Lastminute Südtirol/ Trentino/ Dolomiten

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Last Minute Südtirol/ Trentino/ Dolomiten - Die beliebtesten 1.814 Urlaubsangebote

1.
Wellness-Sporthotel Ratschings Ratschings, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
2.
Parc Hotel Du Lac Levico Terme, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
3.
Schneeberg Family Resort & Spa Ridnaun, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
4.
Austria Trend Anatol Meran, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
5.
Weingarten Kaltern Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
6.
Eden Levico Terme, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
7.
Jörgenwirt Feldthurns, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
8.
Lodenwirt Vintl, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
9.
Alpina Mountain Resort - Hotel, App. & Camping Sulden, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
10.
Peter Petersberg, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Es sehen sich gerade 225 Personen Reisen nach Südtirol / Trentino / Dolomiten an.
Seite
Foto zu Last Minute in Südtirol/ Trentino/ Dolomiten

Südtirol Lastminute erleben: Der italienische Teil der Alpen

In Südtirol vereinen sich alpine und mediterrane Lebensweisen. Die nördlichste Region Italiens, die an Österreich und die Schweiz grenzt, hat im Norden schöne Wintersportorte wie Gröden oder Alta Badia zu bieten und in der Region um Bozen viele Seen mit hoher Wasserqualität. Durch die abwechslungsreiche Natur bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, den Lastminute-Urlaub in Südtirol aktiv und sportlich zu verbringen. Es steht hier auch eine Vielzahl an Unterkünften zur Verfügung, vom einfachen Campingplatz zu Wellness-Hotels.

Ein perfekter Ort zum Entspannen

Lastminute nach Südtirol reisen heißt, in einem Land der Kontraste zu urlauben. Im Schatten der Dolomiten lässt es sich ebenso gut entspannen wie im wasserreichen Süden der Provinz. Nicht nur die Therme Meran lädt zum Entspannen ein, in vielen weiteren Wellness-Orten in Südtirol kann man sich mit Milchbädern oder Heuwickeln auf naturverbundene Art der inneren Ruhe nähern. Zusammen mit der glasklaren Bergluft und den kulinarischen Spezialitäten, von saftigem Speck bis zu preisgekrönten Weinen, lässt sich in Südtirol ein stressfreier und geerdeter Urlaub verbringen, der die Probleme des Alltags schwinden lässt.

Die Möglichkeiten der Bergwelt aktiv nutzen

Auch wer es lieber aktiv mag, wird bei seinem Lastminute-Aufenthalt in Südtirol fündig werden. Wo sich im Winter die Skigebiete in Gröden oder Alta Badia zum Sporteln im Pulverschnee anbieten, lässt sich in der kompletten Region auch der Sommer zur körperlichen Betätigung nutzen. Die hochgelegenen Flüsse und Seen von Südtirol laden zum Forellen-Fischen ein, Paragleiten ist an vielen Orten möglich und Kletterer und Bergsteiger werden in der Heimat von Mount Everest-Legende Reinhold Messner sowieso ihr Glück finden. Ruhigere Gemüter können auf einem der unzähligen Pfade wandern gehen, Radtouren unternehmen oder vom Rücken der Pferde aus die Provinz erkunden.

Sehenswertes im Lastminute-Urlaub in Südtirol

- Schloss Sigmundskron bei Bozen ist nicht nur eines der schönsten Schlösser im gesamten Alpenraum, sondern beherbergt auch ein sehenswertes Museum. Reinhold Messner hat hier sein Messner Mountain Museum eingerichtet, in dem er nicht nur Erinnerungsstücke aus seiner eigenen Bergsteiger-Laufbahn präsentiert, sondern sich auch der Geschichte des Kletterns und der spirituellen Bedeutung der Berge widmet.
  • Ebenfalls in Bozen befindet sich das Südtiroler Archäologiemuseum, das sich schwerpunktmäßig der Entdeckung und dem Leben der Eismumie Ötzi widmet. Liebevoll und informativ gestaltet, ist es für Jung und Alt interessant und für Kulturinteressierte unbedingt zu empfehlen.
  • In Meran ist ein beliebter Anlaufpunkt für Besucher das geschichtsträchtige Meraner Kurhaus. Aufgrund des angenehmen Klimas in Südtirol wurde es von vielen Adeligen, unter anderem von der berühmten Prinzessin Sissi, zur Kur genutzt. Dieses Meisterwerk des Jugendstils bietet Führungen durch die prachtvollen Säle an.

