Hotel Georgioupolis Resort

73007 Georgioupolis 73007 Georgioupolis
Es sehen sich gerade 2 Personen das Hotel Georgioupolis Resort an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Wir hatten eine tolle Zeit, in einem tollen Hotel und das Urlaubsfe..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Georgioupolis Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 42%
Paare 39%
Freunde 9%
Alleinreisende 6%
Altersstruktur
36-40 Jahre 26%
19-25 Jahre 14%
26-30 Jahre 12%
46-50 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
3,7
Zimmer:
3,8
Service:
4,1
Gastronomie:
3,4
Lage & Umgebung:
3,6
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
3,7
Weiterempfehlung: 68% Bewertungsanzahl: 59
Gesamtbewertung:
3,8

Hotelausstattung Hotel Georgioupolis Resort (Georgioupolis)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, zentrale Lage, direkte Strandlage, Privatstrand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Kosmetikartikel, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Jetski, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Georgioupolis Resort

07.09.2018 Toller Urlaub im tollen Hotel Badeurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Wir hatten eine tolle Zeit, in einem tollen Hotel und das Urlaubsfeeling kam von ersten Tag gleich auf. Mit All Inklusive macht man nix falsch. Animationsteam ist Mega, macht einen tollen Job. Von tollen lokalen Ausflügen (z.B. biketour), über Paintball bis zum Zumba wird vieles angeboten ohne Aufdringlich zu sein (nicht alles bei All inklusive)!
26.07.2018 Keine 5 Sterne, All inclusive sieht anders aus. Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Der Gesamteindruck bestätigt die angegebenen 5 Sterne nicht. Es wurden nicht alle in der Beschreibung aufgeführten Leistungen angeboten (Hammam war defekt) Der Service im Restaurant funktionierte erst nach Beschwerde und machte einen unorganisierten Eindruck. Während unseres Aufenthaltes wurde das Nachbargebäude außen renoviert, überall lag etwas herum.
Lage Es gab zwei Orte, die fußläufig zu erreichen waren. Nach links etwa 3 km, nach rechts ca. 1,5 km. Die Einkaufsmöglichkeiten waren ausreichend. Dort gab es auch viele Restaurants. Der nächstgrößere Ort war etwa 20 Minuten mit dem Bus entfernt. Die einfache Busfahrt kostete 3, 70 €. Am Hotel waren ausreichend Mietwagen vorhanden. Die Transferzeit betrug etwas mehr als 2 Stunden
Service Wir waren fast jeden Tag an der Rezeption um uns zu beschweren. Bettzeug und Handtücher nur für zwei statt für drei Personen bei der Anreise, Handtücher haben dann noch einen Tag länger gedauert. Das Auffüllen der Minibar hat nicht wie angekündigt alle 2 Tage geklappt. Es gab dann auch nur eine Flasche Wasser und Softgetränke, egal ob das Zimmer mit 2 oder 3 Personen belegt ist. Wir mussten manche Beschwerden mehrmals anbringen.
Gastronomie Das Essen war sehr gut, die Cocktails an der Bar sind vorgemixt und werden nur noch ins Eis gekippt. Wasser gab es zum Mitnehmen aufs Zimmer nur in Gläsern, Flaschen mussten bezahlt werden. Der Service im Restaurant (Getränke) hat erst nach Beschwerde funktioniert.
Sport / Wellness Am Anfang der Saison war noch nicht so viel los. Viele angekündigte Veranstaltungen fanden nicht statt. Das Hotel hat viele Volleyballplätze am Strand. Das Wasser ist sauber. Der Ruhepool war sehr rutschig. An beiden Pools gibt es keine Markierung für die Tiefe. Hammam war leider nicht möglich. Ok, war ja auch inklusive.
