Mein Konto
Hotels Prag

Hotels Prag

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteHotelsHotels EuropaHotels Tschechische RepublikHotels Tschechische Republik (Sonstiges)Hotels Prag
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Weitere Prag Angebote

  • Flüge Prag
Destinationsbewertungen für Prag
Durchschnittliche
4.7 / 5.0
34 Destinationsbewertungen gesamt
Lilly
5.0 / 5.0
einfach schön, schöbnes FLiar, viele Museen, Kirchen , Brücke, Schloss
Andrea
4.0 / 5.0
Die Stadt ist sehr schön, allerdings stört der Müll auf den Straßen und Wegen etwas.
Tourist
5.0 / 5.0
Eigentlich "nur" Touristen. Aber davon sind wir ausgegangen. Von der Architektur her einfach nur hervorragend. Sehr gute Instandhaltung der Fassaden. Eine Sehenswürdigkeit nach der anderen. Wir haben noch nie so viele Restaurants etc. So konzentriert in der City gesehen wie in Prag.
Gast
4.0 / 5.0
Überall waren Toiletten und Währungsumtauschstuben. Sonst sehr sehenswert, wobei für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten 1-3 Tage reichen.
.
5.0 / 5.0
Sehr schön und leider zu Wenig Zeit um alles zu erkunden

Hotels Prag - Die beliebtesten 254 Hotelangebote

NH Prag City
4.2 / 5.0
Sehr gut (106 Bew.)
NH Prag City
4.2 / 5.0
Sehr gut (106 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Botanique Hotel Prag
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (34 Bew.)
Botanique Hotel Prag
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (34 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Falkensteiner Maria Prag
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (32 Bew.)
Falkensteiner Maria Prag
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (32 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Botel Admiral
4.3 / 5.0
Sehr gut (24 Bew.)
Botel Admiral
4.3 / 5.0
Sehr gut (24 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Clarion Congress
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (30 Bew.)
Clarion Congress
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (30 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Angelis - Prag
4.2 / 5.0
Sehr gut (33 Bew.)
Angelis - Prag
4.2 / 5.0
Sehr gut (33 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Globus - Prag
3.7 / 5.0
Angemessen (73 Bew.)
Globus - Prag
3.7 / 5.0
Angemessen (73 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Golf Hotel - Prag
3.9 / 5.0
Gut (45 Bew.)
Golf Hotel - Prag
3.9 / 5.0
Gut (45 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Aquapalace Prag Cestlice
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (78 Bew.)
Aquapalace Prag Cestlice
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (78 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik
Park Inn Prague
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (28 Bew.)
Park Inn Prague
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (28 Bew.)
Prag, Tschechische Republik (Sonstiges), Tschechische Republik

Hotels in Prag und mehr

Die tschechische Hauptstadt Prag (in Englsich sowie Französisch: Prague) ist die bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Die böhmische (tschechische), deutsche und jüdische Kultur begegneten sich hier und inspirierten sich gegenseitig. Prag gehört zu den wichtigsten wirtschaftlichen Zentren des Landes. Neben einer einflussreichen Filmindustrie und dem Tourismus verfügt die Stadt ebenso über eine nennenswerte verarbeitende Industrie. In Prag leben über 1,2 Millionen Menschen, was über ein Zehntel der Gesamtbevölkerung der Tschechischen Republik ausmacht. Die Prager Altstadt ist ein Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt und ist geprägt durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Amtssprache ist Tschechisch, wobei man sich an einigen Orten mit Englisch aushelfen kann. Zahlungsmittel ist die Tschechische Krone.

Mit welchem Verkehrsmittel erreicht man Prag?

Die Stadt ist ein europäischer Verkehrsknotenpunkt und es treffen hier Autobahnen aus allen Himmelsrichtungen zusammen. Die Autobahnen D 1 von Brno, D 5 von Nürnberg, D 8 von Dresden und D 11 von Hradec Králové kreuzen sich hier. Außerdem ist die Stadt gut über den Prager Flughafen zu erreichen, welcher sich in Ruzyně im Nordwesten der Stadt befindet. Der Binnenhafen bietet auch die interessante Möglichkeit, die Stadt via einer Schiffsreise zu erreichen. Wer bequem mit dem Zug anreisen möchte, erreicht Prag über die beiden wichtigen Fernbahnhöfe Holešovice oder den Hauptbahnhof. Von der sächsischen Hauptstadt Dresden ist man beispielsweise in weniger als 3 Stunden vor Ort und darf auf der Anreise eine Zugfahrt durch die wunderschöne Sächsische Schweiz genießen. Die Fahrt endet am Bahnhof „Praha hlavní nádraží“. Der internationale Name des Hauptbahnhof Prag ist jedoch Prague Station.

