Urlaub Gouves

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Gouves – Die beliebtesten 50 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Aphrodite Beach Club Gouves, Kreta, Griechenland
2.
The Island - Erwachsenenhotel Gouves, Kreta, Griechenland
3.
Despo Gouves, Kreta, Griechenland
4.
SunConnect Marina Beach Gouves, Kreta, Griechenland
5.
Hara Ilios Village Gouves, Kreta, Griechenland
6.
Astir Beach Gouves, Kreta, Griechenland
7.
Blue Aegean Hotel & Suites Gouves, Kreta, Griechenland
8.
Amirandes Grecotel Exclusive Resort Gouves, Kreta, Griechenland
9.
St.Constantin Gouves, Kreta, Griechenland
10.
Sweet Memory Apartments Gouves, Kreta, Griechenland
Es sehen sich gerade 71 Personen Reisen nach Gouves, Kreta an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Gouves

16.08.2018 Ein erholsamer Urlaub mit kleinen Mängeln Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Hotel ist gut bis sehr gut, Personal sehr freundlich, sauber, Essen gut und abwechslungsreich. Sehr schöne Liegen am Pool. Ein Kritikpunkt, vom Hotel kann man nicht telefonieren, weil in der Telefonanlage kein Zeitmesser für Gespräche ins Ausland ist. Das Flugzeuge rüber fliegen ist ja in der Hotelbeschreibung drin, mich stört es nicht.
Lage Die Lage und Umgebung ist schlecht, keine Bürgersteige, man muss auf der Straße laufen, für behinderte Menschen nicht geeignet. Nur auf der Hauptstraße sind Bürgersteige, aber sehr uneben, Stolpergefahr. Die Strände naturbelassen. Strand nicht nur für Hotelgäste, Gebühr für Liege und Schirm bezahlen. Zwischen Hotel und Strand ist eine sehr befahrene Straße. Gute Einkaufsmöglichkeiten, man kann mit den Verkäufern handeln. Von der Umgebung enttäuscht.
Service Das Personal ist der fleißig, höflich, sauber und korrekt.
Gastronomie Gut bis sehr gut, es waren immer reichliche, geschmackvolle sowie abwechslungsreiche Mahlzeiten. Für jeden Geschmack ist etwas dabei gewesen. Da können sich Hotels mit mehr Sternen eine Scheibe abschneiden.
Sport / Wellness Die Animateure haben sich sehr bemüht, aber allen es recht zu machen, ist eine Kunst die niemand kann. Es waren 2 Männer und eine Frau, sie war sehr lustig und zeitgemäß (Musik etc.). Es waren auch für jedermann Sportangebote.
Zimmer Zimmer war gut eingerichtet. Die Decke müsste mal gestrichen werden. Eine sehr schöne Terrasse war vor dem Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Ich kann nur schreiben, dass das Hotel gut angelegt ist, die Einrichtung ist geschmackvoll , für 333 Zimmer ist die Lounge etwas sehr klein. Sauberkeit wird großgeschrieben, wenn irgend etwas runterfällt, beschmutzt wird, beseitigt das Servicepersonal es sofort. Es ist immer einer am Empfang, der etwas deutsch kann. Das Essen ist schmackhaft, vielseitig und immer ausreichend. 2. Punkte finde ich nicht gut: 1. Man kann nicht ins Ausland telefonieren 2. Vom Pool aus ist die Toilette und der Umkleideraum zu weit entfernt. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet. Besonders die Bedienung an der Bar muss sehr viel leisten, 2 Bars für das ganze Hotel, es ist zwar sehr voll an der Bar, aber man ist trotzdem verhältnismäßig schnell dran. Handtücher für den Pool kann man täglich umtauschen
09.08.2018 Meine Bewertung Aphrodite Beach Club Badeurlaub -
3,0
Lage Gouves ist ein toller Ort! Man kann sowohl in die Berge als auch in die Küstengegend oder in die Städte. Es sind aber auch genügend Aktivitäten und Strände in der Nähe.
Gastronomie nicht empfehlenswert. Zu wenig Auswahl. Frühstück immer das selbe, MIttag, Abendessen leichte Abwechslung aber meist hat es doch zu schlechter Laune geführt aufgrund der Warteschlangen und der geringen Auswahl.
Sport / Wellness Sportplätze Mangelhaft! Es gibt keinen Hauseigenen Strand!
