Reisen Sri Lanka

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Reisen Sri Lanka - Die beliebtesten 498 Urlaubsangebote

1.
Ranweli Holiday Village Waikkal, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
2.
Mermaid Hotel & Club Kalutara, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
3.
The Eden Resort & Spa Beruwela, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
4.
Club Dolphin Waikkal, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
5.
Royal Palms Beach Hotel Kalutara, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
6.
The Long Beach Resort Koggala, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
7.
Jetwing Sea Negombo, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
8.
Koggala Beach Habaraduwa, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
9.
Heritance Ahungalla Ahungalla, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
10.
Turyaa Kalutara Kalutara, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka
Es sehen sich gerade 5 Personen Reisen nach Sri Lanka an.
Seite

Einreisebestimmungen für Sri Lanka

Einreisebestimmungen für Sri Lanka
ImpfungenVisumAufenthaltszeitPass/ReisepassSonstiges
Standardimpfungen (Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), Mumps, Masern Röteln (MMR), Pneumokokken und Influenza) Notwendig 30 Tage Einreise möglich mit Reisepass, vorläufigem Reisepass und Kinderreisepass. Das Hinterland im Osten von Sri Lanka sollte gemieden werden, da hier eine erhöhte Minengefahr besteht.
Empfohlen: Hepatitis A, B, Tollwut, Typhus und japanische Enzephalitis. Die Meeresströmungen im Meer von Sri Lanka sind sehr unberechenbar, weshalb nur an gekennzeichneten Badestellen ins Wasser gegangen werden sollte.
Religiöse Missachtung kann zu einer Inhaftierung führen. Sie sollten darauf achten, sich nicht mit dem Rücken zu einer Buddha Statue fotografieren zu lassen oder gar auf eine Buddha Statue zu klettern.
Ebenso sollten Sie darauf achten, Tempel nicht mit zu kurzer Kleidung zu betreten. Kleidungsstücke sollten mindestens über die Knie reichen.
Die Einfuhr von ausländischen Tabakwaren ist verboten.
Das Fotografieren von militärischen Einrichtungen ist ebenfalls untersagt.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Sri Lanka

