Hotel Villa Jannis

Kavros Apokoronoy 73007 Georgioupolis
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Villa Jannis an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Einfaches und sauberes Hotel mit guten einfachen Frühstück und leck..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Villa Jannis im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 69%
Familien 31%
Altersstruktur
46-50 Jahre 23%
56-60 Jahre 23%
<14 Jahre 17%
36-40 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,0
Zimmer:
3,8
Service:
4,6
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
3,8
Gesamteindruck:
4,5
Weiterempfehlung: 84% Bewertungsanzahl: 30
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Hotel Villa Jannis (Georgioupolis)

  • Ausstattung Hotel: Strand
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse
  • Gastronomie: Bar(s)
  • Wellness: Pool
  • Sport: Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Studio
Im Studio wohnen bis zu 3 Personen und kommen in Genuss eines geräumigen Zimmers und verschiedener Ausstattungsmerkmale. Freuen Sie sich auch auf einen Balkon oder die Terrasse, die zum Entspannen einladen und ideal sind, um den Tag ausklingen zu lassen.
Apartment
Das Apartment in der Ferienanlage Villa Jannis überzeugt mit Helligkeit und einer umfangreichen Ausstattung. Ein separates Schlafzimmer sorgt für mehr Privatsphäre und im Wohnbereich entspannen Sie gemeinsam mit Ihren Lieben.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Villa Jannis

22.08.2018 Meine Bewertung Villa Jannis Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Einfaches und sauberes Hotel mit guten einfachen Frühstück und leckeren Abendessen griechischer Hausmannskost. Sehr freundliches Team , saubere einfache Zimmer.
Lage Auf einer Anhöhe gelegenes Hotel
Service Guter freundlicher Service
Gastronomie Leckeres Frühstücksbuffet und Abendessen Hausmannskost, wird am Tisch serviert
Sport / Wellness Kein Sport und Wellnesangebot und das ist auch gut so
Preis Leistung / Fazit Schönes familiäres Hotel, sehr gutes Preis-Leistungsverhälnis
22.08.2018 Toller Urlaub in familiärer Atmosphäre Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Einfaches und sauberes Hotel mit guten einfachen Frühstück und leckeren Abendessen griechischer Hausmannskost. Sehr freundliches Team, saubere einfache Zimmer.
Lage Auf einer Anhöhe gelegenes Hotel
Service Guter freunlicher Service
Gastronomie Leckeres Frühstücksbüffet und Abendessen Hausmannskost, wird am Tisch serviert
Sport / Wellness Kein Sport und Wellnesangebot und das ist auch gut so
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel hat ein super Preis-Leistungsverhältnis Getränke an der Bar moderat. Einen wunderschönen Pool. mit Blick auf das Meer. Es ist in 20 min fußläufig zu erreichen. Aber nichts für Fußkranke. Alle Angestellten super freundlich!
29.11.2017 Meine Bewertung Villa Jannis Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Der Aufenthalt wurde durch die gastfreundliche Art und tolle Atmosphäre wunderbar. Abendessen war jeden Tag verschieden, dennoch immer griechische Hausmannskost und immer super lecker!
29.11.2017 Super Urlaub auf Kreta! Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel In dem Hotel fühlt man sich kurzzeitig wie ein Grieche, da es wirklich sehr griechisch aussieht und man sofort aufgenommen wir, als würde man seit Jahren dazugehören!
Lage Das Hotel liegt auf einem kleinen Anhöhe mit tollem Meerblick. Leider ist der Strand und das abendliche Getummel circa. 20 Minuten entfernt. Dies hat uns leider die Lust am abendlichen Weggehen genommen, da man beim Heimweg einen kleinen Anstieg zu meistern hat. Einkaufsmöglichkeiten sind circa 15 Minuten entfernt, sind jedoch nur Souvenirshops.
Service top
Gastronomie Es ist durchgehend eine Bar geöffnet, wo man quasi rund um die Uhr Essen und Trinken erwerben kann. Essen war wirklich jeden Tag super!
