Urlaub Ierapetra

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Ierapetra - Die beliebtesten 31 Urlaubsangebote

1.
Petra Mare Ierapetra, Kreta, Griechenland
2.
Sunshine Crete Village Ierapetra, Kreta, Griechenland
3.
Astron Ierapetra, Kreta, Griechenland
4.
CHC Coriva Beach Ierapetra, Kreta, Griechenland
5.
Aroma Creta Hotel & App. Ierapetra, Kreta, Griechenland
6.
Sunshine Crete Beach Ierapetra, Kreta, Griechenland
7.
smartline Arion Palace Ierapetra, Kreta, Griechenland
8.
Tylissos Beach Ierapetra, Kreta, Griechenland
9.
Blue Sky Ierapetra, Kreta, Griechenland
10.
Almyra Hotel & Village Ierapetra, Kreta, Griechenland
Es sehen sich gerade 38 Personen Reisen nach Ierapetra, Kreta an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Ierapetra

08.09.2017 Nicht empfehlenswert Badeurlaub -
2,4
Allgemein / Hotel Das Hotel ist etwas älter und das ist auch schon alles. Die Sanitären Anlagen im Strandbereich sind marode und obwohl sie regelmäßig gereinigt werden, riecht es immer nach Kanal und Abwasser, da nebendran der Kinderclub ist, und dieser immer offen steht, riecht es hier etwasunangenehm. Die Zimmer sind zwar groß aber ebenfalls abgewohnt, der Kühlschrank funktionierte gar nicht. Das Personal war freundlich und es wurde auch gut geputzt, leider hat das aber gegen die Tatsache, dass das Hotel mal dringend renoviert werden müsste, keine Abhilfe getan. Das Essen war einfach, der Essensraum ebenfalls älter und die Theken nicht sehr appetitlich. Die Eistruhe hatte innen keine Verkleidung mehr an den Rosten und es gab immer nur die gleichen 3 Sorten Obst. Es war ein Kiesstrand, obwohl im Internet Sandstrand angegeben wurde. Die Rutschen waren nur von 11-16h geöffnet und ebenfalls und hatten ebenfalls die besten Zeiten hinter sich. Insgesamt hätten wir für den Preis mehr erwartet und waren sehr enttäuscht.
Lage Das Hotel liegt von allen Attraktionen Kretas sehr weit ab vom Schuss. Man braucht schon ein Auto und selbst dann sind Dinge wie Rethimion oder die Samaria Schlucht nahezu utopisch, da die Anfahrt fast 4 Stunden dauern würde. Der Strand war sauber und es gab auch schöne einsame Ecken.
Service Es wurde ordentlich geputzt. Der Speiseaal hatte eine kühle Atmosphäre und man bekam ständig den Teller weggeräumt.
Gastronomie Wenig Auswahl an Speisen. Immer die gleichen Sorten Obst (Honig/Wassermelone im Wechsel und Orangen, ab und zu mal Kiwi) Frühstück war noch das Beste. Fleisch meistens nicht lecker und wenig attraktiver Fisch.
Sport / Wellness Ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden
Zimmer Zimmer war ausreichend groß, Zustand leider abgewohnt und alt, Balkon war schön. Es war sehr laut auf dem Flur und man hörte da wo wir waren bis Nachts immer die Musikberieselung aus der Lobby. Wir hatten eine Woche starken Wind und Sturm. Ständig klapperten irgendwelche Paneele oder auf dem Flur Versorgungsklappen. Das Bad war alt, die Fliesen könnten mal erneuert werden.
Preis Leistung / Fazit Nicht empfehlenswert aus obigen Gründen. Das Hotel wurde als 4 Sterne landestypisch ausgepreist, das ist es aber nicht. Man sollte es renovieren. Den Preis rechtfertigt es mit keinem bisschen.
13.09.2016 Famillienurlaub Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel im Allgemeinen fanden wir gut. Das Hotel ist Familienfreundlich unser 4 jährige Sohn war ganzen Tag beschäftigt, Animation für die Kinder ist sehr gut. Das Essen schmeckte uns gut. Petra Mare können wir weiter Empfehlen .
Preis Leistung / Fazit Das Hotel im Allgemeinen fanden wir gut. Besonders für die Kinder ist das Hotel gut, die Kinder sind ganzen Tag beschäftigt. Animation für die Kinder ist gut. Das Essen schmeckt gut. Das Zimmer ist sauber, jeden Tag wurden Bettwäsche und Hand- und badetücher gewechselt. Petra Mare können wir weiter Empfehlen .
08.08.2016 Hotel Petra Mare Badeurlaub -
3,9
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Petra Mare ist ein schönes Familienfreundliches Hotel. Wir hatten eine Juniorsuite und waren von den Räumlichkeiten sehr begeistert. Leider war die Sauberkeit nicht sehr zufriedenstellend- Staub in den Ecken am Fernseher usw. - die angeforderte Putzfrau lächelte und wischte das Zimmer sehr Naß. Ich glaube einen Staubsauger kennen die nicht. Der Fernseher ( Bildfläche) wurde mit einen nassen Lappen abgewischt- nach dem trocknen eine Katastrophe. Der Strand ist gemischt mit gröberen Sand und Kiesel- nicht der Traumsandstrand , aber dafür ist das Wasser sehr sauber. Die Lage vom Hotel ist weit weg vom Flughafen , aber dafür am Stadtrand von Ierapetra und mit einen kurzen Fußmarsch entlang von Strand kann man einkaufen und in vielen verschiedenen Gastgärten verweilen. Sehr schön. Essen vom Buffet war ganze Woche sehr gut und abwechslungsreich.
