Urlaub Toscolano

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Toscolano – Die beliebtesten 11 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Camping Toscolano Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
2.
Antico Monastero Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
3.
Borgo Alba Chiara Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
4.
Sorriso Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
5.
Villa Cappellina Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
6.
Milano Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
7.
San Marco Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
8.
Hotel Vienna Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
9.
Villa de la Vie Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
10.
La Scuderia Toscolano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
Es sehen sich gerade 20 Personen Reisen nach Oberitalienische Seen & Gardasee an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Toscolano

27.07.2016 Paradiesisch war höchstens die Aussicht Badeurlaub -
1,9
Allgemein / Hotel Die Anlage sieht sehr schön aus und ist gut gepflegt. Die Aussicht auf den Gardasee ist umwerfend und selbst aus den Zimmern ohne Seeblick traumhaft. Es hat 3 Pools. Einen auf dem Dach, einen beim Haupthaus und der Dritte (inkl. Whirlpool) befindet sich bei den unteren Wohneinheiten. Parkplätze sind genügend vorhanden, ab und zu muss man sie nur finden. Für die Kinder bis ca. 10 Jahre steht ein kleiner Spielplatz zur Verfügung. Für Kinder ab 10 Jahren steht 1(!) Pingpong-Tisch zur Verfügung. Wartezeit garantiert.
Lage Das Hotel liegt ziemlich abgelegen; 10 Min. Autofahrt, nur um Zigaretten zu kaufen. Um ins Zentrum von Toscolano zu gelangen muss eine Autofahrt von 15-20 Min. eingerechnet werden, da in der Hochsaison echt viel Verkehr ist. Die Gardaseeattraktionen (Gardaland etc.) sind ca. 70 km entfernt. Aber unter 2 Stunden (nur Hinfahrt) ist diese Strecke fast nicht zu meistern. Der Vorteil dieser Abgelegenheit ist die Ruhe. Also genau das was Familien mit Kindern suchen.
Service Das Personal war sehr (kinder-)freundlich und zuvorkommend. Alle haben ihre Arbeit stets freundlich gemacht. Bis auf den Chefrezeptionisten. Der war erst beim Auschecken freundlich, vorher war er immer nur gestresst und genervt wenn man etwas wissen wollte.
Gastronomie Das Frühstück ist reichlich vorhanden, allerdings schmecken Schinken und Käse wie aus der Tüte. Die Früchte hingegen sind top. Der Kaffe sowie der O-Saft kommen aus dem Automaten. Kaffee top, O-Saft flop. Die Frühstückszeit ist leider beschränkt von 07. 30h bis 09. 30h Falls man mal um 09. 32h zum Frühstück kommt hat man Pech, denn um 09. 30h ist Schluss ohne Wenn und Aber. Das mit den Zeiten ist beim Mittag-und Abendessen leider ebenfalls so. Also bloss nicht zu spät erscheinen! Wir haben "All inclusive" gebucht, d. h. wir hatten Anrecht auf ein kostenfreies Getränk pro Person und pro Mahlzeit. wow! Gottseidank waren die Kellner hier nicht allzu pingelig und hatten auch schon mal ein weiteres Getränk serviert. Das Mittagessen bestand täglich aus Pasta mit diversen Saucen und Fleischbällchen. Relativ einfallslos aber es hat geschmeckt. Beim Abendessen war die Auswahl zwischen 3 Menus/täglich sehr gut. Auch hat es immer gut geschmeckt. Hier ein Lob an den Koch. Was fehlte, waren Kindermenus. Wer Pommes mit Nuggets oder Pizza Margherita für seine Kids erwartet, wird enttäuscht. Das finde ich daneben für ein Hotel, dass sich als familien- und kinderfreundlich anpreist.
Sport / Wellness Jeden Abend hat ein Alleinunterhalter die Nachtschwärmer bis ca. 23. 30h zum Tanzen animiert. Das war in Ordnung. Kinderanimation; Fehlanzeige. 2 x pro Woche wäre eine Kinderdisco geplant gewesen. Da die Kinder-Animateurin sich ausgerechnet jetzt in der Hochsaison den Fuß verletzte, wurde die Kinderdisco ersatzlos gestrichen. Pech für die Kinder.