06.06.2017 Paradisisches Strandhotel mit viel Erholung Badeurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Ein wundervolles, naturbelassenes und sehr sauberes Hotel. Sehr geräumige und saubere Bungalows mit herrlicher Terrasse zum entspannen! Die Größe der kompletten Anlage erlaubt es, dass man auch für sich sein kann. Man hat nicht das Gefühl, irgendwo "gestapelt" mit anderen Gästen sein zu müssen. Jeden Tag wird gefegt, gewischt, poliert und die Natur drumherum gepflegt. Von den Bungalows aus ist der Haupt-komplex (Lobby, Restaurant, Pool und Poolbar) überall gut erreichbar und nicht weit weg. Kinder sind absolut willkommen. In der Hotelanlage sind sehr viele Pflanzen extra beschildert und beschrieben. Es ist äußert lehrreich. Leider sehr viele Deutsche, die sich vorher nicht über das Land erkundigen, und somit auch Nörgeln über Sachen, wie dass man auf All-inclusive Listen die Getränke aufschreiben muss beim bestellen. Aber typisch deutsch würde ich sagen. Oder auch Insekten, die sich ab und an durch das Öffnen der Türen in den Bungalow verirren. sorry. aber wir sind auf einer Insel, wo diese Tiere nun mal leben. rausgeworfen und gut ist es! Wenn man mit so etwas nicht zurecht kommt, dann am Besten in unserem Deutschland bleiben
Lage Der Strand ist auf der einen Seite (ich glaub ab Bungalow Nummer 150) mit Steinen aufgefüllt, um alles haltbar zu machen (aber davor ist auch Sand bis zu den Bungalows), auf der anderen Seite des Hauptkomplexes nur Sandstrand und ohne Steine. Somit kann man auf der einen Seite nicht im Meer baden, aber man geht ca 2 Minuten bis zur anderen Seite, also nicht schlimm) Einkaufen kann man direkt im Hotel in einem kleinen Laden ( Tshirts, Badesachen, Tees, Duschgels, etc) Direkt vor dem Hotel (noch vor der Fähre, die ins Hotel führt) gibts Anthoneys supermarket, bei Anthoney erhält man alles, was das Herz begehrt, sogar ein kleines Restaurant ist dabei, das wir trotz all -in auch öfter genutzt haben. Er hat alles zu fairen Preisen. Auch die Ausflüge von Anthoney sind absolut zu empfehlen! Man zahlt hier ein drittel des Preises von den im Hotel angebotenen Aufsflügen der verschiedenen Veranstalter. Und hat aber sehr kompetente, deutsch- und englisch- sprachige Einheimische als Reiseführer, die so manches kennen, das die großen Veranstalter einem nicht zeigen Wir haben eine Auslandsreiseversicherung, somit waren wir auf die Veranstalter der Hotels nicht angewiesen. Diese beteuern immer, dass der Preis wegen der Versicherung so teuer wäre.
Service Absolut bemühtes, hilfsbereites Personal. Es gab Beschwerden, weil Anreisende warten mussten auf ihren Bungalow. nun, wer lesen kann ist im Vorteil: Es steht extra, dass die Bungalows erst ab 14 Uhr bezugsfertig sind. Wenn man so bucht, dass man nachmittags ankommt, kann man ohne Probleme rein. Wer in der Nacht oder vormittags anreist muss halt warten. Das weiß man aber durch die Beschreibung im Vorfeld. Unser Sohn (10) war eine Nacht etwas krank (ihm war übel und er hatte Durchfall), es waren sofort alle bemüht, obwohl wir Medikamente dabei hatten und es auch nicht so schlimm war. Auch der Arzt wurde uns sofort angeboten. Das ganze dauerte allerdings nur 1 Nacht. Sämtliches Personal inklusive Manager haben noch 2 Tage danach gefragt, ob denn alles wieder passt. Also wirklich vortrefflich! Bemerkenswert, dass das ganze Personal mit den lächerlichen Beschwerden so ruhig bleibt. Ich würde es nicht schaffen.
Gastronomie Offenes und sauberes Restaurant. Vorzügliche Bedienung. Es gibt an die 10 verschiedenen Speisebehälter mit unterschiedlichen Gerichten. Natürlich sehr viel Reis und landestypische Gerichte, aber auch immer Nudeln, Fleisch oder Hühnchen. Es ist für jeden was dabei. Wir hörten oft: immer das Gleiche. Leute, wenn man sich jeden Tag das selbe auf den Teller lädt, ja. dann ist das jeden Tag das Gleiche ! Was soll ich sagen. Für uns absolut toll gemacht das komplette Konzept. Auch das Frühstück: es gibt sogar Schinken, Käse und Marmelade. Frische Früchte zu jedem Buffet. Fisch ist auch immer vorhanden. Also, absolut Spitze!
Sport / Wellness Billard, Darts und Tischtennis oberhalb der Lobby. Boot und Kanufahren direkt am Fluss. Ayurveda Anwendungen, auch sehr zu empfehlen. Allerdings ist hier gegenüber dem Hotel auch wieder Anthoney zu empfehlen, da es hier die Hälfte kostet und genauso gut und professionell gemacht wird. Am Abend zum Essen gediegene musikalische Unterhaltung durch Live Musik. Klavierspieler oder Saxophonist, ab und an auch ein Trio mit Gitarre. Sehr angenehm, nicht zu laut. Für Partywütige nicht zu empfehlen. Hier läuft alles ruhig und entspannend ab. Pool Bar 1a! Top Service, Kellner immer alle in landestypischer Uniform und sehr sauber. Der Pool ist mittelgroß, immer gepflegt und auch bei Betreten der Poollandschaft wird man sofort gefragt, ob man Liegenauflagen und Handtücher will. Äußerst zuvorkommend! Der Poolboy spricht super deutsch und kümmert sich absolut hervorragend um alle Anliegen. Duschen und Toiletten am Pool vorhanden! Wir waren froh, dass keine lästige Animation stattfand, auch hier hat man Ruhe und Entspannung. Kinderbetreuung brauchten wir nicht, ich weiß nicht, ob das angeboten wurde. Denke aber eher nicht.
