Mein Konto
Wellnessurlaub Forio-Citara

Wellnessurlaub Forio-Citara

Jetzt günstig dein Wellnesshotel buchen!
Bis zu 50% sparen
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteUrlaubUrlaub EuropaUrlaub ItalienUrlaub IschiaUrlaub Forio-CitaraWellnessurlaub Forio-Citara
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
BestpreisgarantieBestpreisgarantie

Weitere Forio-Citara Angebote

  • Billigurlaub Forio-Citara

Wellnesshotels Forio-Citara - Die beliebtesten 17 Angebote

La Scogliera - Forio-Citara
3.9 / 5.0
Gut (7 Bew.)
La Scogliera - Forio-Citara
3.9 / 5.0
Gut (7 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Punta Imperatore
3.8 / 5.0
Gut (9 Bew.)
Punta Imperatore
3.8 / 5.0
Gut (9 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Paradiso Terme Resort & Spa
4.2 / 5.0
Sehr gut (11 Bew.)
Paradiso Terme Resort & Spa
4.2 / 5.0
Sehr gut (11 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Providence Terme & Dependance
3.3 / 5.0
Schwach (2 Bew.)
Providence Terme & Dependance
3.3 / 5.0
Schwach (2 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Il Gattopardo Terme & Beauty Farm
3.9 / 5.0
Gut (7 Bew.)
Il Gattopardo Terme & Beauty Farm
3.9 / 5.0
Gut (7 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Park Imperial Hotel Terme
3.5 / 5.0
Angemessen (20 Bew.)
Park Imperial Hotel Terme
3.5 / 5.0
Angemessen (20 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Colella Terme
3.8 / 5.0
Gut (7 Bew.)
Colella Terme
3.8 / 5.0
Gut (7 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Parco Hotel Terme Villa Teresa
3.9 / 5.0
Gut (57 Bew.)
Parco Hotel Terme Villa Teresa
3.9 / 5.0
Gut (57 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Park Hotel Terme Mediterraneo & Dependance
3.6 / 5.0
Angemessen (23 Bew.)
Park Hotel Terme Mediterraneo & Dependance
3.6 / 5.0
Angemessen (23 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien
Sorriso Thermae Resort & Spa
3.6 / 5.0
Angemessen (17 Bew.)
Sorriso Thermae Resort & Spa
3.6 / 5.0
Angemessen (17 Bew.)
Forio-Citara, Ischia / Sorrent / Capri, Italien

