Riu Palace Zanzibar - Erwachsenenhotel

Nungwi Road 000000 Nungwi
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "Das Hideaway ist ein Traum! Der Strand ist paradiesisch, alles ist ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Riu Palace Zanzibar - Erwachsenenhotel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Altersstruktur
46-50 Jahre 50%
<14 Jahre 25%
36-40 Jahre 25%
Besonders geeignet für
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,9
Service:
4,8
Gastronomie:
4,6
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 4
Gesamtbewertung:
4,4

Hotelausstattung Riu Palace Zanzibar - Erwachsenenhotel (Ras Nungwi)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Riu Palace Zanzibar - Erwachsenenhotel

09.03.2015 Ein Traum! Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Das Hideaway ist ein Traum! Der Strand ist paradiesisch, alles ist sauber, der Service spitze, die Zimmer hell und groß, das Essen exzellent. Tauchen, schnorcheln, kayak - alles toll. Wir waren im Februar dort, kein Regen, nur Sonne. Wlan war ok, auch am pool. Ausflug nach Stonetown und auf Gewürzplantage empfehlenswert.
01.05.2014 Entspannt zurück! Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Allgemein / Hotel Super Anlage, alles perfekt und sauber.
Lage Hotel liegt etwas abseits. Andere Hotels und Einkaufsmöglichkeiten sind eigentlich nur zu Fuß zu erreichen. Prima ist, dass die Wege fast alle direkt am Strand (bei Ebbe) zu gehen sind.
Service Ausgezeichneter Service und ausgewählt freundliches Personal. Etwas gewöhnungsbedürftig sind die unterschiedlichen Zeiten für den Zimmerservice, aber nach ein paar tagen pendelt sich das dann ein.
Gastronomie Sehr viel Afrika . aber das ist nun mal so in Afrika, also auch kein Problem. Gute Fischgerichte. Geschmacklich sind eigentlich alle präsentierten Speisen überzeugend. Nicht so gut ist, dass die Küche die Warmhaltung der Speisen auf dem Buffet nicht so recht im Griff hat. Somit sind viele Speisen leider nur lauwarm bis kalt zu genießen. Eigentlich schade, das tut dem Genuss nicht wirklich gut. Das Personal ist Spitze . immer präsent und freundlich.
Sport / Wellness Wellness (Spa) und Spielplatz habe ich nicht genutzt, ist aber vorhanden. Der Pool ist ist perfekt, einschließlich des Services. Kulturangebot ist durchwachsen, hauptsächlich afrikanische Folklore. Etwas gewöhnungsbedürftig war für mich eine Aufführung von Massai-Künstlern . diese stolzen Krieger haben eigentlich besseres verdient, als dort Stammestänze und Talmi präsentieren zu müssen. Nun ja. Wirklich empfehlenswert ist die Crew der italienisch geführten PADI-Tauchbasis TEAM AQUA ZANSIBAR. Obwohl die Tauch- und Schnorchelreviere um Nungwi und die Insel Tumbatu selbst nicht besonders spektakulär sind, macht es einfach viel Spaß, mit der Truppe auf dem Boot unterwegs zu sein. Sehr flexibel und die Basis selbst hat einen guten Standard. Unbedingt ausprobieren! Der Strand ist leider nur bei Ebbe richtig nutzbar. Bei Flut wird der Platz schon arg knapp. Da hat im Vorjahr eine Sturmflut leider ganze Arbeit geleistet. aber ansonsten ist alles da. Richtig Pech kann man im Hotel haben, wenn gerade eine große Reisegruppe (> 100) "eingeflogen" ist. Das kommt wohl dort häufiger vor. Da wird es schon mal sehr laut am Abend und auch wirklich eng. Umso erholsamer sind die Zeiten ohne diese Gruppen . dann sind Atmosphäre Service und Ruhe eigentlich perfekt.
Zimmer Alles sehr schön. Da gibt es, von den am Anfang gewöhnungsbedürftigen Service-Zeiten abgesehen, keine Mängel.
Preis Leistung / Fazit Wenn man mal von der leider vorhandenen Möglichkeit absieht, als Einzelreisende/r die Hotelanlage mit einer großen geschlossenen Reisegruppe teilen zu müssen, ist HIDEAWAY OF NUNGWI eigentlich das perfekte Ziel für schöne entspannte Urlaubstage. Da kann man nichts falsch machen. Und wenn es einem dort mal langweilig wird, organisiert eine eigene Agentur auch Trips in die nähere und entferntere Umgebung von Sansibar. Für Nerds und Freizeit-User steht an den Hotspots (Bar, Rezeption, Restaurants und vielen Zimmern) auch kostenfreies WLAN zur Verfügung, alle Zimmer sind zudem mit einem Ethernet-Anschluss ausgestattet. Wer jeden Tag Sonne braucht, sollte die Regenzeit (April/Mai) meiden. Über die regionalen Saisontemperaturen kann man sich gut im Internet informieren. Die Wassertemperatur betrug (Mai) bis in 20 m Tiefe angenehme 25° - 28°, perfekt zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen. Wassersport selbst ist in fast allen Variationen auch für Anfänger möglich. Auf jeden Fall das TEAM AQUA ZANZIBAR besuchen und sich beraten lassen! Unbedingt die "Dinge des persönlichen Bedarfs" mitnehmen. Man bekommt zwar alles auch im Shop im Hotel . aber der Ersatz der vergessenen Sonnenschutz-Creme schlug dort mit mal eben 25 US-Dollar zu Buche. Auch an einen Schutz gegen die abendliche Insekten-Invasion sollten Reisende denken. Die Zimmer selbst sind zwar alle mit Moskitonetzen und Gaze-Fenstern ausgestattet - aber wer verbringt schon viel Zeit auf dem Zimmer! Alles in allem bietet HIDEAWAY OF NUNGWI Komfort der etwas gehobenen Klasse. Mir hat es gut gefallen und mein Urlaubsziel, mal so richtig zu faulenzen und mich entspannt zu erholen, habe ich definitiv erreicht. Klares Plus für Wassersport, Anlage, Personal und Servicequalität . und auch mit den Gruppen kann man letztendlich leben (lernen).
