Urlaub Postira

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Postira – Die beliebtesten 8 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Hotel Vrilo Postira, Dalmatien, Kroatien
2.
Pastura Postira, Dalmatien, Kroatien
3.
Hotel Lipa Postira, Dalmatien, Kroatien
4.
Vila Keti Postira, Dalmatien, Kroatien
5.
Marija Appartements Postira, Dalmatien, Kroatien
6.
Villa Mala Lozna Postira, Dalmatien, Kroatien
7.
Adriatic Apart Postira, Dalmatien, Kroatien
8.
Apartments Santic Postira, Dalmatien, Kroatien
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Postira

01.09.2012 Pastura Badeurlaub Paar
3,6
Preis Leistung / Fazit Viele Radtouren möglich; Restaurants am Hafen mit guter Küche und regionalen Speisen; Preis/Leistungsverhältnis in Ordnung; Allgemeine Sauberkeit, Umgang mit Reklamationen und allgemeiner Service sehr mangehaft.
01.07.2012 Minimalisten-Hotel Postura in Postira/Brac Badeurlaub Familie
3,3
Preis Leistung / Fazit - Personal an der Reception zum Teil unfreundlich bis genervt -arrogant - Zimmer viel zu klein für drei zahlende Hotelgäste - Pool zu wenig sauber - Ein Badehotel muss Badetücher - gerne gegen Depot - zur Verfügung stellen - Pool-Bar sollte kleine Snacks anbieten - Zu wenige Liegestühle am Pool und diese leider gebührenpflichtig - Freizeitangebote für ein Familien-Badehotel sehr dürftig - 3. Stuhl und Wäscheständer fehlten auf dem Balkon - insgesamt zu minimalistisch angelegt - in der Summe aller Kriterien leider nicht weiter zu empfehlen
01.05.2011 Baulärm Badeurlaub Paar
3,3
Allgemein / Hotel Hotel okay, jedoch starke Bau- und Lärmbelästigung durch die Bar. Beeinträchtigung durch Fischfabrik (Gestank und Abwasser ins Meer).
Lage Gut, strandnah, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Ausflugsmöglichkeiten laut Angabe des Veranstalters, Busanbindung zum Hauptort der Insel gut.
Service Gut, freundlich und Hilfsbereit. Auf Beschwerden wurde nicht eingegangen.
Gastronomie Küche landestypisch und okay, etwas kleine Portionen und bei der Darbietung der Speisen auf dem Teller etwas Phantasie erforderlich. 1 Restaurant
Sport / Wellness Keine, 1 Internetzugang, Pool war im Bau - ab 2. Woche erst Nutzung möglich, keine Dusche am Pool.
Zimmer Von morgens 7.00 bis abends 19.00 h Baulärm, inklusive samstags. Ab 21.00 h bis 24.00 bzw. 1.00 h nachts Lärm durch direkt darunterliegende Bar mit Sitzmöglichkeit im Freien (Biergarten). Geruchtsbelästigung durch direkt daneben liegende Fischfabrik, vermutlich auch Abwasserteile dieser Fabrik ins Meer, d.h. in den vor dem Hotel liegenden Bademöglichkeiten im Meer. 1. Woche noch kein Wasser im Hotelpool, Baustelle!
Preis Leistung / Fazit Hotel und Zimmer sowie Personal okay. Ständiger Baulärm sowie Biergartenlärm für die Zimmer im 1. Stock Meerseite. Starke Geruchsbelästigungen durch Fischfabrik.
01.09.2008 Empfehlenswert Badeurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Hotel und Anlage sehr sauber, gepflegt und sehr empfehlenswert. Die Verpflegung (Halbpension) war sehr gut. Abends gab es immer ein Salatbuffet, eine Suppe und 5 Speisen als Auswahl sowie Dessert. Die Gästestruktur entspricht eher dem mittleren bis älteren Semester. Unangenehm war der an 2 von 9 Tagen recht intensiv wahrnehmbare Geruch der benachbarten Fischfabrik und an einem Abend sehr laute Musik bis weit in die Nacht von der gegenüberliegenden Promenade.
Lage Hoteleigener Strand und Swimmingpool waren vorhanden. Der Hotelstrand war jedoch nur sehr eingeschränkt nutzbar wegen vorhandener Klippen und schlüpfriger Steine. Ein nahegelegner Strand (ca. 5 km. entfernt) bot dagegen totale Erholung, war wenig konfrontiert und als extrem gut für Familien mit Kleinkindern geeignet (man konnte ca. 30-40 Meter in's Meer laufen und hatte noch Grund unter den Füßen). Allerdings ist dieser Strand nur per PKW erreichbar, der Fußweg ist recht weit und beschwerlich.
