Golden Tulip Porto Gaia Hotel & Spa

Rua da Balgica 86 4400-044 Vila Nova de Gaia
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "schon in die Jahre gekommen aber ok. leider keine Zimmer mit Balkon..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Golden Tulip Porto Gaia Hotel & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 80%
Familien 20%
Altersstruktur
46-50 Jahre 33%
31-35 Jahre 22%
56-60 Jahre 22%
14-18 Jahre 11%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,4
Zimmer:
4,2
Service:
4,0
Gastronomie:
3,8
Lage & Umgebung:
3,6
Sport & Unterhaltung:
2,9
Gesamteindruck:
3,8
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 9
Gesamtbewertung:
3,6

Hotelausstattung Golden Tulip Porto Gaia Hotel & Spa (Porto)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Endreinigung Ap./Zimmer
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Mittagessen Menüwahl, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Radfahren / Mountainbike, Reiten
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Golden Tulip Porto Gaia Hotel & Spa

13.09.2016 Wunderschöne Städtereise Städtereise -
2,6
Allgemein / Hotel schon in die Jahre gekommen aber ok. leider keine Zimmer mit Balkon. Das Frühstück ist ok.
Lage direkte Strandlage
Service nett und freundlich
Gastronomie im Hotel gibt es nur Frühstück
Sport / Wellness keine Freizeitangebote
Zimmer leider kein Balkon
Preis Leistung / Fazit ruhige Lage direkt am Meer, gute Busanbindung zur Innenstadt. Leider keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Kein Freizeitangebot im Hotel. Das Hotel ist schon älter aber für eine Städtereise in Ordnung.
06.06.2016 Golden Tulip Gaia Hotel Porto Städtereise -
2,4
Preis Leistung / Fazit Hotel war für den Zweck einer 4-tägigen Städtereise und dem Besuch einer Hochzeit was den Bereich Preis Leistung angeht sehr angemessen. Das Hotel ist vermutlich älter eingesessen aber es war alles sauber und ordentlich , nur etwas in die Jahre gekommen
17.02.2016 Winterurlaub Städtereise -
4,1
Allgemein / Hotel Sehr sauberes und sehr schön gelegenes Hotel am Atlantik.
Lage direkte Strandlage
Service Sehr freundliches Personal
Gastronomie für Portugal ausreichendes Frühstück
Sport / Wellness schönes Wellnessangebot
Zimmer großes Doppelzimmer mit großem verglasten Balkon
Preis Leistung / Fazit für eine Städtereise in Porto ist das Hotel sehr zu empfehlen, aber auch für einen zweiwöchigen Urlaub würden wir dieses Hotel wieder buchen, da die Lage zum Strand ideal und zur Stadt auch sehr gut ist.
01.10.2010 Sehr zu empfehlen Städtereise Paar
4,1
Allgemein / Hotel Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch in einem ordentlichen Zustand. Alle Zimmer mit Meerblick. Zur Reisezeit im Oktober war so gut wie nichts los im Hotel. Lediglich einige ältere Portugiesen und Engländer liefen uns im Frühstücksraum über den Weg.
Lage Entfernung zum Strand keine 100 Meter. Von Porto bzw. Gaia liegt das Hotel etwas abgelegen, aber durch mehrfache stündliche Busverbindung (aus Porto Linie 902 ab Casa de Musica bis zur Endstation Lavadores, aus Gaia kommt man auch mit den Linien 11 und 12 dorthin, einfache Fahrt 1,55 ?) kein Problem hinzukommen. Mit dem Taxi 6 ? bis zur Cais de Gaia, zum Flughafen muß man mit ca. 30 ? rechnen. Mit Metro/ Bus hat die Fahrt zum Hotel insgesamt etwas über eine Stunde gedauert.
Service Zimmer wurden täglich saubergemacht und es gab auch immer frische Handtücher. Das Personal an der Rezeption hat durch die Bank hervorragende Englischkenntnisse und konnte uns bei allen Fragen weiterhelfen.
Gastronomie Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Buffet war in Ordnung. Nix spektakuläres zwar, aber auch nichts was wir großartig vermisst hätten. Zum Hotel gehört auch ein Restaurant ein paar Meter weiter zum Strand hin, welches wir aber nicht genutzt hatten.
Sport / Wellness Es gibt einen Tennisplatz und ein Wellness-/Fitnessbereich innen. Gerade der Whirlpool hat seine besten Tage schon lange hinter sich, Pool ist aber für ein Hotel ziemlich groß und in gutem Zustand. Bademützen nicht vergessen, ohne darf man nicht schwimmen.
Zimmer Zimmer waren ausreichend groß. Klimaanlage, TV und Balkon sind vorhanden. Safe kann man anmieten. Ich empfand die Zimmer als sehr ruhig, aber wie erwähnt war auch so gut wie nichts los im Hotel.
Preis Leistung / Fazit Neben Porto und dem Pflichtbesuch in einer Portweinkellerei in Gaia (meist kostenlos) kann ich einen Ausflug nach Braga empfehlen. One way mit dem Zug ab Bahnhof Sa Bento etwas über eine Stunde Fahrzeit für 2,20 ?. Lissabon ist mit dem Zug in 3 Stunden zu erreichen. Preise für Essen, Getränke und Transport waren durchweg deutlich günstiger als in sonstigen Urlaubsgebieten oder in Deutschland. Hatten Mitte Oktober die ganze Zeit über strahlenden Sonnenschein und Tagestemperaturen zwischen 23 und 27 Grad.