01.05.2014 Hat mir gut gefallen ! Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Sehr schön angelegte große Anlage mit viel Grün. Die "Zimmer" sind schicke Apartments mit ausgezeichneter Ausstattung. Genug Platz auch für reichlich Kofferinhalt. Ein schöner überdachter Balkon/Terrasse mit Meerblick und bequemen Liegen. Alles gut in Schuss . ist ja auch noch nicht so alt. Die Crew hält innen und außen alles schön sauber, auch wenn die Zeiten für den Zimmerservice ab und an mal variieren. Die Gästestruktur schwankt erheblich, da sich das Hotel leider auf auch große Reisegruppen mit kurzer Aufenthaltsdauer spezialisiert hat. Da ist dann in den Restaurants schnell mal kein Platz mehr und "normale" Gäste müssen auch schon mal zum Essen auf die Terrasse. Andererseits hat das den Vorteil, dass während des Tages eigentlich fast immer entspannende Ruhe herrscht (Reisegruppen unterwegs). Am Abend ist es dann schon mal lauter, aber wer sein Apartment nicht gerade nahe an Bar oder Restaurant hat, kann das schon ertragen. Ist ja auch nicht so oft. Trotzdem ein Tipp: Apartment in der Nähe der Rezeption erfragen. Da sind die Wege dann zwar weiter, dafür ist es aber immer ruhig. Internet via Kabel und in manchen Bereichen auch WLAN gibt es bei AI kostenfrei.
Lage -1
Service Steht ja schon bei "Allgemein", ist also sehr gut. Alle Mitarbeiter/innen sind freundlich und immer hilfsbereit. Manchmal ist der Zimmerservice zeitlich nicht so passend, da hilft dann aber die freundliche Bitte, künftig doch mehr auf die "Ruhezeiten" zu achten. Ich war jedenfalls dankbar für den meist sehr diskreten Service.
Gastronomie Die Küche ist echt gut, natürlich hauptsächlich afrikanisch und vom Angebot des Meeres geprägt. Fischfans kommen also voll auf ihre Kosten, es gibt aber auch genügend Alternativen. Leider hat die Küche das Warmhalten der Speisen über den langen Lunch- und Dinerzeitraum nicht wirklich im Griff. Es gibt jedoch auch kleine Zusatzküchen, an denen man sich sein Essen frisch zubereiten lassen kann. Sehr abwechslungsreich und lecker. Es gibt jedenfalls immer genug und der Service stimmt auch hier.
Sport / Wellness Es gibt einen wunderschönen Pool, ebenfalls mit Meerblick, auch der mit gutem Service. Die Bar dazu ist auch am Abend nett und hält eigentlich immer ein gutes Angebot vor. Der Strand ist nicht so doll, da nur während der Ebbe auch richtig nutzbar. Bei Flut ist er dann doch schon arg reduziert. Auch die Versorgung dort klappt nicht so gut. Hat mir allerdings nix ausgemacht, da ich mich auf Tauchen konzentriert habe. Dafür gibt es eine kleine Tauchbasis unter zurzeit italienischer Leitung (Englisch kein Problem) die alles bietet, was sich der Hobbytaucher so vorstellt. Nette und kompetente Begleiter/innen und auch mal flexibel, wenn das Wetter nicht so mitspielt. Die Tauchspots sind schön und vor allem nicht "übertaucht". Wir waren meist die einzigen Taucher am jeweiligen Spot. Auch andere Wassersportmöglichkeiten sind vorhanden, die habe ich aber nicht genutzt. Im Resort selbst gibt es wohl auch die ein oder andere Wellness-/Fitness-Oase, auch einen Kinderspielplatz habe ich gesehen. Alles eher ruhig aber immer ausgezeichnet in Schuss.
Zimmer Sehr schönes Apartment mit Balkon/Terrasse und allem drin, was der Urlauber so braucht. Internet, TV (DW), Minibar (Wasser, Bier und kleine Snacks bei AI kostenfrei) und Tee-/Kaffeekocher. Großes bequemes Bett mit Moskitonetz. Klimaanlage funktioniert tadellos. Handtücher/Bademantel und diverse andere Badartikel sind hochwertig und werden bei Bedarf schnell ausgetauscht/ersetzt/aufgefüllt. Es gibt reichlich Platz in Einbauschränken und auch genug Platz für Koffer etc. Schränke und Abstellmöglichkeiten sind in einem separaten Raum, stören also die angenehme Zimmeratmosphäre nicht.
Preis Leistung / Fazit Mir hat es gefallen, auch wenn ich mich mit der Reisezeit etwas vertan habe. Man sollte sich also unbedingt nach den Regenzeiten erkundigen . die ich voll erwischt habe. War aber auch nicht so schlimm, Sonne gab es trotzdem satt und warm war es natürlich auch. Vielleicht war die Regenzeit sogar ein Vorteil . preislich und bezüglich der Hotelauslastung. Der tägliche Schauer ließ sich ganz gut kalkulieren und hat mir nix ausgemacht. Unbedingt was gegen die Mücken am Abend und die Sonne mitnehmen! Gibt's zwar auch vor Ort, dort aber extrem teuer.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.