Zimmer Das Zimmer war in Ordnung, wir hatten genug Platz. Im Bad war die Dichtung in der Duschabtrennung locker, da musste man etwas mit der Tür aufpassen damit die Scheibe nicht rausfällt (Kunststoff). Ab und zu hat es übel im Bad gerochen. Eine Woche auf einer quietschenden Klappcouch (als 3. Person) zu schlafen kann man gerade so ertragen. Sonntags um 8:00 Uhr haben die Bauarbeiter mit ihren Arbeiten am Nebengebäude begonnen. Die Bettwäsche wurde während unseres 7-tägigen Aufenthalts nicht gewechselt, die ehemals weißen Handtücher waren grau und fleckig ( 5 Sterne?)
Preis Leistung / Fazit Wie schon geschrieben, keine 5 Sterne, eher 3-4 max. Manchmal hatte man den Eindruck, dass das Personal an der Rezeption genervt war, aufgrund unserer vielen Beschwerden vielleicht verständlich. Ich würde meinen Urlaub nicht mehr in diesem Hotel verbringen.
20.11.2017 Meine Bewertung Georgioupolis Resort Badeurlaub -
4,0
Zimmer Unser Zimmer lag in einem Bungalowgebäude am Ende der Anlage. Der Ausblick war nichts besonderes, da wir zum Teil auf einen Geräteschuppen geschaut haben aber die Terrasse war trotzdem schön. Das Doppelbett war mit ca. 1,40m extrem klein, da wir beide relativ groß sind. Wir haben uns so beholfen, dass wir das zusätzliche 90 cm Bett einfach an das andere Bett herangeschoben haben und schon war es ok. Ein größeres Doppelbett hätte uns aber besser gefallen. Ansonsten war das Zimmer renoviert. Nur die Abflüsse haben zeitweise gerochen, was unangenehm war.
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel, toller Strand und guter Service. Als Halbpensionsgast kommen wir gerne wieder. Mit all inclusive allerdings nicht mehr.
04.10.2016 Das Hotel hat keine 4-5 Sterne verdient. Badeurlaub -
2,9
Preis Leistung / Fazit Im ersten Moment schien im Hotel alles zu passen. Die Anlage ist schön angelegt, sie liegt allerdings absolut weit vom Schuss. Es gibt nichts in der Nähe. Die Hotelangestellten sind alle super nett und kinderlieb. Der Service und die Animation ist gut. Aber es gibt auch sehr viele Mängel und deshalb ist das Hotel keine 4-5 Sterne wert: Im Familienzimmer war ein Schlafraum ohne Fenster und die Aircondition war so stark und direkt auf das Bett gerichtet, sodass wir sie nachts nicht einschalten konnten. Es war heiß und stickig in diesem Zimmer. Der Weg zum Meer war total gefährlich, weil die Unterführung nur unter der Hauptstraße hindurchführte, aber nicht unter den zwei Landstraßen, auf denen die Autos auch zwischen 50 und 70 Std/km schnell fuhren. Die Autos hielten auch äußerst selten an dem Zebrastreifen an. Kinder konnten somit nicht alleine laufen. Um ins Restaurant zu gelangen, musste man sich in einer Schlange einreihen und warten bis man zu einem Tisch gebracht wurde, selbst wenn viele Tische frei waren. Darüber regten sich sehr viele Gäste auf. Das Essen in der ersten Woche war sehr abwechslungsreich und gut. In der zweiten Woche war das ganz anders, da ließ Auswahl und Geschmack sehr nach. Besonders ekelig war das Geschirr. Wir mussten ca. 5 Gläser, Teller und Müslischalen in die Hand nehmen, um ein sauberes Geschirrteil zu finden. Im Swimmingpool ragten Eisenrohre von der Wand in das Wasser und es bestand dadurch erhöhte Verletzungsgefahr. Die Fliesen um das Becken herum waren total rutschig, sodass ständig Leute hinfielen. Auf dem Wasser schwamm eine Sonnencremeschicht. Das dreckige Wasser und/oder das dreckige Geschirr war wohl auch ausschlaggebend dafür, dass wir alle vier in der zweiten Woche Magen-Darm bekommen haben. Da waren wir nicht die einzigen, es kursierte Magen-Darm und Streptokokken im Hotel. Kein Wunder! Unser Urlaub und unsere Erholung waren dadurch sehr getrübt und wir fahren sicher nicht mehr in dieses Hotel.
