Hotels Lazise

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Lazise - Die beliebtesten 27 Hotelangebote

1.
Principe Di Lazise Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
2.
Relais Corte Pontigliardo Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
3.
Corte Valier Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
4.
Bella Lazise Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
5.
Hotel Parchi del Garda Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
6.
Residence Piani Di Clodia Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
7.
Corte Casara Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
8.
Benacus Lazise Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
9.
Residence Borgo Mondragon Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
10.
Hotel Castello S. Antonio Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
Es sehen sich gerade 15 Personen Reisen nach Lazise, Oberitalienische Seen & Gardasee an.
Seite

Kultur und Freizeit Lazise

  • Arena in Verona
  • Festival in Verona
  • Gardaland

Erstklassige Hotels in Lazise am wunderschönen Gardasee

In der Provinz Verona am Südostufer des Gardasees liegt die bezaubernde italienische Stadt Lazise. Die zwischen den Orten Peschiera del Garda und Bardolino liegende Ortschaft ist für ihre wunderschönen Sandstrände weithin beliebt. Lazise hat ihren Besuchern viel zu bieten. Neben einer gemütlichen Altstadt mit zahlreichen Restaurants, Bars und Cafés lädt auch der eindrucksvolle Hafen zu einem Besuch ein. Wer einen erholsamen Urlaub am Gardasee sucht, der sollte sich einmal die schönsten Hotels in Lazise ansehen. In diesen Unterkünften finden Jung und Alt viel Abwechslung, Entspannung und können auch die leckeren Köstlichkeiten der Region in den hauseigenen Restaurants genießen. Durch den Badestrand ist Lazise ein beliebter Urlaubsort für Singles, Paare und Familien. Die Landschaft der Provinz Verona lädt dagegen zu ausgedehnten Wanderungen ein. Von den Hängen hat man einen traumhaften Ausblick über den Gardasee.

In der Stadt Lazise leben 2014 etwa 6.875 Einwohner. Dabei erstreckt sich die Stadt über eine Fläche von rund 65 km². Lazise ist von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben, wobei auch die dazugehörende Festung für Besucher eine wichtige Sehenswürdigkeit darstellt. Aber auch die am Ufer gelegene Kirche S. Nicolò und die imposante Kirche SS. Zeno e Martino dürfen bei einem Besuch von Lazise nicht vergessen werden. Viele moderne und gut ausgestattete Hotels erwarten die Gäste in Lazise. Die Zimmer sind mit allem erdenklichen Komfort ausgestattet, der zum Beispiel Sat-TV und auch einen WLAN-Internetzugang beinhaltet. Das Hotel Corte Valier ist nur ein Beispiel f+r die vielen guten Hotels der Stadt. Je nach Unterkunft stehen vor Ort entsprechende Wellnessangebote und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bereit. Ein Fahrradverleih ist meist fußläufig zu erreichen. So kann die beeindruckende Landschaft von einem gemütlichen Hotel in Lazise aus erkundet werden. Auch wenn die Unterkünfte meist schon eine eigene Poollandschaft und Saunen bieten, sollten Gäste den Park Villa Dei Cedri mit dem Thermalbad im Ortsteil Colà di Lazise ebenfalls einen Besuch abstatten. Diese Therme kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und liefert schon seit ihrer Entdeckung aus einer Tiefe von 160 m etwa 37 bis 39 Grad heißes Wasser. Einige Gäste buchen extra für einen solchen Thermalbadbesuch ein Hotel in Lazise. Das Wasser ist für seine heilende Wirkung weithin bekannt. Familien buchen in erster Linie ein Hotel im Küstenort Lazise, um sich an dem dortigen Sandstrand zu erholen.

Wer Lazise am Gardasee besuchen möchte, dem wird die Anreise mit dem Pkw empfohlen. An das internationale Fernstraßennetz ist die Ortschaft über zwei Hauptstraßen angebunden. Dies ist zum einen die Gardasana Orientale, die sogenannte SS249, die in Nord-Süd-Richtung verläuft und das südlich liegende Susano mit dem Arco im Norden des Gardasees verbindet. Andererseits gelangt man über die Castelnuovo del Garda, der SS450 von der Autobahnabfahrt der A22 bei Affi zum gewünschten Urlaubsziel. Aber auch Bahnreisende können durchaus diesen traumhaften Ort erreichen. Zum Wunschhotel in Lazise gelangt man zunächst über die Bahnhöfe Porta Nuova, Rovereto, Peschiera del Garda und Desenzano. Von hier werden alle Ortschaften am Gardasee über die italienische Aptv angefahren. Hierbei handelt es sich um ein öffentliches Nahverkehrsnetz, welches regelmäßige Bustransfers anbietet. Somit kann auch bequem das gebuchte Hotel in Lazise erreicht werden.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Lazise

