Vasco Da Gama Hotel

Av. Infante D. Henrique no. 1 8900-412 Vila Real Santo Antonio
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Es war ein gutes Hotel, welches voll meine und unsere Erwartungshal..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Vasco Da Gama Hotel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 73%
Alleinreisende 9%
Freunde 9%
Familien 9%
Altersstruktur
46-50 Jahre 30%
36-40 Jahre 18%
56-60 Jahre 16%
14-18 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,0
Zimmer:
4,1
Service:
4,0
Gastronomie:
4,0
Lage & Umgebung:
4,3
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 92% Bewertungsanzahl: 46
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Vasco Da Gama Hotel (Monte Gordo)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Innenpool, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Angeln, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Hotel
Hotelanlage Das 3-Sterne-Hotel Vasco da Gama ist ideal für Familien und Strandliebhaber. Das Hotel überzeugt nicht nur mit der attraktiven und gepflegten Gartenanlage, sondern auch mit dem Swimmingpool, dem Kinderspielplatz und der direkten Lage am Strand., Garten / Innenhof, Terrasse, Kinderspielplatz, ... Parkplatz, Internet (gegen Gebühr) mehr
24-h-Rezeption Die freundlichen Mitarbeiter der Rezeption begrüßen Sie nicht nur gern, Sie helfen Ihnen zudem auch rund um die Uhr bei Fragen und Wünschen weiter., mehrsprachiges Personal, mehrsprachiges Personal, Fax- / Fotokopier- / Druckeinrichtungen
Zimmer
Standardzimmer Die hell und freundlich gestalteten Standardzimmer des Hotels Vasco da Gama sind komfortabel ausgestattet und bieten viele Annehmlichkeiten, die Ihnen einen sorgenfreien Urlaub in Portugal bereiten. Zu den Ausstattungsmerkmalen der klimatisierten Unterkünfte zählen Telefon, Safe, ... Satellitenfernsehen und eine Minibar., Balkon / Terrasse, Badezimmer, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Radio / CD-Player, Minibar, Klimaanlage, Safe mehr
Gastronomie
Spezialitätenrestaurant "A Barraquinha" Im Strandrestaurant "A Barraquinha" genießen Sie frischen Fisch, Salate und Omelettes. ... mehr
Buffetrestaurant "Vasco da Gama" Genießen Sie internationale und lokale Köstlichkeiten zum Frühstück und Abendessen im Buffetrestaurant "Vasco da Gama"., Frühstücksbuffet / Frühstück, Halbpension, Vollpension, Abendessen vom Buffet
Bar(s) An der Bar des Hotels Vasco da Gama erwartet Sie am Abend ein regelmäßiges Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik. Dazu lassen Sie sich ein Glas Wein oder einen erfrischenden Cocktail schmecken. In Poolnähe befindet sich die Snackbar, die am Tag leichte Snacks und leckere Speisen für Sie bereithält., Lobbybar, Snackbar(s)
Wellness & Sport
Außenpool Am Swimmingpool des Hotels Vasco da Gama haben Sie die Möglichkeit, auf bequemen Liegestühlen zu entspannen und die Sonne zu genießen. Der Pool sorgt zwischendurch für eine angenehme Abkühlung., Kinderpool / Kinderbereich, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme ... mehr
Sportmöglichkeiten Sportliebhaber können im Strandhotel eine Partie Tennis spielen, sich beim Minigolf auspowern oder Zeit im Fitnessstudio verbringen., Fitnessstudio, Minigolf, Tennis
Lage
direkte Strandlage Im Südosten von Portugal liegt das Hotel Vasco da Gama direkt am langen Strand. Die Lage lädt zu langen Spaziergängen oder zum Sandburgenbauen ein.
Service
Wäscheservice

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Vasco Da Gama Hotel

21.12.2017 Sommerverlängerung im Oktober Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Es war ein gutes Hotel, welches voll meine und unsere Erwartungshaltung hinsichtlich Preis/Leistung erfüllt hat. Alles hat hervorragend geklappt, gut organisiert, alle freundlich, nettes Ambiente, die Poolanlage war schön
Lage Guter Strand, das war die Hauptsache, gute Lokale abends, das war sehr gut.
