Hotel Sol Nessebar Mare

Aurelia Boulevard 7 a-c 8230 Nesebar
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "Das Hotel war super. Für Erwachsene und Kinder gab es viel zu erleb..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Sol Nessebar Mare im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 50%
Paare 33%
Gruppen 17%
Altersstruktur
26-30 Jahre 29%
<14 Jahre 18%
36-40 Jahre 18%
46-50 Jahre 18%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
4,4
Zimmer:
4,0
Service:
3,9
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
3,9
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,1
Weiterempfehlung: 84% Bewertungsanzahl: 18
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Hotel Sol Nessebar Mare (Nessebar)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Privatstrand, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Ayurveda, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Angeln, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Bowling, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche, Wassersport, Wasserski, Aquafitness
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Sol Nessebar Mare

14.08.2018 Familienurlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel war super. Für Erwachsene und Kinder gab es viel zu erleben. Der Aquapark hatte auch schon geöffnet obwohl im Katalog stand das er erst am 1.6 öffnet. Das hat unseren Kindern sehr gut gefallen.
Lage Das Hotel war etwas abseitz gelegen. Zum nächst größeren Ort musste man mit dem Linienbus fahren. Ein paar Geschäfte gab es in der näheren Umgebung. Diese waren aber klein und hatten nicht viel auswahl.
Service Alles super von der Küche bis zum Kellner.
Gastronomie Das Essen war sehr schmackhaft. Es gab jeden Abend unterschiedliches Essen.
Sport / Wellness Das Angebot war sehr vielfältig. Für klein und groß gab es den ganzen Tag Aktivitäten.
Zimmer Das Zimmer war für 4 Personen ausreichend. Es war sauber und jeden Tag wurde es gereinigt.
Preis Leistung / Fazit Wir können das Hotel weiterempfehlen. Besonders eignet es sich für Familien mit Kindern. Für Kinder wird sehr viel geboten und der Aquapark ist das beste. Die Poolanlagen sind sehr gepflegt und wir brauchten keine Liegen zu reservieren. Es gab immer freie Liegen. Der Strand war noch nicht ganz gesäubert, der Aufräumtrupp rannte noch täglich am Hauseigenen Strand rum und beseitigte den Müll vom Winter. Das war schade aber man konnte trotzdem baden gehen.
13.12.2017 Sehr schöner Urlaub trotz Saisonende Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Gebucht haben wir das Hotel Sol Nessebar Mare. Da dies saisonbedingt eher schloss, verbrachten wir unseren Urlaub im Sol Nessebar Palace. Ich bewerte hier daher die Anlage Sol Nessebar Resort im Allgemeinen. Die Anlage war sehr gepflegt und sauber. Besonders hübsch ist die Parkanlage mit Spielplätzen und Sonnenterrassen. Da Ende der Saison war, waren leider die Rutschen wie auch die Spezialitäten-Restaurants schon geschlossen. Das hat dem Urlaub allerdings keinen Abbruch getan.
Lage Das Hotel liegt etwas abseits von Nessebar. Nessebar ist aber auch fußläufig, z.B. am Strand entlang, gut erreichbar. Direkt vor dem Hotel fährt im Sommer die Minibahn. Der Sonnenstrand ist mit dem Taxi in ca. 10 min erreichbar (im Sommer auch mit der Minibahn). Das Resort verfügt über 3 Hotels mit jeweils eigenem Pool und Restaurant, einer Rutschenanlage, einer Parkanlage mit weiteren kleinen Pools mit Rutschen, verschiedenen Spielplätzen und Sonnenterrassen. Weiterhin gibt es eine Poolbar, eine große Außenbühne, einen Miniclub, einen Tennisplatz und eine Minigolfanlage. Das Palace verfügt außerdem über einen Innenpool.
Service Das Personal ist freundlich. Mit Englisch kommt man sicher am Besten durch, aber es wird, vor allem an der Rezeption, auch Deutsch verstanden. Der Check-In verlief schnell und reibungslos, wir bekamen auch nach Restaurantschluss noch etwas zu essen. Die Zimmerreinigung war täglich gründlich, auch die Handtücher wurden täglich gewechselt. Im Hotel gibt es einen Wäscheservice und einen Arzt (im Palace).