Zimmer Großzügiger Schlafraum mit großem Schrank und Spiegel. Tolle Zimmerausstattung, einfach aber sauber! Viele Steckdosen. Jeden Tag werden Wasserflaschen 0, 5l für Wasserkocher aufgefüllt, das Körbchen mit Teebeutel und Kaffebeutel (Nescafe), Zucker und Milchbeutel gefüllt. Super um zwischendurch im Bungalow auf der Terrasse seinen Kaffee am Meer zu genießen. Tolles Bad mit Regendusche aus Glas, auch sehr großzügig. In der Decke Glasdach, wo man beim duschen die Palmen sieht! Im Bad im Eck eine Pflanze, die durch ein vergittertes (wegen Insekten) Loch in der Decke Regenwasser bekommt! Toll! Handtücher immer sauber. Duschgel, Aloe Bodylotion und Shampoo in kleinen Flaschen immer auf Vorrat! Saubere Toilette, großer Spiegel und schönes Waschbecken. Klimaanlage mit Schlafmodus (nicht laut in der Nacht). Auch die Terrasse und die Umgebung vor dem Bungalow wird jeden Tag gefegt ! TV vorhanden (wir brauchen sowas im Urlaub nicht), super ist der Radio im Zimmer!
Preis Leistung / Fazit Wlan ist unterschiedlich in den Bungalows, es kommt drauf an, wie viele Gäste es gerade ntutzen, aber ich hatte immer ausreichend Empfang. Ansonsten ein paar Meter zur Lobby, und man ist sofort wieder verbunden. Das Meer ist immer etwas wild. Aber mit Bodyboard (wir hatten welche dabei) ein ganz großer Spaß! Die Poolboys haben immer ein Auge auf die badenden Gäste, damit keiner zu weit rausgeht. Die Wellen unterschätzt man leicht. Wir waren restlos begeistert und können es mit 1000% weiterempfehlen! Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut! Wer mehr will, muss mehr ausgeben! Das musste ich jetzt leider noch loswerden für die Nörgler, die Ihren Urlaub (glaub ich ) nicht genießen wollen. Ein kleines Danke beim Servieren an das Personal würde oft schon reichen, damit man Leuten näher kommt. und nicht nur immer bedienen lassen und maulen. oder eben 5 Sterne buchen.
01.09.2016 Eden Resort Hotel kann man empfehlen Badeurlaub -
4,1
Lage Direkt am Strand gelegen - zur Stadt ca. 5 Minuten mit dem Tuk Tuk
Service Freundlich und Hilfsbereit - Top!
Gastronomie In Ordnung
Sport / Wellness Ayurveda-Angebot im Hotel
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswert - hat uns gut gefallen. Das Hotel liegt direkt am Strand und ein Tuk Tuk Service ist direkt vor dem Eingang verfügbar. Die Mitarbeiter sind allesamt sehr freundlich
14.10.2015 Sehr tolles und ruhiges Hotel Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Sehr schöne anlage direkt am meer gelegen. Wir hatten halbpension das hotel is aber auch mit all inklusiv buchbar
Lage Auf einer halbinsel gelegen man erreicht das hotel über ein floss mal etwas anderes
Service Der service war sehr gut das personal ist hilfsbereit und sehr freundlich
Gastronomie Sehr gut für jeden etwas dabei
Sport / Wellness Der pool ist nicht tief max 1. 40m aber direkt am meer gelegen und um sich abzukühlen ideal
Zimmer Die möbel sind in ordnung es gibt eine minibar das bad ist modern eingerichtet in den kingsize betten kann man sehr gut schlafen
Preis Leistung / Fazit Das hotel empfand ich als super schön und sehr erholsam ich will auf jeden fall nochmals dahin gehen das essen ist spitze und das personal sehr freundlich für einen relax und badeurlaub sehr gut geignet
26.06.2015 Monsunurlaub Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einer sehr schönen Lage. Auffallend war auch die Pflege und Sicherheit in der Anlage.
Lage Vom Hotel aus alles gut zu erreichen, wenn dich stehen Tuk Tuk's zur Verfügung
Service Das gesamte Team des Hotels war sehr freundlich und auch hilfsbereit.
Gastronomie Mit der gesamten Gastronomie waren wir sehr zufrieden.
Sport / Wellness Gottseidank gab es keine Animation, sportliche Aktivitäten haben etwas gefehlt wie zum Beispiel Beach-Volleyball. Das Unterhaltungsprogramm beim Essen und an der Bar waren gut
Zimmer Die Zimmer sind schön eingerichtet mit massiv Holzmöbeln und landestypisch.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist in einer perfekten Lage. Das Essen Angebot im Hotel ist für unsere Begriffe fantastisch gewesen. Für jeden Gaumen etwas dabei, zu dem ein guter Einblick in die kulinarische Welt Sri Lankas. Der Zimmerservice musste leider immer wieder ermahnt werden. Jeden Tag war wieder ermahnt werden. Jeden Tag war etwas beim aufräumen etwas vergessen worden wie zum Beispiel, benutzte Gläser und Tassen wurden nicht ausgetauscht das Bohnenhandtuch wurde auch vergessen auszutauschen und mehrere Kleinigkeiten die uns aber den Urlaub nicht verdorben haben.
08.05.2015 Perfekter, erholsamer Urlaub Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Nicht zu große Anlage ca. 110 Zimmer, sehr gepflegt, trotzdem weitläufig. In der Anlage hat man überall W-Lan, Reisemedizin nichts gebraucht außer Sonnenmilch , kein Gedränge um Liegen, es waren immer genügend frei, Reisezeit war Mitte April 2015 und vom Wetter top, Regen und Gewitter wenn überhaupt nur am späten Nachmittag oder Nachts, Ausflüge können ohne Bedenken am Strand gebucht werden.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.