Sport / Wellness Der Pool war schön und sauber mit schöner Aussicht!
Zimmer Das Zimmer war sehr schön und hatte eine griechischen Touch.
Preis Leistung / Fazit Alles in Allem war es ein wunderschöner Urlaub! Das Hotel war klasse, trotz Kritik an der Lage, haben wir andere Lösungen gefunden, um die Lage nicht mehr als Problem zu sehen. Wir würden sofort wiederkommen!
17.05.2016 Ein landestypisches Hotel mit Herz Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Allgemein / Hotel Es ist ein familiengeführtes Hotel, dass inmitten eines landestypischen Siedlungsgebietes liegt. Für alle Mitarbeiter stand der Gast stets im Mittelpunkt. Das begann mit einer herzlichen Begrüßung, setzte sich an allen Tagen mit netten Gesten, hilfreicher Unterstützung bei Ausflugsplanung bis hin zur persönlichen Verabschiedung fort. Das Personal war aufmerksam, reagierte dezent wenn es merkte, dass Gäste Hilfe oder Unterstützung brauchten. Es gab nie aufdringliche Animationen - es gab gar keine. Die Außenanlagen waren stets gepflegt, der Pool sauber und für Gäste mit Kindern gab es die Möglichkeit, sich auf der Wiese und/oder kleinen Spielinseln auszutoben. Der Pool war ausreichend groß, genügend Liegen waren vorhanden, und wer Unterhaltung bzw. Kontakt zu Miturlaubern suchte, fand die beste Gelegenheit an der Bar, die gleich neben dem Pool zu finden war. Die Zimmer waren sauber und zweckmäßig eingerichtet - mit Dusche/WC, Safe, Klimaanlage (beides gegen Gebühr), Balkon mit Meerblick, Kühlschrank, Wasserkocher und Geschirr. Es gab jedoch keine Kochgelegenheit (die absolut nicht gebraucht wurde), und es gab kein TV auf dem Zimmer, dafür aber zum geselligen Beisammensein im Speiseraum. Das Personal sprach Deutsch.
Lage Das Hotel befindet sich in einem landestypischen dörflichen Siedlungsgebiet, ca. 1 Km vom Strand entfernt, zu dem ein Shuttle genutzt werden kann. Es gibt keinen Verkehrslärm, dafür meckern manchmal die Ziegen des Nachbarn, es krähen paar Hähne oder es bellen Hunde. Man ist auf dem Dorf, Discolärm gibt es nicht, man kann in Ruhe abschalten, relaxen oder auch die Umgebung aktiv erkunden. Die Infrastruktur ist dennoch gut. In der Umgebung gibt es 2 Supermärkte, eine Tankstelle, Souvenir- und Textilwarengeschäfte, sowie einige Tavernen. Wer mit dem Mietwagen anreist, findet immer einen Parkplatz.
Service Ganz kurz gesagt - SUPER. Höflich, aufmerksam, hilfsbereit, freundlich - vom Check-In bis Check-Out. Die große Mehrheit der Gäste kam aus Deutschland. Das Personal sprach sehr gut Deutsch.
Gastronomie Die Köchin kochte täglich sehr geschmackvolle einheimische (griechische) Gerichte, die es am Abend in Form eines 3, oder besser 4-Gängemenüs gab - Vorsuppe/Salat/Hauptgericht/Obst. Ein Sternekoch war die Köchin zwar nicht, jedoch hätte sie mehr als nur einen verdient. Ich wüsste nicht, was ein Sternekoch noch besser machen könnte. Die Köchin wurde jeden Tag mit Beifall von allen Gästen verabschiedet. Bei Vielfalt der Speisen gibt es nur 4 Sterne, weil die Auswahl zum Frühstück an allen Tagen gleich war. Es war ausreichend und gut, könnte aber etwas abwechslungsreicher sein.
Sport / Wellness Es ist kein Hotel für aktive Sportler, die sich im Urlaub zu Aktivitäten animieren lassen wollen, oder sich in Fitnessstudios betätigen wollen. Das ist bei den Möglichkeiten in der Umgebung des Hotels auch nicht nötig, wo Wandern und Joggen ab der Haustür möglich ist. Im Hotel bietet der große Pool die Möglichkeit, sich aktiv zu betätigen.