Preis Leistung / Fazit Wir waren ein Pärchen und 3 Singles. Wir haben aufgrund der Bewertungen gutes Essen, guten Service und gute Getränke sowie Unterhaltung erwartet und deshalb gebucht. Ich und meine Partnerin waren bereits letztes Jahr in Gouves im Waterpark Hotel. Leider muss ich sagen dass das Essen unterdurchschnittlich ist! Es gibt wenig Auswahl, jeden Tag maximal 3 Sorten Wurst und 3 Sorten Käse, kein frischer Lachs oder ähnliches. Beim Mittag und Abendessen gab es zwar frische Pizza oder frisch abgebratenes (teilweise billiges) Fleisch, aber es bildete sich innerhalb von Sekunden eine Minutenlange Schlange sodass der eine Koch nicht hinterhekommt, jeden Tag, jeden Abend. Die Getränke waren Typisch Griechisch, also mit wenig Erwartung herangegangen bekommt man genau das was man erwartet. Wer sich aufgrund der Bilder erhofft gemütlich im Pool zu relaxen und ein Cocktail im Pool zu trinken wird enttäuscht! Keine Getränke im Pool. Die Sportplätze sind abgenutzt, das einzig positive waren die Tischtennisplatten. Der "Indoorpool" ist Salz/Chlorwasser, ich persönlich bin einmal getaucht hatte die Augen wie gewohnt offen und konnte 5 Minuten NICHTS mehr sehen. danach war ich fix und fertig. Ja das Ambiente ist Okay, die Zimmer sind in der Regel Sauber und man ist direkt an der Küste. Die Autovermietungen sind okay. Aber im Vergleich zu dem anderen erwähnten Hotel ist das hier LEIDER nichts für meinen Geschmack. Wir haben zum Glück relativ Günsitg außerhalb der Saison gebucht. Mein Fazit: - schlechtes Essen mit viel zu wenig Auswahl -Zimmer ok und Sauber - Pool(außen)anlage hübsch - der Strand gegenüber kostet 6 Euro für 2 Liegen mit Schirm aber man kann in Ruhe schwimmen selbst bei Wellengang - meiner Meinung nach zu wenig Mitarbeiter um die Kosten klein zu halten Wir haben einfach schon besseres für den selben Preis gesehen, daher nicht weiter empfehlenswert. Hoffe ich konnte einen Eindruck vermitteln, es ist ausreichend, man darf aber nichts erwarten.
20.12.2017 Oktoberurlaub Sonstiger Aufenthalt -
4,9
Preis Leistung / Fazit schönes Hotel, großzügige Anlage , direkte Strandlage , nettes Personal , viele Bademöglichkeiten , Speiseraum groß man konnte innen und außen sitzen, gutes abwechselungsreiches Essen , gute Anbindung an den Nahverkehr
04.12.2017 Hotel war nicht zu groß,ruhig, direkter Zugang zum Meer Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Hotel hat unsere Erwartungen voll und ganz mit den im Internet angebenden Information zum Hotel und Umgebung erfüllt. Ich kann das Hotel für einen ruhigen Urlaub weiter Empfehlen.
08.11.2017 Kurzurlaub Badeurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist gut. Es liegt direkt am Strand. Es ist ordentlich sauber und die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Kinderanimation ist dort vorhanden.
13.08.2018 Zufriedenstellend Badeurlaub -
2,9
Allgemein / Hotel Sehr geräumig, gutes, abwechslungsreiches und reichhaltiges Essen
Gastronomie Freundlich und sauber
Sport / Wellness Alles sehr versteckt, extrem teuer
Zimmer Kleiderschrank wenig Ablagen und Bügel. Zimmer geräumig, Balkon sehr winzig
Preis Leistung / Fazit Wenig Ansprechpartner ( Deutsch gar nicht und Englisch kaum) 2. Aufzug war Tagelang defekt. Safe sehr teuer und extra zu mieten . Service im Speisebereich und Gastronomie sehr freundlich, aber kaum Verständigung möglich
26.07.2018 Gepflegtes Hotel mit sehr freundlichem Personal in guter Lage und mit Wohlfühl-Atmosphäre Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Allgemein / Hotel Wir haben uns vom 1. Moment an sehr wohl gefühlt. Die Hotelanlage ist in einem guten Zustand und sie hatte für unser Empfinden die perfekte Größe. Es gibt ein Haupt- und ein Nebengebäude, Zweiteres wirkt von außen sehr schlicht, dementsprechend hielt sich die Begeisterung erst mal in Grenzen, als wir genau dort unser (Economy-)Zimmer bezogen. Dieses war einfach gehalten, aber völlig in Ordnung und die türkis-weiße Farbgestaltung passte einfach zu Griechenland. Und obwohl wir ein „Sparzimmer“ gebucht hatten, hatten wir trotzdem Meerblick - fand ich klasse! Besonders gut gefallen hat mir der Restaurant-Bereich: es gibt nämlich 3 Außenbereiche bzw. Terrassen, auf denen es sich zu jeder Tageszeit gut aushalten ließ! Der Strand ist quasi direkt vor der Tür, nur eine kleine Küstenstraße trennt ihn vom Hotel. Wir hatten all inclusive gebucht und dabei nicht recht verstanden, warum man als Hotelgast dennoch für 2 Liegen und einen Schirm pro Tag extra zahlen musste! Da wir allerdings viel unterwegs waren, haben wir den (wirklich schönen und gepflegten) Sandstrand nur 2 mal genutzt.
