Urlaub Supetar

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Supetar – Die beliebtesten 22 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Bluesun Resort Velaris Supetar, Dalmatien, Kroatien
2.
Bluesun Resort Velaris - Hotel Amor Supetar, Dalmatien, Kroatien
3.
Osam Supetar, Dalmatien, Kroatien
5.
Waterman Supetrus Resort Supetar, Dalmatien, Kroatien
6.
SENTIDO Kaktus Resort Supetar, Dalmatien, Kroatien
7.
Club Eldorador Kaktus Supetar, Dalmatien, Kroatien
8.
Pension Villa Misura Supetar, Dalmatien, Kroatien
10.
Waterman Beach Village Supetar, Dalmatien, Kroatien
Es sehen sich gerade 1 Personen Reisen nach Supetar, Dalmatien an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Supetar

21.06.2017 Weltklasse Badeurlaub -
4,8
Zimmer Zimmer hatte ein schönen Blick aufs meer
Preis Leistung / Fazit Das Personal ist sehr nett und das Hotel hat eine super Lage. Die Anlage ist gepflegt und der Strand ist sauber. sehr Familienfreundlich und für Leute die alleine unterwegs sind auch okay
23.06.2015 Super Erholung Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Preis - Leistung Top, Service und die Freundlichkeit des Personal ausgezeichnet. Hotelanlage und Essen super. All inclusive empfehlenswert. Die Adria und Kroatien ist eine Reise wert.
01.10.2013 Tolles Essen und schönes Hotrel, leider durchwachsenes Wetter und kein Baden Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Allgemein / Hotel gut geführte Hotelanlage, all Inclusive, sehr gute Verpflegung
Lage schöne Lage direkt am Meer, viel Grün, Supetar fußläufig zu erreichen
Service freundlich, hilfsbereit, sauber
Gastronomie äußerst vielfältiger Speiseplan, internationale und landestypische Küche, sauber und zuvorkommende Bedienung, 1 x Themen-Buffet
Sport / Wellness erste Oktoberwoche: einige Freizeitmöglichkeiten waren bereits geschlossen, kaum noch Strand-Aktivitäten außerhalb der Hotelanlage möglich! Aktivitäten innerhalb des Hotels waren noch vollständig möglich!
Zimmer nur 3 deutsche TV-Sender, knarrendes und für große Erwachsene zu kurzes Bett, Schlafsofa im Familienzimmer nicht optimal komfortabel (durchdrückende Gestänge-Konstruktion), ansonsten gute Ausstattung des Familienzimmers!
Preis Leistung / Fazit erste Oktoberwoche 2013: 4 Tage Sonne, 20 Grad, Adria leider nicht mehr angenehm warm, so daß kein Baden möglich war; 3 Tage bewölkt oder Regen! Fähre nach Split OK! Wenig Freizeitangebot bei schlechtem Wetter!
01.10.2013 Waterman (Haus Meridian) im Oktober Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Hotel sehr schön und gepflegt (überwiegend), allerdings enstpricht es nicht unbedingt 4 Sternen. Unser Zimmer war jetzt nicht das größte und sauberste, aber Preis Leistung stimmt.
Lage Die direkte Lage am Strand ist sehr schön. Der Ort selbst gibt nicht so viel her. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten begrenzt bis nicht vorhanden. Transferzeit zum Flughafen incl. Fähre ca. 1 Stunde 40 Minuten. Ausflugsmöglichkeiten auf der Insel aufgrund der dünnen Besiedelung begrenzt. Das Goldenen Horn ein "MUSS"
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ein schöner Urlaub. Hatten natürlich Glück, dass das Wetter mitgespielt hat. Bei schlechtem Wetter hätten wir uns vermutlich zu Tode gelangweilt.
01.09.2013 Sommer, Sonne, Kaktus Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel war insgesamt sehr gepflegt, die Einrichtung war neuwertig (2012 renoviert) mit bisher geringen Gebrauchsspuren.
Lage Das Hotel ist mit den Park und Poolanlagen der anliegenden Hotels verbunden. Zum Kaktus gehört neben dem windgeschützten Pool auch ein Kiefernbewaldetes Strandstück mit Minigolf, Amphietheater, Bar usw. und direktem Zugang zum aufgeschüteten Kiesstrand. Wenige Gehminuten zum Hafen und Innenort von Supetar.
Service Die Gäste eines englischen Reiseveranstallters wurden deutlich zuvorkommender behandelt.
Gastronomie Das Servicepersonal tut sich teilweise mit All-inklusive etwas schwer. Das Buffet war immer Reichhaltig und hat dazu geführt, dass wir deutlich zu viel gegessen haben. Leider haben landtypische Gerichte weitestgehend gefehlt. Im Speisesaal ging es zeitweise sehr laut und eng zu. Besonders an den Neuanreisetagen.