01.09.2013 Aufenthalt im Parchi Del Garda Städtereise -
4,4
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes familienfreundliches Hotel. Besonders geeignet bei geplanten Besuchen von Gardaland und Movieland. Große Zimmer und schöne Anlage allerdings wegen den Entfernung zur nächsten Stadt nur mit Auto zu empfehlen.
01.08.2013 Ein schönes Familienhotel Badeurlaub -
3,6
Lage Das Hotel liegt sehr gut und zentral und man ist schnell in anderen Orten.
Service Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Die Kaffeeautomaten zu langsam und zu wenig Automaten beim Frühstück. Dafür kann das Personal nichts, da ist das Management gefragt. Die Aufteilung am Frühstücksbuffet ist ebenfalls zu eng und alles auf einem Platz, man könnte dies auflockern wenn man zwei Frühstücksbuffet aufbauen würde.
Zimmer Das Zimmer hat keinen Balkon, das war nicht so toll, aber es war alles da von Föhn etc. was man in einem Bad benötigt. Die Zimmer wurden top gereinigt und dies jeden Tag. Die Zimmermädchen machen eine sehr gute Arbeit.
Preis Leistung / Fazit Wir waren sehr zufrieden und werden auch wieder mal kommen, wegen dem Frühstück habe ich meine Meinung bereits geäußert und wegen der HP kann ich nichts schreiben, da wir nur ÜF gebucht hatten.
01.05.2013 Gerne wieder! Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem sehr guten Zustand. Man merkt, dass esr relativ neu ist. Die Anlage besteht aus 4 Gebäudeteilen die jeweils über 2 Stockwerke verfügen. Das Hotel ist sehr sauber. Man kann entweder Übernachtung mir Frühstück oder Halbpension wählen. Im Hotel waren hauptsächlich deutsche und italienische Urlauber. Ich würde sagen, dass sich die Altersstruktur der Gäste zwischen 35-45 Jahren bewegt. Es waren vorwiegend Familien im Hotel. Die Kinder wurden von den Animateuren des Hotels gut betreut. Im Hotel fanden mehrere Konferenzen in 9 Tagen statt. Diese waren allerdings nicht störend, da sie ausschließlich im UG des Hotels stattfanden. Das Auto kann entweder auf dem hoteleigenen Parkplatz oder der Tiefgarage abgestellt werden. Beides ist kostenfrei.
Lage Das Hotel liegt am Rande der Ortschaft. Im Ort selbst gibt es mehrere kleine Restaurants. Gegenüber vom Hotel befindet sich das Gardaland. Hierbei handelt sich es sich um einen Freizeitpark, der aber nur am Pool zu hören ist. In unmittelbarer Nähe (Umkreis v. 2 Kilometern) befinden sich zusätzlich ein Movie Park, das Sea-Life und ein Safaripark. Wobei sich der Safaripark in ca. 10km Entfernung befindet. Möglichkeiten zum Einkaufen befinden sich auch in der näheren Umgebung (ca. 2km). Ein Auto wird auf jeden Fall benötigt. Alles sehenswerte am Gardasee lässt sich gut mit dem eigenen PKW erreichen.
Service Die Rezeption des Hotels ist rund um die Uhr besetzt. Allerdings sollte man über Englischkenntnisse verfügen, da das Personal hauptsächlich italienisch und englisch spricht. Ein paar Servicekräfte im Restaurant sprechen jedoch gut deutsch. Das Personal ist sehr freundlich und immer bemüht, wenn Probleme da sind, diese zu lösen.
Gastronomie Das Frühstück sowie die Halbpension werden in Buffetform dargereicht. Das Frühstück besteht aus Marmelade, Müsli, Brötchen (klein), Rührei, Würstchen, Wurst, Käse, Obst u.s.w. Das Abendessen besteht aus Antipasti, Nudeln, Fleisch, Fisch, Pommes, Nachtisch u.s.w. Alles ist in ausreichender Mengen vorhanden. Der Speisesaal ist wie fast in jedem größeren Hotel etwas laut und trist.
Sport / Wellness Das Freizeitangebot besteht aus der Animation der Kinder und zum Teil der Erwachsenen. Leider war es bei unserem Reisetermin recht kühl und so fand am oder im Pool nichts statt. Angeboten wurden jedoch Aqua-Gym, Zumba und ähnliches.
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer mit 26qm. Dies war ausreichend. Im Zimmer gibt es SAT-TV (3 oder 4 dt. Kanäle). Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Handtücher werden jeden Tag gewechselt, wenn man den Wunsch hat. Ein Mängel hatte das, Zimmer: Es war nur ein Schrank für 4 Personen vorhanden. Bei der Buchung sollte man auch darauf achten, dass der Balkon mit drin ist, da es auch Zimmer (wie unseres) ohne Balkon gibt. Außerdem war ein Schreibtisch und 2 große Doppelbetten im Zimmer. Das Bad war sehr modern eingerichtet. Es bestand aus einer begehbaren Dusche (ohne Stufe), einem sehr großen Waschtisch, Toilette und Heizung.
