Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels ItalienHotels Venetien (Venedig)Hotels VenedigHotel Hyatt Centric Murano Venice
Hotel Hyatt Centric Murano Venice - Bild 1
Hotel Hyatt Centric Murano Venice - Bild 2
Hotel Hyatt Centric Murano Venice - Bild 3
Hotel Hyatt Centric Murano Venice - Bild 4
Hotel Hyatt Centric Murano Venice - Bild 5

Hotel Hyatt Centric Murano Venice

Riva Longa 49, 30141 Venedig, Venetien, Italien
4.5 / 5
Ausgezeichnet
(1228 Bew.)
Lage
4.4
Service
3.9
Zimmer
3.8
trust you logo
Top Hotel in Venedig
Ai Mori d'Oriente - Bild 1
Ai Mori d'Oriente
Venedig, Venetien, Italien

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Verona118

Hotelbewertungen zum Hotel Hyatt Centric Murano Venice

Stimmung
4.8
Lage
4.4
Frühstück
4.2
Sauberkeit
3.9
Service
3.9
Zimmer
3.8
Bar und Getränke
3.8
Preis-Leistungs-Verhältnis
3.2
Essen
3.1
Wellnessbereich
1.1

Hotelaustattung Hotel Hyatt Centric Murano Venice (Venedig)

Beliebteste Ausstattung
  • Kinder-Animation
  • Fitnessstudio
  • Sauna
  • Internet
  • Parkplatz

Hotelausstattung
  • WLAN
  • Zimmerservice
  • Parkplatz
  • Internet
  • TV
Wellness
  • Sauna
Sport
  • Fitnessstudio
Restaurant
  • Cafe
  • Minimarkt
  • Bar
  • Restaurant
Unterhaltung im Hotel
  • Kinder-Animation
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Hyatt Centric Murano Venice