25.05.2016 tolles Hotel Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel tolles, familienfreundliches Hotel mit sehr nettem Personal und guten Angeboten für Jedermann. Sehr gutes, abwechslungsreiches Essen. Zimmer modern ausgestattet. Einziges Manko: Der Kühlschrank ging aus, wenn man das Zimmer verlassen hat.
Lage 1 km bis zum Stadtzentrum
Service sehr freundliches, zuvorkommendes Personal
Gastronomie leckeres Essen zu allen Mahlzeiten
Sport / Wellness toller, sauberer Pool, vielfältiges Angebot für Kinder
Zimmer moderne Ausstattung des Zimmers, leider ging der Kühlschrank aus, wenn man das Zimmer verlassen hat.
Preis Leistung / Fazit sehr famlienfreundliches Hotel mit nettem Personal und guten Angeboten. Durch die laufende Renovierung sind die bereits erneuerten Zimmer sehr atraktiv. Das Angebot der Küche ist vielfältig, für jeden Geschmack ist da etwas dabei. Auch die Bar konnte überzeugen.
17.11.2015 Septemberurlaub in Ierapetra sehr empfehlenswert! Sonstiger Aufenthalt -
4,5
Allgemein / Hotel Die Lage des Hotels ist wunderbar und ist perfekt für einen ruhigen Urlaub. Der einzige Minuspunkt ist der Strand vor der Hotelanlage; er ist steinig und riesige Platten machen einen entspannten Strandausflug schier unmöglich, aber durch die nahe liegenden Strände und des großen Pools wurde das ausgeglichen. Das Essensbuffet war reichhaltig mit einer riesigen Auswahl an Speisen, die nicht nur aus der griechischen Küche sind. Die Zimmer waren großartig, wenn nicht sogar das beste am ganzen Hotel. Da wir Allinclusiv gebucht hatten, konnten wir uns morgens, mittags und abends den Bauch vollschlagen Alles in Allem war es ein sehr erholsamer Urlaub. Uns schien das Hotel extrem familienfreundlich zu sein, es gibt eigens für Kleinkinder einen eigenen, großen Pool mit Hüpfburg, Piratenschiff und Rutsche.
Lage Der Markt und nahe liegende Lokale waren gut zu erreichen. Falls man in Ierapetra bleiben möchte, braucht man weder Auto noch Roller, man kann im Hotel Fahrräder sehr günstig buchen und die gesamte Küste entlangfahren. Für die Fähren nach Chrissi sollte man nicht mehr als 25€ im September bezahlen, alles andere ist Abzocke, einfach ein bisschen in der Stadt umhören.
Service Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, nach einer Woche fühlten wir uns wie zuhause
Gastronomie Zwischen den Hauptmahlzeiten gab es am Pool eine Snackbar, an der Fingerfood, frisches Obst, Getränke und Kaffee angeboten wurden. Abends öffnete die Hotelbar und man konnte bei Sonnenaufgang diverse Drinks genießen.
Sport / Wellness Da wir uns einfach nur erholen wollten, haben wir kaum etwas von dem Freizeitangeboten des Hotels genutzt. Aber wir können sagen, dass es abwechslungsreiches Theater gibt, Spiele für die Kinder und Animationen am Nachmittag, die nicht nerven und sich in Grenzen halten. Im Erdgeschoss gibt es einen kleinen Minimarkt, wo man alles nötige bekommt: Knabbereien, Haushaltswaren, Zigaretten, Badesachen, Strandklamotten, Hüte und Souveniers. Kaution für die Badetücher ist ziemlich niedrig, 5 oder 8 € die Woche.
Zimmer Wir hatten ein Junior Suite im zweiten Stockwerk, welches erst renoviert gewesen sein musste. Die Dusche war riesig mit zwei großen Duschköpfen und sehr sauber. Der Balkon malerisch, mit weiß getünchten Wänden und einer Glasabgrenzung und Meeresblick. Zufällig konnten wir auch einen Blick in die Zimmer in der dritten Etage werfen. Diese waren zwar nicht renoviert, hatten aber einen robusten 80er Jahre Stil, waren sauber, gepflegt und sehr geräumig. Die Aussicht aus dem Balkon war traumhaft.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck kann sich sehen lassen. Wir empfehlen das Hotel Pärchen, Familien oder Freunden Es bietet sich aber an, sich in der Stadt umzuhören bevor man sich für die Ausflugsangebote des Hotels oder des Reiseveranstalters entscheidet.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.