Service Der Hotelservice ist gut! Die Zimmer sind sehr sauber, geräumig, werden täglich gut gereinigt und es gibt täglich frische Handtücher. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Wäsche kann zum Waschen abgegeben werden. Arzt und Kinderbetreuung eher als nicht vorhanden zu betiteln. Jedoch ist ärztliche Hilfe im 8 km. entfernten Suppetar erhältlich. Für den Hotelbetrieb reichen die Fremdsprachkenntnisse in Englisch und Deutsch aus.
Gastronomie Es gibt ein Restaurant mit Sitzplätzen im Freien und einer angeschlossenen kleinen Bar. Die Qualität und Quantität der Speisen und Getränke sind als gut zu bezeichnen und mehr als ausreichend. Sauberkeit wird im Hotel wirklich groß geschrieben. Es gibt pro Woche einen landestypischen Themenabend mit Gesang. Die Küche ist europäisch ausgerichtet, neben landestypischen Speisen gibt es auch Speisen aus anderen europäischen Regionen.
Sport / Wellness Ein sehr ruhiges Hotel mit keinerlei sportlichen Angeboten. Liegestühlhe und Sonnenschirme werden für den Swimmingpool und den direkt vor dem Hotel liegenden Strand angeboten.
Zimmer Alle Zimmer und Suiten sind einfach aber in gutem Zustand eingerichtet. Als deutschsprachiges TV-Programm wird nur das ZDF angeboten. Daneben können kroatische und italienische Sender empfangen werden. Ein Radioprogramm in deutscher Sprache (Radio Salzburg). Die Badezimmer sind angemessen groß und mit Badewanne und Dusche ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Es handelt sich um ein Hotel auf einer Insel. Ausflüge können in vielfältiger Weise auf das Festland (mittels Fähre oder Boot) unternommen werden. Auf der Insel selbst sind nur eingeschränkte Ausflugsmöglichkeiten (z.B. nach Bol und Suppetar).
01.07.2006 Keine Beschwerden Badeurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel Altes aber schön hergerichtetes Hotel.Die lage im Zentrum ist sehr Gästefreundlich. Ich kenne das Hotel schon seit 25 Jahren, es war immer alles in Ordnung.
Lage Das Hotel Schmiegt sich sehr gut in die Hafenpromenade des Mahlerischen Fischerdorfes.Unterhaltungsmöglichkeiten vor der Haustüre.
Service Das servicepersonal ist Freundlich und geht auf Die Wünsche der Gäste ein.
Gastronomie Das Essen ist Landesüblich und International , Menüauswahl übersichtlich und Einfallsreich.
Sport / Wellness Wer Sportlich unterwegs ist hat genug Möglichkeiten.
Zimmer Die Zimmer sind Sauber und gut Ausgestattet. TV: Dusche ,Sauberkeit, alles Urlaubsgerecht.
Preis Leistung / Fazit Sehr Gut . Zu 90% Sonnensicher. Einkaufsmöglichkeiten gut. Es Gibt gute Restaurants in der Nähe.
01.08.2012 Viel Geld für wenig Leistung Badeurlaub Familie
3,2
Allgemein / Hotel Dass die Getränke die beim Essen zu sich genommen werden extra bezahlt werden müssen, empfinde ich als Abzocke. Tütensuppe als Vorspeise-Frecheit. Aldi Kuchen als Nachspeise.
Lage Der Fischgeruch von der Fischfabrik - wer den als nicht störend empfindet, hat was mit der Nase. Zum Glück weht der Wind nicht so oft von der Richtung.
Service An der Rezeption wird man ignoriert. Von drei Mitarbeitern spricht nur eine deutsch. Es wird nicht gegrüsst.
Gastronomie Der Küchenchef - super. Höflich, sehr nett. Bedienung-top.
Sport / Wellness Pool viel zu klein. Strand ist eine betonierte Platte. Die Liegen müssen extra bezahlt werden, wie am Pool so auch am Strand. Unterhaltungen gibt es keine. Der Dalmatische Abend war gut gemeint aber nichts besonderes. Und auch nicht dreimal sondern einmal die Woche. Die Fahrräder sind auch nicht mehr kostenlos.
Zimmer Bei vier Vollzahler ein knautschiges Beistellbett-Frechheit.
Preis Leistung / Fazit Viel Geld für wenig Leistung. Wenn man daran denkt das man 1800 km auf eigene Kosten angereist ist. D.h. Sprit, Maut und die Zeit, dann ist das happig. Ausflugziele gibt es nicht viele. Bol mit dem Goldenem Horn, Supertar und die Altstadt von Splitt.
01.09.2010 Gut geführtes Hotel Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Super Hotel, sauber, freundliches Personal, der Speisesaal ist leider etwas ungemütlich, man hat das Gefühl in einer Mensa zu sein. Für einen erholsamen Urlaub sehr zu empfehlen, nichts für Leute mit Partylaune.
