Mein Konto
Hotels Varna (Norden)

Hotels Varna (Norden)

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteHotelsHotels EuropaHotels BulgarienHotels Varna (Norden)
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Alle Städte in Varna (Norden)

StädteHotels
  • Hotels Goldstrand66

Weitere Varna (Norden) Angebote

Destinationsbewertungen für Varna (Norden)
Durchschnittliche
3.8 / 5.0
135 Destinationsbewertungen gesamt
Gast
2.0 / 5.0
nicht viel gesehen
Marina
5.0 / 5.0
Goldstrand selbst ist toll.
Christoph
5.0 / 5.0
Sehr international
.
4.0 / 5.0
Die Region war schön, jedoch nicht immer sauber
Harrywolf1
4.0 / 5.0
Es ist ein Touristengebiet. Man kann aber schöne Touren ins Lamdesinnere buchen.

Hotels Varna (Norden) - Die beliebtesten 157 Hotelangebote

Kini Park
3.9 / 5.0
Gut (74 Bew.)
Kini Park
3.9 / 5.0
Gut (74 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
Grifid Hotel Metropol - Erwachsenenhotel ab 16 Jahren
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (55 Bew.)
Grifid Hotel Metropol - Erwachsenenhotel ab 16 Jahren
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (55 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
Grifid Arabella
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (72 Bew.)
Grifid Arabella
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (72 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
HVD Viva Club Hotel
4.2 / 5.0
Sehr gut (56 Bew.)
HVD Viva Club Hotel
4.2 / 5.0
Sehr gut (56 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
SuneoClub Odessos
3.9 / 5.0
Gut (99 Bew.)
SuneoClub Odessos
3.9 / 5.0
Gut (99 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
PrimaSol Ralitsa Aqua Club
3.9 / 5.0
Gut (93 Bew.)
PrimaSol Ralitsa Aqua Club
3.9 / 5.0
Gut (93 Bew.)
Albena, Varna (Norden), Bulgarien
Excelsior - Goldstrand
3.7 / 5.0
Angemessen (115 Bew.)
Excelsior - Goldstrand
3.7 / 5.0
Angemessen (115 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
Grifid Hotel Bolero
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (77 Bew.)
Grifid Hotel Bolero
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (77 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
Grifid Vistamar
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (89 Bew.)
Grifid Vistamar
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (89 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
Kristal Goldstrand
3.9 / 5.0
Gut (128 Bew.)
Kristal Goldstrand
3.9 / 5.0
Gut (128 Bew.)
Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien

Essen und Trinken in Varna (Norden)

  • Getränke aus Weizen (Boza)
  • Salat mit geriebenen Schafskäse, Tomaten und Gurken (Schopska Salat)
  • Weinblätter mit Reis gefüllt, Moussaka mit Joghurt
  • Bulgarischer Wein (Rotwein)

Varna (Norden) - Land und Leute

Varna ist eine Hafenstadt und liegt in Bulgarien am Schwarzen Meer. Die im Nordosten des Landes gelegene Stadt ist mit 334870 Einwohnern die drittgrößte Bulgariens. Prognosen sagen voraus, dass die Hafenstadt weiter wachsen wird. Gesprochen wird bulgarisch und die Währung ist Lew. Die Mehrheit der Einwohner sind Bulgaren, gefolgt von Türken und Roma. Die schöne Stadt, umgeben von diversen Kurorten, ist ein beliebter Touristenort und als das kulturelle Zentrum Nordost-Bulgariens bekannt. Die vielen Festivals und das Archäologische Museum sind beliebte Touristenattraktionen.

Das Klima und die beste Reisezeit für Varna

Für einen Badeurlaub am wunderschönen Sonnen- oder Goldstrand sind die Monate Mai, Juni, Juli, August und September am besten und geeignetsten. Die Wassertemperaturen sind zwar im Mai noch recht frisch, allerdings legt sich das ab Juni sehr schnell. Anfang Oktober kühlt es auch wieder ab und im Winter sinken die Temperaturen bis nahe auf den Gefrierpunkt. In den Sommermonaten regnet es in Varna kaum, im Frühling und Winter steigt die Anzahl von Regentagen auf bis zu zehn pro Monat. Im Juli scheint die Sonne mit bis zu elf Sonnenstunden pro Tag am stärksten.

