Urlaub Insel Rügen

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels auf Rügen – Für jeden Geschmack die passende Unterkunft

In Sachen Hotels hat Rügen als größtes deutsches Eiland viel zu bieten. Ob Erlebnishotel, Pferdehof oder Luxusunterkunft – auf Rügen wird jeder Urlauber zufrieden gestellt. Bei Familien sind zentral gelegene Zimmer besonders beliebt. Oft lassen sich für Familien auch mehrere Zimmer verbinden und so entsteht im Hotel eine eigene Wohnung mit viel Platz. Es ist auch nicht schwer, ein Hotel mit eigener Küche oder Veranda zu finden. So ist man unabhängig in der Verpflegung und hat seine eigene Ruheoase, ohne ein teures Privatobjekt mieten zu müssen. Ein Hotel nur wenige Meter vom Wasser entfernt, erlaubt einen schönen Badeurlaub. Hotels direkt am Wasser bestechen zudem durch die tolle Aussicht auf die See. Doch auch Kultur und Freizeit sind in den touristischen Hotspots von Rügen kein Problem. Wir empfehlen Ihnen dazu ein Hotel in Binz, Sassnitz. Diese touristisch sehr gut strukturierten Orte bieten beispielsweise auch Unterhaltungs- und Sportprogramme für Kinder, sodass den Eltern Zeit bleibt, um sich einmal in aller Ruhe dem Wellnessangebot auf Rügen oder einem entspannten Dinner hinzugeben. Wegen der ausgezeichneten Wasserqualität, dem großen kulturellen Angebot und dem reichhaltigen Freizeitprogramm für Kinder ist Rügen im Sommer derart beliebt, dass wir eine frühe Buchung empfehlen. Im Winter wird es auf Rügen ruhiger, doch sind Wellnesshotels dann besonders angesagt. Hier kann man während der kalten Jahreszeit optimal entspannen und nach dem Urlaub ausgeruht in den Alltag starten. Die Preise in den Hotels auf Rügen sind jedoch auch im Sommer bezahlbar. Für ein durchschnittliches 3 Sterne Hotel sollte man in der Hauptsaison etwa mit 80 Euro pro Nacht rechnen. In einem luxuriösen 5 Sterne Hotel kann das Doppelzimmer aber auch schonmal 180 Euro kosten. Das hängt ganz davon ab, was man sucht. Auf Ab-in-den-Urlaub.de haben wir die besten Angebote für Hotels auf Rügen übersichtlich für Sie gefiltert.

mehr

Top Hotels Insel Rügen

1.
Cliff Rügen Sellin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
2.
IFA Rügen Hotel Binz, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
3.
Kapitänshäuser Breege, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
4.
Bernstein Sellin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
5.
Badehaus Goor Putbus, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
7.
Seepark Sellin Ferienwohnungen Sellin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
8.
Granitzeck Sellin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
9.
Parkhotel Rügen Bergen, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
10.
Aquamaris Strandresidenz Juliusruh, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Hotels auf Rügen – Für jeden Geschmack die passende Unterkunft

In Sachen Hotels hat Rügen als größtes deutsches Eiland viel zu bieten. Ob Erlebnishotel, Pferdehof oder Luxusunterkunft – auf Rügen wird jeder Urlauber zufrieden gestellt. Bei Familien sind zentral gelegene Zimmer besonders beliebt. Oft lassen sich für Familien auch mehrere Zimmer verbinden und so entsteht im Hotel eine eigene Wohnung mit viel Platz. Es ist auch nicht schwer, ein Hotel mit eigener Küche oder Veranda zu finden. So ist man unabhängig in der Verpflegung und hat seine eigene Ruheoase, ohne ein teures Privatobjekt mieten zu müssen. Ein Hotel nur wenige Meter vom Wasser entfernt, erlaubt einen schönen Badeurlaub. Hotels direkt am Wasser bestechen zudem durch die tolle Aussicht auf die See. Doch auch Kultur und Freizeit sind in den touristischen Hotspots von Rügen kein Problem. Wir empfehlen Ihnen dazu ein Hotel in Binz, Sassnitz. Diese touristisch sehr gut strukturierten Orte bieten beispielsweise auch Unterhaltungs- und Sportprogramme für Kinder, sodass den Eltern Zeit bleibt, um sich einmal in aller Ruhe dem Wellnessangebot auf Rügen oder einem entspannten Dinner hinzugeben. Wegen der ausgezeichneten Wasserqualität, dem großen kulturellen Angebot und dem reichhaltigen Freizeitprogramm für Kinder ist Rügen im Sommer derart beliebt, dass wir eine frühe Buchung empfehlen. Im Winter wird es auf Rügen ruhiger, doch sind Wellnesshotels dann besonders angesagt. Hier kann man während der kalten Jahreszeit optimal entspannen und nach dem Urlaub ausgeruht in den Alltag starten. Die Preise in den Hotels auf Rügen sind jedoch auch im Sommer bezahlbar. Für ein durchschnittliches 3 Sterne Hotel sollte man in der Hauptsaison etwa mit 80 Euro pro Nacht rechnen. In einem luxuriösen 5 Sterne Hotel kann das Doppelzimmer aber auch schonmal 180 Euro kosten. Das hängt ganz davon ab, was man sucht. Auf Ab-in-den-Urlaub.de haben wir die besten Angebote für Hotels auf Rügen übersichtlich für Sie gefiltert.

mehr

Urlaub auf Rügen – Die Highlights der größten deutschen Insel

Wenn Reisende einen Urlaub auf Rügen planen, erwartet sie die flächenmäßig größte Insel Deutschlands in Mecklenburg-Vorpommern mit sehenswerten Orten wie Binz, Sassnitz oder Sellin sowie mit einzigartigen Naturschätzen wie dem Nationalpark Jasmund. Wer mehr Zeit hat, sollte auch Putbus, Göhren und Baabe besuchen. Surfer treffen sich gern in Dranske, Wiek oder Thiessow. Als genereller Ausgangspunkt für einen Urlaub auf Rügen empfiehlt sich aber in jedem Fall Stralsund. Von Stralsund aus kann man alle Orte Rügens optimal erreichen. Die Hansestadt hat aber selbst auch eine sehenswerte Altstadt und besonders alte Kirchen.