Lage Kato Gouves ist noch ein kleiner Touristenort und dadurch (zumindest Anfang Mai) recht ruhig und keinesfalls überlaufen. Das Hotel liegt quasi direkt am Meer, nur ca. eine halbe Stunde östlich von Heraklion (und dem Flughafen) und ca. 15min bis nach Chersonissos. Es gibt Einkaufsstraßen (Mode, Schmuck, Supermärkte, Souvenirläden) und Mietwagenverleihe in direkter Umgebung. In ca. 15min erreicht man vom Hotel aus zu Fuß die öffentlichen Busse, die einen ganz unkompliziert in die näheren Städte bringen. Ein Ticket kostet bspw. bis nach Chersonissos 1, 70€. Es gibt auch mehrere Bars und Restaurants entlang der Küstenstraße, die wir aber nie genutzt haben.
Service Mit dem Service und dem Personal waren wir hochzufrieden! Zu jeder Tageszeit wurde mit uns äußerst freundlich umgegangen, wir wurden oft gefragt, ob es uns gut ginge und Fragen unsererseits (bspw zu den öffentlichen Verkehrsmitteln) wurden kompetent und freundlich und in deutsch beantwortet. Besonders der Restaurantchef und der Barkeeper an der Strandbar sind hierbei durch ihre offene und herzliche Art besonders hervorzuheben!
Gastronomie Das Essen hatte unserer Meinung nach den 4 Sternen der Landeskategorie entsprochen. Am Anfang mangelte es etwas an Abwechslung, ab dem 3. Tag wurde es besser. Ich bin kein Fleischesser und fand es daher schade, dass es nicht an jedem Tag Fisch gegeben hat. Es gab aber zu jeder Mahlzeit sowohl landestypische als auch internationale Speisen, sodass für jeden was dabei war und man stets mehr als satt geworden ist. Einzig die Getränke, die im All inclusive drin waren, sind definitiv verbesserungswürdig! Es gab eine Auswahl an Bier, Weinen, Shots und Longdrinks (bspw Gin Tonic), die allerdings nur auf lokalen Spirituosen basieren und z.T. wirklich nicht geschmeckt haben. Man hätte auch gegen extra Bezahlung Cocktails wie Mojito usw. kaufen können, aber das haben wir bei all inclusive nicht eingesehen. Darum auch nur 3 Sterne bei der Qualität der Getränke und Speisen - Schade!
Sport / Wellness Es gab ein Tagesprogramm mit mehreren Angeboten, wie Aquagymnastik, Body Workout, Yoga usw. Das haben wir aber nur 1 mal in Anspruch genommen. Eine Sauna und ein Fitnessraum sind auch vorhanden. Dieser ist, entgegen einiger Aussagen anderer Bewertungen hier, kostenlos nutzbar, genauso wie das WiFi.! Diese Angebote haben wir aber kaum genutzt, da wir viel unterwegs waren.
Zimmer Sicher nicht gerade neu, aber völlig in Ordnung. Ein Safe im Zimmer statt (gegen Gebühren) in der Nähe des Empfangs wäre sinnvoll. Der Balkon war Westseite und so konnten wir ab und an den Sonnenuntergang beobachten (wenn nicht bereits geschehen auf der vorderen Terrasse des Restaurants).