Gastronomie Das Buffett war immer reichlich. Es war für jeden Geschmack etwas dabei und wir fanden alles sehr lecker. Das Restaurant war sehr sauber, die Kellner sehr freundlich und flink. Es gibt auch ein Kinderbuffett. Weiterhin gibt es mehrere Spezialitäten-Restaurants und einen Biergarten in der Anlage, diese waren im Oktober bereits geschlossen.
Sport / Wellness Es gibt einen Tennisplatz und eine Minigolfanlage sowie mehrere Pools und die Rutschenanlage. Außerdem im Palace einen Innenpool und einen Fitnessraum sowie einen Wellnessbereich mit Infrarot- und finischer Sauna, Hamam, Dampfsauna, Jacuzzi, Massagen, Kosmetik, Nagelstudie und Friseur. Im Hotel befinden sich auch Boutiquen und ein Minimarkt. Der Strand ist klein, gehört auch nicht zum Hotel, das Wasser ist sauber. Liegen und Schirme am Strand gegen Gebühr, auf den Sonnenterrassen frei. Handtücher gibt es mit einer Handtuchkarte.
Zimmer Wir hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett. Das Zimmer war sehr groß und sauber. Das Bad mit Wanne und Eckdusche ebenfalls angenehm groß und sauber. Es gab genügend Abstellflächen. Das Zimmer verfügt außerdem über einen Kühlschrank und einen Safe.
Preis Leistung / Fazit Das Sol Nessebar Resort ist insgesamt ein sehr schönes Hotel mit sauberer gepflegter Außenanlage. Wir werden uns diese Anlage sicher nochmal im Sommer anschauen, wenn alles geöffnet ist.
07.12.2017 Meine Bewertung Sol Nessebar Mare Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Sehr gutes Niveau des Speisenangebotes. Das Personal an der Rezeption war höflich und zuvorkommend, sprach zumeist deutsch oder zumindest englisch. Saubere Zimmer. Große Pools mit ausreichend Liegen neueren Datums, auch der Innenpool im Sol Nessebar Palace, den wir mit nutzten. Das Wasser in den Pools einschl. der Rutschenpools war sehr kalt. Chlor befindet sich in diesem Wasser nicht. Der Innenpool ist warm und gechlort. Abends auf der Hauptbühne ist ab 20.30 Uhr Kinderdisco, ab 21.30 Uhr Abendshow mit wechselnden Künstlern, auch Animateure.
04.12.2017 Nachsaison -Urlaub mit Kind Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Super schöne Hotelanlage mit vielen Angeboten für Kinder. Auch jung gebliebene Erwachsene kommen auf ihre kosten. Zimmer ist Top ausgestattet und ausreichend groß, Sauberkeit in Ordnung und man sollte immer mit Meerblick buchen. All Inclusive ist empfehlenswert
Lage Entfernung zum Strand ist wirklich nicht weit 300 m kleiner Supermarkt direkt vor dem Hotel, Tante Emma Laden, aber man bekommt alles was man vergessen hat
Gastronomie sehr gutes und abwechslungsreiches Buffet. Es ist für jeden was dabei. Wer dort nichts findet ist selbst schuld. Frischen Salat, verschiedene Käsesorten und viel Auswahl an jedem Abend an unterschiedlichen warmen Speisen, Kuchen, Eis etc. Das einzige was verbesserungswürdig ist, ist das Bier und das Weinangebot. Aber gut es gibt schlimmeres
Preis Leistung / Fazit es gibt hier und da was sicher schöner und besser sein kann, aber wenn man ehrlich ist, ist das Hotel in einem guten und sauberen Zustand. Handy-Empfang sehr gut. Am besten ist es All inklusiv zu buchen, sonst ist es nervig mit dem bezahlen an den Bars.
03.07.2017 Alles in allem ein gelungener Urlaub Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Hotel ist sauber und die Mitarbeiter sind freundlich trotz der vielen Arbeit.
Preis Leistung / Fazit Ein gutes Hotel für Familien mit Kindern. Große Zimmer super Ausblick 1. Reihe. Eigener Strand. Viel Abwechslung für groß und klein. Ein Riesen Areal besitzt das Resort mit sehr vielen super Rutschen
11.09.2016 Eindrücke und private Meinungen Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel positiv, jedoch lässt der Strand zu wünschen übrig . 6 Stockwerke . Fahrstuhl mit Meerblick . Zustand und Sauberkeit sehr gut . eingeschlossene Leistungen All Inclusive .
