Hotels Port el Kantaoui

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Port el Kantaoui - Die beliebtesten 31 Hotelangebote

1.
Seabel Alhambra Beach Golf & Spa Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
2.
El Mouradi Club Selima Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
3.
El Mouradi Club Kantaoui Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
4.
Iberostar Diar El Andalous Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
5.
El Mouradi Palace Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
6.
Royal Kenz Thalasso & Spa Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
7.
El Mouradi Palm Marina Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
8.
Riviera Hotel Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
9.
Iberostar Kantaoui Bay Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
10.
Marhaba Palace Port el Kantaoui, Monastir (Region), Tunesien
Es sehen sich gerade 31 Personen Reisen nach Port el Kantaoui, Monastir (Region) an.
Seite

Port El Kantaoui - Land und Leute

Port El Kantaoui ist eine tunesische Hafenstadt, die etwa zehn Kilometer von Sousse entfernt liegt. Port El Kantaoui entstand erst im Zuge der touristischen Erschließung und Weiterentwicklung der tunesischen Mittelmeerküste Ende der 1970er-Jahre. Deshalb gibt es auch keine dauerhaften Einwohner in diesem Touristenort. Neben einem großen Ferienzentrum, zahlreichen Hotels und touristischen Attraktionen besitzt Port El Kantaoui einen beliebten Yachthafen, der Port de Plaisance oder Gartenhafen des Mittelmeeres genannt wird. Dort gibt es 340 Plätze für Yachten und andere Boote. Der beliebte Ferienort Sousse liegt rund 15 Kilometer südlich von Port El Kantaoui, der aufgrund seiner Lage manchmal auch als Sousse-Nord bezeichnet wird. In Tunesien ist Arabisch die offizielle Sprache, viele Tunesier sprechen aber auch Französisch. Der tunesische Dinar ist das offizielle Zahlungsmittel des Landes.

Wie ist das Wetter in Port El Kantaoui?

In Port El Kantaoui herrscht ein mediterranes Klima, da der tunesische Ort direkt am Mittelmeer liegt. Die beste Reisezeit für die tunesische Mittelmeerküste und Port El Kantaoui ist zwischen Mai und Oktober. Die Durchschnittstemperaturen am Tag liegen dann bei 30 Grad Celsius und das Meer erwärmt sich auf angenehme 24 Grad. Gleichzeitig sind diese Monate die niederschlagsärmsten des Jahres, sodass man bis zu zehn Sonnenstunden am Tag an einem der zahlreichen Strände genießen kann. Da das Klima in Port El Kantaoui ganzjährig eher mild ist, kann man auch außerhalb der Hauptreisezeit im Sommer eine Reise nach Tunesien unternehmen.

Wie kommt man nach Port El Kantaoui

Port El Kantaoui liegt etwa 25 Kilometer nördlich des Habib Bourguiba International Airports in Monastir (MIR). Der zweitgrößte Flughafen Tunesiens wird in der Saison vor allem von Charterfluggesellschaften von verschiedenen deutschen Städten aus angeflogen. Über den Boulevard de l'Environnement erreicht man beispielsweise mit einem Mietwagen oder einem Taxi die Hafenstadt Port El Kantaoui in ungefähr einer halben Stunde. Alternativ kann man auch mit der Métro de Sahel fahren, die am Flughafen hält. Viele der Hotels in Port El Kantaoui bieten ihren Gästen einen Shuttle-Service vom Flughafen zu ihrer Unterkunft an.

Nützliche Tipps für Reisen nach Port El Kantaoui

  • Neben einem gültigen Reisepass sollte man unbedingt eine gut ausgestattete Reiseapotheke nach Port El Kantaoui mitführen. Wichtig sind vor allem Mittel gegen Durchfall und Erbrechen sowie Kohletabletten und ausreichend Sonnenschutz.
  • Bei Besichtigungen von Moscheen sollte im islamisch geprägten Tunesien darauf geachtet werden, dass Schultern und Knie bedeckt sind. Außerdem müssen vor Betreten der Moschee die Schuhe ausgezogen werden. Nicht-Moslems ist der Zutritt zum Gebetssaal übrigens nicht gestattet.
  • Nutzt man einen Service, fährt mit dem Taxi oder isst im Restaurant, dann sollte man ungefähr 10 % des Betrages als Trinkgeld geben. Auf dem tunesischen Basar ist es üblich, um den Preis von Kleidung und Tuchwaren zu feilschen.