Tolles Hotel in Venedig
Städtereise
09.11.2015
Gästebewertung:
5.0 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Immer ein lächeln auf dem Gesicht, für alle Fragen offen. Tolle Tipps für Ausflüge, oder Restaurants Empfehlungen. Toller Service. Schönes Frühstücksbuffet. Shuttle-Service sehr pünktlich und zuverlässig.
Modernes Hotel im historischen Gemäuer
Städtereise
27.08.2015
Gästebewertung:
4.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel macht sowohl von außen, als auch von innen einen sehr ansprechenden, modernen Eindruck. Wir hatten ein Doppelzimmer im ersten Stock gebucht und waren damit vollends zufrieden. Größe, Sauberkeit und Ausstattung (Minibar, Regendusche und Sky) ließen keine Wünsche übrig. Das Frühstück wurde im Innenhof unter einer Art Pavillon eingenommen. Cappuccino oder andere Kaffeespezialitäten gab es leider nur auf Anfrage, ansonsten sehr gute Speisenauswahl (Rührei/gekochtes Ei, Aufschnitt, verschiedene Müsli, Obstsalat und kleine Gebäcke). Einen sehr großen Pluspunkt stellt der kostenlose shuttle-service nach Venedig und zum Airport dar (am besten direkt bei Anreise buchen). Die WiFi-Nutzung hat ebenfalls problemlos geklappt.Einziger Minuspunkt für mich ist der Spa-Bereich. Die 2-stündige Nutzung von Sauna/Pool oder Fitnessraum kosten 10€ pro Person.
  • Lage
    zentrale Lage in Murano, direkt an Vaporetto-Haltestelle Murano Museo.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel macht sowohl von außen, als auch von innen einen sehr ansprechenden, modernen Eindruck. Wir hatten ein Doppelzimmer im ersten Stock gebucht und waren damit vollends zufrieden. Größe, Sauberkeit und Ausstattung (Minibar, Regendusche und Sky) ließen keine Wünsche übrig. Das Frühstück wurde im Innenhof unter einer Art Pavillon eingenommen. Cappuccino oder andere Kaffeespezialitäten gab es leider nur auf Anfrage, ansonsten sehr gute Speisenauswahl (Rührei/gekochtes Ei, Aufschnitt, verschiedene Müsli, Obstsalat und kleine Gebäcke). Einen sehr großen Pluspunkt stellt der kostenlose shuttle-service nach Venedig und zum Airport dar (am besten direkt bei Anreise buchen). Die WiFi-Nutzung hat ebenfalls problemlos geklappt.Einziger Minuspunkt für mich ist der Spa-Bereich. Die 2-stündige Nutzung von Sauna/Pool oder Fitnessraum kosten 10€ pro Person.
Wunderbarer Hotelaufenthalt
Städtereise
30.04.2015
Gästebewertung:
4.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Ein neues Hotel in den alten Mauern einer Glasfabrik errichtet. Dementsprechend ist das Hotel in einen sehr guten Zustand und bietet, ganz unüblich in Venedig, viel Platz sowohl in den allgemeinen Bereichen als auch in den Zimmern.
  • Lage
    Das Hotel La Gare ist sehr ruhig auf Murano gelegen. Die Schiffsanlegestelle für die Vaporetti nach Venedig liegt vor dem Haus. Im der Nähe befindet sich ein kleiner Coop Supermarkt und mehrere gute Restaurants wobei nicht alle auch am Abend geöffnet haben. Unzählige Muranoglasshops mit unterschiedlichsten Erzeugnissen runden das Bild ab. Transferzeit vom Bahnhof zum Hotel je nach Schiffsverbindung 30-45min. Vom Hotel nach Fontamente Nove ca. 15min bzw. bis San Maroc 30-45min je nach Schiffsverbindung.
  • Service
    Das gesamte Personal war SEHR freundlich und hat auf alltägliche Touristenfragen immer eine kompetente Antwort parat gehabt.
  • Gastronomie
    Wir hatten nur das Buffetfrühstück in Anspruch genommen, welches uns allen ausgezeichnet geschmeckt hat und für italienische Verhältnisse ausgesprochen üppig ausgefallen ist. Tischservice (Abräumen, besondere Getränkewünsche etc.) war sehr flott und zuvorkommend.
  • Zimmer
    Wir hatten ein Superiorzimmer gebucht wurden aber freundlicherweise mit einem Upgrade in einer Suite überrascht. Das Zimmer war sehr geräumig mit einem getrennten Schlafbereich im oberen Stockwerk. Das Zustellbett für unsere Tochter hatte einen normale größe und war ebenfalls sehr bequem. Bei der Sauberkeit habe ich nichts zu bemängeln gefunden obwohl ich schon ein bisschen gesucht habe . Einzig das etwas kleine Angebot an deutschsprachigen TV Sendern (derzeit nur ARD und ZDF) könnte verbessert werden, ist aber in einem Urlaub für mich nicht so wichtig.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ein wirklich sehr gutes, preiswertes Hotel in ruhiger Lage auf Murano abseits vom Touristentrubel in Venedig gelegen. Transferzeiten sind ok - zumal die Fahrt mit dem Vaporetto an sich schon ein Erlebnis ist wenn man aus einem Binnenland wie Österreich kommt. Wir werden sicher wiederkommen.
Eine wunderschönes Hotel in einer sehr guten Lage
Städtereise
11.04.2015
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Freundliche Begrüßung, schnell Zimmer zur Verfügung gestellt. Sehr schöne Räumlichkeiten. Schöne Lage
  • Lage
    Liegt nah am Wasser, sehr gut zu erreichen und doch ruhig, gleich neben Station Museo. Viele gute Lokale, Bars, Geschäfte, Supermarkt in der unmittelbaren Umgebung
  • Gastronomie
    Wir hatten hier nur mit Frühstück (!) Erfahrung gemacht. Und die Qualität war leider nicht überzeigend. Wir nahmen unser Frühstück nicht zu spät zu uns, kurz nach 8. 00. Und einige Speisen sahen so aus, als ob sie schon paar Tage alt waren, eingetrocknete Kanapees, Obst schwamm halb verdorben im Schmelzwasser. Auch der Raum war etwas düster. Wenn man die Wahl trifft, italienisch zu frühstücken, wird man sicherlich auf der sicheren Seite sein.
  • Zimmer
    Wir hatten ein Zimmer für 3 Personen gebucht. Das Zimmer war auf 2 Etagen, sehr großzügig. Es wurden Betten nur für 2 fertig gemacht. War für uns kein Problem, da unser Sohn (8) in unserem, sehr breiten Bett mit schlafen konnte.Bei größerem Kind würde der Aufwand zu Beschwerde auf einen zukommen.Negativ war die Klimaanlage zu erwähnen, diese lies sich nicht abschalten und blies einem buchstäblich ins Gesicht!
  • Preis Leistung / Fazit
    Dieses Hotel wäre von seiner Lage, seiner Innenarchitektur geschaffen, perfekt zu sein. Würde man das Frühstück etwas verbessern und die Klimaanlage regulieren, würden wir 5 Sterne vergeben (wir kennen andere Hotel, die auf allen Ebenen das Niveau halten".Wir bewerten das Preis-Leistungsverhältnis als sehr gut, weil wir einen "Smart-Deal" gemacht haben. Bei einen Standardpreis würden wir eine "kritischere" Brille aufsetzten (z.B. Baustelle neben an mit Blick drauf aus dem Fenster, Transfer angepriesen, aber nie möglich, wenn man danach gefragt hat, Betten und Handtücher nur für 2 zur Verfügung gestellt)