Lage an der Fernverkehrsstraße und direkt an den Parkplätzen Nachbarhotels sind Palais und Mare gemeinschaftliche Nutzung
Service Zimmerreinigung sehr gut
Gastronomie Küchenstil landestypisch
Sport / Wellness Der Hotel Aquapark ist sehr schön Mini Golf gegen Gebühr
Zimmer Zustellbett für Kinder , schlecht zu ertragen
Preis Leistung / Fazit Old Nessebar ist wunderschön und ein Muß! kostenloses W-lan beste Reisezeit ist der August Handy-Erreichbarkeit Landeswährung noch in Leva.
10.06.2016 Tolles Hotel, Toller Service Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat einige Dinge ausgebaut . Rießige Wasser rutschen die viel Spaß mit sich bringen. Das Essen ist meist gut. Ab und zu findet man ein kaltes essen sonst schmecken tut es hervorragend. Die Lobby ist auch umgebaut worden. Neue Stühle größere bar. War schon lange nicht mehr dort aber es hat mich echt umgehauen. Kann ich nur weiter empfehlen grade für Familien mit Kindern.
01.09.2014 Urlaub mit zwei Kleinkindern Badeurlaub -
4,6
Lage Das Hotel liegt einiges abseits vom Sonnenstrand - für Partyhungrige schlecht, für Familien gut, da am Strand keine Party ist. Nach Nessebar sind wir mit zwei kleinen Kindern ca. 40 min. gelaufen. Ein Taxi kostete 15 Lev (ca. 7, 50 €). Zum Sonnenstrand fährt von Nessebar eine Bimmelbahn ( 3 Lev (1, 50 €) p.P., Kinder 1 Lev), ein Taxi bis zum Sonnenstrand 20 Lev (ca. 10 €). In der Nähe des Hotels gibt es mehrer Supermärkte, in denen es auch Pampers in allen Größen und Babynahrung (Humana, Hipp, Bebivita,.) je nach Sortiment gab. Ein Aquapark ist in der Nähe. Ein Strand gehört zum Hotel - zum schöneren Sonnenstrand sind es ca. 6 km).
Service Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich. Deutsch wurde kaum gesprochen, wir haben uns auf Englisch verständigt. Die Zimmerreinigung sowie die gesamte Sauberkeit im Hotel war sehr, sehr gut! Man sah nirgendwo Becher oder sonstigen Müll liegen, was sonst häufig bei All-Inclusiv der Fall ist. Ständig sind Putzfeen unterwegs, die man jedoch gar nicht wahrnimmt. Es gibt einen Miniclub ab 4 Jahren. Handtücher für den Pool kann man sich gegen eine Kaution (10 €) ausleihen. Liegen und Schirme am Pool sind frei, am Strand gegen Gebühr (6 LEV).
Gastronomie Wir haben schon lange nicht mehr so gut im Hotel gegessen. Wir sind Vegetarier und hatten hier eine riesen Auswahl! Aber Fleisch und Fischesser kommen hier wohl auch voll auf ihre Kosten. Alles war sehr, sehr lecker und wir haben alle gut zugenommen. Eine Mikrowelle und ein Pürierstab standen im Restaurant für die Zubereitung von Babynahrung bereit. für unseren 14 Monate alten Sohn gab es aber vom Buffet genug zu essen und er hat es gut vertragen.
Sport / Wellness Der große Pool hat einen abgetrennten Kinderbereich, er war aber wie auch der extra Kinderpool mit den zwei Rutschen ganz schön kalt. Es kostete schon Überwindung hineinzugehen - doch nach 2 Tagen Gewöhnung ging es dann auch und unser Dreijähriger hat die Rutschen geliebt. Das Meer war einiges wärmer und das Wasser kristallklar. Das Meer ist leicht abfallend. Leider war der Strand nicht so schön - sehr schmal und zur Landseite hin teils mit Holz- oder Betonwänden abgetrennt. Hier lag auch vermehrt Müll herum. Es gab zahlreiche Animationsangebote am Tag (Bogenschießen, Schießen, Yoga, Zumba, Latin-Dance-School, Wassergymnastik, Volleyball,.) und abends Kinderdisco und Shows.
