Urlaub Makri Gialos

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Makri Gialos – Die beliebtesten 9 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
SENTIDO Mikri Poli Atlantica Makri Gialos, Kreta, Griechenland
2.
Panmar Makri Gialos, Kreta, Griechenland
3.
White River Cottages Makri Gialos, Kreta, Griechenland
4.
Miramare Makri Gialos Makri Gialos, Kreta, Griechenland
5.
Limani Makri Gialos, Kreta, Griechenland
6.
Olympia Apartments Makri Gialos, Kreta, Griechenland
7.
Hotel Dias Apartement Makri Gialos, Kreta, Griechenland
8.
Creta Sun Makri Gialos, Kreta, Griechenland
Es sehen sich gerade 31 Personen Reisen nach Makri Gialos, Kreta an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Makri Gialos

01.10.2013 Familienhotel mit schönem Strand und gutem Service Badeurlaub -
4,6
Gastronomie Speisen sehr abwechslungsreich und lecker, Getränke auch ok, aber etwas eingeschränkt
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein super Hotel, freundliches Personal, schöner und sauberer Strand. Dass es ein Familienhotel ist, sollte in der Beschreibung ersichtlich werden. Für Urlauber ohne Kinder ist es nicht das Passende.
01.10.2013 Schöner Urlaub mit kleinen Mankos Badeurlaub -
3,9
Sport / Wellness leider waren die Pools in der Nachsaison nicht mehr Beheizt und daher viel zu kalt zum schwimmen.
Preis Leistung / Fazit Der erste Endruck war wirklich super ! große Anlage, geräumiges Zimmer, freundliches Personal, wunderschöner Strand ! kleine Mankos : wenn man genauer hinschaute waren Außer Rissen in den Wänden auch Staub&Schmutz zu erkennen. man merkte, dass wir in der letzten Woche im Hotel Urlaub gemacht haben, denn es gab so gut wie keine Freizeitaktivitäten mehr! Außerdem wurde das Buffet minimiert und auch im Ort selbst waren nur noch vereinzelt Läden offen.
01.07.2013 Mikri Poli Crete - einfach ein Urlaubstraum Badeurlaub -
4,7
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Mikri Poli in Kreta können wir jedem weiterempfehlen. Die Anlage ist sehr modern, das Essen ist super, und das Animations-Team ist ausgezeichnet. Der Strand ist wunderschön und das Meer kristallklar!
01.06.2013 Zwei Jahre Mikri Poli - zwei Jahre zufrieden Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Dieses Hotel haben wir auf Empfehlung unserer Freunde gebucht nach dem Motto „weg aus der Stadt, von den Menschenmassen zum Meer und Sonne“. Dafür ist die Lage des Hotels perfekt geeignet. Es ist keine 24-Stunden-Party-Zone. Die nahliegenden Hotels sind ruhig (sieht so aus, dass dieser Küstenabschnitt erst ausgebaut wird). Wer aber einen Ausflug in die westliche Hälfte der Insel oder in Iraklion buchen möchte sollte mit einer langen Fahrtzeit rechnen (bis Iraklion z.B. dauert es ca. 2 Stunden mit dem Bus). Die Fahrt vom Flughafen am Anreisetag dauerte 3 Stunden, das Mikri Poli war nämlich die Endstation dieser kleinen Reise.