Für Familien oder Alleinreisende, zu jeder Jahreszeit

Lastminute nach Südtirol zu reisen ist nicht nur für Wintersportler interessant. Im Winter bietet sich die Provinz zur sportlichen Betätigung an, im Sommer kann man schlicht das schöne Leben in entspannter Atmosphäre genießen. Besonders im Herbst empfiehlt sich die Nutzung der Wellness-Angebote, während im Frühjahr ganz der blühenden Natur gefrönt werden kann. Darüber hinaus ist Südtirol auch sehr familienfreundlich. Viele Hotels haben spezielle Angebote für Kinder im Programm und die Möglichkeiten, gemeinsam etwas zu unternehmen, sind vielfältig.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Südtirol / Trentino / Dolomiten

02.11.2017 Hotel Schneeberg Wander- und Wellnessurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel sehr gut!
Preis Leistung / Fazit Hotel ist sehr gut ausgestattet. Für Kinder ideal. Wellnessbereich ist perfekt. Freizeitangebot ist sehr gut. Lage ist sehr ruhig jedoch ist man in sehr kurzer Zeit in Sterzing. Personal und Service ist sehr gut. Wir wurden ohne Aufzahlung auf eine grössere Suite upgegraded.
10.11.2015 Traumhafte Lage in ca. 1800 m Höhe, hervorragende Qualität unter Berücksichtigung des Preises Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Wir haben das Hotel wegen der besonders schönen Lage, der geräumigen, gut ausgestatteten und sauberen Zimmer (Suiten) sowie des guten Essens (All inklusive) bereits zum dritten Mal genossen und werden es auch weiterhin tun, so weit möglich.
Lage Traumhaft, Touren für jedermann in unmittelbarer Umgebung vorhanden
Service Freundlich, aufmerksam, hilfsbereit.
Gastronomie Schicke Bar , daneben gemütliche Salons, z.T. mit Tanzfläche (Live-Musik)
Sport / Wellness Schwimmbad, Sauna pp vorhanden, aber nicht in Anspruch genommen, da täglich lange Wanderungen unternommen wurden und wir für diese Aktivitäten zu müde waren.
Zimmer Obwohl unsere Buchung auf einem relativ geringen Preis basierte, wurde uns eine tolle Suite mit separatem Schlaf- und Wohnzimmer sowie Bad und großem Balkon zugewiesen.
Preis Leistung / Fazit Sehr gutes Hotel für Urlauber, die die Bergwelt lieben, auf gute Unterbringung, Unterhaltung (Kontaktmöglichkeiten) sowie angemessene Preisgestaltung Wert legen.
08.07.2015 Dolomitenhotel Wander- und Wellnessurlaub -
2,9
Lage Landschaftlich gut gelegen am Misuriasee, Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Kein EC-Automat.
Gastronomie Alles etwas hektisch, Kellner rennen teilweise durch die gänge. Unser Tisch kippelte.
Sport / Wellness Sauna kostet 8 Euro.
Zimmer 3 deutsche TV-Programme, ARD, KiKa, Eurosport, Balkon aber ohne Stühle.
Preis Leistung / Fazit Im Hotel keinerlei Informationen zu Ausflugszielen, Öffnung von Berghütten, Wanderzeile WLAN kostet 4 Euro je Tag und nur im Foyer zu erreichen. Für ein Hotel mit 4 Sternen kann ich mehr erwarten. Man hat das Gefühl, das mit wenig Kosten ein hoher Profit erzielt werden soll.
01.09.2014 Kein 4-Sterne-Hotel Wander- und Wellnessurlaub -
2,8
