Kurzurlaub Santorin

Jetzt günstig deinen Kurztrip buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Kurztrips Santorin - Die beliebtesten 201 Angebote

    • Beliebtheit
1.
Veggera Hotel Perissa, Santorin, Griechenland
2.
Epavlis Kamari, Santorin, Griechenland
3.
Santo Miramare Perissa, Santorin, Griechenland
4.
Kamari Beach Kamari, Santorin, Griechenland
5.
Antinea Suites & Spa Kamari, Santorin, Griechenland
6.
Hermes Kamari, Santorin, Griechenland
7.
Aegean View Kamari, Santorin, Griechenland
8.
Alexandra Hotel & Apartments Kamari, Santorin, Griechenland
9.
Sigalas Hotel & Apartments Kamari, Santorin, Griechenland
10.
Rivari Santorini Kamari, Santorin, Griechenland
Es sehen sich gerade 14 Personen Reisen nach Santorin an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen für Kurzreisen Santorin

01.05.2012 Hotel Spitze-aber Achtung!!! Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel ein 7-stöckiges Hotel mit ganz neuer Innenausstattung-Top.Pool ist in Ordnung, zur Wasserqualität können wir nichts sagen-jedoch ganz klares Wasser.Der Sandstrand ist hervorragend geeignet für Familien mit Kinder (sehr schöner Sand).
Lage Das Hotel befindet sich unmittelbar am Strand (es liegt nur der Pool dazwischen-keine 50m).Transferzeit zum Flughafen beträgt ca.45min.
Service Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und kompetent und alle haben Deutsch gesprochen.Eine Kinderbetreuung ist ebenfalls zu empfehlen.
Zimmer Wir hatten ein bischen Pech mit der Lage unseres Zimmers (Stirnseite mit Meerblick),hier sind aber die Wärmetauscher der Kühlanlagen,die von Zeit zu Zeit ziemlich laut loslaufen.Zimmer mit Klimaanlage und Flachbild TV,Balkon,Heißwasserkocher und alles Andere für die Kaffe zubereitung,Safe und Telefon ausgerüstet.Badehandtücher werden jedenTag gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Ausflüge und Touren werden relativ preiswert angeboten. !!!Achtung!!! Hinflug-Stuttgart-Korfu Umweg über Düsseldorf (10 Stunden Aufenthalt dann Weiterflug und das mit 8 jähr Kind) Rückflug-gebucht Korfu Stuttgart, tatsächlich-Korfu Frankfurt.Ab Frankfurt mit Zug weiter nach Stuttgart. In Frankfurt ,wie kann es anders sein-keine Tickets hinterlegt!! Rückreise war nur noch Hetzen und Jagen. Mit mir garantiert nicht mehr!
01.07.2010 Perfekter Bade-und Erlebnisurlaub Städtereise -
4,8
Allgemein / Hotel Die gesamte Hotelanlage ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet,supersauber und hat eine eher familiäre Atmosphäre. Zu unserem Zimmer ging es über viele Stufen in die oberste Etage(für Behinderte und Kinderwagen weniger geeignet)-der traumhafte Blick von oben herab auf die Anlage und das weite Meer war allerdings lohnenswert. Es machen hier vorwiegend Paare in allen Altersklassen aus vielen europäischen Ländern Urlaub.Auf der Frühstücksterassse gab es immer einen freien Platz im Schatten Alles in allem ist das Hotel EPAVLIS sehr zu empfehlen für Menschen, die sich in wunderbarer Umgebung erholen wollen, und guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die sehenswerten Städte Fira und Ia.
Lage Das Hotel ist idyllisch am Berghang gelegen und dennoch sind es nur wenige Schritte zum Strand und ins lebhafte Dorfzentrum.Dort kann man viel erleben und es geht lebhaft zu; im Hotel ist es angenehm ruhig ohne laute Poolbarmusik am Abend. In der unmittelbaren Umgebung gibt es keine anderen Hotels, aus denen Lärm dringen könnte. Vom Flughafen fährt man ca.15 Min. Wir sind mit dem Bus nach Fira und Ia gefahren(pro Person und Strecke 1,40?,Haltestelle ca. 5 Min. Fußweg entfernt)).Recht abenteuerlich, weil die Busse ab Fira nach Ia in der Hauptsaison sehr überfüllt sind und man sich den Platz im wahrsten Sinne des Wortes erkämpfen muss. Wer Platzangst hat, sollte sich lieber ein Taxi gönnen! Dies ist dann aber gewiss bedeutend teurer.
