default_sm

Last Minute Kreta

Jetzt günstig Last Minute buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Reiseziel eingeben
Unsere Specials
Urlaubsfreude — flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Last Minute Kreta - Die beliebtesten 967 Angebote

hotel_image_0
3.8 / 5.0
Gut (226 Bew.)
hotel_image_0
3.8 / 5.0
Gut (226 Bew.)
Rethymnon, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (136 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (136 Bew.)
Plantanias, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Sehr gut (157 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Sehr gut (157 Bew.)
Malia, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (186 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (186 Bew.)
Georgioupolis, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Sehr gut (200 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Sehr gut (200 Bew.)
Georgioupolis, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (156 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (156 Bew.)
Georgioupolis, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (252 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (252 Bew.)
Anissaras, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Sehr gut (139 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Sehr gut (139 Bew.)
Malia, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (193 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (193 Bew.)
Panormo, Kreta, Griechenland
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (213 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (213 Bew.)
Kokkini Hani, Kreta, Griechenland
23
97Weiter

Lastminute Sonnenurlaub auf Kreta im Mittelmeer

1066 Kilometer Küstenlinie, 300 Sonnentage im Jahr, griechische Kultur und spannende Naturschauplätze: das alles hat die Mittelmeerinsel Kreta zu bieten. Als größte griechische Insel, die von West nach Ost von einer Gebirgskette durchzogen wird, bietet Kreta verschiedene Klimazonen von trocken-heiß bis feucht-alpin. Nach zahlreichen Eroberungen durch muslimische Piraten im 9. Jahrhundert, durch die Türken im 17. Jahrhundert und nicht zuletzt durch die deutsche Wehrmacht im zweiten Weltkrieg, gibt es außerdem eine spannende Geschichte zu entdecken. Eine Lastminute Reise nach Kreta lohnt sich ohne Zweifel für jeden.

Natur entdecken zwischen Meer und Hochebene

Das Klima auf Kreta ist geprägt durch die Lage der Insel im Mittelmeer und die Gebirgskette, die die Insel komplett durchzieht. Sehr heiße, trockene Sommer wechseln sich mit milden, regenreichen Wintern ab, die im Gebirge auch zu massivem Schneefall führen. Diese klimatischen Bedingungen, zusammen mit der Isolation einer Insel führen zu einer reichhaltigen Flora mit vielen endemischen Pflanzenarten. Auch die Tierwelt Kretas verfügt trotz ihrer allgemeinen Artenarmut über einige seltene Arten, wie den in abgeschiedenen Bergregionen brütenden Bartgeier oder die stark bedrohte Karettschildkröte, die einige kretische Strände zur Eiablage besucht. Wer Natur aber lieber publikumsgerecht aufbereitet statt direkt vor Ort entdeckt, für den lohnt ein Rundgang durch das Naturhistorische Museum und das Cretaquarium.

Kultur Lastminute - Kreta und seine historischen Stätten

Dank der Einflüsse der minoischen, römischen, türkischen und griechischen Kulturen, kann man auf Kreta auch aus historischer und kultureller Sicht einiges entdecken. Minoische Paläste, Tempel und Friedhöfe, römische Siedlungen und sogar erhaltene jungsteinzeitliche Wohnhöhlen laden den geneigten Besucher zum Entdecken und Bewundern ein. Das archäologische Museum in Iraklion bietet einen weltweit einzigartigen Einblick in die minoische Kultur, während das Historische Museum Überblick über die vielen verschiedenen Episoden der Bevölkerung Kretas in vergangenen Epochen gewährt. Selbst ein kleines Stück deutsche Geschichte ist auf Kreta vorhanden: der deutsche Soldatenfriedhof Maleme, auf dem gefallene deutsche Soldaten aus der Luftschlacht um Kreta im Zweiten Weltkrieg beigesetzt sind.

Erholung pur am Strand oder beim Sport

Wer Kreta besucht, ob Lastminute oder nicht, findet hier die geeignete Kulisse, um vom Alltag abzuschalten. Kilometerlange Strände laden an 300 Sonnentagen im Jahr zum Baden ein. Zahlreiche Hotels aller Preiskategorien bieten nicht nur Unterkunft und kulinarische Verpflegung, sondern Wellness pur. Doch auch die aktive Erholung kommt auf der griechischen Mittelmeerinsel nicht zu kurz. Die gebirgige Landschaft bietet sich zum Wandern und Radfahren an, während an der Küste natürlich Wassersport im Fokus der aktiven Urlaubsgestaltung steht. Die kretische Küche ist das ganze Jahr über geprägt von frischen Früchten und Gemüse, Fleisch und Milch von den auf der Insel beheimateten Schaf- und Ziegenherden sowie der Fischerei.

Geheime Schätze Lastminute entdecken auf Kreta

Auch wer Lastminute nach Kreta kommt, sollte sich Zeit nehmen, Land und Leute zu entdecken. Die offizielle Landessprache ist Neugriechisch, das allerdings von den Einheimischen in einem kretischem Dialekt gesprochen wird. Ebenfalls inseltypisch ist eine eigene Richtung der griechischen Volksmusik, die vor allem von der Lyra geprägt wird. Im Gegensatz zur verbreiteten Meinung ist Sirtaki nicht original kretisch, auch wenn es besonders in touristisch frequentierten Tavernen gern gespielt wird. Landschaftlich gibt es auf Kreta neben Buchten und Stränden zahlreiche Seen und Hochebenen zu entdecken, die für einen Moment vergessen lassen, dass man sich auf einer Insel befindet. Interessant zum Beispiel ist die Schlucht der Toten, in deren zahlreichen Höhlen die Minoer ihre Toten beisetzten.