Preis Leistung / Fazit Alles gut, wir hatten eine schöne Woche und sind nicht enttäuscht worden. Alles hat geklappt und wir hatten eine Woche Sommer mit schönen 28 Grad, Baden im Meer und blauen Himmel. Und das in der letzten Oktoberwoche.
05.12.2017 Schönes Hotel in sehr belebtem Ortsteil Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Wir hatten ein Apartment Zimmer, welches in einem kleinen Garten neben dem Hauptgebäude lag. Das Zimmer war sehr schön, sogar auf 2 Etagen. Die Lage direkt am Strand war auch schön, allerdings ist der Ort sehr verbaut. Wir haben uns in dem Hotel sehr jung gefühlt, es waren viele ältere Gäste dort, auch das Hotel ist eher in einem rustikalen Stil. Das Personal beim Essen war leider nicht sehr nett, hat nicht gegrüßt und unser benutztes Geschirr ignoriert. Insgesamt würden wir es aber empfehlen.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand, allerdings ist der Ort sehr verbaut. Das war gar nicht schön. Geht man am Strand nach rechts ist alles voller Liegen und Restaurants, geht man nach links entkommt man dem Trubel und hat Pinienwälder.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt war das Hotel sehr schön. Der Ort war zu verbaut, allerdings kann man am Strand dem Trubel entkommen. Die Zimmer waren schön, dem Personal beim Essen fehlt es an Freundlichkeit.
13.10.2016 Ein perfekter Strandurlaub in einem familiären, servicefreundlichen Hotel mit kleinen Mängeln Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Älteres, optisch ansprechendes Hotel in toller Strandlage. Innen mit dem Charme der 80 Jahre. Zimmer teils sehr groß, sauber und gepflegt, hinsichtlich der Ausstattung, insbesondere Bad und Fenster, renovierungsbedürftig. Zimmerlage zur Straße gewöhnungsbedürftig. Intern. älteres Publikum; wer Entspannung sucht, ist hier richtig.
Lage Unmittelbare Strandlage, dennoch ortsnah und zentral.
Service Freundlicher, hilfsbereiter Service in allen Bereichen.
Gastronomie Bar und Restaurant altersbedingt renovierungsbedürftig. Alle Bereiche sauber und gepflegt. Buffet auf Geschmacksrichtungen der Gäste zugeschnitten.
Sport / Wellness kein Freizeit- oder Unterhaltungsangebot. War unsererseits auch nicht gewünscht. Wasserqualität erstklassig, sauberer Strand. Liegen, Sonnenschirme gegen Aufpreis. Strandhandtücher werden kostenlos gestellt.
Preis Leistung / Fazit Preis-/Leistungsverhältnis stimmt. Überwiegend älteres Publikum; wer Ruhe sucht, ist hier richtig. Erkennbar viele Stammgäste. Hervorragende Strandlage; PKW- und Fahrradverleih in unmittelbarer Nähe. In Abwägung altersbedingter Mängel des Hauses stehen Service, günstige Preis und die Lage dem gegenüber.
05.11.2015 Schöner Urlaub mit Familienanschluss Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Dreistoeckig, Marke Selbstbau, Familienbetrieb, gross genug, mit grossem Pool mit Palmen umsaeumt. Poolbar, Sonnenterasse, direkt am Strand. Am Strand ebenfalls eine hoteleigene Bar. Ueberwiegend aeltere Gäste aus Holland und England. Durchaus deutschfreundlich und preisgerecht. Essen gut und reichlich.
Lage In Monte Gordo durchaus Zentral gelegen. Der Ort ist so gross. Schoener Sandstrand. Am Strand mehrere selbstgebaute Restaurnts, kein Luxus jedoch guenstig. Ort sauber und angenehm.
Service Personal sehr freundllich und sauber. Tische richtig bestückt, durchaus gute Hotelschule.
Gastronomie Das Angebot ist preisgerecht.
Sport / Wellness Minigolf, Pool mit Wassergymnastic, Bademeister.