Informationen über die tschechische Hauptstadt

In Prag gibt es ausschließlich die sogenannten C und F Steckdosen. Diese sind mit unseren Steckdosen in Deutschland identisch, sodass das Anschließen von Geräten kein Problem darstellt. Gute Serviceleistungen im Restaurant belohnt man hier mit einem Trinkgeld, welches man für gewöhnlich auf dem Tisch hinterlässt. Man zählt ca. 10 % zur Rechnung hinzu und rundet den Betrag schließlich auf. Generell gelten folgende Beträge als richtungweisend: 5% -15% Trinkgeld im Restaurant und 1 € für den Hotelportier. Beim Taxifahrer rundet man den Betrag einfach auf. Im Falle eines besonders freundlichen oder hilfsbereiten Fahrers sollte man etwa 10-15% des Fahrpreises an Trinkgeld geben.

Prag - Erleben und Genießen

Die zwei Hauptgebiete der Stadt werden durch die Moldau getrennt. Am linken Ufer liegen die Prager Burg sowie die Kleinseite, am rechten Ufer befinden sich die Altstadt, das jüdische Viertel und die Neustadt. Die wunderschöne und weltberühmte Karlsbrücke überspannt die Moldau und verbindet die Altstadt mit der Prager Kleinseite. Der historische Stadtkern der Stadt Prag nimmt eine Fläche von 866 ha ein und ist seit über 20 Jahren als Weltkulturerbe der UNESCO eingetragen. Charakteristisch für das Zentrum sind die vielen winkeligen Gassen und Gebäude in allen nur erdenklichen Stilrichtungen – die romanische Longinus-Rotunde, gotische Kirchen, Barock- und Renaissancepalais, kubistische und funktionalistische Häuser und auch modernste Gebäude.

Was man nicht verpassen sollte - Kulturelles in Prag

Die Stadt Prag ist geprägt durch ein außergewöhnliches Kulturangebot, das von Museen, Galerien und Ausstellungen bis hin zu einem vielfältigen Kultur- und Nachtprogramm reicht. Man kann dort zahlreiche Museen besuchen, die Auswahl reicht von Naturkundemuseen, Heimat- und Volkskundemuseen, Kunstmuseen, biografische Museen bis hin zu Technikmuseen. Auch die Bildende Kunst ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des kulturellen Austausches. So findet seit fast 10 Jahren regelmäßig die Prague Biennale statt. Hier werden Arbeiten bildender Künstler aus ganz Europa gezeigt. Wer gern ins Theater geht, wird in Prag ganz auf seine Kosten kommen, denn die Stadt ist bekannt für die Laterna Magika. Geprägt durch seine originelle Verflechtung von Film, Spiegeln, Musik, Ballett und Pantomime ist diese Theaterform typisch für die Hauptstadt. Das Nachtleben wird bereichert durch eine Vielzahl von Kneipen, Bars, Clubs, Jazz-Clubs und Discos.

Must Sees in Prag

  • Karlsbrücke (Karlův most) aus dem 14. Jahrhundert
  • Prager Burg (Pražský hrad) als größtes geschlossenes Burgareal der Welt
  • Veitsdom (Chrám sv. Víta) in der Burg als größtes Kirchengebäude Tschechiens
  • Laurenzierg (Petřín) als beliebtestes Naherholungsgebiet von Prag
  • Prager Rathausuhr (Pražský orloj) von 1410
  • Stadtteil Josefov als ehemalige „Judenstadt“
  • Altstädter Rathaus (Staroměstská radnice) aus dem 14. Jahrhundert am Altstädter Ring
  • Prager Hochburg (Vyšehrad) als bekanntester Burgwall in Böhmen
  • Nationalgalerie Prag (Národní galerie v Praze) von 1796
  • Zoo Prag (Zoo Praha) als größter Zoo Tschechiens
  • Prager Pulverturm (Prašná brána) aus dem 15. Jahrhundert am Platz der Republik
  • Tanzendes Haus (Tančící dům) als markantestes Bürogebäude von Prag
  • Aussichtsturm Petřín auf der Kleinseite mit grandiosem Panorma
  • Wenzelsplatz mit Reierstatue