Service alles super
Zimmer Zimmer sind groß genug, sauber, die Zimmer direkt am Liefereingang sind sehr laut und man riecht den Küchendunst.
Preis Leistung / Fazit mit dem Roller und ausgestatt mit einer Strassenkarte kann man tolle Ausflüge in die Umgebung machen. Es gibt kleine Buchten, die zum baden einladen und nette kleine Restaurants für den Hunger und die Erfrischung zwischendurch.
01.06.2010 Hotel Vrilo in Postira / Brac Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel 15 DoZi, + 3 (?) Suiten; 3 Obergeschosse Das Hotel ist sauber und gut ausgestattet. Die Aussucht auf den kleinen Hafen von Postira aus den Zimmern ist fantastisch. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend, Das Frühstück kann leider nicht im Freien eingenommen werden, einziges großes Minus! Ich hatte leider ein Raucherzimmer, das riecht man sofort, Sollte es meiner Meinung nach überhaupt nicht mehr geben (jeder hat einen Balkon, da kann man auch draußen rauchen). Es gibt einen sehr schönen kleinen Wellness-Bereich mit Sauna, Lichtdusche, Whirlpool. Massage gegen Gebühr.
Lage Der Ort Postira ist sehr klein und Idyllisch. Es gbt alles, was man braucht: Post, Supermarkt, Linienbus, einige Lokale und diverse Bars. Eine Bademöglichkeit befindet sich schräg gegenüber vom Hotel. Wenn man bereit ist, ein wenig zu Fuß zu gehen, kann man eine Vielzahl von wunderschönen Badeplätzen erreichen. Wer Kroatien mit seinen Kies- und Felsstränden (auch Sandstrand gibt es!) mag, wird sich hier wohlfühlen. Wer Nachtleben, Animation etc. sucht, ist hier jedoch nicht richtig (und möge auch fortbleiben). Postira erreicht über die Fähre von Split nach Supetar (Brac). Von dort ist Postira mit Bus oder Taxi schnell zu erreichen (vielleicht 10 km).
Service Das Personal ist freundlich, sprciht ausgezeichnet Englisch (im Restaurant eher Deutsch). Mein Wunsch, das Frühstück im Freien einzunehmen, wurde leider nicht berücksichtigt. Tische sind draußen angrenzend an den Speiseraum vorhanden. Man muss also im klimatisierten Raum frühstücken. Positiv hervorzuheben ist die Beleuchtung in den Zimmern: es sind Lichtquellen in großer Anzahl und Helligkeit vorhanden (nicht die üblichen Funzeln).
Gastronomie Da ich grundsätzlich nur Frühstück buche, kann ich das Restaurant nur sehr begrenzt beurteilen. Es ist auch Halbpension möglich; und man kann à la Carte essen. Das Frühstück ist ok; wie meistens fehlt frisches Gemüse wie Tomaten oder Gurken. Der Kaffee ist schlecht (Tipp: hinterher noch kurz in eine Kaffee-Bar setzen, dort schmeckt er super!),
Sport / Wellness Es gibt einen sehr schönen kleinen Wellness-Bereich mit Sauna, Lichtdusche, Whirlpool. Massage gegen Gebühr. Bademöglichkeit (Kiesstrand) gegenüber. Wer lieber im Pool schwimmt, kann den des Hotels Pastura mitbenutzen. Weitere Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es im Hotel - zum Glück! - nicht.
Zimmer Die Zimmer sind sauber und sehen frisch gestrichen aus. Die Einrichtung ist modern. Sat-TV, Klimaanlge, Fön, Safe vorhanden. Balkon mit wunderschöner Aussicht auf den kleinen Hafen von Postira (direkt oberhalb der Promenade). Wäschewechsel häufig. Leider keine Nichtraucher-Zimmer. Beleuchtung ausgezeichnet.
Preis Leistung / Fazit Für meinen Geschmack ist das Hotel allerbeste Wahl. Das mag aber nicht für jeden zutrefffen. Wer Animation, Shoppen , Disco, "all inclusive"oder große Buffets im Urlaub braucht, ist hier nicht richtig. Wer Kroatien liebt, in der Bar auch mal neben Einheimischen sitrzen mag und gern individuell etwas unternimmt, wird sich in Postira sicher wohlfühlen.
01.07.2008 Teilweise überfordert Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Neuere Anlage in gutem Zustand. 3 Stockwerke. Leistungen: Frühstück oder Halbpension. Internationales Publikum. (viel Engländer und Schweden)
Lage Am Hafenrand. Zimmer zur Landseite mit Blick auf eine Fischfabrik. Entfernung zum nächsten öffentlichen Strand ca. 10 Min. Einkauf im Supermarkt ca. 5 Min. entfernt.