Zimmer Die Zimmer waren einfach eingerichtet, aber zweckmäßig und sauber. Gereinigt wurde täglich, außer am Sonntag. Die Handtücher wurden alle 3 Tage gewechselt. Die Dusche war klein und mit Vorhang, aber erfüllte den Zweck. Alle Zimmer im Haupthaus hatten Balkon mit Meerblick, auf dem ein Tisch mit 2 Stühlen stand. TV gab es nicht im Zimmer, was aber der Geselligkeit am Abend in der Bar oder am Pool zugute kam.
Preis Leistung / Fazit Wer das Land Griechenland und seine Küche kennen lernen möchte, wer auf lästige Animation und Discolärm keinen Wert legt, wer lieber in naturnaher Umgebung statt in Betonburgen Erholung sucht, dem ist dieses Hotel zu empfehlen. Es liegt recht zentral zu vielen Sehenswürdigkeiten im Westteil der Insel und hat eine gute Verkehrsanbindung, jedoch ist es nicht ganz einfach zu finden. Das Personal spricht Deutsch und ist stets für den Gast da. Man kann sich rundum wohlfühlen und wird zu nichts gedrängt. Auch wenn es keine direkte Strandlage hat, so gibt es einen Shuttle zum Strand. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet.
06.05.2016 Flucht vor den Pollen Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Schöner Garten, einfache Zimmer, gemütlicher Speisesaal
Lage Umgeben von griechischem Leben mit Ziegen, Hühnern und Schafen, sehr schön
Preis Leistung / Fazit Uns hat es sehr gut gefallen. Das Hotel liegt in einem sehr schönen Teil Griechenlands, die Ausflugsmöglichkeiten sind vielfältig und der Service war klasse. Auch der Spaziergang zum und vom Meer führte uns an einem Hund vorbei, der an einer kurzen Kette und seinen Exkrementen lag. Seinen Platz haben wir gesäubert und ihn gefüttert. Es war ein sehr schöner Urlaub mit langen Strandspaziergängen im seichten Uferbereich. Ab Mitte April konnten wir baden.
21.04.2016 Wunderschöner Aufenthalt in einem kleinen Familienhotel Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Ein sehr nettes, kleines Hotel, das von einer deutsch-griechischen Familie mit großer Herzlichkeit geführt wird! Die Anlage mit schönem Pool in der Mitte macht einen sehr gepflegten Eindruck. Halbpension war inbegriffen: Einfaches Frühstücksbuffet mit Eiern, Käse, Schinken, verschiedenen Brotsorten, Kuchen, Marmelade, Honig, Müsli etc. Abendessen außer am Sonntag (Buffet) wird in vier Gängen serviert: Suppe, Salat, Hauptgericht (jeden Tag eine andere liebevoll zubereitete griechische Spezialität!), Obst plus hauseigener Raki. Ideal für Familien, da sich alle abends im Essensraum treffen (in der kalten Jahreszeit brennt ein Feuer im Kamin!) und die Gäste sich so schnell untereinander kennenlernen.
Lage Das Hotel liegt ca. 1,5 km vom Strand entfernt in ruhiger Lage. Man hat einen schönen Blick über die Bucht. Die Umgebung ist ländlich: Auf den angrenzenden Wiesen grasen Ziegen, schräg gegenüber gibt es eine kleine Käserei, wo man günstig sehr guten Käse und Joghurt kaufen kann. Mit einem Mietauto kann man von hier aus wunderbar die weitere Umgebung erkunden und zum Wandern, Stadtbesichtigung (Chania, Rethymnon) und zum Baden fahren. Manche waren auch per Bus unterwegs, was aber etwas mühsamer ist.