Die Anreise in die Hafenstadt Varna

Um Varna zu erreichen bietet sich eine Flugreise zum Flughafen im Norden der Stadt an, dem nach Sofia und Burgas drittgrößten bulgarischen Flughafen. Er wird hauptsächlich in den Sommermonaten stark frequentiert, um in die schöne Hafenstadt zu reisen. Viele Flugunternehmen fliegen den Flughafen von Deutschland aus an, u.a. Swiss, Austrian Airlines, Air Berlin, Aeroflot Russian Airlines oder S7 Airlines. In Varna selbst gibt es ein gutes Bussystem, mit dem man ohne Probleme in die nähere aber auch in die weitere Umgebung reisen kann. Auch durch die Eisenbahn- und Straßenbahnverbindung sind große Teile der Stadt und auch des Landes zu entdecken. Die Kosten für ein Taxi sind mit einem Lew pro Kilometer recht günstig.

Nützliche Informationen zur Stadt Varna

Für eine Reise in die Stadt Varna braucht man als deutscher Reisender keinen Adapter, die Steckdosen liefern nach der europäischen Norm 220 Volt. Ein angemessenes Trinkgeld liegt für Restaurants bei rund zehn Prozent, zuzüglich Aufrunden auf volle Lewa. Für Zimmermädchen oder Putzfrauen sind ein bis zwei Lewa pro Tag angemessen. Für Zahlungen aller Art empfiehlt es sich, mit Bargeld zu bezahlen, da bei Kartenzahlungen zusätzlich eine Gebühr entrichtet werden muss. Geld zu wechseln ist in Vargas kein Problem, jedoch empfiehlt es sich nicht am Flughafen, da dort ein sehr schlechter Wechselkurs angeboten wird.

Varna (Norden) - Erleben & Genießen

Eine der größten Sehenswürdigkeiten Varnas ist die im Norden der Stadt gelegene "Entschlafung der Gottesmutter-Kathedrale", die 1896 erbaut wurde. Die tollen Wandmalereien und Holzarbeiten im Inneren der Kathedrale lassen sie einzigartig werden. Das Theater "Stojan Batschwarow" und die staatliche Oper der Stadt sind weitere schöne Sehenswürdigkeiten. Die im 2. Jahrhundert nach Christus entstandenen römischen Thermen sind die größten Thermen auf der gesamten Balkanhalbinsel und definitiv einen Besuch wert. Im Norden der Küstenstadt befindet sich das Museum des Malers Georgi Welschew. Auch das Aquarium in Varna, welches die beeindruckende Fauna des Schwarzen Meeres vorstellt, ist sehr sehenswert.

Kulturelle Highlights der Stadt Varna

Das seit 1984 bestehende „Festa Dolphinarium“ ist eine in Varna sehr bekannte Zirkusshow mit Delfinen, welche jedes Jahr stattfindet und viele Besucher von nah und fern begeistert. Zudem ist die Stadt für die vielen unterschiedlichen Festivals bekannt, die jeden Sommer veranstaltet werden: Theater, Film, klassische Musik, Ballett oder Jazz sind die Themen der tollen und abwechslungsreichen Festivals. Die vielen Festivals sind unter dem Motto "Varna Summer" zusammengefasst und die Hauptattraktion der schönen Küstenstadt. Am Strand im Norden der Stadt befindet sich ein schön ausgebauter Meeresgarten.

Die einheimische Küche und kulinarische Spezialitäten

In Varna gibt es - wie in ganz Bulgarien - viele kulinarische Highlights. Die Küche der Bulgaren ist sehr vielseitig und abwechslungsreich. Viele verschiedene Gewürze sind fester Bestandteil jedes bulgarischen Essens. Vor allem die würzigen (Fleisch-)Soßen sind ein Merkmal der bulgarischen Küche. Aber auch Vegetariern bietet die Küche vieles. Von Gemüseeintöpfen über Obstspeisen bis hin zu Rezepten mit vielen Käse- und Milchprodukten ist für jeden etwas dabei. Aus diesen Gründen hat die bulgarische Küche einen großartigen, international anerkannten Ruf. Die berühmtesten Gerichte sind: Musaka, Schopska Salat oder der beliebte Rakia.