Port El Kantaoui - Erleben und Genießen

Port El Kantaoui ist ein touristisches Zentrum an der Mittelmeerküste von Tunesien. Die künstlich angelegte Hafenstadt ist vor allem für ihren exklusiven Yachthafen bekannt. Um diesen gruppieren sich Ferienwohnungen und Appartementhäuser, die im maurischen Stil errichtet wurden, und Les Maisons de la Mer sowie Les Maisons de la Jardin genannt werden. Um den Hafen findet man an der Promenade zahlreiche Souvenirgeschäfte, Cafés und Restaurants. Für Kinder gibt es dort auch einen kleinen Zoo. Der Aqua Palace in Port El Kantaoui ist der erste Wasservergnügungspark Tunesiens und bietet seinen Besuchern zahlreiche Attraktionen. Im Park gibt es unter anderem ein Wasserschloss und große Rutschen.

Events in Port El Kantaoui und Umgebung

Im Sommer finden auf dem Golfplatz von Port El Kantaoui die L’Open du Port El Kantaoui statt, an denen man bei entsprechendem Handicap teilnehmen kann. Ansonsten bietet Port El Kantaoui seinen Gästen jeden Tag eine Vielzahl an kulturellen und sportlichen Angeboten, wie beispielsweise Kamelreiten, Bootsausflüge oder Kutschfahrten in die nähere Umgebung. Wenn man an tunesischer Kultur interessiert ist, dann lohnt sich im August ein Ausflug in das nur zehn Kilometer von Port El Kantaoui entfernte Sousse. Dort findet zu dieser Zeit das Festival d'Aoussou statt, bei dem die Einwohner in traditioneller Tracht an Umzügen und Paraden durch die Stadt teilnehmen und einheimische Künstler für die musikalische Umrahmung sorgen.

Port El Kantaoui – Tunesische Delikatessen entdecken

In den Restaurants von Port El Kantaoui bekommt man neben europäischen Gerichten auch landestypische Spezialitäten. Dazu gehören beispielsweise die Teigtaschen Brik, die mit scharf gewürztem Hackfleisch gefüllt und anschließend frittiert werden. Zu den meisten tunesischen Gerichten wird Couscous serviert. Bestellt man Grillfleisch, das in Tunesien méchoui heißt, so wird dieses mit der scharfen tunesischen Gewürzpastete Harrisa mariniert. Gewürze wie Koriander, Kurkuma, Safran, Knoblauch und Chili spielen eine wichtige Rolle in der tunesischen Küche. Unbedingt probieren sollte man einen der regionalen Weine oder ein kühles tunesisches Bier.

Geheimtipps für Port El Kantaoui

Spaziert man durch den Hafen von Port El Kantaoui, dann sieht man dort etliche Piratenschiffe. Mit diesen, aus Holz geschnitzten Booten kann man mehrstündige Ausflüge entlang der tunesischen Mittelmeerküste machen. Eine etwas andere Art der Rundfahrt durch die Touristenregion bieten Mofa-Rikschas an, die TukTuks genannt werden. Möchte man das ursprüngliche Tunesien abseits der Touristenzentren erleben, empfiehlt sich ein Ausflug in das Hinterland von Port El Kantaoui, das man am besten mit dem Mietwagen erkundet. In Sousse, das man bequem mit dem Bus erreicht, kann man die historische Altstadt mit Stadtmauer bestaunen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Port el Kantaoui