Zimmer Zimmer für ältere Leute ausreichend. Badezimmer mit Wanne und Dusche. Balkon, Kuehlschrank, 2 Kleiderschränke.
Preis Leistung / Fazit Die Lage des Hotels ist optimal, Familienbetrieb mit persönlicher Betreuung. Gut ausgestattet und dekoriert. Ausreichendes Angebot in den Bars. Fahrstuhl bis in die oberste Etage.
15.10.2015 Wunderschöner Strandurlaub mit super Hotel Badeurlaub -
4,6
Preis Leistung / Fazit Schönes Strandhotel mit hervorragendem Essen und optimalem Service. Einziges Manko war der etwas zu kalte Pool, welcher jedoch durch die ruhige Atmosphäre drum herum trotzdem punkten konnte.
01.10.2014 Herbsturlaub Sonstiger Aufenthalt -
3,3
Allgemein / Hotel Es war alles sauber, aber das Hotel ist mehr als in die Jahre gekommen. Die im Lobbybereich aufgestellten Polstermöbel stehen mindestens schon 50 Jahre dort und sehen auch so aus.
Lage Top Lage
Service alles nur in englischer Sprache
Preis Leistung / Fazit Wenn das Hotel nur zum schlafen genutzt wird, OK- ansonsten ist das Hotel fest in englischer Hand. Das Wetter, die Strände waren traumhaft. Die Zeremonien bei den Mahlzeiten waren ein bisschen kompliziert.
01.09.2014 Gutes Preis-/Leistungsverhältnis Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Eine in die Jahre gekommene, aber durchaus saubere und gepflegte Hotelanlage. Die Anlage ist weder besonders groß noch besonders klein, neben Hotelzimmern verfügt das Hotel auch über einige Appartements. Die Gäste sind, zumindest in der Nebensaison (Ende September), größtenteils Niederländisch oder Deutsch und überwiegend älteren Semesters (60+). Es wirkt behindertenfreundlich, aber nicht sehr kindergerecht.
Lage -1
Service Die Rezeption war nett und bemüht, aber nicht umwerfend freundlich; mindestens eine Mitarbeiterin spricht Deutsch, die Kommunikation auf Englisch ist kein Problem. Die Kellner/innen waren da und zu manchen Gästen durchaus freundlich. Ab und zu negativ ist mir (dem weiblichen Gast) aufgefallen, dass ich von einigen Kellnern komplett ignoriert wurde, z.B. bei der Aufnahme der Getränkebestellung. Die Zimmerreinigung war okay, das Reinigungspersonal gehörten zum sympathischsten Teil des Servicepersonals.
Gastronomie Das Frühstück war sehr gut, mit deutsch-englischem Einschlag, was sich mE sehr gut auf die Qualität und die Auswahl auswirkt. Neben Honig und Marmelade, Wurst und Käse gab es viele warme Speisen wie Speck, Würstchen und Rührei. Außerdem gab es frisch gepressten O-Saft und viel Obst. Das Abendessen war gut, es gab jeden Abend andere warme und kalte Gerichte. Die Getränkepreise waren okay bis günstig (1, 30 € für ein kleines Wasser).
Sport / Wellness Es gibt einen groß und einen kleinen Pool, die von den Gästen jedoch hauptsächlich genutzt wurden, um mit dem Liegestuhl auf den großen Flächen daneben zu liegen. Dies lädt mMn nicht dazu ein, dort zu baden, wenn alle zuschauen. Der Spielplatz wirkt eher alibimäßig, außerdem gibt es einen Minigolfplatz und zwei Tennisplätze. Internet (Wifi) gibt es kostenlos, jedoch nur in der Lobby. Dort gibt es genügend Plätze, um sich zu setzen. Der Strand liegt hinter den Dünen und ist groß und sandig. Er fällt flach zum Meer hin ab. Es gibt kostenpflichtige Liegen und Sonnenschirme. Es gibt also insgesamt kein großes Freizeitprogramm, aber das braucht ja auch nicht jede/r bei einem Strandurlaub.