Service Sehr freundlicher und zuvorkommender Service! Man hat den Eindruck, dass alle in diesem Hotel ihre Arbeit sehr gerne machen und es ihnen ein großes Anliegen ist, dass sich die Gäste so wohl wie möglich fühlen. Zusatzwünsche wie zusätzliche Decken oder Leintücher wurden umgehend erfüllt!
Gastronomie Wir sind immer satt geworden und waren jeden Tag gespannt, was wir am Abend serviert bekommen! Die Preise für die zusätzlichen Getränke waren absolut moderat, z B. ein kleines Bier 1, 80 €, ein großes Bier 2, 50 ca., ein halber Liter Wein 3, 50 €. Ein riesiges Buffet wie in vielen großen Hotels hatten wir bei dem günstigen Preis nicht erwartet und fanden das Essen so insgesamt auch viel familiärer mit dem Servieren der verschiedenen Gänge, als ein anonymes Buffet!
Sport / Wellness Der Pool hat eine wundervolle Lage und war sehr sauber. Im Garten gibt es ein paar Spielgeräte für Kinder. Massagen bei Alexandra können zusätzlich gebucht werden.
Zimmer Die Zimmer sind einfach und zweckmäßig eingerichtet. Mehr braucht man auc nicht, wenn man sowieso tagsüber auf der Insel unterwegs ist! In der Vorsaison kann es noch sehr kühl sein, da z. B. in unserem Appartement keinerlei Heizung vorgesehen war! Wir haben aber auf Nachfrage Zusatzdecken bekommen.
Preis Leistung / Fazit Wir wären gerne noch länger geblieben als eine Woche und kommen sicher wieder einmal hierher! Nur als Tipp: Wer schneller vom Flughafen zum Hotel und wieder zurückkommen will als mit dem Transfer-Bus, der unterwegs alle anderen Hotels anfährt, sollte sich wie wir direkt ab Heraklion Airport einen Mietwagen nehmen. Dann ist man mindestens eine Stunde pro Richtung schneller! Wir haben nach Empfehlungen des Kreta-Forums bei theBestcars von Deutschland aus gebucht, was wir vom Preisleistungsverhältnis nur empfehlen können! Wer wie wir in der absoluten Vorsaison Ende März auf Kreta unterwegs ist, sollte bedenken, dass dann viele Hotels, Restaurants usw. noch geschlossen haben. Dafür geht es auch noch sehr gemütlich auf der Insel zu und man trifft auch an beliebten Reisezielen wie der fabelhaften Imbros-Schlucht nur auf wenige andere Touristen!
01.12.2015 Wohlfühloase Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Die Villa Jannis ist in Kavros, in der Nähe von Georgopolie und Kournas. Strandentfernung ca. 1 Km, täglicher Shuttlesevice zum Strand mit kostenfreien Liegen und einem tollen Gastronomieangebot mit günstigen Preisen. Die Villa Jannis hat 24sehr saubere Zimmer, das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Das Essen in Menüform war sehr gut und abwechslungsreich. Das Frühstück ist klein, aber gut. Wir haben uns dort gefühlt wie Zuhause. Die Sprache( Deutsch) war kein Problem, sie sprachen alle sehr gut. Die Ausflüge mit dem Express waren klasse. Unsere Reisezeit war September und das Wetter immer gut. Nächstes Jahr wollen wir wieder hin.
27.10.2015 Urlaub bei Freunden in der "Villa Jannis" Wander- und Wellnessurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Das kleine Hotel unter Familienleitung (Geschäftsleitung deutsch sprechend) ist oberhalb der Touristenmeile gelegen und daher nicht in unmittelbarer Strandnähe. Der Blick vom Pool, dem teilweise überdachten Essberreich und zahlreichen Zimmern hinab auf´s Meer ist sehr schön. Die Betreiberfamilie ist sehr interessiert, dass sich alle wohlfühen- Wünsche werden irgendmöglich erfüllt. Entsprechend des sehr günstigen Preises bei der Reisebuchung sind die Zimmer schlicht eingerichtet. Der Luxux dessen, was in anderen Hotels als unumgänglich angeboten wird (Sat-TV, Tel.,etc.) ist in der Lobby gegeben. Wer Urlaub unter Freunden, richtigen Freunden machen will bekommt hier DIE Gelegenheit.