28.11.2017 Keine 5 Sterne wert Badeurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Sehr schöne Außenanlage, auch die Lobby richtig schick. Die Pools (2) ein Süßwasser ein Meerwasser waren ganz o.k . Die Liegen am Pool und am Strand waren ok. die Auflagen waren nagelneu. Es gab immer ausreichend Liegen und Sonnenschirme. Die wenigen Deutschen konnte man daran erkennen das unsere Landsleute in den frühen Morgenstunden dieselben reservieren mussten. Von diesen frühen Vögeln gab es aber nur sehr wenige. Was stört sind die Tischmanieren einiger Gäste. Das teilweise ausgebildete Personal war dementsprechend motiviert. Bei den Bedienungen haben wir uns an das weibliche bzw. das jüngere Personal gehalten. Ein freundliches Wort bzw. auch mal ein paar Dinar haben Wunder gewirkt. Die Animation war sehr nett, nie aufdringlich aber herzlich. Das Abendprogramm wiederholte sich nach 7 Tagen. Wir hatten ein annehmbares Zimmer im 4. Stock mit super Blick, aber leider mit Badewanne und Plastikduschvorgang. Die Toilette stammte noch aus den 80er Jahren. Die 2. Zimmerkarte die wir tagsüber im Zimmer ließen um die Klimaanlage weiter zu betreiben, war jeden Abend verschwunden - laut Rezeption = immer diese Zimmermädchen. Falls sich die hygienischen Zustände in der Restauration verbessern und wir ein Zimmer wie sonst in Steigenberger Hotels bekommen würden würden wir dieses Hotel vielleicht noch einmal heimsuchen Ausgehen abends = sinnlos. Port el Kantoui war sicherlich mal schön, aber zur Zeit nicht sehenswert. Die Anlage (Pool. Lobby usw.) wurden immer sehr sauber gehalten.
Service Bei Beschwerden an der Rezeption wurde man sehr freundlich angenommen, aber passiert ist danach nichts
Gastronomie Die Bewertungen die wir vor unserer Anreise gelesen hatten, besagten das für jeden etwas dabei ist. Aber es ist ja noch nicht einmal möglich zu wissen was in den Schalen und Töpfen angeboten wurde. Irgendwelche Schildchen oder ähnliches an den Speisen mit Hinweisen - Fehlanzeige oder falsch. Am warmen Buffet Hinweisschild = Chicken, das darin befindliche Gericht hatte aber Gräten. Geschirr/Besteck teilweise verschmutzt. Obst wurde von vielen Gästen prüfend in die Hand genommen und bei nicht gefallen wieder zurück gelegt.
Sport / Wellness Wie üblich, Dart, Boccia, Tischtennis, Volleyball und Wasserpolo. Abendunterhaltung wiederholte sich nach 1 Woche. Tanzen war abends möglich. Den Wellnessbereich haben wir nicht in Anspruch genommen.
Zimmer Nettes Zimmer mit schöner Aussicht, leider unzureichende Sanitärabteilung. Es soll im Hotel aber modernisierte Zimmer geben.
Preis Leistung / Fazit Gefragt ist unserer Meinung nach das Management. Wenn man schon ein Schild vor dem Speisesaal aufstellt auf dem die Herren der Schöpfung gebeten werden beim Abendessen mit langen Hosen zu erscheinen, sollte man die Kollegen die nicht lesen können vielleicht mal darauf hinweisen. Vielleicht ist aber das Management darauf bedacht nur keinen Gast zu verlieren. So wird das aber nie ein Steigenberger.
25.09.2017 Allgemein zufrieden Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Stark renovierungsbedürftig, Aufzug ständig kaputt. Zimmer war ok und sauber. Versprechen werden nicht eingehalten.
Gastronomie Abwechslungsreich mit ausreichendem Angebot
Zimmer Insgesamt ok, jedoch wäre eine Renovierung nötig
