. Entweder befindet sich die Wohnung im ersten Stock, dann gehört ein Balkon hinzu. Oder sie ist im Erdgeschoss untergebracht, und eine Terrasse samt kleinem Garten ist zu nutzen.

Zu der Hotelanlage gehört ein Restaurant, das täglich ein umfangreiches Frühstücksbuffet anbietet. Selbstverständlich kann man sich morgens aber auch nur mit einem Becher Kaffee stärken. Zu wählen sind unter den Verpflegungsarten Frühstück und Halbpension. Wenn man sich für die Halbpension entscheidet, ist, abgesehen vom Frühstück, das Abendessen à la carte im Preis enthalten. Während der Hauptsaison haben als zusätzliche gastronomische Einrichtungen die Pizzeria und die Bar geöffnet. Selbstversorger finden auf dem Gelände einen kleinen Supermarkt vor.

Zum einen bietet sich der nahegelegene Gardasee zum Baden an, zum anderen können sich alle Gäste über den großzügig angelegten Lagunenpool freuen, zu dem auch ein flacher Bereich mit Rutschen für Kinder gehört. Um den Pool herum befinden sich Sonnenschirme, Liegen und Pavillons. Alle Spiel- und Sportbegeisterten finden ein hoteleigenes Sportzentrum mit Fußballplatz und Beachvolleyballfeld vor. Ein Spielsaal und ein großer Spielplatz begeistern die jüngsten Gäste.

Hotel Gasparina Village in Castelnuovo am Gardasee

In der zur Provinz Verona gehörenden Gemeinde Castelnuovo del Garda wohnen etwa 13.000 Menschen. Die interessanteste Sehenswürdigkeit des Ortes ist die Burg Castelnuovo del Garda, die im Jahre 1387 fertiggestellt war. Im Gemeindeeigentum befindet sich die Burg seit 1668. Der zur Burganlage zählende Turm erhielt im 19. Jahrhundert eine Pendeluhr und Zinnen.

Gerade einmal 20 Kilometer trennen Castelnuovo von Verona (etwa 259.000 Einwohner). Verona hat Sehenswürdigkeiten aus der Römischen Zeit und aus dem Mittelalter zu bieten. Bestes Beispiel für ein Bauwerk der Römer ist das nach wie vor genutzte Amphitheater. Aus dem Mittelalter stammt unter anderem die zwischen 1354 und 1356 erbaute Kastellburg Castelvecchio. In dem seit 1923 existierenden Museum sind sehenswerte Malereien der Renaissance ausgestellt, wobei das Hauptmerk auf die Werke venezianischer Künstler gelegt ist.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Gasparina Village