Zimmer Zimmer sind groß genug aber sehr hellhörig. Alles funktioniert aber alles war sehr schmutzig. Barfuß liefen wir nie durchs Zimmer. Den gelblichen Fleck auf meinem Kopfkissen hat vor mir wohl niemand bemerkt. Erst als ich den Kissenbezug selber abnahm und neben das Kissen legte, wurde er ersetzt. Die Staub-Leichen in den Ecken des Bettgestells waren die reinste Zumutung. Da die (freundliche) Putzfrau aber nie länger als 6 Min. im Zimmer war reichte wohl die Zeit nur um Badetücher auszutauschen und zum Bettenmachen. Die Reinigung des Zimmers lag da nicht auch noch drin. Ich glaube, die Bettbezüge wurden gewechselt bevor wir einzogen, jedoch eine gründliche Zimmerreinigung wurde wohl auch hier nicht vorgenommen.
Preis Leistung / Fazit Fazit: Wir haben günstig Ferien gemacht, allerdings haben wir für gleichviel Geld schon viel mehr Ferien und Unterhaltung erhalten. Wir werden im "kleinen Paradies" sicher nicht mehr anzutreffen sein.
06.11.2015 Wunderbarer Herbsturlaub Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Wir fühlten uns richtig wohl!
Lage Wunderbare Sicht auf See und Berge, aber etwas abseits.
Service Alles perfekt!
Preis Leistung / Fazit Ideales Hotel für kleinere Budgets! Etwas abgelegen, dafür wunderbare Sicht auf See und Berge, freundliches und hilfsbereites Personal. Wir haben uns wohl gefühlt!
30.04.2015 Man bekommt das, was man bezahlt Sonstiger Aufenthalt -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel ist OK Man spürt das jemand fehlt der es mit liebe instand hält. es sind kleinigkeiten die optisch stören oder gar gefahren in sich bergen. (Fehlende Abdeckung am Boden . )
Lage Genau das was wir gesucht haben , SUPER für uns
Gastronomie Das Essen schmeckt fad und manchmal gar nicht
Sport / Wellness Lege auf solche Bespaßung keinen Wert
Preis Leistung / Fazit Wir waren zum Biken am Gardasee und suchten ein sauberes Zimmer mit Pool was uns auch voll geboten wurde. Man bekommt was man bezahlt und es ist dafür ok. Die Umgebung ist ruhig mit traumhaftem Seeblick,
01.08.2014 Sehr schöne Tage am Gardasee, in einem wunderschönem Kloster-Hotel. Kann ich nur weiter empfehlen. Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Waren sehr zufrieden, Personal ,Service und das ganze Ambiente sind lobenswert. Allgemein nur zu empfehlen.
Lage Sehr schöne Gegend.
Service Sehr freundlich u. nett.
Gastronomie Große Auswahl, gut im Geschmack.
Sport / Wellness Für eine Familie ausreichend.
Zimmer Alles bestens, unsere Enkel waren begeistert.
Preis Leistung / Fazit Waren vollauf zufrieden. Wetter sehr unbeständig. Preisverhältnis gut. Der Seestrand lässt zu wünschen übrig. Ansonsten haben wir uns sehr wohlgefühlt. Das Hotel werden wir weiter empfehlen. Anfahrt nach Autobahn ist nicht sehr angenehm.
01.07.2014 Sehr schönes Hotel Sonstiger Aufenthalt -
4,7
Allgemein / Hotel Das Hotel war, entgegen der negativen Bewertungen, sehr schön und sauber. Die Anlage war relativ groß und hat aus mehreren Gebäuden bestanden. Nach einem kurzen Weg über den Campingplatz war man direkt am Gardasee.
Lage Nach einem 5-Minuten-Spaziergang durch die Campinganlage war man direkt an der Promenade. Auch Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkte waren in unmittelbarer Nähe.
Service Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Beim Frühstück hatte man eine sehr große Auswahl (Rührei, Eier, Joghurt, Marmelade, Honig, Bacon, Würstchen, Obst, Käse, Wurst,.). Das Mittagessen bestand aus Pasta mit mehreren Soßen, Pommes, Gemüse, Muscheln, Röstis,. Beim Abendessen (wurde serviert) konnte aus mehreren Vorspeisen und Hauptspeisen gewählt werden. Alles war sehr frisch und lecker. Auf vegetarische Wünsche wurde eingegangen.
Sport / Wellness Wlan war nach Passworteingabe für 5 Stunden verfügbar - Passwörter konnte aber so oft man wollte, von der Rezeption erfragen. Die Poolanlage war sehr sauber und wurde von einem Bademeister betreut. Der Kinderpool war etwas klein und eine Rutsche wäre schön gewesen. Auch der Spielplatz war etwas spärlich ausgestattet. Allerdings waren an der Promenade und auch in der näheren Umgebung sehr schöne Spielplätze. Der Bereich um den Gardasee und das Wasser war sehr sauber.