Preis Leistung / Fazit Insgesamt war ich zufrieden jedoch ist die Musik insgesamt sehr laut an beiden Pools. Die Toiletten im Zimmer sind sauber und ordentlich. Im Rest des Hotels fehlt ständig Klopapier und der Boden war ständig nass und schmutzig.
08.09.2017 Sehr zu empfehlen Badeurlaub -
4,7
Service Wir wurden behandelt wie Prinzessinnen. Super aufmerksames Personal, Lieblingsplatz wurde im Restaurant reserviert für uns, der Kellner hatte am zweiten Abend schon unsere Wunschgetränke bereit, zügiges abräumen gebrauchter Teller. Volles Lob an das Team. Auch an der Rezeption und der Bar. Schnelle und zügige Behandlung. Nichts, was nicht möglich schien. (Geldwechseln, auch mal kleiner machen für Trinkgeld wurde prompt und zügig erledigt)
Gastronomie 1 Großes Buffet-Restaurant für Frühstück und Abendessen 1 Beachrestaurant für Mittagessen 2 verschiedene Themen-Restaurants auf Bestellung zu buchen viele aufmerksame Kellner, viel Auswahl auf, auch landestypisches Essen, aber auch Pizza und Pasta zu haben. Nichts, worüber man meckern könnte. Echt lecker!
Sport / Wellness Das Hotel bietet Softanimation. D.h. keine großen Spielplätze wie Tennis oder so, aber wer mitmachen will, kann am Beach trotzdem Beachvolleyball spielen oder Wassergymnastik machen. Hierzu wird einmal nett gefragt, aber nicht aufdringlich. Der Pool wird super sauber gehalten. Ein Süßwasserpool und ein Salzwasserpool mit Liegen, Der Strand ist super fein. Ausreichend Sonnenschirme vorhanden. Das Meer war während unseres Besuches nicht so super sauber, aber da kann das Hotel ja nichts dafür.
Zimmer Hatten die billigste Klasse gebucht, trotzdem vom Balkon aus seitlichen Blick aufs Meer. Zimmer stets sauber und ordentlich. Bequemer Platz, im Gegensatz zu vielen Bewertungen ausreichend Steckdosen auf dem Zimmer. Auch deutschsprachige Sender. Kein Lärm, wir haben geschlafen wie die Engel!
Preis Leistung / Fazit Jederzeit wieder. Sehr zu empfehlen. Wer mal richtig schön entspannen will, gerne dort hin, wir hatten früh gebucht und ein echtes Schnäppchen gemacht. Das Hotel ist sauber, super freundliches Personal, Abendanimation und Softanimation untertags. Wer sich wie eine Prinzessin fühlen will, macht hier Urlaub!
13.07.2017 Tunesienurlaub mit Kids Badeurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist stark renovierungsbedürftig, allerdings sind sie auch dabei einiges zu beheben. arg schmutzig besonders der Essensraum. Viele Kakerlaken auch im Zimmer und überall Ameisen. Leider schwierig Kakerlaken zu vermeiden. All inclusive, sehr leckeres Essen und größtenteils landestypisch (gott sei Dank), familienfreundlich, mit Kleinkind und Hitze ist der Weg zum Strand zu weit, es ist nämlich nicht wie angegeben direkt am Strand, sehr nette Zimmermädchen, ansonsten sehr unangenehm gespielte Freundlichkeit des Servicepersonals (zwei Ausnahmen).
Lage Direkt neben einem Aquapark, für Kinder gut, Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig erreichbar, zu erwerben der typische Touristenmist, leider kaum tolle Sachen, als Frau wird man nicht gerade nett behandelt, auf arabisch wird sehr schlecht gesprochen, denken, dass sie nicht verstanden werden, können kein Nein akzeptieren un0d respektieren, übergriffiger Umgang
Service gespielte freundlichkeit, nicht nett, hat man etwas nicht gekauft oder einen Ausflug nicht machen wollen, wurde man den ganzen Tag bedrängt, immer und immer wieder, auch die nächsten Tage, und freundlich waren sie auch nicht sondern nur genervt, und dann die Sprüche.
