default_xl

Urlaub Pietrasanta

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Pietrasanta
beliebiger Abflughafen
Reisezeitraum
2 Erwachsener
Pietrasanta
beliebiger Abflughafen
Reisezeitraum
2 Erwachsener
Unsere Specials
Urlaubsfreude — flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Weitere Reiseangebote

Reisen Pietrasanta – Die beliebtesten 17 Urlaubsangebote

hotel_image_0
hotel_image_0
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
hotel_image_0
hotel_image_0
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
hotel_image_0
hotel_image_0
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
fallback
Für dieses Hotel haben wir leider noch keine Bilder.
fallback
Für dieses Hotel haben wir leider noch keine Bilder.
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
hotel_image_0
hotel_image_0
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
hotel_image_0
hotel_image_0
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
hotel_image_0
hotel_image_0
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
hotel_image_0
hotel_image_0
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
hotel_image_0
4.1 / 5
Sehr gut (3 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5
Sehr gut (3 Bew.)
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien
hotel_image_0
3.9 / 5
Gut (1 Bew.)
hotel_image_0
3.9 / 5
Gut (1 Bew.)
Pietrasanta, Toskana, Elba & Umbrien, Italien

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Pietrasanta

sehr gut
Badeurlaub
01.09.2010
Gästebewertung:
4.3 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Saubere Hotelanlage und Zimmer. Kleines Pool im Garten. Neue geschmackvolle Liegen und Sitzgelegenheiten auf der Terrasse. Frühstück für italienische Verhältnisse gut.
  • Lage
    Das Hotel liegt in einer Seitenstraße in Marina di Pietrasanta, ca 500 m vom Strand entfernt. Leider ist der Hotelparkplatz sehr klein und die Seitenstraßen zugeparkt, was besonders zur Hochsaison Schwierigkeiten bereiten könnte. Gegenüber des Hotels ist ein kleiner Supermarkt (gehobene Preisklasse) .Tipp: Sehr schöner Tagesausflug in die Cinque Terra
  • Service
    Servicepersonal und Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit. Man spricht Englisch. Zimmerreinigung jeden Tag. Check-In schnell und problemlos. Zusätzliche Serviceleistungen wurden zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.
  • Gastronomie
    Frühstück für italienische Verhältnisse gut (Früstücksbüfett). Speisesaal, Tischtücher und Büfett waren sehr sauber. Es gab nichts zu beanstanden.
  • Sport / Wellness
    Kleiner, neu angelegter Pool im Garten.. Spielecke für Kinder. Strand ist sehr sauber. An der Zahl der Liegen, die im gesamten Strandbereich aufgestellt sind läßt vermuten, dass der Strand in der Hochsaison sehr überlaufen sein muß. Also nichts für Leute die Einsamkeit suchen. Ein Strandtag kostet p. P., falls es nicht im Hotelpreis inclusive ist, 13,--? .
  • Zimmer
    Zimmer ordentlich und sauber, Größe oK.. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Kühlschrank und TV im Zimmer.
  • Preis Leistung / Fazit
    Tagesausflug in die Cinque Terre. Preis/Leistung gut.
Auf jeden Fall wieder!
Badeurlaub
01.09.2008
Gästebewertung:
4.5 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das 3-Sterne-Plus-Hotel verfügt über 36 Zimmer, pro Etage 9 Zimmer, also 4 Stockwerke und natürlich einen Fahrstuhl. Es war sehr modern, am besten gefielen mir die Marmorböden und die Marmortreppe. Die Zimmer sind im toskanischen Stil eingerichtet, geräumig und mit Klimaanlage. Die Zimmer waren sehr sauber inkl. dem Bad. Auch sonst wurde sehr auf Sauberkeit und Ordnung geachtet. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Mit Englisch kommt man dort gut zurecht, es gab allerdings auch eine deutschsprachige Rezeptionistin. Das Frühstück ist für südländische Verhältnisse ganz ordentlich. Das Abendessen bestand aus einem Vorspeisenbüffet (absolut lecker) und man kann zwischen 3 Gerichten (1. und 2. Gang) am Vorabend auswählen. Es gab wirklich nichts, was ich nicht mochte und was nicht essbar war. Es war alles super lecker. Zu unserer Reisezeit im September waren überwiegend deutsche Gäste in dem Hotel, meist aber ohne Kinder. Zum Hotel gehört auch noch ein Pool, der sich aber am unmittelbar in der Nähe ligenden Privatstrand befindet, welcher sehr sauber und ordenltich war und zu dieser Jahreszeit auch sehr ruhig. Die Standliegen und der Sonnenschirm waren im Reisepreis inbegriffen. Alles in allem: einer meiner schönsten Urlaube. Dieses Hotel kann ich nur weiter empfehlen. Nichts zu bemängeln. Ich werde dort definitiv in absehbarer Zukunft wieder buchen.
  • Lage
    Das Hotel liegt 2 Straßen parallel zur Meerstraße. Somit sehr ruhig gelegen. Marina die Pietrasanta ist ein kleiner netter Ort mit kleinen netten Hotels und schönen Häusern und Villen. In die Nachbarorte Forte dei Marmi und Lido di Camaiore ist es angenehmer mit dem Auto zu fahren, da es sich doch sehr zieht. Man unterschätzt die Entfernung. Es gibt auch kleine und größere Supermärkte, die man ebenfalls am besten mit dem Auto anfährt. Vom Nachtleben habe ich nicht viel mitbekommen, es war sehr ruhig zu dieser Jahreszeit. Ich weiß nicht, wie es in den vorigen Monaten ist. Für Wanderbegeisterte ist das natürlich ein Paradies (Apuanische Alpen). Ich selber bin dieses Mal nicht gewandert, habe aber nur Gutes von anderen Wanderern im Hotel gehört. Aber allein schon der Ausblick auf die Berge ist der Hammer! Zum Hotel gehört außerdem eine nette kleine Außenanlage, in der man abends bei einem Glas Wein entspannen konnte. Außerdem gehört noch ein Parkplatz mit ca. 6 Stellplätzen zum Hotel.
  • Service
    Das Personal im Hotel war sehr freundlich und hilfsbereit. Die meisten sprechen Englisch. Aber auch ohne Englischkentnisse kommt man dort min Händen und Füßen zurecht. Bei jeder Frage wurde einem weitergeholfen. Alle waren sehr bemüht. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich und das Ergebnis war sehr sauber. Man wurde immer sehr freundlich begrüßt vom ganzen Personal.
  • Gastronomie
    Es gab einen Raum, in dem gefrühstückt und abendgegessen wurde. Das Frühstück war für südländische Verhältnisse recht gut, es gab von allem etwas. Die Speisen zum Abendessen waren typisch toskanisch und sehr lecker. Es gab nichts, was nicht geschmeckt hat und irgendwie annähernd zu bemängeln war. Und natürlich leckeren typisch italienischen Nachtisch. Es war alles sehr sauber und hygienisch. Die Preise für Getränke waren angemessen.
  • Sport / Wellness
    Der Strand liegt ca. 100m entfernt. Dazu gehört auch ein Pool mit Meerwasser, welchen ich aber nicht genutzt habe. Der Strand selber ist sehr ordentlich und sauber, worauf viel Wert gelegt wurde. Das Wasser hatte zu dieser Jahreszeit etwa eine Temperatur von 25 Grad. Die Liegen und Sonnenschirme waren im Reisepreis inbegriffen.
  • Zimmer
    Unser Zimmer (DZ) war im typischen toskanischen Stil ausgestattet. Unser Zimmer befand sich im Dachgeschoss und hatte eine sehr schöne Holdecke. In einem schönen alten Holzschrank befindet sich ein Safe. Die Matratzen waren super zum Schlafen. Das Fernsehprogramm bot nur italienische Kanäle, jedoch konnte man gegen eine kleine Gebühr auch andere Sender empfangen, was wir aber icht genutzt haben. Im Zimmer gab es außerdem einen Kühlschrank und eine Klimaanlage. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon, von dem wir eine tolle Aussicht in die Berge hatten. Das Bad war auch sehr schön, vor allem war die Dusche riesig. Eine Badewanne gab es nicht, aber baden kann ich zuhause. Es gab noch einen Fön im Bad, sowie typisch für die südlichen Länder ein Bidet. Die Hand- und Duschtücher wurden jeden Tag gewechselt, auch wenn man sie wieder aufgehängt und nicht auf den Boden gelegt hat.
  • Preis Leistung / Fazit
    Alles in allem kann ich dieses Hotel nur weiterempfehlen. Es hat alles, was man braucht und bei Fragen wird einem immer weitergeholfen. Ich werde dieses Hotel definitiv wieder buchen.