Zimmer Das Zimmer war sehr sauber. Es gab einen Balkon mit 2 Stühlen und einem Tisch. Safe, Kühlschrank, Tisch und Stühle waren auch vorhanden. Wir hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett.
Preis Leistung / Fazit Ich kann das Hotel nur weiter empfehlen. Die schlechten Bewertungen kann ich in keinster Weise nachvollziehen. Das Essen war frisch, reichhaltig und lecker. Die Zimmer und auch die Hotelanlage waren in einem sehr ordentlichen und gepflegten Zustand.
21.04.2016 Tagesausflug Sonstiger Aufenthalt -
3,9
Zimmer War alles in Ordung, man hat sich wohl gefühlt
Preis Leistung / Fazit Für Autos leider zu enge Straßen bei Gegenverkehr. Für Motorrad und Roller jedoch ideal. Leider kein WLAN auf den Zimmern. Personal hilfsbereit und freundlich. Das Preis-/Leistungsverhältnis war angemessen.
04.07.2015 Hotel Piccolo Paradiso, Toscolano Maderno Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Sehr schönes, sauberes und gepflegtes Hotel in bester Panoramalage unweit des Städtchens Toscolano Maderno. Sehr hübsche Zimmer mit Balkon zum See, traumhafter Aussicht.
Lage Wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier genau richtig.
Service Sehr freundliches und nettes Personal
Gastronomie Gute Küche mit reichlicher Auswahl am Frühstücksbuffet.
Sport / Wellness Super tolle Poolanlagen, mit wundervollem Blick über den Gardasee
Zimmer Saubere und gut geschnittene Zimmer
Preis Leistung / Fazit Sehr empfehlenswert für Urlauber, die Ruhe suchen, gerne wandern oder am Pool entspannen wollen. Für Ausflugsziele nach Toscolano-Maderno ist man ca. 30 min. zu Fuß unterwegs, ebenso zur Golfanlage und zur Kirche in Cecina weit oben über dem See mit traumhafter Aussicht.
01.10.2014 Mittelmäßig Zwischenstopp -
2,8
Allgemein / Hotel Schön gelegen, liebevoll renoviert. Freundliche Atmosphäre. Betten und Matratzen im Doppelzimmer ( wenn kein Doppelbett) sind nicht lustig, wenn man kuscheln möchte. Sollte man ändern. Pool schön, Weg zum See kurz. Anfahrt: viele Tunnel dunkel und schlecht beleuchtet am Abend. Besser die Fähre nehmen und auf der anderen Seite Ausfahrt Affi nehmen.
Zimmer Die Betten rutschen ständig auseinander.
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel, es war Ende der Saison. Das Essen ist wirklich nicht besonders und das ist schade, denn es ist ein geschmackvolles Hotel mit Charme. Wir hatten jedenfalls drei schöne sonnige Tage.
01.08.2014 Gardasee sehr schön-Hotel leider nicht Badeurlaub -
2,8
Service Der Hotelservice, wie z. B. die Putzfrauen war sehr schlecht. Unser Hotelzimmer war sehr dreckig und nicht gewischt, leider waren auch die Handtücher sehr fusselig und für das Abtrocknen sehr unangenehm. Die Bedienung am Tisch war eine Katastrophe, oft mussten wir unseren Frühstückstisch selbst decken.
Gastronomie Die Gastronomie war sehr schlimm. Jeden Tag gleiches Buffet, das sehr kalt und nicht warm war. Kartoffeln meist nicht durchgekocht. Bedienung sehr unorganisiert!
Sport / Wellness Tische meist dreckig und Vögel fliegen die ganze Zeit umher.
Zimmer Gar ncht. Wohlfühlen konnte man sich in unserem dreckigen Hotelzimmer nicht.
Preis Leistung / Fazit Zum Wohlfühlen am Gardasee bitte ein anderes Hotel suchen. Wer ein sauberes Hotelzimmer und ein vernünftiges Essen erwartet ist hier fehl am Platz. Wir waren mega enttäuscht und empfehlen es auf gar keinen Fall weiter!
01.10.2013 Super Hotel Zwischenstopp -
4,3
Allgemein / Hotel Sehr schönes Hotel
Lage Etwas abgelegen mit dem Auto kein Problem, tolle Gegend
Service Alle nett
Preis Leistung / Fazit Preis Leistung spitze, es fehlte nichts, wenn man den Preis bedenkt, wir waren z.b. Mittags nie da, weil wir viel unternommen haben, Tolle Erfahrung mit den Kellnern am Geburtstag
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.