29.08.2018 Nicht wie erhofft Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Die Anlage ist weitläufig, viele deutsche Gäste. Aber alles in allem von mir nicht weiterempfohlen.
Lage Nicht allzu weit von der Autobahn entfernt, zentrumsnah. Von den Zimmers aus leider kein Ausblick auf die Berge, da rundherum Bäume. Aber somit recht sicher vor den Einblicken der Campingbewohnet direkt nebenan.
Service Die Mitarbeiter sind freundlich, nicht jeder kann Englisch oder Deutsch, aber man kann sich verständigen.
Gastronomie Weder Frühstück noch Abendbuffet haben unseren Erwartungen entsprochen. Wir waren enttäuscht. Hohe Ansprüche darf man nicht haben. Das Störendste: herein fliegende Vögel, die Brot suchen. Wird leider nicht konsequent gereinigt. Die Einrichtung ist eher nicht einladend, unruhig, zusammengewürfelt. Man spürt hier und beim Essen, dass aufs Geld geachtet werden muss. Die Mitarbeiter sind sehr in Eile mit allem hinterher zu kommen. Das Essen ist wenig selbstgemacht. Convenience ist auch dabei. Und wenn nicht, merkt man den Charme der Großküche. Immer dasselbe. Zum Teil ungekühlt (Salate). Keine Bezeichnungen der Speisen. Da kann bei den Nudeln schon mal Thunfisch drin sein, wer den nicht mag, Pech gehabt. Die Pizza schmeckt in Deutschland auch besser. Wenig Auswahl an Nachspeisen. Das Brot teilweise echt trocken. Diverse Kaffeeautomaten, die nicht einwandfrei funktionieren. Kleiner Shop vorhanden, hier kann man sich such mal Brötchen kaufen u.a.
Sport / Wellness 1 großer Pool mit Max. 1, 10 m Tiefe. Also keine Kopfsprung machen. Für kleine Kinder aber sehr gut geeignet. Bademeister immer vor Ort (netter Mann). Kids Club läuft abends kurz, aber ein irrsinniges Abendprogramm darf man nicht erwarten. 2Spielplätze sind auch vorhanden. Positiv: man muss nicht um Liegen am Pool kämpfen. Es ist immer etwas frei.
Zimmer 1 Doppelbett-Zimmer, 1 Zimmer mit 2 Einzelbezten, im Wohnzimmer ein Schlafsofa, das aber nicht zum schlafen einlädt. Die Betten sind nichts für Rückengeplagte. Es macht Sinn, sich Bettzeug mitzubringen, sonst muss man mit Filzdecken vorlieb nehmen. Leider keine Kaffeemaschine vorhanden, dafür ein Wasserkessel und ein Gasherd. Kühlschrank ist da. Die Dusche hat einige Abnutzungserscheinungen, ein paar Schimmelstellen muss man in Kauf nehmen. Eine Zwischenreinigung der Zimmer gibt es nicht. Daher am besten Mülltüten und Toilettenpapier mitbringen. Die Zimmer sind allesamt klein, aber völlig ausreichend. Terrasse oder Balkon, je nachdem ob man in der 2. oder 3. Etage wohnt. 2 Waschmaschinen sind in der laundry vorhanden und ein Wäscheständer pro Wohnung. Ein Sonnenschirm ebenfalls.
Preis Leistung / Fazit Wenn man keine großen Ansprüche hat, ist das Hotel ok. Ein verwöhn-Gefühl ist bei uns leider aber nicht aufgekommen. Wir freuen uns aufs Zuhause. Das preis-/Leistungsverhältnis stimmt m.E. Nicht.
09.08.2018 Badeurlaub! Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Für uns ideal, gerne wieder.
Lage Die Anlage ist ein bisschen außerhalb der Ortschaft Peschiera´s. Jedoch mit dem Auto innerhalb von 3 Minuten erreichbar.
Service Die Mitarbeiter waren stets bereit Fragen und Anregungen zu beantworten und ggf. Probleme zu beheben. Wir fühlten uns sehr gut betreut, speziell die Kinderanimation ist hervorzuheben.
Gastronomie Das Essen ist sehr gut, es gibt von unserer Seite aus nichts zu bemängeln.
Sport / Wellness Das Sportangebot war zu unserem Zeitpunkt eher gering, da noch keine Hochsaison und wenig Gäste vor Ort. Wir haben unsere sportlichen Aktivitäten selbst gestaltet, daher war es für uns kein Problem.
Zimmer Die Küche ist komplett ausgestattet, die Räumlichkeiten sind ausreichend groß und wir waren sehr angetan. Dies war unser 2ter Aufenthalt und wir kommen wieder!
Preis Leistung / Fazit Die Anlage ist für unsere Zwecke und Vorstellungen ideal. Wir kommen wieder und würden das Gasparina Village auf jeden Fall weiterempfehlen. Zu empfehlen ist die Anlage neben den Ferienzeiten, da ist es dann ruhiger und man kann sich gut entspannen und erholen.
11.07.2018 Italienurlaub Sonstiger Aufenthalt -
4,3
Preis Leistung / Fazit Schöne Appartementhaus - Anlage in schöner Umgebung mit typischen Gardasee-Orten. Gutes Restaurant, großer Pool, gepflegte, große Liegewiese, freundliche Damen an der Rezeption und im kleinen Shop, Wohnung mit teilweise neuen Möbeln und seit Jahren (12. Mal) verblichenen Photo-Bildern.
17.01.2018 Schöner Urlaub Sonstiger Aufenthalt -
3,7
Preis Leistung / Fazit Tolle Anlage wenn man mit Kindern reist, ob Animation oder Lagunenpool den kleinen wird nicht langweilig. Wir haben HP gebucht, das Frühstück war in Ordnung , beim Abendessen würde es schon etwas schwieriger das Buffet war nicht abwechslungsreich das einzige was immer gut war, war die Pizza. Wir würden wieder fahren allerdings nur mit Übernachtung , da die Appartements auch mit Küchen ausgestattet waren
12.12.2017 War wieder ein toller Urlaub Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Preis Leistung / Fazit Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Frisch renoviert und mit viel Stauraum ausgestattet. Viel besser als im letzten Jahr. Leider gibt es wenig Möglichkeiten die Handtücher aufzuhängen. Ansonsten alles top.
27.11.2017 Sehr gut, Kinderfreundlich, nur Essen etwas zu wenig Abwechslung Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Sehr gut, Kinderfreundlich, nur Essen etwas zu wenig Abwechslung immer das Selbe. Man isst sich in 2 Tagen Satt an dem Buffet und wünscht sich mal was anderes. Die Zimmer sind sehr gut und sauber. Ausstattung der Zimmer Top.
Lage Strand in der Nähe nicht so toll. Muss man etwas weiter fahren, dann wird es besser.
Preis Leistung / Fazit Sehr gut, Kinderfreundlich, nur Essen etwas zu wenig Abwechslung immer das Selbe. Man isst sich in 2 Tagen Satt an dem Buffet und wünscht sich mal was anderes. Die Zimmer sind sehr gut und sauber. Ausstattung der Zimmer Top.
15.11.2017 Toller Familienurlaub Badeurlaub -
3,8
Lage Super Nähe zum See