Sport / Wellness Leider gab es doch keine Rutsche am Pool wie angepriesen und sogar mit Foto angezeigt.
Zimmer Schmutzig. Kakerlaken.
Preis Leistung / Fazit Schmutzig und unfreundliches Personal, für Geld lachen sie einen an, aber nicht per se, weil es ihr Beruf ist und auch mit Respekt zu tun hat, ich meine einfache Freundlichkeit, nicht dieses schmierige Verhalten, um was zu verkaufen
07.07.2017 Knapp weniger als erwartet Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel Eine eigentlich schöne Anlage mit viel Potential, das aber leider nicht im vollen Umfang genutzt wird
Service Herausragend ist die Freundlichkeit der Angestellten - was allerdings nicht auf die Kompetenz Rückschlüsse zulässt.
Gastronomie Das Essen, egal ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen hatte einen - sagen wir mal- sehr hohen Wiedererkennungswert. Soll heißen: im Grunde fand man immer das gleiche Angebot vor. Ich respektiere, dass ich in einem islamisch geprägten Land keinen Schinken zum Frühstück bekomme. Ich fand es allerdings wenig befriedigend, neben (nicht weiter deklarierten) Marmeladen lediglich 1 Sorte "Salami" sowie 2 Sorten Käse auswählen zu dürfen. Der Toaster war entweder gar nicht angeschlossen oder in einem Zustand, den man freundlich als "Dysfunktion" beschreiben könnte - zu kalt, zu heiß, getoastetes Brot müsste ganz hinten aus dem Toaster herausgeangelt werden Die Suppen spiegelten wieder, was vermutlich vom Vortag noch zu verwerten war: gab es gestern Spinat, wird die heutige Suppe eher grün sein; gab es Möhren, wird die Suppe eher orange sein. Geschmeckt haben alle Suppen gleich und waren nur durch Zugabe von Salz schmackhaft zu machen (ich sah auf einem Tisch eine mitgebrachte Maggi-Flasche - ist also kein ganz neues Phänomen) Als ich in der Anlage war, war diese geschätzt zu 10-15% ausgelastet. Schon da gab es spürbare Defizite in der Organisation im Gastronomiebereich.
Sport / Wellness Ich hätte mir sehr gewünscht, wenn ich schon nach dem Einchecken einen Überblick (z. B. in Form einer Begrüßungsmappe auf dem Zimmer) bekommen hätte, was wann wo passiert. Die Informationstafeln des Animationsteams waren wenig aufschlussreich und z.T. widersprüchlich. Völlig unklar blieb mir, inwieweit ich z.B. den 'Tennisplatz oder die Minigolfanlage außerhalb der Animationsangebote hätte nutzen können Mir hätten Hinweise geholfen wie z.B.: " Bogenschießen; Treffen um XX:XX Uhr vor der Bühne im Atrium" Der Chefanimateur macht einen sehr guten Job - allerdings beschränkt auf den tänzerisch-sportiven Bereich. Die Bühnenshow ist mittelmäßig
Zimmer Ich bewohnte ein Doppelzimmer ohne Balkon zur Einzelnutzung . Dieses Zimmer als Doppelzimmer zu vermieten ist nicht nachvollziehbar. Die Kapazität des Einbauschrankes war mit meiner Kleidung für 11 Tage fast erschöpft. Zwei Mal musste ich um Intervention gegen tote oder sterbende Kakerlaken bitten.
Preis Leistung / Fazit Ich hatte keine großen Erwartungen an das Hotel, da es sich ja wirklich um einen "Low-budget-Urlaub" handelte. Trotz aller netten Menschen im Service und Animation, die ich kennenlernen durfte, werde ich für meine nächsten Urlaub ein paar Monate mehre sparen.

Billige Hotels in Port el Kantaoui

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Port el Kantaoui in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Port el Kantaoui Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Port el Kantaoui!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.