Wer einen schönen Ort zum Baden sucht, findet auf Rügen insgesamt 60 Kilometer feinen Sandstrand. Das bedeutet viel Platz; ob zu einem herbstlichen Spaziergang oder im Sommer zum Baden. Zu den schönsten Stränden auf Rügen, die durch feinsandigen Boden bestechen, zählen die 11 Kilometer lange Schaabe zwischen Juliusruh und Glowe, die Porer Wiek zwischen Prora und dem Ostseebad Binz, das Ostseebad Baabe, der 2 Kilometer lange feinsandige Strand im Ostseebad Göhren, der 5 Kilometer lange Sandstrand zwischen Lobbe und dem Ostseebad Thiessow oder der sogar 7 Kilometer lange Strand bei Nonnevitz. Daneben gibt es aber auch Natur und Steinstrände, FKK Strände zum Nacktbaden (teils abschnittsweise an den genannten Stränden) oder sogar Hundestrände.

Wer die große Insel in mehreren Etappen bereist, ob im Auto oder mit dem Fahrrad, wird auch abseits der Strände stets eine große landschaftliche Vielfalt erleben, die nur wenige Inseln zu bieten haben. Ob schneeweiße Küsten, große Nationalparks, kleine Fischerdörfer oder Schlösser und Herrenanwesen – ein Urlaub auf Rügen ist in mehrerlei Hinsicht sehr vielseitig und bunt. Bei keinem Besuch fehlen dürfen die berühmten Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund. Der berühmteste Kreidefelsen, der Königsstuhl, liegt gleich am Besucherzentrum des Nationalparks nördlich von Sassnitz. Aber auch das Biosphärenreservat Südost-Rügen ist einen Besuch wert. Mit etwas Glück entdeckt man beeindruckende Wasservögel. Im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft kann man im Herbst, zwischen September und Oktober, beispielsweise bis zu 70.000 Kraniche aus sicherer Distanz beobachten.

Großes Freizeit- und Kulturangebot auf Rügen

Rügen ist eine wahre Schatzinsel für kleine und große Urlauber, auch wenn man mehr machen möchte, als nur Baden, Städte besichtigen oder die Natur genießen. Ob Kletterwald, Museum, Theater oder Freizeitparks – wer nach Rügen fährt, sollte sich aufgrund der vielen attraktiven Highlights möglichst schon vorab eine grobe Reiseroute zurechtlegen. Im Sommer finden auch zahlreiche Festivals und Konzerte statt, die womöglich von Interesse sind und mit dem Reiseplan übereinstimmen. Besonders spannend sind auch der Rügenpark und die imposanten Guts- und Herrenhäuser, von denen viele auch gleichzeitig als Hotels oder Familienferienunterkünfte dienen. Die Ostseebäder Binz, Göhren, Baabe und Thiessow sind besonders beliebt durch ihr vielseitiges Angebot und ihre einmalige Baukultur. Die alten Seebäder haben ein gehobenes Ambiente und sind durch ihr gepflegtes Stadtbild wahre Augenweiden. Aktiv gestalten lässt sich der Aufenthalt zudem durch das breite Angebot an Wasser- und Strandsportarten. Entdeckerfeeling verleiht zudem eine echte Wattwanderung oder ein Besuch des Dinosaurierlandes in Glowe. Die Sommer- und Winterrodelbahn in Bergen macht, wie der Name schon verrät, zu jeder Jahreszeit Spaß. Entsprechend ist Rügen nicht nur im Sommer eine Reise wert. Die Tourismusabteilung der Insel bietet auch in den kalten Monaten zahlreiche Highlights wie Wellness- oder Gesundheitsurlaub an. Eine Rügen-Reise lohnt sich also für Paare jeden Alters und besonders für Familien.

Lastminute auf Rügen buchen und die größte deutsche Insel erleben

Wer seinen Urlaub auf Rügen Lastminute bucht, wird Natur, Sonne und Strand pur auf Deutschlands größter Insel womöglich etwas günstiger erleben. Die Hotels auf Rügen sind so zahlreich, dass nicht immer alle Kontingente belegt sind. Last Minute wird dann versucht, die Zimmer noch zu belegen. Sehr günstig werden diese Zimmer dann angeboten, um keinen Leerstand zu haben. Familien, die meist mehrere Zimmer buchen, sparen dabei doppelt. Und wer in den Herbst- oder Wintermonaten günstig ein Zimmer auf Rügen Lastminute buchen kann, sollte ebenso schnell zuschlagen. Denn gerade dann wird das Wellnessangebot vor Ort hochgefahren. Saunen direkt am Strand, Wellness und Thalasso nach einem stundenlangen Strandspaziergang und anschließendes Einkehren in einer Gaststätte mit einem Absacker im Strandkorb bei Sonnenuntergang – Rügen ist ein Genuss für Leib und Seele, auf den Sie nicht verzichten sollten.

Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.