Zimmer Wir hatten ein DZ gebucht und am Ende ein Appartement für 3-4 Personen und mit Dachterrasse bekommen, sodass wir sehr viel Platz hatten. Das Appartement war schon etwas älter aber durchaus sauber und gut in Schuss. Die angrenzenden Appartements wurden während unseres Aufenthaltes renoviert. Die Zimmerreinigung ist täglich, zwar mit neuen Handtüchern aber nicht immer 100%ig gründlich. Der Föhn war sehr schwach auf der Brust. Auf beiden Seiten gibt es eine Gartenanlage, die auch regelmäßig gepflegt wird.
Preis Leistung / Fazit Für den Preis bot das Hotel uns eine gute bis sehr gute Verpflegung und eine ideale Strandlage. Es eignet sich mE gut für einen reinen Strandurlaub, v.a., wenn man sich an einer nicht mehr ganz modernen Hotelanlage nicht stört. Wichtig war uns die Anbindung an die Bahn, die an der Algarve selten gegeben ist und die es hier gab.
01.09.2014 Sehr schöner Urlaub Badeurlaub -
4,1
Preis Leistung / Fazit Ist ein etwas älteres Hotel, aber mit sehr viel Charme. Zum Strand sind es 50m. Er ist sehr sauber und bewacht. Das Hotel hat zwei schöne Poolanlagen die sehr gepflegt sind, einen Tennisplatz, eine Golfpalatz usw. In Monte Gordo selbst, gibt es sehr viele Restaurants, wo jeder etwas finden kann bzw. wird. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ausflüge werden auch im Hotel angeboten, wir buchten aber im Reisebüro im Ort, da war es günstiger.
01.06.2014 Immer wieder Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Geniales Hotel mit Stil und Atmosphäre direkt am Strand. Keine Bettenburg. Sehr sauber und freundliches bemühtes Personal. Großes Frühstücksbuffet. wer hier nichts findet ist selber Schuld. Kein Hotel für Partygäste.
Lage Das Hotel liegt am Ortsausgang direkt am Feinsandigen Strand. Hoteleigener Garten, Minigolf , Kinderpool und großes Pool in der Anlage. Kleine Snackbar, Wellnessbereich und Muckibude im Anbau am Pool. Bars , gute Restaurants in unmittelbarer Nähe. Ein kleiner Supermarkt 2 Gehminuten entfernt. Ausflugsmöglichkeiten im Hotel und Ort buchbar. Eine Linienbushaltestelle direkt neben der Hotelauffahrt.
Service Freundliches Personal, englischkenntnisse allerdings erforderlich. Check in selbst bei Spätanreise kein Problem. Die Zimmerreinigung war sehr gut. Täglicher Handtuchwechsel, zweitäglich Bettwäsche wechsel.
Gastronomie Großes Restaurant / Frühstücksraum. Sehr sauber. Ständiger Tischwäsche wechsel. Landestypische Speisen und Getränke.
Sport / Wellness Rund um den Pool stehen reichlich Liegen und Sonnenschirme kostenlos in einer gepflegten Anlage zur verfügung. Internetzugang über W-Lan in der ganzen Lobby. Sonnenschirme und Liegen am Strand gegen Gebühr.
Zimmer Wir hatten ein großes Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick. Badezimmer mit Badewanne, Föhn. Sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Wir fliegen seit 9 Jahren ein bis zweimal im Jahr an die Algarve. Das Hotel ist das Hotel, in dem wir uns am wohlsten gefühlt haben. Beste Reisezeit liegt für uns zwischen Mai und September. Man sollte aber wenigstens über Englischkenntnissen verfügen. Wir planen schon den nächsten Urlaub in diesem Hotel.
01.04.2014 Schöner Kurzurlaub Sonstiger Aufenthalt -
5,0
Preis Leistung / Fazit Für ein 3 Sterne Hotel sehr empfehlenswert. Es war noch keine Hauptsaison und deshalb alles ganz entspannt. In der Bar war jeden Abend Livemusik, dazu können wir jedoch nichts sagen, da wir nicht dort waren. Die Gäste waren aus allen Altersgruppen vertreten, vorwiegend aus den Niederlanden und England. Wichtig sind englische Sprachkenntnisse, da kaum Deutsch gesprochen wird.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.