Lage Hotel: + die Anlage besteht aus mehreren Gebäuden bzw. Baukomplexen, die stufenweise zugeordnet sind. In einem Baukomplex befinden sich ein Hauptgebäude mit Rezeption, Spielräume mit Büroräumen der Reiseleiter und einem Minimarkt (Achtung! Sehr teuer! Geht lieber 300m weiter zu einem „Supermarket“ auf der Straße), Zimmer der Hauptanlage, Restaurant und Bar, Gym und Spa und vieles mehr. Ein zweites Baukomplex, das ebenfalls stufenweise aufgebaut ist, besteht nur aus Zimmern, sodass der größte Teil der Zimmer mit Meeresblick ist und eine Terrasse hat. Im Großen und Ganzen finden wir die Idee gut. Aber es gibt auch die andere Seite der Medaille: - die Laufwege können relative lang und anstrengend sein – vor allem wenn man ein Zimmer in einer separaten Anlage (sprich keine Hauptanlage) bucht, weil es im Laufe des Tages oft bergauf und bergab geht. Morgens geht man zum Frühstuck (bergab), dann zurück ins Zimmer (bergauf), dann zum Strand (bergab), dann zum Treffen mit der Reiseleiterin um einen Ausflug zu buchen (bergauf) und so weiter. Manche kann es nerven, mir persönlich tat es aber gut nach mehreren Monaten Vor-dem-Rechner-Sitzen. Strand: + die Lage des Hotels ist sehr gut ausgewählt. Eine ruhige Bucht mit Sandstrand, der Zugang zum Strand erfolgt nur über die Hotelanlage. Somit ist der Strand nur für die Hotelgäste da. Der Strand an sich ist einzigartig: wir haben keine Sandstrände in der Nähe gesehen (wir sind oft mit dem Auto die Südküste entlang gefahren – überall nur Felsen). Auf dem Strand ist genügend Liegen (wir konnten jederzeit drei freie Liegen für unsere kleine Familie finden). Es gibt ein Volleyballplatz. + das Zimmer wurde offensichtlich vor dem Einzug gründlich gereinigt, während der ganzen Aufenthalt wurde täglich (außer Dienstag) leicht abgewischt + das Klima funktionierte einwandfrei, keine beschädigte Möbelstücke o.ä. + Personal war jederzeit freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Keine großen Überraschungen (weder gute noch schlechte). Leider kam es manchmal zu Warteschlangen beim Mittag- und Abendessen. Man muss gleich sagen, dass wir das Essen als Bewertungskategorie nicht besonders stark in die Gesamtbewertung einbeziehen. Wer besondere Ansprüche hat, geht in die Taverne gegenüber.
Sport / Wellness Man hat eine Wahl zwischen fünf (!) Pools: ganz kleine für die kleinen Gäste bis relativ große und tiefe (1,30m bis 1,50m) für Erwachsene. Da wir aber von einem Pool bei einem Hotel am Meer generell nicht viel halten, kann ich die Pools nicht beurteilen.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten einen gelungenen und sehr erholsamen Urlaub gehabt. Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Animation hat sowohl Kindern als auch Erwachsenen gut gefallen. Hotelanlage, Strand, Umgebung - alles war perfekt. Es ist nun die Frage, ob unsere Freunde uns überzeugen können, 2014 ein anderes Hotel zu buchen.
01.05.2013 Ideales Hotel zum Ausspannen oder für Familien Badeurlaub Paar
4,2
Lage Lage des Hotels war sehr gut, die Umgebung entsprach jedoch nicht ganz unseren Vorstellungen.
Sport / Wellness Die Pools waren sehr schön. Unterhaltung gab es jedoch kaum. Die Wassergymnastik erinnerte eher an Kinderplanschen. Die Animation für Kinder ist unseres Erachtens etwas übertrieben (3 Animateure kümmern sich um 4 Gastkinder). Der Fitnessraum hat erst von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Somit kann man weder vor dem Frühstück noch abends das Fitnessstudio aufsuchen.
Zimmer Die Zimmer waren großzügig mit Blick aufs Meer. Allerdings fehlte es - wie man es von einem 5 Sterne Hotel gewohnt ist - an Dusch-/Waschutensilien sowie an Bademänteln oder Badehandtüchern.
Preis Leistung / Fazit Die Umgebung rund um das Hotel sowie auch die Südküste entsprach nicht ganz unseren Vorstellungen. Schöner wurde es, wenn man Richtung Norden fuhr. Ideal für Familien mit Kinder, da die Kinder sehr gut betreut werden. Alleinreisende oder Singles dürfen nicht mit einem ausgiebigen Sportprogramm rechnen. Wenn man allerdings nach Erholung aus ist, sich entspannen möchte und etwas von der Insel sehen möchte, kann man das Hotel sehr empfehlen.
01.10.2013 Sommerverlängerung Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Tolle Lage, freundliches und hilfsbereites Personal, gepflegte Anlage mit ansprechender Bepflanzung.