Service Der einzige Kellner, der für das abwechslungsreiche Frühstücksbuffet u.a.mit köstlichem frischen Obst und die Tische im Innen-und Außenbereich zuständig war, meisterte seine Aufgabe bravourös. Es wurde immer sofort nachgelegt, abgeräumt, gewischt.Und das alles mit einem freundlichen Lächeln auf den Lippen.Bewunderswert! Bleibt noch die schon so oft angepriesene Reezeptionistin Kathrin zu erwähnen, die u.a.deutsch spricht. Auch sie war stets freundlich, sehr kompetent und hilfsbereit und hatte jede Menge Tipps für gelungene Ausflüge parat. Die Perle des Hotels!
Gastronomie Wir hatten nur das Frühstücksbuffet genossen. Es war sehr vielfältig und bot nationale und internationale kalte und warme Speisen. Vor allem hat uns das frische Obst (Wasser-und Honigmelonen, Birnen, Äpfel, Nektarinen, Orangen)gefallen. Alles in allem war alles sehr schmackhaft, frisch zubereitet und der gesamte Frühstücksbereich wie alles andere im Hotel gepflegt und sauber.In der Poolbar kann man sich kleine Snacks und Getränke kaufen. Die Preise sind den griech. Gegebenheiten angepasst. Man kann aber auch ohne strafende Blicke des Kellners seine mitgebrachten Dinge auf den Liegen und den Tischen verzehren.
Sport / Wellness Im Hotel gab es keinerlei Animation und wir fanden das herrlich! Es gibt außer dem ruhigen Außenpool auch noch ein kleines Hallenbad und einen Raum mit einem Kicker, einem Billardtisch und einer Tischtennisplatte. Es stehen zwei Computer mir Internetzugang im Eingangsbereich, die man rund um die Uhr und unentgeldlich nutzen kann. Sehr toll für pubertierende Jugendliche! Wann immer man zum Pool kam(Pooltücher kann man unentgeldlich an der Rezeption ausleihen), waren noch zahlreiche Liegen frei. Während unseres Aufenthaltes gab es auch kein lästiges Reservieren der Liegen mit Handtüchern am frühen Morgen. Zum Glück... In der Anlage und am Pool ging es sehr ruhig zu! Keine laute Musik oder gröhlende Gäste am Abend, kaum spielende Kinder im Pool(was mich allerdings nicht wirklich gestört hätte).
Zimmer Unser Zimmer mit Meerblick war geräumig,bot viel Stauraum für Kleidung (ca.20 Bügel)und war sehr sauber.Es gab einen Safe, den man unentgeldlich nutzen konnte, und einen Flachbilfernseher an der Wand, der ZDF empfangen konnte. Der Balkon war riesig und die Möbel bequem.Die Klimaanlage lief problemlos und das Bad hatte ein großes Waschbecken mit Spiegel und viel Ablagemöglichkeiten für Badutensilien, Föhn und eine halbrunde Duschkabine.Man benötigte keinen Adapter für Strom und es gab mehrere Steckdosen. Alles im Topzustand und sehr, sehr sauber!
Preis Leistung / Fazit Wir waren begeistert von dem Hotel EPAVLIS und haben unds total wohl gefühlt. Abends waren wir meist in der Taverne ZORBAS. Die hat uns vom Preis-Leistungsverhältnis am besten gefallen. Aber bei dem zahlreichen Angebot an Tavernen sollte da jeder seine eigene Meinung bilden. Wenn wir noch einmal auf diese atemberaubende Insel fahren, werden wir auf jeden Fall wieder hier wohnen! Für alles andere: fragt Kathrin an der Rezepion! Die weiß Bescheid!Wir haben uns lange nicht mehr in einem Hotel so wohl gefühlt.VIELEN DANK!
01.05.2010 Hotel zum relaxen Badeurlaub Paar
4,8
Allgemein / Hotel Kleines Hotel mit 11 grossen und sauberen Zimmern + Balkon.. Anlage gepflegt, sauber und mit vielen Pflanzen. Frühstück ( ok) im Aussenbreich mit Blick aufs Meer.
Lage Hotel liegt direkt an der Standpromenade unmittelbar am Meer. Einkaufsmoeglichkeiten und Restaurants genügend vorhanden. Ausflüge oder Mietautos koennen im Hotel angefragt werden. Transferzeit zum Flughafen ca. 15 Minuten.
Service Zimmerreinigung gut, täglich frische Handtücher, Wasser und Obst. Personal englischsprachig, freundlich, und hilfsbereit.
Gastronomie Hotel mit Frühstücksbuffet. Internationale Snacks tagsüber und abends zu angemessenen Preisen.
Sport / Wellness Hotel hat kleinen Privatstrandbereich mit kostenlosen Liegen und Sonnenschirmen. Das Wasser war sauber. Strand mit vielen Steinen, hier sind Badeschuhe empfehlenswert.