01.09.2009 sehr ruhiges schönes Hotel Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus 3 Gebäuden. Um die Jahreszeit September waren wenig Gäste dort dementsprechend ruhig war es dort. Was uns sehr gut gefallen hat. Der Pool ist dem Hotel angepasset und immer sehr sauber. Wir hatten ein Appartment für 2 Personen mit einem recht kleinen Bad. Die Anlage ist sehr gepflegt. Es gibt gute und weniger gute Restaurants in der Nähe. Barbies und Poppies ist sehr zu empfehlen.
Lage Der Blick im vorderen bereich auf das Castello und im hinteren Bereich auf die Berge ist traumhaft. Bis zum Strand geht man gut 10 Min. Der Strand ist sehr groß. Der nächste größere Ort Hora Skafion liegt einige Kilometer und ist mit dem PKW gut zu erreichen nimmt aber ein wenig Zeit in Anspruch. In der näheren Umgebung gibt es genügend Einkaufsmöglichkeiten, die alle zu Fuß erreichbar sind. Zum Flughafen Heraklion benötigt man ca. 2,5 Std.
Service Die Besitzer sind sehr freundlich und zuvorkommend. Sie sind jederzeit bereit zu helfen und interessante Tips zu geben. Sie machen beide sehr kompetent und hilfsbereit. Es wird dort ausschließlich Englisch gesprochen und nur ein paar Brocken Deutsch.
Gastronomie Es gibt ein paar Snaks. Ansonsten ist man Selbstversorger. Die Küche in unserem Appartment war sauber und ausreichend bstückt.
Sport / Wellness Es gibt einen Swimming-Pool mit Kinderpool, ausreichend Schatten, sowie Sonnenschirme und Liegen. Ein paar Spielsachen für Kinder habe ich auch immer gesehen.
Zimmer Unser Appartement war ausreichend groß. Ein kleines Schlafzimmer mit Zugang zum Balkon und Blick aufs Meer. Eine ausgestattete Küche mit Essplatz. In der Küche ist der Kleiderschrank untergebracht. Kühlschrank und Geschirr ist vorhanden und sauber. Töpfe Pfannen Nudelsieb alles da.
Preis Leistung / Fazit Von hier aus kann man sehr schöne Touren in die Schulchten machen. Man sollte recht gut zu Fuß sein und auch ein wenig klettern können, je nach Schlucht. Dafür sind diese aber sehr abwechslungsreich. Es gibt schöne Buchten zu erkunden und einige Sehenswürdigkeiten. Der Weg von Heraklion nach Frangokastello ist schon wunder schön. Auch die Fahrt zu dem Pachnes lohnt sich. Der weg ist aber nicht so einfach zu finden. Man muss sich die Beschreibungen im Internet ansehen.
01.03.2008 Lage ist sehr günstig Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Mittelgroßes Hotel mit 4 Stockwerken. Es ist schon etwas älter aber sauber. Wir hatten Frühstück. Es war okay. Gästestruktur war gemischt.
Lage Strand ist nah aber nicht unbedingt sauber. Bushaltestelle ist direkt am Hotel (wenn die Straße wieder offen ist - wurde erneuert). Man hat Anschluss an Bahn und Metro. Toll ist der Strandweg 15 km bis nach Espiho durch die Dünen! Überall kleine Kaffees und Restaurants. Wir sind viel gelaufen. Einzelne Strecken sind auch mit der Bahn zu fahren ( Porto - Espinho)
Service Personal war unterschiedlich kompetent und freundlich. Zusätzliche Leistungen gibt es keine.
Gastronomie Das angeschlossene Restaurant war etwas teuer. Die Qualität der Speisen war sehr gut.
Sport / Wellness Es gibt einen alten Tennisplatz. Das Schwimmbad, die Sauna und der Fitnessbereich sind geräumig. Wir haben beides nicht in Anspruch genommen. Internetzugang ist vorhanden. Strand ist sehr lang und breit, jedoch das Wasser war nicht sauber.
Zimmer Alle Zimmer haben seitlichen Meerblick. Die Richtung Espinho haben den schöneren Blick und sonnigere Lage. Jedes Zimmer verfügt über einen geschlossenen Balkon. Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Porto ist gut zu erreichen. Bahn fährt am Meer entlang. Aveiro ist eine nette Stadt. Am Strand gibt es ein gutes Restaurant.
01.05.2007 Kurztrip Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel sehr gute Lage, sehr gute Küche, sehr guter Service, die Zimmer sind großzügig und gepflegt, das Personal ist absolut hilfsbereit und gut organisiert
Lage direkt am Strand, Bus vor der Tür, tolle Strandpromenade, ideal zum Walken, Joggen und Skaten, kleinere und größere Strandabschnitte, die zum Baden einladen
Service in jeder Hinsicht kompetent und hilfsbereit, auch beim Frühstück wird sich nicht sklavisch an die Zeiten gehalten, man kann auch mal etwas später erscheinen, ohne dass jemand murrt
Gastronomie ausgezeichnete Küche der gehobenen Klasse, tolle Atmospähre und fantastisches Essen, ausgesprochen angenehmes und hilfsbereites Personal
Sport / Wellness großes umfangreiches Sportangebot, nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand
Zimmer großzügige Zimmer, ohne Beanstandungen, fast alle Zimmer mit Meerblick
Preis Leistung / Fazit sehr gute Möglichkeiten zum Shoppen und Portweinverkosten in der näheren Umgebung und auch in der Nachbarstadt Porto, beste Reisezeit ziwschen mai und September/Oktober
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.