Hotels Negril

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Negril - Die beliebtesten 88 Hotelangebote

1.
Shields Negril Villas Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
2.
Couples Negril Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
3.
Charela Inn Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
4.
Riu Palace Tropical Bay Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
5.
Couples Swept Away Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
6.
Hedonism II - Erwachsenenhotel Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
7.
Samsara Cliff Resort Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
8.
Rooms on the Beach Negril Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
9.
Merril´s Beach Resort II Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
10.
TUI SENSATORI Resort Jamaica Negril, Jamaika (Sonstiges), Jamaika
Es sehen sich gerade 2 Personen Reisen nach Negril, Jamaika (Sonstiges) an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Negril

01.05.2013 Einfach aber gut! Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Das kleine familienbetriebene Hotel liegt am Ende des Strandes. Somit ist es ruhig gelegen und der ein oder andere Beach Boy kommt hier erst gar nicht hin. Wer keinen Luxus erwartet und lieber etwas vom wahren Jamaika erleben möchte verzichtet auf eine riesen Anlage und verbringt hier seinen Urlaub. Die Zimmer sind zwecksmäßig eingeräumt, das Personal sehr freundlich und Strand einmalig. Hier ist wirklich direkte Strandlage gegeben!
Lage Das Hotel liegt am Ende des Strandes und in der Nähe des Zentrums von Negril. Man ist also in unmittelbarer Nähe aller Einkaufsmöglichkeiten und Restaurantes sind massig vorhanden. Wer irgendwelche Wassersportaktivitäten möchte braucht nur am Strand liegen und warten bis ein Beach Boy kommt und fragt, ob Interesse besteht.
Sport / Wellness Ich wollte in keine Touristenhochburg wo an jeder Ecke ein anderes Angebot gegeben ist. Daher habe ich bewusst ein Hotel gewählt, was dies nicht anbietet. Wer dies aber möchte findet alles in unmittelbarer Nähe.
Zimmer Man bekommt hier kein Luxus. Wer dies erwartet muss in ein der rießen Anlagen. Mir war wichtig, dass ich in keiner Touristenhochburg bin, Sauberkeit und ein Bett zum schlafen. Und das ist hier gegeben. Ein Ort an dem man sich wirklich mal erholen kann!
Preis Leistung / Fazit Ich war froh nicht in der Hauptsaison auf Jamaika gewesen zu sein. Somit konnte ich alle Ausflüge ohne langes Anstehen genießen. Ich habe mit meiner Buchung in dem Hotel und der Reisezeit alles richitg gemacht für mich. Da das freie Wlan nur in der Lobby zur verfügung steht wird man am Stran von ständigem Telefongeklingel verschont! Sicherlich kann es in der Hochsaison auch etwas lauter werden in der Nacht, aber man darf nicht vergessen, dass man sich an einem Touristenstrand befindet.
01.12.2012 Wenig Luxus - ist hier aber auch nicht notwendig. Einfach wunderschön. Badeurlaub -
3,9
Preis Leistung / Fazit Das Hotel mag für viele etwas einfach sein; ich jedoch fand es sehr schön. Es liegt in einem Palmengarten, das Personal ist freundlich (wie alle auf Jamaica), das Essen ist sehr sehr lecker und abwechslungsreich, alles farbig - was will man mehr?
01.01.2012 Einfach, aber freundlich Badeurlaub Paar
3,4