Zimmer Die Zimmer waren gross und gut ausgestattet. Küchenzeile mit Kühlschrank. Badezimmer mit Whirlpool. Schlafzimmer mit Klimaanlage und grossem Balkon.
Preis Leistung / Fazit Preis/Leistungsverhältnis der Restaurants gut. Beste Reisezeit Mai und September, da nicht allzu heiss.
01.09.2009 Preis-Leistungsverhältnis optimal! Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Das Kamari ist eher klein. Die Griechen sind sehr familienfreundlich. Es gibt also nur Treppen. Die Atmosphäre ist sehr ruhig.
Lage Es sind sehr viele Einkaufsmöglochkeiten vorhanden. Die Bushaltestelle war nur 5 Minuten entfernt. Es waren sehr viele Restaurants vorhanden.
Service Es war ein sehr freundliches Personal. Deutschkenntnisse waren vorhanden.
Gastronomie Das Frühstück ist absolut gut für Griechenland. Am Abend kann man auch noch Speisen.
Sport / Wellness Es ist kein Freizeitangebot im Hotel vorhanden. Es handelt sich um Lava-Strand. Es war ein sehr sauberer Strand. Es gab einen kleinen Pool.
Zimmer Die Zimmer klein, aber hübsch eingerichtet. Die Zimmer sind sehr sauber. Kein Stäubchen! TV, Balkon war vorhanden, aber keinen Safe.
Preis Leistung / Fazit Es ist ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wir würden es sofot wieder buchen. Wir sind auf die Westseite gegangen. Die ist zu empfehlen! Mit dem Bus nach Sira ist besonders zu empfehlen, um sich den Sonnenuntergang anzuschauen.
01.08.2009 Das beste Hotel an der bulgarischen Schwarzmeerküste Badeurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Neues, sauberes 5-Sterne Hotel mit Top-Ausstattung - Nur 20 min. Fahrt vom Flughafen zum Hotel - Sehr guter Hotel-Service, sehr penible Reinigung der grossen, freundlichen Luxuszimmer (Whirlpool, Dusche, LCD-TV ect.) - Wunderschöner Meerblick von meisten Zimmern (wir hatten das Glück!)
Lage Grosse autofreie gepflegte Anlage mit 600 Apartments in verschiedenen Gebäuden - Strand ist etwas klein, aber gut - Gratis Liegestühle und Sonnenschirme an allen Pools und am Strand - 3 Top-Restaurants in der Anlage, sehr leckeres Essen, super Qualität, sehr reichhaltig, alles sehr billig für deutsche Verhältnisse und extrem guter, freundlicher, kompetenter Service - Man kann eigentlich den ganzen Tag in der Anlage bleiben, wir haben nichts vermisst - 7 super Pools in der Anlage und ein Top-Indoorpool im Hotel - Guter billiger Supermarkt - Ruhige, freundliche Gäste in der Anlage (also keine betrunkenen, pöbelnden Engländer) - Mehrere Bars in der Anlage, auch Nachtclub mit Karaoke ect. - Super Hotelbar mit fantastischem Meerblick - Arzt Service in der Anlage - Viele Ausflugsmöglichkeiten zu super Preisen
Service Sehr guter Hotel-Service, sehr penible Reinigung der grossen, freundlichen Luxuszimmer - Personal spricht mittelmäßig Englisch - Hotel hat alles, was man von 5-Sternen erwartet
Gastronomie 3 Top-Restaurants in der Anlage, sehr leckeres Essen, super Qualität, sehr reichhaltig, grosse Auswahl, alles sehr billig für deutsche Verhältnisse und extrem guter, freundlicher, kompetenter Service - Mehrere Bars - Hotelrestaurant mit internationaler Küche, Italienisches Restaurant und Fischrestaurant direkt am Privatstrand mit super Aussicht nach Nessebar - Alles stimmt in den 3 Restaurants!!!
Sport / Wellness Am Strand die üblichen Sachen ( Jetski, Banana, Motorboot, ect.) zu günstigen Preisen - Ansonsten ist auch alles in der Anlage: Tennisplatz, Billard, Fitnesshalle, Friseur und Massage, Internet überall, Supermarkt, Shops, Animation ect. - Liegestühle und Sonnenschirme an allen Pools und am Strand gratis
Zimmer Es gibt alles und alles ist ehrlich super! Whirlpool plus Dusche, LCT-TV ect. ect. ect.. Ein richtiges 5-Sterne Haus!!!
Preis Leistung / Fazit IMMER WIEDER!!! Hab schon gebucht für August 2010
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.