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer mit Meerblick, was wirklich toll war: riesig groß, mit einem extra "Kinder"zimmer mit zwei Betten und einem großen Badezimmer mit Wanne und Dusche, Föhn. Ein Babybett wurde auf Anfrage zugestellt. Die Zimmer waren überhaupt nicht hellhörig. Es gab keinen Wasserkocher im Zimmer. Minibar gegen Gebühr, ebenso der Safe gegen Gebühr ( 3 Lev p. Tag).
Preis Leistung / Fazit Das Hotel kann man sehr guten Gewissens weiterempfehlen. Wer jedoch an einem tollen, breiten Sandstrand liegen möchte, sollte lieber zum Sonnenstrand fahren, da der Strand nicht so schön ist. Das Wasser ist jedoch auch hier kristallklar gewesen.
01.06.2014 Immer wieder gern Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel die Anlage ist sehr gepflegt und sauber, Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmer wurde täglich gereinigt. Alles in allen waren wir sehr zufrieden und haben uns wohlgefühlt. Animateure super!
Lage Viele Möglichkeiten zum shoppen, zu Fuß wunderbar zu erreichen. Strand nah am Hotel, super! Mit dem Shuttle Sonnenstrand, Nessebar prima organisiert, danke!
Service Personal immer freundlich und nett, auch Reinigungskräfte. An der Rezeption, diese junge Frau< Name ist uns entfallen> möchten wir lobend erwähnen
Gastronomie Täglich zu allen Mahlzeiten immer abwechslungsreich und lecker
Sport / Wellness Animateure sehr unterhaltsam, gaben sich viel Mühe auch sehr für die kl. Gäste. Lobenswert!
Zimmer Tägl. Reinigung, Zimmer und Bad, war gut. Im Bett konnte ich leider nicht so gut schlafen, hab dann ab 2. Tag vom Zusatzbett Bettdecke untergelegt, dann ging es
Preis Leistung / Fazit Gute Lage, nicht zu groß,Überschaubar, sauber, ordentlich, genügend Liegen am Pool und Strand. Poolbar sehr nette Bedienung, gute Animateure! würden wir mit ruhigen Gewissen gern weiterempfehlen.
01.01.2014 Perfekter Urlaub mit Kind Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel macht noch einen relativ neuwertifen Eindruck (2006) erbaut. Wir hatten sol nessebar bay & mare gebucht, durften auch alle pools nutzen, jedoch nur bei bay all incl. nutzen, das war ein bisschen aergerlich, da wir uns die meiste Zeit an dem wunderschönen kinderpool mit rutschen aufgehalten haben und es zu bay ganz schöne Strecke zu laufen war. Zu dem Meer gelangt man über eine treppe, Liegen und Schirm kostenpflichtig, umegerechnet 10€ bezahlt. Das Meer ist aber sauber und klar. Es ist ein Paradies für Kinder. Unser vier jähriger Sohn liebte diesen Urlaub. Er hat jeden Tag imppool und auf der huepfburg getobt, boot gefahren im pool, Fußball im Park gespielt, auf dem Spielplatz gespielt u abends die Musik für Kinder genossen. Das essen ist echt nicht das beste, aber für einen Familienurlaub ist diese Anlage super.
Gastronomie Ziemlich eintöniges essen, aber alles in allem i.o.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt eine tolle Anlage, super für Familien mit Kindern! Für Paare allein ist es nichts. Unser Sohn kam voll auf seine kosten! Die Rezeption war nicht sehr freundlich, ansonsten eigentlich alles in Ordnung. Wir hatten eine wunderschöne Zeit.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Sol Nessebar Mare

Hotelfoto 1 von 5:
Außenansicht
Hotelfoto 2 von 5:
Pool / Strand / Garten
Hotelfoto 3 von 5:
Pool / Strand / Garten
Hotelfoto 4 von 5:
Pool / Strand / Garten
Hotelfoto 5 von 5:
Pool / Strand / Garten
Hier können Sie Hotel Sol Nessebar Mare Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Sol Nessebar Mare.

Top Sehenswürdigkeiten in Nessebar

Ethnografisches Museum Jana Laskova 32, 8230 Nessebar Entfernung zum Hotel: 1.7 km
Altstadt Nessebar Nessebar , 8230 Nessebar Entfernung zum Hotel: 1.9 km
Archäologisches Museum Messemvria 30, 8230 Nessebar Entfernung zum Hotel: 1.9 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.