Allgemein / Hotel Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel, sehr sauber, die Zimmer geräumig. An der Rezeption freundlicher Empfang. Service ungenügend, da keine Servicekraft deutsch sprach. Abendessen dauerte von 1 3/4 Std. bis 2 1/2 Std. Die Servicekräfte waren gestresst und überfordert. Getränke nur aus Automaten , oft mangels Gläser aus Plastikbecher. Leere Platten sind nur nach mehrmaligem Monieren aufgefüllt worden. Kam das Essen endlich auf den Tisch, war es nur noch lauwarm. Wellnessbereich: Ruheraum sehr laut durch Belüftungsgeräusche, nach Regen tropft Wasser von der Decke. Trotz Vollbelegung war der Saunabereich leer. Zusätzliche Kosten WLAN, Sauna und Bademantel/Mütze. Bei 2/3 deutscher Reisenden Fernsehen nur ARD. Angestellte, die Deutsch sprechen- Mangelware.
Lage Schön gelegen am Misurinasee, umrahmt von Bergen. Vor dem Hotel Bushaltestelle für den Bus zu den 3 Zinnen, in der Nähe Jeep-Shuttle zum Monte Piana.
Service siehe allgemeine Bewertung
Gastronomie Frühstück ausreichend und vielfältig, Kaffee grottenschlecht (aus dem Automaten) Lunchpaket: trockenes Baguette, mangelhaft belegt. Abendessen wäre vom Geschmack her nicht schlecht, wenn es warm an den Tisch käme.
Zimmer siehe allgemeine Bewertung
Preis Leistung / Fazit Mit einer besseren Geschäftsführung könnte man mehr aus diesem schön gelegenen Hotel mehr machen. Es wäre angebracht, beim Abendessen mehr Personal, das auch Deutsch oder Englisch spricht einzusetzen. Ein 4-Sterne-Hotel ist dies nach deutschen Maßstäben nicht.
01.06.2014 Schön gelegenes Hotel, das mehr verspricht, als es bietet Sonstiger Aufenthalt -
2,5
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt sehr schön, und wenn man ein Zimmer mit Seeblick hat, hat man auch eine sehr beeindruckende Aussicht. Ansonsten schaut man auf einen Parkplatz und hört die Anlagentechnik des Hotels. Die Betten waren bretthart und auf dem Balkon gab es keine Möbel. Das Hotel ist mit seinem Inventar nicht in neustem Zustand und sehr hellhörig!
Lage Am Hotel ist der See, der aber zu keiner Zeit zum Schwimmen geeignet ist, da er viel zu kalt ist. Am Hotel sind Bushaltestellen und im Untergeschoss ein großes Lebensmittel- und Souvenirgeschäft. Die Lage als Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen ist ideal.
Service Das Personal ist freundlich, aber auch froh, wenn die Gäste keine Wünsche äußern und mit den angebotenen Dingen zufrieden ist! Im Schwimmbad gab es einen Bademeister, der nicht in der Lage war, sich in Englisch zu verständigen - nur in Italienisch!
Gastronomie Das Hotelrestaurant war sehr voll, laut und die Tische standen viel zu eng beieinander. Die Speisen waren nicht besonders ausgefallen, der Kaffee ungenießbar. Schmutzige Tischwäsche wurde nicht ausgewechselt und die Tischkarten waren schon vielfach gebraucht.
Zimmer Das Zimmer war groß und die Betten sehr hart. Insgesamt nur notdürftig ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Toller Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen. Der Internetzugang funktionierte nur in der Lobby und dann extrem langsam. Besser über den eigenen Provider einen Kurzvertrag für den Urlaub abschließen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.