06.07.2016 Wunderschöner Urlaub Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Schönes Hotel. Alles sehr sauber. Gute Klimatisierung in der Lobby, aber im Restaurant sehr sehr warm (ca. 28 Grad bei außen 35 Grad). Gepflegte Anlage. Wer meckern will, findet immer was.
Lage Langer Transfer vom Flughafen (2-3h). Ruhige Lage. Nachbarhotels in Sicht-, aber außer Hörweite (ca. 300m). Strand in 5 Minuten Fußweg super zu erreichen. Ca. 15 Minuten Fußweg bis nach Kavros, wo man Shoppen, Essen/Trinken, Autos leihen, Bimmelbahntouren buchen kann. Arzt und Apotheke sind auch da.
Service Personal spricht teilweise gut deutsch. Mit Englisch kommt man immer weiter. Auffällig war, dass die Kellner sehr schnell sind mit "Tellerwegnehmen". Das Brötchen in der Hand - schwupps war der Teller weg. Letzten Bissen im Mund: "Are you finished?" und weg war der Teller. Gab genug neue, von daher kein Problem und Jammern auf hohem Niveau. Gab wahrscheinlich mal paar Beschwerden und seitdem sind sie übereifrig.
Gastronomie Wer meckern will, findet immer was. Ja klar gab es jeden Morgen die gleichen 5 Sorten Marmelade, 3 Sorten Schokocreme (dunke, Bueno und hell), Honig, Wurst, 2 Sorten Käse, Müsli/Cornflakes, Obst, Brot/Brötchen/Toast, 3 Sorten Joghurt, frisches Omlett/Spiegelei, Speck, baked beans, Tomaten, frische Crepes / Pfannkuchen / Waffeln, frischen Saft und Smoothies - aber was erwarten manche bzw. wieviele verschiedene Marmeladensorten stehen bei denen auf dem Frühstückstisch? Ich fand das Essen immer lecker. Heißes Essen gilt in Griechenland übrigens als unhöflich und bei 35 Grad fand ich die Esstemperatur genau richtig. Es gab Mittags/Abends immer etwas vom Grill. Leckere Salate. Themenbuffets (Fisch, Griechisch). Extra Ecke für die Kinder. Es gab immer Nudeln mit verschiedenen Soßen für alle Fälle. Leckere Desserts und Obst.
Sport / Wellness Super Animationsteam. Unaufdringlich. Viele Angebote.
Zimmer Großes Zimmer mit schönem Balkon (inkl. Wäscheleine). Super Betten. Großer Kleiderschrank. Klimaanlage funktionierte super, nur die Temperatureinstellung klappte irgendwie nicht. 18 und 24 Grad fühlten sich gleich kalt an. Jammern auf sehr hohem Niveau. Dt. TV-Sender: ARD, ZDF (plus Ableger), KIKA, RTL, Sat 1, VOX, SuperRTL, 3sat. Bei der Zimmerreinigung hatte ich nichts zu beanstanden. Handtuchwechsel bei Bedarf und alle 2 Tage neue Bettwäsche.
Preis Leistung / Fazit Ich kann das Hotel rundherum empfehlen. Schöne Anlage, schöne Zimmer mit guter Klimatisierung. Familien-/Kinderfreundlich mit Animation/Kinderbetreuung. Vielfältiges und leckeres Essen. Schöne Poolanlage mit tollen Rutschen, Ruhepool. Genialer Strand mit Umkleiden, Duschen, WC (von außen Dixi, innen mit Keramikklo und Waschbecken), Liegen, Schirmen und Strandbar. Flach abfallender Sandstrand. Kristallklares Wasser. Berge im Hintergrund. Perfekter Sommerurlaub!