Service Alle geben sich viel Mühe, sind nett und freundlich.. Abends, zu den Essenszeiten, zuwenig Personal, vorallem im Restaurant.
Gastronomie Das Frühstücksbuffet könnte abwechslungsreicher sein. 'a la Carte' Restaurant große Speisenauswahl. Gutes Essen, nach langer Wartezeit.
Sport / Wellness Kein Unterhaltungsangebot des Hotels in Anspruch genommen.
Zimmer Zimmer im 3. Stock zur Landseite gilt als Zimmer mit Meerblick !?
Preis Leistung / Fazit Restaurants im Ort sind Durchschnitt. In den umliegenden Ortschaften Dol und Splitska gibt es gute Restaurants (10 Min. mit dem Auto entfernt).
01.07.2004 Schönes Hotel, aber weit weg vom Schuß Badeurlaub Paar
2,3
Allgemein / Hotel Das Pastura ist ein kleines Hotel mit etwa 50 verschieden großen Zimmern. Die Zimmer sind über drei Stockwerke verteilt und können über eine sehr schöne Lift-Treppenanlage erreicht werden. Im Untergeschoss des Hotels befindet sich das Restaurant, eine Bar sowie ein Fitnessraum mit angeschlossener Sauna und Whirlpool (alles kostenlos). Das Hotel wurde erst im Jahr 2003 fertig gestellt und macht einen sehr gepflegten Eindruck. Fahrräder (Mountainbikes) werden vom Hotel für die Gäste kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Gästestruktur ist sehr gemischt. Hauptsächlich Deutsche und Engländer aller Altersklassen.
Lage Das Hotel liegt auf einer Landzunge in Postira. In unmittelbarer Nachbarschaft des Hotels befindet sich eine Fischfabrik, was man insbesondere in den Morgenstunden manchmal riecht. Die Zimmer zur Landseite liegen zu dieser Fabrik, daher ist es eindeutig zu empfehlen, ein Zimmer mit Meerblick/Hafenblick zu buchen. Postira ist ein kleiner Ort mit verschiedenen Kneipen und drei Supermärkten, einer Post sowie zwei Souveniergeschäften. Wer einen ruhigen Urlaub verleben will ist hier richtig. Allerdings bietet der kleine Ort nicht viel Abwechslung. Die Bademöglichkeit direkt am Hotel ist nicht empfehlenswert (ein Plateau, von dem aus man ins Meer steigen kann). Der nächste schönere Strand (Kies) befindet sich in ca. 2 km Entfernung. Ein sehr schöner Sandstrand ist in ca. 6 km Entfernung.
Service Das Hotel beschäftigt gut ausgebildetes, freundliches Personal. Größtenteils sprechen die Mitarbeiter deutsch. Die Reinigung der Zimmer erfolgt täglich, der Wäschewechsel einmal pro Woche.
Gastronomie Wir hatten Halbpension gebucht, bekamen also Frühstück (Buffet) sowie Abendessen (Vorspeise, Suppe, Menü nach Auswahl, Nachspeise). Die Essenszeiten waren sehr ausgedehnt: Frühstück 7-10 Uhr, Abendessen 19-22 Uhr. Zudem wird das Abendessen dreimal in der Woche musikalisch begleitet (leider keine landestypische Musik). Die Qualität der Speisen war gut, allerdings ließe sich an der Aufmachung vieles verbessern. Die Getränke zum Abendessen sind separat zu zahlen (faire Preise). Das Frühstücksbuffet entpricht m.E. nicht den Vorstellungen, die man mit einem Frühstücksbuffet in einem Vier-Sterne Hotel verbindet (eingeschränkte Auswahlmöglichkeiten).
Sport / Wellness Animation wird vom Hotel nicht geboten. Die einzige Unterhaltung ist die Musik zum Abendessen an 3 Tagen pro Woche. Der Pool ist relativ klein und wirkte teilweise nicht sehr sauber! Positiv: Man kann sich Fahrräder im Hotel ausleihen und damit gut an schöne Stränge gelangen.
Zimmer Die Zimmer sind mit Doppelbett (durchgängige Liegefläche!), Minibar, Satelliten-TV (ARD/ZDF), Telefon, kostenlosem Safe (Zahlenkombination) und einem ausreichend großen Schrank mit Ablagemöglichkeiten für Koffer ausgestattet. Bad mit Badewanne, Waschbecken und WC, Fön ist vorhanden. Wir hatten einen sehr schönen Balkon.
Preis Leistung / Fazit Ein entspannender Urlaub in diesem Hotel ist gut möglich. Allerdings ist man in diesem Hotel wirklich sehr Abseits. Für Ausflüge muss man lange Anfahrtszeiten in Kauf nehmen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.