Geheimtipps für die Stadt Varna

Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise dem Goldstrand, hat Varna noch einige Geheimtipps zu bieten: Die über dreitausend Jahre alte Geschichte Bulgariens lässt sich am besten hier bestaunen. Die römischen Thermen und die Byzantinischen Thermen aus dem 4. bis 6. Jahrhundert nach Christus sind Überbleibsel der sagenhaften Geschichte des Landes und der Hafenstadt. Wenn die heißen Sommermonate vorüber sind, ist der Nationalpark "Zlatni pjasăci" im Norden Varnas perfekt geeignet für lange Wanderungen mit atemberaubenden Aussichten. Ein weiterer Geheimtipp ist das Schloss Balčik, in dem antike, maurische, gotische und altbulgarische Architektur bestaunt werden kann.

Billige Hotels in Varna (Norden)


Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Varna (Norden) in unserer übersichtlichen Angebotsliste.
Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Varna (Norden) Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, dass ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Varna (Norden)!

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Varna (Norden)

Perfekter Urlaub
Badeurlaub
06.11.2017
Gästebewertung:
3.4 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Es war im Großen und Ganzen alles super! Hotel und Zimmer sind neu und auch richtig schön. Bis auf den Duschkopf und den Duschvorhang (irgendwie immer so) echt alles seeehr sauber. Man fühlt sich richtig voll und das kam bei mir noch nie im Urlaub vor. Essen war auch extrem lecker und vielseitig. Der einzige Kritikpunkt ist die Unfreundlichkeit des Personals! Nicht alle (Restaurant, Animation, Putzfrauen waren super freundlich) aber einige junge Damen an der Rezeption waren echt nicht grad nett (okay es kann auch an der Sprachbarriere liegen, die meisten können nur russisch)
Enttäuschung
Badeurlaub
27.09.2017
Gästebewertung:
1.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Obwohl wir Zimmer mit Meerblick gebucht hatten, haben wir ein anderes zimmer erhalten. Zimmerkarten wurde an der Rezeption in die Hand gedrückt, ohne dass wir auf Zimmer begleitet wurden. Auf sofortige Beschwerde, dass wie schriftlich stehen haben dass wir ein anderes Zimmer bezahlt haben, hat keiner uns geholfen. Wir wollten eine schriftliche Bestätigung dass wir ein anderes Zimmer bekommen haben, mit der Begründung dass es kein anderes mehr gibt, jedoch wurde uns das nicht erstellt.In dem anscheinend 4-Sterne-Hotel haben wir All-Inklusive gebucht, aber wir hätten nur das Recht von 10-22 Uhr kostenlos zu trinken und essen. Die Getränke waren in nicht sauberen Plastikbecher. Falls man auf Zimmer Essen mitnehmen sollte, müsse man eine hohe Geldstrafe zahlen. Im Hotel waren die Jalousien kaputt, sodass wir nicht schlafen konnten. Das Obst war verfault. Die Liegen am Strand kosten die Leute pro Tag/Person schon viel.
  • Lage
    Die Lage war gut, weil man direkt am Strand war. Zum Stadt müsste man lange laufen.
  • Service
    Null Service. Selbst begrüßt wurden wir nicht. Sehr unzuverlässige Leute. Wir haben auch sehen können wie das Hotelpersonal in der Lobby schläft.
  • Gastronomie
    Über die Speisen steht nicht drauf, um welches Essen es sich handelt. Zum Teils sind die Essen abgelaufen. Bestecke sind nicht sauber. Wir haben trotz all Inklusive, immer draußen im Restaurant gegessen.
  • Sport / Wellness
    Es wird nicht viel angeboten, nur überteuerte Massagen und eine Pool. WLAN ist sehr teuer und nicht inklusive.Keine Animationen oder Musik im Hotel.
  • Zimmer