Lage Ca. 20 min Fußweg zum Strand, 15 min zur Einkaufsmeile. Rüchwärtiger Blick zu den Bergen, sonst zum Meer. Aus den Erfahrungen der letzten beiden Urlaube hier, buchten wir vorab online am Flughafen Irakleon einen Mietwagen (18 Tage/ 384,-€). Dies ersparte uns die Transferzeit des Busses (ca. 2h) und Ausfüge konnten unabhängig von Buszeiten gemacht werden.
Gastronomie Unseren Vorstellungen entsprechend mit kretischer einfacher Hausmannskost; Unverträglichkeiten finden Berücksichtigung, wenn man diese kommuniziert; Halppension: einfaches, leichtes Frühstück/ abends Suppe, Salat, Hauptgang, Obst/ Dessert. Mittags kann man ebenfalls sich am Pool schmecken lassen, wenn mal kein Stand- oder Ausflugswetter bestehen sollte.
Sport / Wellness TV und Wlan in der Lobby; keine Animation im Hotel; ansprechender Poolbereich; Abends wird die Außentheke gerne von den Nachtschwärmern des Hotels belagert. Bei Musik und heimischen Getränken wirds dann auch mal spät, bis Musik und Geräusche verstummen. Zimmer an dieser Seite des Hotels haben da manchmal das Nachsehen.
Zimmer Handtuch/ Wäschewechsel alle 2 Tage; alle Zimmer verfügen über einen kleinen gemütlichen Balkon (alle haben irgendwie Blick aufs Meer ; Safeschlüssel kann kostengünstig gemietet werden; Bekannterweise soll nicht, wie in Deutschland üblich, WC- Papier in die Kanalisation gelangen. Die Umstellung auf die Entsorgung in bereitstehende Mülleimer ist unproblematisch; keine Geruchsentwicklung, da täglich die Zimmer gereinigt und Müll entleert wird; Dusche/ WC- Raum ist funktional eingerichtet, auf Schnickschnack in der Nasszelle wurde verzichtet. Manchmal gibt es Geruchsentwicklung aus dem Bodenablauf- Abhilfe schaffte da das Nachgießen mit Wasser.
Preis Leistung / Fazit Wer sich Urlaub für wenig Geld leisten möchte wird in der Villa Jannis von Anfang an herzlichst aufgenommen. Viele Paare kommen schon über einige Jahre in das Haus und wenigen Helferinnen immer herzlich willkommen geheißen. Trotzdem diese kleine Crew von März bis November, Montag bis Sonntag, morgens bis nachts ihren Service zur Verfügung stellen bemerkt man als Gast keine Zeichen der Erschöpfung oder gar Unfreundlichkeit. Dies haben wir immer sehr geschätzt.
02.09.2015 Urlaubsempfehlung Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Familienhotel, mit Poolanlage und genügend Liegen. Garten zum spielen, sitzen und relaxen.
Lage Im Hinterland, ca 10-15Minuten vom Strand und der Geschäftspromenade, Shuttle zum Stand gegeben.
Service Guter Hotelservice, jedes Anliegen wurde ernst genommen und entsprechend bearbeitet, geändert und ausgeführt.
Gastronomie Alles genießbar, keiner mußte hungrig ins Bett gehen, reichlich und in Ordnung.
Sport / Wellness Große Pool- und Gartenanlage, jedoch ohne Animation. Abends Musik an der Bar, einmal Gastspiel einer Sängerin.
Zimmer Ausreichend, etwas in die Jahre gekommen aber dennoch akzeptabel.
Preis Leistung / Fazit Günstige Unterkunft mit Verpflegung, etwas in die Jahre gekommen, eine Renovierung der Zimmer wäre schön, dennoch haben wir uns wohlgefühlt. Guter Ausgangspunkt um mit einem Leihwagen die Umgebung zu erkunden.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Villa Jannis

Hier können Sie Hotel Villa Jannis Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Villa Jannis.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.