Preis Leistung / Fazit Zusammenfassend würden wir das Hotel jederzeit wieder buchen. Die Erreichbarkeit im Hotel ist mit Handy, Telefon oder Internet gewährleistet. In der Gesamten Lobby ist das Wlan frei nutzbar. Wir waren im 2 Stock, dort konnte man sich immer noch in das freie Netz einloggen. Der Wild Park (ca. 10km entfernt), ist einen Ausflug wert. Zwar kostet es für 2 Erw. und 2 Kinder 70,-- Euro, so wird aber auch einiges Geboten. Zuerst geht es mit dem eigenen Auto mitten durch die wilden Tiere. Anschließend kann man sich noch einige Stunden im Tierpark aufhalten (im Preis mit drin). Unter anderem gibt es Giraffen, Zebras, Tiger, Löwen, Nashörner u.s.w. Das Preisleistungsverhältnis des Hotels war denke ich angemessen. Allerdings sind die Getränke zum Essen relativ teuer. Ist aber halt so im Hotel. Ca. 20 km entfernt befand sich ein sehr großes und schönes Einkaufszentrum -- in der nähe von Desenzano in Richtung Montichiari. Ansonsten sind fast alle kleinen und großen Orte am Gardasee eine Fahrt wert. Die Ortschaften haben alle malerische kleine Gässchen und bestechen durch ihr italienisches Flair. Verona und Venedig sind auch relativ gut zu erreichen und auch einen Ausflug wert.
01.09.2012 Parchi Del Garda Zwischenstopp Familie
3,5
Allgemein / Hotel Hotel ist in sehr gutem Zustand, als Ansammlung mehrerer kleiner Häuser gestaltet. Die Anlage ist sauber und ordentlich, mehrheitlich deutsche Gäste.
Lage Ideal zum Besuch vom Gardalandpark - zu Fuß gut zu erreichen. Zum See geht man ca. 20 Minuten. Ideal auch als Ausgangpunkt für Verona.
Service Beim Service gab es nichts auszusetzen. Nur eine Reklamation wegen eines lockeren Stuhlbeines wurde glatt ignoriert.
Gastronomie Relativ lautes Restaurant, Für ein 4 - Sterne Hotel relativ geringe Auswahl. Wenig Varitionen. Zum Frühstück mieser Kaffee und wenig Obstauswahl. Zum Abendessen teure Getränke, nicht einmal Wasser ist im Preis enthalten.
Sport / Wellness Pool im See-Stil hat rundum einen sanft abfallenden Rand - aus Beton. Aufgeschüfte Knie beim Schwimmen müssen eingeplant werden. Wasser hat einen eigenartigen Geruch. Außer einem Videospielzimmer (die Hälfte der Garäte außer Betrieb) wenig Freizeitangebot. Kein Fitnessraum, keine Sauna, kein Innenpool, kein Tischtennis, kein Minigolf. Der Miniklub bietet jeden Abend das gleiche Tanzprogramm für kleine Kinder an, für ältere Kinder und Erwachsene ist nichts geboten.
Zimmer Wir hatten ein 4-Bett Zimmer mit 2 Doppelbetten. Die Größe des Zimmers war OK, leider gab es keinen Balkon. Es gab nur einen Stuhl und keinerlei weitere Ablagen für Sachen von 4 Personen. Im Bad fehlen Handtuchhalter / Möglichkeiten zum Trocknen der Badesachen. Nach dem Duschen stand das halbe Bad unter Wasser.
Preis Leistung / Fazit Für das, was das Hotel bietet, ist der Preis viel zu hoch. Das Hotel lebt von der Nähe zum Gardaland und ruht sich darauf aus. Unsere bisher schlechteste Wahl am Gardasee.
01.07.2012 Sonne und Erholung am Gardasee Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Saubere, neue, 2 stöckige Hotelanlage mit modernen Zimmern, einem Pool und einer Tiefgarage. Wahlweise nur Frühstück oder HP. Gästestruktur (50% deutsch, 25% aus BeNeLux, 15% sonstige). Sehr familienfreundlich. Nahe gelegen an den Freizeitsparks Movieland und Gardaland.
Preis Leistung / Fazit Sehr empfehlenswerte Ziele auf der östliche Seite des Sees sind die Kleinstädte Lazise und Malcesine und einen Tagesausflug nach Verona sollte man sich auch gönnen.

Billige Hotels in Lazise

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Lazise in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Lazise Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Lazise!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.