Sport / Wellness Es waren genug Möglichkeiten zur Beschäftigung und Unterhaltung gegeben. Annimation war für uns ausreichend. Ansonsten war von Bogenschießen bis Miniclub und Pokerabend alles im Angebot.
Zimmer Unser Zimmer war neu renoviert und zweckmäßig ausgestattet. Allerdings schon etwas eng. Das lag aber am Baustil. Das Antennkabel war defekt, dafür waren die Matratzen neuwertig und gut.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel kann man bedenkenlos weiterempfehlen. Wir haben einen erholsamen Urlaub verbracht und fast nichts vermisst. Wer gerne Ausflüge unternimmt, ist gut beraten mit Privat PKW anzureisen. Achtung Parkplatz kostet 4€ extra / Tag. An der Abrechnung muss die Lobby noch etwas feilen
06.10.2016 Super Svpetrvs Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Mehrere Häuser, kein großer Betonklotz.
Lage Strand- u. Stadtnähe gut.
Service Aufmerksame, zuvorkommende Angestellte
Gastronomie Gute, abwechselnde Küche. Saubere Lokalitäten.
Sport / Wellness Hotelunterhaltung ausreichend.
Zimmer Zimmer für den Zweck ausreichend und entsprechend so konzipiert.
Preis Leistung / Fazit Sauberes, strand- u. stadtnahes Hotel. Kurze Wege zu den verschiedenen Stränden und in die Stadt. Essen gut, abwechslungsreich. Freundliches Personal. Fähre nach Split in Supetar, keine unnötigen Wege bei der Hitze.
01.08.2014 Herrliches Meer und saubere Strände Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Sehr sauber, mäßig übersichtlich, hervorragendes Essen, sehr freundliche Angestellte, Frau am Empfang (Information) hat kaum Informationen gegeben, erst am 2. Tag durch Reiseleitung gut informiert, Lüftbarkeit der Toiletten schlecht.
Lage Direkt am Strand, herrliche Ausflugsmöglichkeiten.
Service Information kam erst nach Nachfragen, Zimmermädchen und Restaurantservice sehr sauber und freundlich.
Gastronomie Das einzige Manko ist die Atmosphäre, die ein wenig an Kantine erinnert.
Sport / Wellness Animation am Pool schrecklich laut, deshalb Pool nicht genutzt, Spielbereiche wie Trampolin leider nicht kostenlos.
Zimmer Toilette/Bad leider kaum zu lüften, Sauberkeit aber gut. Matratzen für mich persönlich rückenunverträglich- aber da bin ich auch empfindlich.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt empfehlenswert! Bin verwöhnt von Österreich, wo Liegestühle, Trampolins, Badehandtücher und Jokercards im all-inclusive Paket dabei sind und ein großes Infopaket mit Einweisung und Hotelführung am Anfang durch die Rezeption erfolgen. Das hat mir hier etwas gefehlt.
01.10.2013 Herbstferien 2013 Badeurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Entspricht den 4 Sternen
Lage Super Lage am Meer und an der Stadt.
Service Entspricht vier Sternen
Zimmer Entspricht den vier Sternen.
Preis Leistung / Fazit Im Oktober 2013 haben wir einen sehr angenehmen Urlaub dort erlebt. Wir waren sehr zufrieden und empfehlen diese Anlage gerne weiter auch wenn im Oktober nicht mehr alle Freizeit-Möglichkeit in der Umgebung zur Verfügung stehen.
01.10.2013 Familienurlaub im Oktober Sonstiger Aufenthalt -
2,8
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage liegt direkt am Mehr. Die Zimmer waren renoviert, Die Anlage und auch z. B. das Restaurant (wie 60iger Jahre Bau) waren äußerlich nicht auf dem neusten Stand. Die Zimmer sind sehr hellhörig.
Lage Die Lage des Hotels ist günstig (zentrumsnah und unweit des Wassers gelegen)
Service Besonders freundlich war das Personal nicht, eher reserviert. Deutsch sprach vom Servicepersonal kaum jemand. Wir mussten uns oft auf Englisch verständigen. Der Check-In lief unterkühlt und statisch, auf keinen Fall besonders geduldig und freundlich ab. Die Zimmer waren sehr sauber und die Reinigungskraft war äußerst zuvorkommend und freundlich. Als wir nach Ankunft unser Zimmer gleich wieder tauschten, ging das zwar anstandslos, jedoch auch emotionslos und ohne jegliches Verständnis (Das Zimmer war zu laut, man hörte jedes Wort von oben und das Schnarchen von nebenan).