Entdecken Sie kulinarische Spezialitäten in Prags Hotels und Restaurants

Die Böhmische Küche ist in den meisten Restaurants vorrangig vertreten. In Prag wird meist deftig gegessen, und man mag die einfachen Gerichte wie Fleisch, Knödel und Kraut oder den Lendenbraten. Wer auf der Suche nach frischem Salat oder Gemüse ist, der sollte rechtzeitig reservieren und am besten vor 21 Uhr bestellen - viele Küchen schließlich hier etwas früher. Grundsätzlich ist das Zusammenschieben von Tischen in vielen Restaurants üblich. Prag ist zudem auch für die tschechische Bierkultur bekannt. Grundsätzlich entscheidet die Stammwürze über den Geschmack: Zehngradiges Bier ähnelt dem Pils, zwölfgradiges ist herb und mancherorts stark wie Bockbier. Selbst die Engländer schätzen das Bierangebot und leben das Motto „Taste Prague!“

Kulinarisch lässt sich Prag aber auch zum Frühstück erleben. Entweder buchen Sie eines der vielen romantischen Hotels in der Prager Altstadt oder auch eines der malerischen Hotels in Prag mit Blick auf die Moldau. Die Hotels vom Park Inn Prague über das Vienna House Prague, das Hilton Prague oder das International Prague Hotel verstehen sich alle als Häuser eines großen Namens und servieren üppige Frühstücksbuffets und Aufschnittplatten. Wer das Frühstück in Prag lieber süß genießen möchte, sollte hingegen nach Trdelnik Ausschau halten. Das traditionelle Prager Gebäck wird oft in kleinen Ständen auf der Straße verkauft, schmeckt aber auch zum Frühstück im Prager Hotel. Das süße Teilchen hat die Form einer Rolle und ist mit geschlagenem Eiweiß bestrichen. Gehackte Nüsse, Mandelsplitter oder Puderzucker verfeinern diese Prager Spezialität, die eigentlich aus der Slowakei stammt. Setzt natürlich voraus, dass Sie ein Hotel in Prag mit Frühstück buchen.

Fernab der Sehenswürdigkeiten - Unsere Geheimtipps

Der schönste Picknick-Platz in Prag befindet sich mitten im Naturschutzgebiet Prokopské údolí im Südwesten der Stadt. Hier liegen die Barrandov-Felsen, die sich wie kaum ein anderes Fleckchen in Prag für ein entspanntes Picknick eignen. Von diesem Ort aus kann man einen grandiosen Blick über die Stadt genießen und auch romantische Ecken wie Teiche oder Höhlen für sich entdecken. Für Weintrinker oder diejenigen, die mal etwas anderes ausprobieren wollen, ist die Weinbar Bokovka genau die richtige Lokalität. Die Bar wurde von Künstlern gegründet und bietet hervorragende Weine aus Mähren, Europa und der ganzen Welt an. Die günstigen Varianten liegen preislich bei 10 €, wobei es nach oben keine Grenzen gibt. Dazu bekommt man Käse, Oliven, Wurst und andere Spezialitäten gereicht.

Billige Hotels in Prag


Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Prag in unserer übersichtlichen Angebotsliste.
Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Prag Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, dass ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Prag!