Ausgewählte Bewertungen für Wellnessreisen Forio-Citara

Bella Italia-Ischia
Wander- und Wellnessurlaub
01.10.2012
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    ein sehr großzügiges freundliches Hotel , Superlage, Ausstattung mit Bädern super
  • Lage
    eine sehr ruhige Lage mit direktem Strandzugang, Der Transfer vom Flughafen zur Fähre und zum Hotel hat super geklappt, ebenfalls der Rücktransfer, leider war nur ein sehr böses Gewitter und die Fähre konnte nicht pünktlich fahren,
  • Service
    Rezeption und sonstiges Person in Ordnung
  • Gastronomie
    Für italienische Verhältnisse Restaurant gut. Auswahl am Büffet in Ordnung.Sauberkeit ok.
  • Sport / Wellness
    Strand und Swimmingpool sowie Thermalbäder in Ordnung,. Gute Busverbindungen auf der Insel.
  • Zimmer
    Lage und Größe des Zimmers ok. Sehr ruhig, Wechsel der Wäsche war in Ordnung.
  • Preis Leistung / Fazit
    Es gibt viele Wandermöglichkeiten, jedoch fehlt es an der Ausschilderung der Wege.In deutscher Sprache findet man fast keine Ausflugsmöglichkeiten/Wandervorschläge beschrieben.Wetter war in dieser Zeit äusserst gut, mit Ausnahme des Abreisetages.
Ruhe in dörflicher Umgebung
Badeurlaub
01.07.2010
Gästebewertung:
4.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das mittelgroße Hotel hat eine große Außenterrasse mit Blick aufs Meer. Zimmer z.T. ebenerdig mit Terrasse und Vorgarten. Der Zustand und die Sauberkeit ist für italienische Verhältnisse sehr gut. Das Essen ist auf deutsche Urlauber zugeschnitten, reichlich und gut. Der Pool liegt etwas abseits und ist eher als Schwimmbecken nutzbar, daher auch für Kinder geeignet. Therme würde ich es nicht nennen. Wir haben jederzeit eine Liege mit Schirm bekommen.
  • Lage
    Das Hotel liegt auf einem Berg, ca. 10 Gehminuten vom Ortskern Panza entfernt in dörflicher Umgebung. Einkaufsmöglickeiten in Panza. Von hier fahren auch die Busse in alle anderen Orte Ischias. Dienstags und freitags vormittags ist hier Markt. Der Weg zu den heißen Quellen im Meer ist ca. 40 Minuten lang und recht steil. Strand gibt es hier nicht.
  • Service
    Es wird deutsch gesprochen. Nettes und freundliches Personal. Gerne nimmt einen der Besitzer in seinem Auto mit.
  • Gastronomie
    Das Frühstück ist kontinental, sonntags gibt es ein gekochtes Ei. Abendessen: Vorspeisenbüffet, dann unkomplizierte Menuewahl. Überwiegend italienisch, aber etwas eingedeutscht. (Große Fleischportionen, Pasta meist mit Tomatensoße)
  • Sport / Wellness
    Es gibt einen Pool mit Liegen, einen großen Aufenthaltsraum mit Fernseher und Bücherecke. Meiner Meinung nach ist ganz Ischia nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
  • Zimmer
    Unser Zimmer lag ebenerdig mit Vorgarten in einem Anbau. Die Größe und Ausstattung (TV, Fön) entsprach dem Standard. Nachts war es sehr ruhig und auch die Temperatur war auch ohne Klimaanlage angenehm.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ich würde dieses Hotel für eine Woche Ruhe und Baden in den heißen Quellen (Sorgetto) empfehlen. Kurze Wanderungen sind möglich, jedoch ist die Anbindung an das vorzügliche Busnetz auf Ischia z.B. ab Porto besser. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Getränke zum Essen preiswert. (Wein 1 l kostet 7 Euro).
Nur zu empfehlen
Wander- und Wellnessurlaub
01.03.2010
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist am "Berg" gelegen, man hat von vielen Zimmern, vom Pool und Restaurant aus einen herrlichen Blick aufs Meer. Die Anlage ist etwas älter, aber sehr sauber und gepflegt. Es gibt hier ca. 80 Zimmer, davon ca. 50 im Haupthaus und die übrigen in den vorgelagerten Nebengebäuden bzw. am Pool. Einige Zimmer sind zum Innenhof bzw. zum Parkplatz gelegen.
  • Lage
    In direkter Nähe gibt es Bushaltestellen( Busfahrten günstig z.B. für 90 Min. 1,30 ? oder Wochenkarte 17 ?), alles sehr bequem per Bus erreichbar, Bussen fahren ca. alle 20 Minuten. Weiter sind kleine Geschäfte und Supermärkte in der nächsten Umgebung. Zum nächsten Strand geht man ca. 10 Minuten, zum Zentrum ca. 15-20 Minuten. Für Unternehmungen jeglicher Art ist die Lage des Hotels ideal. Flug nach Neapel und Schifffahrt nach Ischia ca. 1 Std. Vom Ankunftshafen Ischia Porto nach Forio dauert es ca. 30 Minuten mit dem Bus.
  • Service
    Das Personal war durchgehend sehr nett, auf spezielle Wünsche (Essen, Zimmer) wurde sofort eingegangen. Man kam ohne Probleme mit Deutsch oder Englisch zurecht. Zimmerreinigung erfolgte täglich, 2-3 x wöchentlich neue Handtücher. Bademäntel können für 10 ? pro Woche geliehen werden.
  • Gastronomie
    Das Essen war sehr schmackhaft - weit besser als bei einem 3-Sterne-Hotel zu erwarten. Frühstück als Buffet mit 2 Arten Brot, Käse, Wurst, Marmelade, Joghurt, Müsli, Croissant. Abends Menü nach Wahl, dabei Auswahl aus 3 Gerichten für Vorspeise und Hauptspeise, zusätzlich Salatbuffet vorweg und Nachttisch nach Wahl. Bei den Speisen waren viele landestypische Gerichte und Pasta dabei, einfach nur lecker und sehr reichhaltig. Die Preise für Getränke waren günstig (Bier z.B. 2 ?, Cappucino 2 ?).