Preis Leistung / Fazit Für Familien super! Pool optimal auch dir ganze Anlage für einen super Familienurlaub geeignet. Auch die Nähe zum gardaland ist optimal. In 5 Minuten ist der gardasee zu erreichen. Die Bungalow könnten etwas größer sein aber es spielt sich ja eh alles im Freien auf. Ein Beachvolleyball Platz wäre noch super. Das Essen wird etwas "fad" nach einer Woche. Ansonsten kann man die Anlage Familien mit Kindern nur empfehlen. Ein entspannter Urlaub mit Kindern ist hier möglich. Die Sauberkeit der Wohnungen könnte etwas besser sein, Spinnwebe hinter der Türe. Ausstattung der Wohnungen ist einfach aber ausreichend für den Urlaub. Ein Föhn als Grundausstattung wäre noch prima.
19.10.2017 Sehr schöner Badeurlaub Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Sehr gepflegte Anlage
Lage Etwas abseits, dennoch nah zum See, gut 45 Minuten Fußweg nach Peschiera, über 1 1/2 h nach Lazise. Super Pool, ausreichend Liegen und Sonnenschirme. Während unseres Aufenthalts war kein "wildes Liegenreservieren" schon zum Frühstück. Auch nachmittags hat man noch ein Plätzchen gefunden, obwohl die Anlage gut gebucht war.
Gastronomie Essen ok, Selbstverpflegung einfach möglich, nur Kaffeemaschine und Spülmaschine wären nett gewesen
Sport / Wellness Pool riesig, max. Tiefe 1m, ideal für kleinere Kinder und zum Spielen, tolle Wasserrutsche
Zimmer Bettwäsche und Handtücher nur separat mietbar Reinigung erfolgt nur vor Ankunft, dadurch kamen wir und auch diverse andere Gäste erst gg 17h und nicht wie angegeben um 14h ins Zimmer. Treppenaufgänge wurden leider auch nur bei Neubezug gereinigt. Zimmer klein, das Bett für die 5+6 Person ist im Wohnbereich, hier passen gerade 4 Personen an den Tisch, das Sofa dann noch zum Schlafen benutzen . sportlich. Wenige Kleiderbügel und Hängemöglichkeiten. Wir haben uns dennoch sehr wohlgefühlt.
Preis Leistung / Fazit Mit kleinen Kindern absolut zu empfehlen, wenn man nicht mehr als 4 Personen pro Wohnung belegt. Personal sehr freundlich und deutschsprachig an der Rezeption. Kiosk hat alles was man so vergessen haben könnte, bei Selbstverpflegung sollte man aber dann doch einkaufen i nahegelegenen Supermarkt. (Auto erforderlich). Frische Brötchen gibt's ab 7:30 im Kiosk.
06.10.2017 Schöne Anlage, Service mit Luft nach oben! Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Es handelt sich um eine Ansammlung von einzelnen Ferienwohnungen die in der Anlage zusammengefasst worden sind. Zusätzlich kann nur das Frühstück oder auch Halbpension im Restaurant ( öffentlich Gäste) dazu gebucht werden. Bettwäsche und Handtücher müssen von Zuhause mitgebracht werden oder können für viel Geld an der Rezeption bestellt werden. Wir haben Halbpension gebucht und mussten trotzdem die Wäsche und Handtücher bezahlen. Das Toilettenpapier ist ebenfalls nicht im Preis enthalten. In einem Hotel gehört das für mich zum Service.
Lage Lage zum See etwa 400 Meter oberhalb des Campingplatz, zum " hoteleigenen Strand" etwa 300 Meter, sehr steinig und trübes Wasser, zum Einsteigen in den See ungeeignet. Die Liegewiese wird nach unserer Einschätzung nicht gepflegt, wir haben dort keine Zeit verbracht. Supermarkt etwa 1km entfernt , wir mussten mit dem Auto fahren. Nach Peschiera läuft man am stand etwa 50 bis 60 Minuten.
Service Unser Zimmer wurde in einer Woche nicht gereinigt, obwohl wir ein Hotel mit 4 Sternen gebucht haben. Toilettenpapier mussten wir kaufen und Handtücher und Bettwäsche ausleihen. In der Beschreibung stand nichts davon. Klimaanlage Top. Deutsches Fernsehen 1 und 2. Programm Es wird deutsch gesprochen, jedoch kommt man mit Englisch wesentlich weiter, für uns auch neu in Italien. Gäste vorwiegend Familien mit Kindern bis 12 Jahren Müll muss selber entsorgt werden.
Gastronomie Essen, wenn vorhanden, sehr gut. Da es sich um ein öffentliches Restaurant handelt werden nicht nur Gäste der Anlage sondern auch Gäste von Außen bedient. Entweder vom Buffet bei Halbpension oder à la Carte. Geschmeckt hat es uns gut, jedoch waren die Basics oft vergriffen, es wurde nachgelegt aber Wartezeiten von 10 Minuten waren keine Seltenheit. Das Lokal verfügt über keine Klimaanlage, da alles auf ist. Nicht selten war ein Besuch der heimischen Vögel an den Tischen zu beobachten, Vor dem Hintergrund das Salate am Buffet standen, waren diese mit Vorsicht zu genießen. Auch bei Temperaturen gerade am Abend bei 30-32 Grad stehen Salate in der Wärme. Hier haben ein Bogen gemacht. Diverse Fleischsorten und Beilagen waren ständig vergriffen, es wurde aber nachgelegt. Pizza wurde ständig frisch gemacht, man musste sich nur beeilen um ein Stück zu ergattern. Geschmack bestens, die Qualität top. Beim Frühstück ist öfters die 2 Kaffeemaschine ausgefallen. Somit Wartezeiten. Frühstück von 7.30 -10.00 und Abendessen von 18.00 - 20.00, besser früh gehen.
Sport / Wellness Pool ist groß, hat allerdings maximal eine Wassertiefe von 1m. Zum schwimmen nicht geeignet, ideal für Kinder und zum Plantschen und Abkühlen. Tolle Rutschanlage für Kleinkinder. Liegen und Schirmen sind reichlich vorhanden, keine Handtücher. Kinderanimation wird gemacht.
Zimmer Keine Reinigung während des Aufenthaltes, Matratzen könnten etwas härter sein. 1 Doppelbett, 2 Einzelbetten, einfache Ausstattung. Kühlschrank und Fernseher vorhanden. Klima top, immer sofort kühl allerdings nicht justierbar.
Preis Leistung / Fazit Für Familien mit kleinen Kindern bis 10 Jahre ideal, unser Anspruch eines Hotel mit 4 Sternen ist ein anderer. Eventuell liegt es an der Reisezeit, die Anlage war ausgebucht, jedoch war der Preis hoch. In der Nebensaison ist der Preis niedriger und der Service wohl möglich auch besser.
10.07.2017 Schöne Anlage Badeurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Schöne und übersichtliche Anlage mit kleineren Wohneinheiten. Schöne Poollandschaft und Restaurants in wenigen Schritten erreichbar. Freundliches Personal an der Rezeption, im Restaurant nicht alle zuvorkommend. Einfach eingerichtete Ferienwohnungen, aber zweckmäßig und ok! Wir hatten eine mit Terrasse und es war eine Wiese davor. Für Kinder sehr schön zum spielen.