Preis Leistung / Fazit Wenn man viel von Kreta sehen möchte und dabei ein eher ruhiges Hotel in guter Lage sucht, in dem man dennoch das Gefühl hat, individuell umsorgt zu werden, ist das Aphrodite Beach Hotel genau das Richtige! Kreta ist im Mai wunderschön und ein Mietwagen lohnt sich! Die Gebühren dafür waren in Ordnung, fand ich. Das Meer ist noch recht frisch (ca. 17Grad), am Tage lässt es sich aber gut im Shirt und kurzer Hose aushalten. Die Nächte sind noch angenehm kühl, sodass man auch schlafen kann (wenn man nicht gerade nervigen Mücken im Zimmer hat ) Besonders gut gefallen hat uns die Freundlichkeit des Personals, die Offenherzigkeit der Griechen, die ruhige Atmosphäre im Hotel, aber v.a. Kretas abwechslungsreiche Natur!
19.12.2017 Aphrodite Beach - Oktober 2017 - 2 Personen ü. 50 Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Hotelanlage ist sehr gepflegt, allerdings schon etwas in die Jahre gekommen. Mit wenigen Handgriffen könnte man den Eindruck um einiges steigern.
Lage Hotel liegt ca. 30 min (Busfahrt gerechnet) vom Flughafen entfernt und liegt genau in der Einflugschneise, sodass tagsüber ca. alle 30 - 45 min eine Maschine landet. Ist natürlich deutlich hörbar.
Service Alle Hotelbediensteten sind überaus freundlich und hilfsbereit, ohne gekünstelt zu wirken. Wirklich angenehm.
Gastronomie Sehr umfangreiches Buffet sowohl Mittags als auch Abends. Speisen sehr gut und auch abwechslungsreich. Allerdings der Schallpegel im Speisesaal ist enorm und macht das Ganze absolut ungemütlich.
Sport / Wellness wurden von uns nicht in Anspruch genommen, jedoch wurde 2 x pro Tag von den Animateuren zu verschiedenen Tätigkeiten aufgerufen.
Zimmer Doppelzimmer sind großzügig angelegt, jedoch wurde offensichtlich bei den baulichen Maßnahmen derart gespart (Boden direkt auf Geschoßdecke ohne Schallisolierung), dass man vom darüber liegenden Zimmer sogar das Klicken des Lichtschalters hörte, von einem Sesselrücken oder Kofferrollgeräusch ganz zu schweigen. Hier wurden wir mehrmals aus dem Schlaf gerissen. Auch die Gänge erzeugen durch die Länge erheblichen Lärm, selbst bei normaler Lautstärke der anderen Gäste.
Preis Leistung / Fazit Trotz aller Bemühungen des Personals und des guten Essens kann man aufgrund der Lärmentwicklung innerhalb der Zimmer durch andere Gäste und der Flugzeuglandeanflüge das Hotel nicht wirklich weiterempfehlen.
29.11.2017 Sonniger Urlaub Sonstiger Aufenthalt -
4,0
Allgemein / Hotel Schönes ruhiges Hotel.
Preis Leistung / Fazit Ruhiges Hotel mit direkter Strandlage. Shops und Restaurants liegen direkt um das Hotel verteilt. Das Personal ist freundlich und immer bemüht Wünsche zu erfüllen. Größere Orte sind durch eine Buslinie zu erreichen.
07.11.2017 Altes Hotel mit nettem Personal Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Zimmer und die Anlage teilweise in einem desolaten Zustand. Essen war ok aber lange Warteschlangen was wohl an der Ferienzeit lag. Personal war freundlich und zuvorkommend.
Service Sehr freundlich und zuvorkommend. Check-In und Check-Out ohne Probleme
Gastronomie Essen war ok. Nichts besonderes aber abwechlungsreich.
Sport / Wellness Indoorpool war mehr salzig als chlorhaltig. Strand war ok, Liegen und Sonnenschirme kostenpflichtig. Hier war das Personal unglaublich unfreundlich. Animation war den ganzen Tag geboten und für Jeden was dabei.
Zimmer Hatten ein Low-Cost Zimmer. War nicht viel zu erwarten. Reinigung und Wechsel der Handtücher war super. Safe ist keiner vorhanden. Muss an der Rezeption angemietet werden.
Preis Leistung / Fazit Da das Hotel wirklich schon sehr alt ist und man überall die Macken sehen kann würde ich hier nicht noch einmal buchen. Essen ist ok dafür das Personal sehr nett und zuvorkommend.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.