  • Sport / Wellness
    Internet kostenlos an der Rezeption. 1 x wöchentlich "Tanz" in der Bar - eher nicht so toll. Am Pool genügend Liegen, es gibt auch eine Sonnenterasse mit herrlichen Blick. Der Pool ist mit Thermalwasser und zeitweise mit Massagedüsen ausgerüstet, es gibt außerdem ein kleines Hallenbad mit Thermalwasser.
  • Zimmer
    Unser Doppelzimmer 409 im Nebengebäude hatte herrlichen Meerblick und war sehr geräumig (Doppelbett und Einzelbett). 2 Stühle und ein kleiner Schreibtisch, auf dem auch der Fernseher stand. Diverse deutsche Fernsehprogramme. Das Bad war recht gross mit WC, Bidet, Waschbecken (dies nur mit kaltem Wasser) und Dusche mit Duschkabine, Föhn). Überdachte Terasse mit Wäscheleinen. Bei geschlossenen Türen kaum Geräusche von aussen, von den anderen Zimmern etwas zu hören, aber im üblichen Rahmen. Auch empfehlenswert vom Blick sind die Zimmer Nr. 411-416 (auch in Nebengebäuden). Bei diesen Zimmern sind immer einige Treppen zu laufen ins Haupthaus (nur bei Regen etwas ungünstig, sonst kein Problem).
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr empfehlenswert ist der Weg von Fontana auf den Berg Epomeo bei schönem Wetter (ca. 1 Std. Aufstieg). Von dort oben (780 m) ein sagenhafter Ausblick über die ganze Insel! Für den Rückweg muss man, wenn es ein anderer Weg als hinzu sein soll, mit sehr steilen Abstiegen und nicht gut gekennzeichneten Wegen rechnen, dauert ca. 4 Stunden. Viel sieht man, wenn man mit den Buslinien (CS, CD) einmal um die ganze Insel fährt und dabei viele Orte und herrliche Ausblicke geniessen kann. Die Fumarolen bei Panza sind nicht so spektakulär wie beschrieben wurden. Der Weg von Forio nach Panza zum Leutturm ist gut zu laufen und hat schöne Ausblicke.
Katastrophe
Badeurlaub
01.10.2009
Gästebewertung:
2.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hotel allgemein sauber, Personal meist freundlich, Halbpension ist eine Frechheit. Angefangen beim Frühstück, immer dasselbe, Brötchen nur noch trocken, Dosenobst, Kaffee wird serviert, wenn der Ober mal Zeit hat.Abendessen läuft in zwei Schichten ab dafür schlimmer als in einer Kantine. Essen teilweise ungenießbar.Gemüse, wenns überhaupt eins gibt, dann selbstverständlich aus der Dose. Fleisch meistens Schwein, nicht als solches ausmachbar. Vom Geschmack ganz zu schweigen. Nie mehr wieder.
  • Lage
    Lage so weit in Ordnung, allerdings bei den Getränkepreisen vermisst man schon eine Einkaufsmöglichkeit.
  • Service
    Reinigungspersonal sehr freundlich, Rezeption läßt die Freundlichkeit sehr zu wünschen übrig. Service geht so.
  • Gastronomie
    Gastronomie ist für Royal Palm ein Fremdwort, dafür aber die Preise gewaltig. Restaurant Kantinenähnlich, als Buffet gibt es nur Salat, der ist aber gut.
  • Sport / Wellness
    Unterhaltungsprogramm 2x wöchentlich am Abend Lifemusik, ansonsten ein Wellnessangebot, Pool und Pooleinrichtung war in Ordnung.
  • Zimmer
    Zimmer war soweit in Ordnung, bis auf das Bett, war gar kein Bett, sondern nur zwei Matratzen aufeinander.TV-Programm nur 3 Sender.
  • Preis Leistung / Fazit
    Insel sehr schön, Inselrundfahrt am besten und am günstigsten mit privaten Iskianer. Busverbindungen sind gut.Restaurant am Meer (Citara-Strand) sehr gut. Eintrittspreise heftig.(Poseidon-Garten)
Empfehlenswert
Badeurlaub
01.07.2009
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Ein sehr gepflegtes Hotel. Personal am Empfang und im Restaurant spricht gut deutsch. Die Zimmer sind typisch italienisch eingerichtet und sehr sauber. Täglich werden alle Handtücher/Badetücher komplett neu ausgetauscht.
  • Lage
    Der Strand ist durch einen kleinen Gang am Hotel von der Terrasse aus zu erreichen. Zum Zentrum Forio läuft man entlang der Küste ca. 15 Minuten. Taxis sind sehr teuer (2-3km ca. 15? für 4 Personen). Direkt gegenüber des Hotels befindet sich ein kleiner Laden mit allen Dingen des täglichen Bedarfs.
  • Service
    Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
  • Gastronomie
    Sehr reichhaltiges und sehr gutes 4-Gänge Menü zum Mittag und Abendessen. Wer die Wahl hat sollte aber am Abend essen, da hier die besseren Speisen zubereitet wurden. Täglich frische Fischgerichte. Mittags gibt es auf der Terrasse auch kleine Snacks und Pizza.
  • Sport / Wellness
    Regelmäßig gibt es Wassergymnastik und Tanzabende. Allerdings wird dies eher von den etwas älteren Gästen genutzt.
  • Zimmer
    Zimmer sind eher klein, aber ausreichend. Bettwäsche wurde 1x wöchentlich gewechselt, Handtücher täglich.
  • Preis Leistung / Fazit
    Empfehlenswert ist eine Schiffsrundfahrt um die Insel, bzw. ein Badeausflug der vor Ort über verschiedene Reiseveranstalter gebucht werden kann.