Ausgewählte Bewertungen zu Lastminute Kreta

Sehr schönes Hotel
Badeurlaub
16.08.2018
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Es war alles prima. Kommen bestimmt mal wieder in dieses Hotel. Am Strand könne man die Lieger etwas verbessern. Auch könnte man noch eine Dusche im Außenbereich anbringen. Liegen hat es genügend gehabt, man musste kein Handtuch darauf legen.Die ganze Anlage war sehr grün mit vielen Palmen sie war sauber und wurde gut gepflegt .
Entspannen und genießen
Badeurlaub
12.07.2018
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Mittel großes Hotel direkt am Mittelmeer mit kleiner Strand. Das Hotel hat drei Bäder ein Salzwasser Bad zwei Süsswasser Bäder. Das Essen war abwechslungsreich und ausreichend vorhanden. Die Zimmer im Hauptgebäude sind alle renoviert, im Nebengebäude noch nicht. Das Personal war sehr freundlich und immer Hilfsbereit. Softdrinks kamen leider aus der Maschine.
  • Lage
    Das Hotel befindet sich nahe des Flughafens daher viel Flugverkehr (Hat jedoch uns nicht gestört) Viele Geschäfte direkt in der Nähe. Nur 200 Meter vom Hotel befindet sich die Einkaufsstraße mit einen modernen Supermarkt. Auch befindet die Bushaltestelle sich am Ende dieser Straße.
  • Service
    Freundlich, Hilfsbereit
  • Gastronomie
    Das Essen war gut und Abwechslungsreich. Die Softdrinks kamen leider aus eine Maschine.
  • Sport / Wellness
    Leider war das Team nicht in der Lage gute Unterhaltungs- Programme auszuführen.
  • Zimmer
    Schönes renoviertes Zimmer mit Klimaanlage und kleiner Kühlschrank. Betten sind hart, aber man kann eine Auflage beantragen.Jeden Tag saubere Handtücher.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das gute Essen, die schöne Schwimmbäder und die Freundlichkeit des Personals haben dazu beigetragen dieses Hotel seht gut zu bewerten. Leider war die Animation unzureichend, manche Abenden war nur eine Art Mini Disco für Kinder vorhanden. Alle anderen Vorführen waren Mangelhaft. Das Personal war sehr freundlich und man fühlte sich persönlich wahrgenommen.
Schöner Urlaub und gute Lage des Hotel
Badeurlaub
17.11.2017
Gästebewertung:
3.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Sauber, gute Lage und prima gemütlichen kleinen Strandabschnitt. Essen war super !
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel war gut, die Lage am Strand super ! Bester Strandabschnitt zum Baden. auch für Kinder super. Pool war gut ! Essen war gut . Für einen Badeurlaub super geeignet .
Super Hotel in ruhigem Ort
Badeurlaub
25.10.2017
Gästebewertung:
4.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Sauberes Hotel mit privatem Strand, super Personal! Gutes und abwechslungsreiches Essen. Das Hotel ist zur Erholung gut geeignet.
  • Lage
    Das Hotel befindet sich in einem ruhigen Ort. Direkte Strandlage und Bushaltestelle vor dem Hotel. Mit einem Mitwagen kann man auch die wunderschönen Ausflugsziele erreichen.
  • Service
    Der Service im Restaurant sowie an der Poolbar war gut. Das Personal ist sehr freundlich. Die Reinigung der Zimmer fand täglich statt, sowie der Austausch der Handtücher.
  • Gastronomie
    Die Speisen wurden immer in Buffetform zubereitet. Es gab ein täglich wechselndes Menü. Jeden Tag gab es Themenabende. Alles hat sehr gut geschmeckt. Wirklich tolle Leistung!
  • Sport / Wellness
    Freizeitangebote waren sehr gut: Tischtennisplatten, Billardtische und andere Spielmöglichkeiten. Jeden Tag gab es Poolanimation z.B Wassergymnastik und Wasserball. Die Animation war sehr gut und die Animateure haben tolle Arbeit gemacht - fast jeden Abend bereiteten sie eine Show vor. Der Strand ist lang, sauber (kostenlose Liegen und Sonnenschirme für die Hotelgäste). Der Pool ist auch groß und sauber.
  • Zimmer
    Unser Zimmer mit seitlichem Meerblick war gut ausgestattet: großer Kleiderschrank, Mietsafe, ein Schreibtisch, Kühlschrank. Das Bad verfügte über eine kleine Badewanne mit Duscheinrichtung und Föhn. Die vorhandene Klimaanlage sorgte für eine gute Temperatur im Zimmer.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das ist ein gutes Hotel, aber trotzdem finde ich das Presverhältnis für ein 4 Sterne Hotel viel zu hoch. Etwas negativ erschien uns die Lage, Kokkini Hani ist ein ruhiger und kleiner Ort, wo man Abends nicht viel unternehmen kann.