Top Sehenswürdigkeiten in Peschiera

Golf Resort Paradiso Località Paradiso 1, 37019 Peschiera Entfernung zum Hotel: 2.9 km
Villa dei Cedri Piazza di Sopra 4, 37010 Cola di Lazise Entfernung zum Hotel: 3.9 km
Rivelin Lounge Cafè via Milano 4, 37138 Verona Entfernung zum Hotel: 4.4 km
Ristorante Kambusa via Calle I, 20, 37017 Lazise Entfernung zum Hotel: 6.2 km
Terme di Sirmione Piazza Virgilio 1, 25010 Colombare di Sirmione Entfernung zum Hotel: 7.6 km
Museo dell'Olio di Oliva Via Peschiera 54, 37011 Cisano Entfernung zum Hotel: 8.1 km
La Rucola Vicolo Strentelle 7, 25019 Sirmione Entfernung zum Hotel: 8.6 km
Al Progresso Via Vittorio Emanuele 18, 25019 Sirmione Entfernung zum Hotel: 8.7 km
Essen und Trinken nahe Hotel Gasparina Village - Adressen
Al Progresso
Al Progresso
Via Vittorio Emanuele 18 25019 Sirmione Tel.: +39 30 916108 Fax: +39 30 916108
La Rucola
La Rucola
Vicolo Strentelle 7 25019 Sirmione www: http://www.ristorantelarucola.it/ Tel.: +39 30 916326
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.