Gastronomie Das Getränkeangebot war immer das gleiche. Getränke gab es aus Zapfanlagen. Sie waren nicht schlecht, aber eben auch nicht besonders gut. Das Speisenangebot war vielfältig, aber auch immer irgendwie gleich. Nach der Hälfte der Zeit wurde das Restaurant geschlossen(weil es sich im Oktober nicht mehr rentiere, wie man uns von der Hotelleitung sagte) und wir mussten in das andere Restaurant, was dementsprechend voller war. Bevor das Restaurant geschlossen wurde, gab es auch nur noch eingeschränkt Getränke, da man die Zapfanlagen leer werden ließ und das Speisenangebot wurde reduziert. Leider war das Obstangebot immer das gleiche. Ab und zu gab es Äpfel oder Birnen, immer Weintrauben, Feigen oder Pfirsiche und manchmal Orangen und Honigmelone (ohne Aroma leider). Etwas anderes gab es nicht. Z.B. Wassermelone, Bananen, Kiwi o. ä. fand man nie. Die immer halbierten Pfirsiche war manchmal schon braun und schwammen ewig in Eiswasser. Als All-inclusive-Gäste hatten wir eigentlich gehofft, dass wir noch trotz Anfang Oktober noch offene Strandbars vorfinden, da man ja versprach, dass wir an allen Bars Getränke bekommen. Es war nur noch eine Bar in der Anlage und eine im Hotel Kaktus offen. Eine Bar wurde mit Schließung des Restaurants auch noch geschlossen. Das hat uns wirklich verärgert.
Sport / Wellness Da wir zum Anfang Oktober dort waren, befand sich das Hotel schon in Aufbruchstimmung. Alles wurde so langsam eingestellt. Es gab leider nicht einen Tanzabend. Lediglich eine Folkloregruppe, wenn man diese überhaupt als so etwas bezeichnen kann, tanzte in Zeitlupe mit langweiligen Drehungen vor. Ein kleines Orchester spielte im Vorfeld, was ganz gut war. Sonst war leider nichts los. Kinderanimation fand so gut wie gar nicht statt. Unser 10 jähriger Sohn hatte auf Kinderdisco mit den wenigen Kindern keine Lust. Bogenschießen wollten wir nicht und die Tennisplätze waren vom Regen überflutet. Sonst war tote Hose.
Zimmer Die Zimmer sind sehr hellhörig. Man hört das Schnarchen des Nachbarn und auch alle möglichen anderen Geräusche. Ansonsten waren wir mit den Zimmern sehr zufrieden. Sie waren renoviert, modern und mit schöner Aussicht in die Anlage.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sauber, es ist äußerlich auch in Bezug auf die Anlage nicht auf dem neusten Stand. Es liegt unweit des Wassers. Im Oktober ist es nicht empfehlenswert, da nicht mehr alles genutzt werden kann und der Hotelbetrieb eingeschränkt ist. Das Speisenangebot ist ausreichend aber nicht sonderlich abwechslungsreich. Das Obstangebot ist ausreichend aber nicht besonders gut. Das Personal ist eher reserviert und spricht bis auf Ausnahmen kein oder nur wenig Deutsch. Im Oktober sind die meisten Geschäfte und Bars schon geschlossen. Veranstaltungen oder Angebote gibt es im Oktober kaum. Die Insel haben wir an zwei regnerischen Tagen umfahren und erkundet. Die Häfen sind alle irgendwie gleich, klein und schön. Split ist mit der Fähre gut und günstig erreichbar. Die Altstadt von Split ist sehr schön und an einem Nachmittag erkundet. Der Rest von Split besteht vorwiegend aus Neubauten. Das Wasser war auch im Oktober trotz Kühle herrlich. Es ist sehr klar. Der Hotelstrand war leider nicht sauber. Im Sommer ist es bestimmt viel schöner!
01.09.2013 Schöne Hotelanlage mit freundlichem Personal Badeurlaub -
4,8
Service Die Rezeptionsmitarbeiter sind sehr freundlich und sprechen fast alle auzgezeichnetes Deutsch.
Gastronomie Wir konnten ein sehr vielfältiges und schmackhaftes Speisenangebot genießen. Das Personal war super, schmutziges Gescirr wurde unverzüglich abgeräumt.
Sport / Wellness Animation gab es nur in französisch.
Zimmer Wir waren in einem Appartment untergebracht und angenehm von der Größe und der ansprechenden modernen Einrichtung überrascht und die fleißigen Zimmermädchen haben täglich ganze Arbeit geleistet.
Preis Leistung / Fazit Diese große Hotelanlage ist in eine herrliche Grünanlage eingebettet und liegt direkt am klarem Meer. Die Liegen am Strand müssen allerdings extra bezahlt werden. Mit Discomusik muss man bis 23 Uhr rechnen, aber es gibt auch ruhiger gelegene Zimmer.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.