Zimmer Wir (2 Erwachsene) hatten ein Sparangebot gebucht und ein kostenloses Upgrade erhalten. Vermutlich lag es auch daran, dass in der zweiten Oktoberwoche das Hotel nicht mehr voll ausgebucht war. Im vorderen Flurbereich war ein Waschbecken, ein Wasserkocher mit Tassen und Gläsern, eine Schale mit Teebeutel, Instantkaffee und Zucker (wurde auch wieder aufgefüllt) und der Kühlschrank, der leider dauernd vor sich hin stöhnte. Im Wohnraum standen zwei Sofas, die auch als einfacher (Kinder-) Schlafplatz hätten verwendet werden können. Im geräumigen Schlafzimmer standen ein Doppelbett mit guter Matratze und einem 3-türigen Einbauschrank sowie weitere Ablagen und Stauraum. Vom Flur aus ging es in den offenen Waschbereich (ein großes Becken). Rechts davon war die Toilette hinter einer Milchglastüre (mit Telefon), links davon die rollstuhlgeeignete Dusche und eine Badewanne, ebenfalls durch eine Milchglastüre abgetrennt. Auf der Terrasse (mit Meerblick) standen ein runder Tisch mit 4 Stühlen und eine Vorrichtung zum Wäsche trocknen.
Preis Leistung / Fazit Wir waren in der zweiten und dritten Oktoberwoche in dem Hotel, um den Sommer zu verlängern. Das Meer war noch warm und die Sonnenbrandgefahr noch hoch. Abends wurde es dann aber zusehends kühler durch den Wind von den Bergen.
01.09.2013 familienfreundlich Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Das ist kein Hotel für Menschen, die ohne Kinder reisen! Einen Platz ohne die Anwesenheit von Kindern zu finden, ist fast unmöglich. Für Familien ja, für Paare, die Ruhe suchen, nicht geeignet.
01.07.2013 Ein fast perfekter Familienurlaub Badeurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Eine sehr schöne Hotelanlage mit wunderschöner Aussicht.
Lage Der Transfer vom Flughafen zum Hotel (fast 3 Stunden) wurde NONSTOP durchgeführt, es wäre eine Toilettenpause angebracht gewesen.
Service War alles perfekt.
Gastronomie Unter AI verstehe ich, dass alle Getränke kostenfrei während der gesamten Öffnungszeit der Bars serviert werden. Zudem wurde der griechische Kaffee und Frappe extra verrechnet!
Sport / Wellness da war alles perfekt.
Zimmer AI sollte auch die Handtücher (Kaution ist okay) und die Safemiete beinhalten.
Preis Leistung / Fazit Eine schöne Anlage, wo wie wir erlebt haben sich alle Gäste wohl fühlten. Die vielen Kinder belebten die ganze Hotelanlage, wodurch sich auch der Lärmpegel im Restaurant-Bereich erhöhte.
01.06.2013 Schön Badeurlaub Familie
4,1
Preis Leistung / Fazit Toller Urlaub , ettes Personal, super Kinderanimation, Jederzeit wieder, Vom Check in bis zur Abreise war alles toll. Ein dickes Lob an die Kinderanimation, so tolle Betreuung habe ich noch nicht erlebt
01.06.2012 Familien-Sommerurlaub mit 2 Teenagern 2012 Badeurlaub Familie
4,4
Sport / Wellness Ich hätte gerne etwas mehr Animation für Teenager gewünscht, diese wurden sich alleine überlassen. Daher nur 100 % entspannung für Familien mit kleineren Kindern. Schade
Preis Leistung / Fazit Ganz tolles Hotel, nettes Personal, nur leider keine Animation für Teenager. Die Zimmer waren super, das Essen ausreichend und sehr abwechslungsreich.Wer nicht satt gewurden ist, ist selber schuld All Inklusive Getränke gab es nur im Pappbecher, wer es mag ! Der lange Transfer vom Flughafen(3Stunden) war etwas unangenehm, da es keinerlei Möglichkeiten gab am Flughafen, noch im Bus etwas zu Trinken zu bekommen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.