    Jalousien waren kaputt.Im Bad ist an mehreren Stellen Schimmel zu sehen. Das Wasser riecht sehr merkwürdig. Für Zähne putzen und Gesicht waschen bräuchte man eigenes Trinkwasser.Die Reinigungskräfte machen das Zimmer ungenügend sauber, Bettwäsche wird 1x in der Woche gewechselt. Staub wird nie gesaugt. Minibar ist sehr teuer.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist auf keinen Fall zu empfehlen!Die Allgemeine Preis-Leistungsergebnis trifft überhaupt nicht zu!Die Zimmer sind schmutzig.Der Urlaub in diesem Hotel ist sehr gesundheitsgefährdend!
Mehr erwartet aber ok
Badeurlaub
24.08.2017
Gästebewertung:
3.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Bevor man in die Zimmer kommt muss man 60 Treppen hoch laufen und dann kann man in seinem Hotelteil mit dem Fahrstuhl in den 4 Stock fahren. Für ältere Leute nicht geeignet und nichts für Kinder mit Sportwagen-Ansonsten Kind und Wagen tragen. Nicht alle konnten an der Rezeption deutsch aber englisch.
  • Gastronomie
    Frühstück ist am besten im Grillrestaurant im großen Essensaal kam ich mir vor wie in einer Mensa. Ist ja nicht so dass sie nichts haben aber sie machen nichts daraus jeden Tag das selbe und lieblos im Urlaub wünsche ich mir was fürs Auge. Sie haben alles da aber ich fand es war lieblos. Es fehlt der Pfiff. Der Preis ist zu hoch für diese Leistung: Es gibt rund um die Uhr essen aber es schmeckt nicht so.
  • Sport / Wellness
    Pool sehr schön. Liegen immer genug vorhanden. Der junge Mann neben der Rezeption vermittelt die Themenabende gut aber im Bolero waren sie nicht gut.
  • Zimmer
    Die Zimmer sind sauber etwas in die Jahre gekommen und nur Wanne.
  • Preis Leistung / Fazit
    In Ordnung aber Preis-Leistung nicht in Ordnung. müsste sich bessern und die Treppen abgeschafft werden, neue Bäder mit Dusche wären angebracht. Gesamturteil in Ordnung. Ich würde es nicht empfehlen für mein hart verdientes Geld.
Nicht empfehlenswert
Badeurlaub
28.06.2017
Gästebewertung:
2.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Dunkles Hotel.
  • Lage
    liegt gut an der Promenade
  • Service
    nettes Personal
  • Gastronomie
    Unglaublich - aber es gab immer alte Brötchen und altes Brot zum Frühstück. Immer die gleichen Beilagen. Das Frühstück war für mich mangelhaft.Das Abendessen war gut.
  • Sport / Wellness
    keine Animation
  • Zimmer
    wir hatten ein "Best Price" Zimmer gebucht. War keine gute Idee. Zimmer war ebenerdig und direkt gegenüber von einem "Personalhaus" des nächsten Hotels, mit Abfallcontainern 10 m vorm Balkon. Müllabfuhr kam nachts um ca. 23:30 Uhr und die Flaschen von der Hotelbar wurden immer gegen MItternacht in den Container geworfen.Alle Zimmer haben keine Gardinen, daher war es in unserem ebenerdigen Zimmer wegen der geschlossen Vorhänge dauernd dunkel. Da direkt vor unserem Zimmerfenster das Personal des anderen Hotels ihre Pausen verbrachte.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist sauber. Allerdings sind die Zimmer zur Straßenseite wirklich nicht zu empfehlen. Okay, aber lieber etwas mehr zahlen und ein angenehmes helles Zimmer dafür bekommen. Wer Wert auf Frühstück legt, sollte hier lieber nicht herkommen. Schade, denn das Personal ist wirklich sehr nett und bemüht.
Alles in Ordnung
Badeurlaub
26.09.2016
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Zimmer und Ambiente sind absolut in Ordnung. Allerdings ist es wirklich schade, dass das Personal der gastronomischen Abteilung einem wirklich die Laune verderben kann. Hier kam ich mir vor, als wenn ich nicht willkommen bin. Immer wieder mußten wir darauf hinweisen, dass wir weder Bier noch Kaffee aus labilen Kunststoffbechern trinken wollten.Im Gegensatz dazu wurde eine Verstopfung am Waschbecken des Zimmer sofort behoben.