13.06.2016 Schöner Urlaub auf Kreta Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Das Hotel wurde toll rekonstruiert. Der Speisesaal und die Poolbar wurden neu gestaltet und eingerichtet. Es sieht super schön aus, ist sehr sauber und das Personal ist freundlich. Hervorzuheben ist in diesem Jahr das Team der Rezeption, sehr gute Deutschkenntnisse, sehr freundlich und hilfsbereit. Auch das Animateurteam war prima. tolles Lob. Leider sind wir mit dem Essen nicht so ganz zufrieden, lauwarm, geschmacklich nicht umwerfend. Aber das positive : es gibt viel Obst und Gemüse und ein ein wohlschmeckendes Nachspeisebuffet. Also das hält uns jetzt nicht ab das wunderbar gelegene Hotel wieder zu buchen. Wir waren zum 2. mal da und kommen sicher wieder.
10.06.2016 Solides Hotel mit prima Personal Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Sehr sauberes Hotel mit prima Personal.
Lage Die Lage war sehr gut, die kleine Stadt mit Taxi in 5min erreichbar, da gab es schon den griechischen Flair. Noch besser war die Busanbindung, auch wenn das Hotel keine eigene Haltestelle hatte (5min Fußweg) zu den Städten Rethymnon und Chania.
Service Die Bediensteten waren alle super freundlich, und zumindest hätte man es ihnen nicht angemerkt wenn es gespielt sein sollte. Alle waren bemüht sich um alles zu kümmern nach dem man fragte, oder Hilfe benötigte. Die Personen an der Poolbar fand ich am allerbesten (nicht wegen des Alkohols)
Gastronomie Da wir Ende Mai da waren, war das Hotel noch nicht voll, das ist wohl ein Kritikpunkt, denn wenn es voll wäre, dann wären die Plätze zu wenig. Das Essen war ausreichend (wenn auch von der Quantität nicht mit den meisten Hotels in der türkei vergleichbar) und schmackhaft. Obwohl ich sehr verwöhnt bin, was das Essen betrifft, bin ich immer satt geworden. Die Getränke waren super. In All in, war auch Woodka, Gin, Rum und Whyski enthalten. Auch Longdrinks. Große Vielfalt Persönlicher Geschmack von mir, ein kleines extra hier: Für mich war es schon kurios, das gerade die griechischen Dinge zum Essen mir schlechter schmeckten als in allen griechischen Pommesbuden in denen ich schon war, außer dem Gyros, das war das beste was ich je hatte. Dafür waren die anderen Fleischsorten wie z.B. Pute wunderbar angerichtet. Die Nachspeise ist phänomenal, weil sie nicht wie in der Türkei fast nur aus Zucker besteht, sie war süß aber nicht wie in der Türkei viel zu süß. Poolbar sehr gut, jedoch ist am zweiten Pool keine, so das man viel laufen muss wenn man sich dahin legen möchte!
Sport / Wellness Wir haben kein Sportangebot genutzt. Es wurde jedoch täglich mehrmals etwas angeboten. Auch wenn nur 2 Animateure vor Ort waren, hatten die die Sache im Griff. Das WLan war im ganzem Hotelbereich sehr gut zu empfangen, man mußte sich aber jede Stunde einmal neu anmelden!
Zimmer Sehr sauber, mehrere deutsche TV Programme (wir haben aber nur beim duschen Nachrichten angemacht). Zimmergröße sehr gut, auf keinen Fall zu klein. Wechsel der Handtücher konnte täglich gewünscht werden, die Ausleihhandtücher (Badetücher) nur jeden 2ten Tag. Das waren aber keine fürs duschen, sondern für am Pool oder am Strand! Die zur täglichen Reinigung konnte man täglich wechseln. Auch ein Safe war vorhanden, nicht mit Zahlenkombination, sondern mit Schlüssel.
Preis Leistung / Fazit Vorsaison auf jeden Fall zu empfehlen, in der Hauptsaison wenn es komplett voll ist, glaube ich ist es zu klein. Wetter war auch Ende Mai, kurz vor 30 Grad. Wir konnten jeden Tag zum Pool oder ans Meer. Ein Tipp ist der Kournas See. Ich dachte das ich zu der Stelle komme wo man den Winnetou Film Der Schatz im Silbersee gedreht hat. Fantastisch und in ca 10 min mit einer Bimmelbahn erreichbar. Hoffe das der See so wie er ist noch lange erhalten bleibt und nicht komplett dem Tourismus geopfert wird.