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Prag

Badespaß mal anders
Sonstiger Aufenthalt
18.03.2015
Gästebewertung:
4.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Schön, sauber und ruhig
  • Lage
    Gute Verkehrsanbindung
  • Service
    Nettes und hilfsbereites Personal
  • Gastronomie
    Gute Auswahl an Speisen und Getränken
  • Sport / Wellness
    Riesige Badelandschaft Viel Spaß für Kinder
  • Zimmer
    Saubere ruhige Zimmer
  • Preis Leistung / Fazit
    Preis/Leistung ok, optimal für Familien oder KurztripRiesige Badelandschaft optimal für Kinder, die Wasser lieben, nettes Personal und noch dazu eine gute Küche. Empfehlenswert
Kurzurlaub in Prag
Sonstiger Aufenthalt
01.10.2014
Gästebewertung:
4.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Waren das 2. Jahr in dem Hotel und es hat uns wieder überzeugt nochmal zu kommen.
  • Lage
    Hotelbus fährt bis U-Bahn und zurück. Super U-Bahn Verbindungen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Immer wieder ein Aufenthalt wert. Der Aquapark ist super, nicht nur unsere Tochter hat Spaß, auch wir sind auf unsere Kosten gekommen. Der kulturelle Teil war auch wieder sehr Interresant. Personal ist sehr Freundlich. Essen (wir hatten nur mit Frühstück gebucht) war sehr gut und vielfältig.
Städtetrip nach Prag
Städtereise
01.08.2014
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist in zwei Gebäude unterteilt, die durch ein Cable Car verbunden sind.Der zentrale Bereich des Hotels liegt an einer stark befahrenen Straße. Wir waren im 2. Gebäude mit toller Aussicht untergebracht. Es war ruhig und leise. Dort wurde auch das Frühstück serviert.
  • Lage
    In 5 Minuten Fußweg erreicht man ein Einkaufszentrum, wo man sowohl shoppen alsauch Lebensmittel kaufen kann. In ca. 10 min ist man an der Metro und auch Tramstation.
  • Service
    Wir wurden freundlich empfangen. Leider hat man uns zuerst nicht darauf hingewiesen, dass das Cable Car zum Transport in den 2. Hotelkomplex kaputt war. Da standen wir erst ratlos vor dem Aufzug. Beim 2. Nachfragen teilte man uns mit, ein Shuttle stände bereit.Das war problemlos, klappte zu jeder Zeit!Nachts fing plötzlicher unser Safe zu piepen an, sehr nervig. Beim Anruf um 4 Uhr morgens an der Rezeption war 10 Minuten später der Techniker vor Ort! Er konnte für den Rest der Nacht das Problem beheben.
  • Gastronomie
    Das Frühstück, welches wir im 2. Teil des Hotels einnahmen, war sehr lecker. Das Personal war sehr bemüht! Leider fand während unseres Aufenthaltes eine Renovierung statt. Statt im Restaurant nahmen wir das Frühstück in den Tagungsräumen des Hotels ein. Das war leider schade. Es fehlte etwas Atmosphäre. Aber das ist ja nur vorübergehend und die Renovierung scheint schnell voran zu gehen, wie wir beobachten konnten.Abends haben wir im NH auch nach Karte gegessen. Das Essen war sehr lecker, das Personal freundlich und stets ansprechbar
  • Sport / Wellness
    Das Sportprogramm haben wir nicht genutzt!
  • Zimmer
    Das Zimmer war sauber und ordentlich. Einen Balkon hatten wir nicht.Das Bad war ebenso sauber und es gab nichts zu bemängeln.Schön fanden wir, dass eine Kaffeemaschine bereit stand und man sichkostenlos einen Kaffee mit den bereitliegenden Kapseln machen konnte. Ebenso auch Tee. Unverschämt war das Angebot für eine Flasche Wasser für 7€.Besser in den Supermarkt gehen (5 min.) Dort ist alles sehr günstig zu fairen Preisen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ich würde das Hotel wieder buchen! Die Erreichbarkeit der Metro/Tram als Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung sind ideal. Ebenso der nahe Supermarkt. Für die Metro/Tram lässt sich bequem und günstig z.B. ein Dreitagesticket ( oder ähnliche) an der Station kaufen ( nicht am Automaten!). Dann kann man fahren, soviel und so oft man möchte. Empfehlenswert ist auch ein Besuch in Theresienstadt. Mit der Metro nach Holovice fahren, dann in den Bus auf Steig 7 / Rückfahrten an der Info der Busstation erfragen. Günstiger kommt man dort nicht hin!
Gutes Hotel!
Badeurlaub
01.01.2014
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Super Preis-Leistungs-Verhältnis, ideal für Kinder ! Toller Wellness- und Fitnessbereich. Lage des Hotels direkt im Industriegebiet, hat aber nicht gestört dort gibt es sehr viele Einkaufsmöglichkeiten. Betten waren leider zu hart !
  • Gastronomie
    Wir hatten nur Frühstück gebucht, das war auch soweit okay.Sind Abends außerhalb sehr günstig Essen gegangen!
  • Preis Leistung / Fazit
    Preis- Leistung war sehr gut, würden das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen, besonders Familien mit Kleinkindern! Fitnessgeräte waren alle neuwertig tolle Atmosphäre! Die Stadt Prag ist immer einen Besuch wert !
Super Kurzurlaub
Städtereise
01.10.2013
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Eignet sich hervorragend für einen Städtetrip. Liegt zentral und die Altstadt ist auch zu Fuss erreichbar.
  • Gastronomie
    Es gab alles zum Fruhstück, was man sich vorstellen kann.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ein rundum gelungener Ausflug. Dieses Hotel ist ein echter Geheimtipp. Wir kommen gerne wieder. Das Parken in der hauseigenen Tiefgarage ist jeden Euro wert und die Gebühren sind angemessen.