Allgemein / Hotel Lage und Infrastruktur: Das Hotel befindet sich am 7-miles-Beach nördlich von Negril (Entfernung zum Zentrum ist zu Fss gut zu gehen oder per Route-Taxi für 100 Jam.Dollar). Die Anlage befindet sich zwischen der Strasse und dem Strand, hat also direkten Strandzugang. Es wird von einer einheimischen Familie geführt, was uns angesichts der sozialen und wirtschaftlichen Verhältnisse in Jamaika sehr wichtig ist. Am Strand und an der Strasse entlang gibt es beiderseits viele Restaurants in Resorts (diese sind dafür zugänglich) jeder Preisklasse, sowie Einheimische, die in Bretterbuden und Grills für preiswertes Essen sorgen. Anlage: Sie besteht hauptsächlich aus einer Reihe kleinerer Häuserblocks, 2-stöckig, mit jeweils 8 Zimmern. Diese Räume haben jeweils eine eigene Terrasse oder Balkon, allerdings nicht zum Strand hin, sondern seitwärts. Dadurch bekommt man leider auch nachts bis ca 1 oder 2 Uhr das lebhafte Treiben am Strand (Reggae-Bars mit durchdringenden Bässen) mit. Also etwas Toleranz hinsichtlich lauter Musik ist empfehlenswert! Weitere Räume befinden sich beim Pool. In der Lobby ist kostenloser Internetzugang ohne Probleme möglich. Verpflegung: Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht. Dies bestand ("Continental") aus Toast, Butter, Marmelade und einem Fruchtteller, sowie Orangensaft, sehr gutem Kaffee - sonst ist noch Tee oder Kakao möglich. Alles andere musste mit 3 US$ zusätzlich bezahlt werden (American/Omelette/ manchmal jamaikanisch/Pancakes...) Mahlzeiten werden im Restaurant direkt am Stran eingenommen, dort ist auch die Strandbar (Happy Hour). Einschätzung isngesamt: Angesichts der hohen Inflation (soll 100% in 2011 gewesen sein) eine Anlage in sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Allerdings sollte man nur bescheidene Ansprüche stellen. Als "Baisstation" für Negril wegen der Zentrumsnähe empfhelenswert, da von dort auch ein gutes Weiterkommen möglich ist.. Momentan ist an diesem Strandabschnit noch viel einheimisches Leben zu finden, das könnte sich in den nächsten Jahren ändern. Wer zwischendurch mal Luxus haben möchte, geht einfach in Resorts essen/baden.
Service Personal: Freundlich, aber zum Teil sehr langsam, besonders beim Frühstück. Handtuchwechsel und Zimmerreinigung fand täglich statt. Es wird Englisch gesprochen, kein Deutsch.
Zimmer Räume: Die Bausubstanz ist etwas heruntergekommen, wird aber recht sauber gehalten. Wir hatten zwei Kingsize-Betten im Raum, also wirklich üppig Platz. Leider ist kein richtiger Schrank zum Ablegen vorhanden, nur ein paar Kleiderbügel hinter einer Nischenabtennung.. Wir hatten kein Telefon, aber einen Fernseher. Es ist kein Safe im Zimmer, der Hotelsafe kostet 3 US$ pro Tag.
Preis Leistung / Fazit Beste Reisezeit ist unser Winter. Trotz des milden Klimas können auch in dieser Jahrezeit heftige tropische Regengüsse kommen, die allerdings nicht lange andauern. Mietwagen können iwr nicht unbedingt empfehlen, es ist Linksverkehr, die Strassen sind voller Schlaglöcher, denen die einheimischen Fahrer recht gewagt unter Benutzung der Gegenspur ausweichen, Ziemlich abentuerlicher Fahrstil! Route-Taxis mit fester Strecke sind sehr günstig, nicht zu verwechseln mit Individual-Taxis, deren Preise deutlich höher liegen. In einigen Resorts sind Ausflüge buchbar, am Strand auch Katamaran-Touren, Glass-bottom-Bootsausflüge usw. Neuerdings gibt es einen Minibus nach Kingston (Music Buzz, empfehlenswert und sicher!), an der Strasse auf der Höhe dieses Hotels. Insgesamt sollte man mit Verhältnissen wie in Schwellenländern rechnen, die Infrastruktur ist nicht wirklich zuverlässig. Preise in den Supermärkten sind inzwischen auf europäischem Niveau. Wer Land und Leute entdecken möchte, wer aufgeschlossen, aber auch mit gesundem Menschenverstand vorsichtig unterwegs ist, ist hier am richtigen Platz.
01.05.2008 Legends, wir kommen wieder ... Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich in erster Strandlage und ist unterteilt in die Bereiche Gartensseite und Strandseite, welche durch eine Straße voneinander getrennt sind. Landestypisch eingerichtet bietet es ca. 50 Personen Unterkunft auf zwei Ebenen. Nicht zu vergleichen mit einem Fünf-Sterne-Riu-Pool-Palast. Sämtliche Nationalitäten in unterschiedlichen Alterklassen sind vertreten.