30.05.2016 Neues Hotel - sehr zu empfehlen Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Neues Hotel, sehr schöne Anlage, kleine Wohneinheiten, großer Pool mit Rutschen (leider fast an der Straße), kleinerer Pool (ruhiger) in der Mitte der Anlage. Lage der Wohneinheiten sind weg von der Straße (also sehr ruhig). Essen in Buffetform - ausreichend Abwechslung (manchmal für unseren Geschmack einige Gerichte zu salzig). Manchmal etwas schleppend beim nachfüllen des Buffets. Personal sehr freundlich und bemüht!
Lage Umgebung - viel Landschaft rundherum, zum einkaufen und andere Hotels/Restaurants/Shops in Gehweite (ca. 10 Minuten). Zum Strand - Unterführung unter Straße hindurch, ca. 5 Minuten Fußweg zum Strand. Sehr schöner langer Sandstrand, Liegen und Schirme ausreichend vorhanden. Rundherum viel Platz bis zu den nächsten Liegeplätzen!
Gastronomie Manchmal einige Speisen (vorwiegend manche Gemüse) zu salzig. Ansonsten sehr gut und auch genügend Abwechslung
Zimmer Ganz neu (noch Farbgeruch beim beziehen) - alles sehr schön, geräumig und ruhig. Keinerlei Beanstandung!
Preis Leistung / Fazit im Mai nur mit Mietauto zu empfehlen, da das Wetter nicht immer zum Baden einladet und ansonsten eher tote Hose ist. Nächste interessante Ortschaften sind Chania und Rethymnon (jeweils ca. halbe Autostunde entfernt). Das Hotel selbst ist unbedingt zu empfehlen.
24.05.2016 Kreta Georgioupoli Resort Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel mit einigen tollen Design Ideen. Entspannung pur an den Pools, am Strand sowie beim Essen. Selbst bei den vielen Familien wurde es nie wirklich laut.
Lage Wie in der Hotelbeschreibung beschrieben
Service Sehr gewissenhaftes und professionelles Personal.
Gastronomie Sehr gut organisiert. Ausser die beiden Mitarbeiter am Grill sollten noch an Geschwindigkeit zulegen und ihre Arbeitsabläufe verbessern.
Sport / Wellness Animation ist eher klein aber ausreichend. Im Sauna Bereich fehlt ein separater Ruheraum. Die Anwendungen sind absolut zu empfehlen.
Zimmer Moderne zweistöckige Resortanlage. Eines der schönsten Hotelzimmer wohl in diesem Preissekment was wir je hatten. Jeden Tag wird die ganze Anlage auf den Kopf gestellt und komplett durchgepflegt.
Preis Leistung / Fazit Ein wirklich angenehmes Hotel mit motivieren Angestellten. Gepflegt und überaus sauber. Es wurde wohl in den letzten Jahren gründlich renoviert. Die Überlegung war hierwohl das Hotel und die Zimmer ein modernes Aussehen zu geben. Was durchaus auch gelungen ist. Sehr zuvorkommendes und freundliches Personal (auch noch nach den offiziellen Essenzeiten ist das Personal nicht aus der Ruhe zu bringen). Schmackhaftes und ausreichendes Verpflegungsangebot. Wlan bis an den Strand. Rund um ein klasse Hotel bei dem auch der präsente Manager immer ein Ohr für seine Gäste hat.
10.12.2015 Ein familienfreundliches Hotel Badeurlaub -
4,6
Preis Leistung / Fazit Hotel und Lage sehr gut. Einzigste Mängel Der Linienbus hält nicht an der Bushaltestelle vor dem Hotel. Der Service im Hotel ist sehr gut. Werde das Hotel bekannten weiterempfehlen. Da wir nicht das erste mal dort waren. Es hat uns sehr gefallen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.