Lage Unmittelbar am Strand gelegen gibt es in der näheren Umgebung diverse Einkaufs-und Ausgehmöglichkeiten. Zum Zentrum von Negril sind es ebenfalls nur wenige Gehminuten.
Service Man sollte wissen, dass man sich hier nicht auf Mallorca befindet, daher wird natürlich englisch und nicht deutsch gesprochen. Die Servicekräfte (Kellner/innen Köche, Putzkräfte, etc.) sowie die Security sind alle sehr freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Die Bar und das Restaurant mit Meerblick runden den positiven Gesamteindruck ab. Sunsets können von hier aus wunderbar beobachtet werden. Kulinarisch dürfen keine "Zaubermenüs" erwartet werden, aber man wird jederzeit satt. Das Frühstück fällt leider etwas "Weissbrot-lastig" aus, aber dies ist kein Weltuntergang, denn es gibt parallel immer noch verschiedene andere Menüangebote. Unsere Meinung ist: Wer keine Eier, Nudeln oder Huhn in verschiedensten Variationen mag, sollte vielleicht besser in einem anderen Land Urlaub machen. Es gibt aber in unmittelbarer Nähe sogar einen Burger-King und direkt neben dem Legends ein qualitativ wirklich hochwertiges Restaurant oder auf der anderen Seite eine Pizzaria
Sport / Wellness Vom Hotel selbst werden keine kostenfreien Sportangebote offeriert, aber in der Umgebung werden sämtliche Wassersportaktivitäten angeboten. Im Schwesternhotel, welches kostenfrei mit dem Shuttle-Bus täglich besucht werden kann, gibt es die Möglichkeit ,Wellness in Form von kostenpflichtigen Massagen zu geniessen oder am Riff zu tauchen. Ein Muß-Ausflug !
Zimmer Unser mehr als zweckmäßig eingerichtetes Zimmer befand sich auf der ersten Etage auf der Gartenseite. Kein Straßenlärm oder ähnliches zu hören. Alle Zimmer mit TV, Tel., Klima , Ventilator und Balkon oder Veranda. Wir haben keine unangenehmen Mitbewohner (Ameisen, etc.) in unserem Zimmer entdecken können. Mückenspray nicht vergessen, ist in solchen Ländern aber überall das gleiche.
Preis Leistung / Fazit Ausflüge zu diversen Flüssen oder Wasserfällen, sowie Bootstouren lohnen sich in jedem Fall und sind beim derzeitigen Dollarkurs auch gut finanzierbar. Wir sind auf jeden Fall nicht das letzte Mal im Legends gewesen...
01.02.2008 Super auch für kleines Geld Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Einfaches Hotel, aber sauber und ordentlich mit sehr nettem Personal. Für Singels die im Hotel Anschluss suchen weniger geeignet. Kleines Hotel für Leute, die Schlangestehen am Buffett hassen genau da Richtige. Nichts für Super Ansprüche, auch der Pool ist eher klein. Dafür hat man das karibische Meer diekt vor der Nase.
Lage Direkt am Strand. Man kann zu Fuß in die Ortschaft gehen. Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe. Keine Sportmöglichketen im Hotel, aber in der Nähe.
Service Sehr freundliches Hotelpersonal. Englisch sollte man schon können, denn deutsch spricht hier kaum jemand.
Gastronomie Es gab kein Buffet. Das Frühstück wird a la Carte ausgewählt. Snacks sind ok. Kein Gormetrestaurant.
Sport / Wellness Kleiner Pool und kleinste Poolbar. Für Kinder eher nicht geeignet. Eher etwas für Leute die Ruhe suchen und nicht den animateurgesteuerten Urlaub.
Zimmer Die Zimmer sind sauber, wenn auch schon etwas in die Jahre gekommen.
Preis Leistung / Fazit Man hat die Möglichkeit über die Reiseleitung Touren zu buchen. Mitnahmetipp: Autan gegen Mückenstiche.

Billige Hotels in Negril

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Negril in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Negril Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Negril!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.