Kurzurlaub Trogir

Jetzt günstig deinen Kurztrip buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Kurztrips Trogir - Die beliebtesten 5 Angebote

    • Beliebtheit
1.
Hotel Medena Trogir, Dalmatien, Kroatien
2.
Trogir Palace Trogir, Dalmatien, Kroatien
3.
Monika Trogir, Dalmatien, Kroatien
5.
Heritage Hotel Pasike Trogir, Dalmatien, Kroatien
Es sehen sich gerade 15 Personen Reisen nach Trogir, Dalmatien an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Bewertungen für Kurzreisen Trogir

01.06.2013 Wir waren sehr enttäuscht Badeurlaub Paar
2,4
Allgemein / Hotel Wir hatten dieses Hotel auf Grund der guten Bewertungen gebucht und waren sehr enttäuscht. Das Essen war gelinde gesagt eine Zumutung, alles war geschmacklos, der Fisch ungeniessbar und wiederholte sich ständig.Eine undefinierbare Touristenküche ! Das Zimmer, als Superior gebucht war klein, verwohnt und unheimlich hellhörig, die Terrasse war ein Austritt mit 2 alten Plastikstühlen und einem Tisch, Sonnenschirm fehlte. Der sogenannte Strand war eine Betonwüste, ehemals grün gestrichen, Farbe abgeblättert, die Leitern wurden erst gegen Ende unseres Urlaubes richtig montiert. Am Pool waren zu wenig Auflagen für alle Liegen und kaum schattige Plätze, da auch zu wenig und zu kleine Sonnenschirme. Die Bilder vom Hotel entsprachen in keinster Weise der Realität. Positiv war das Personal, sehr freundlich und hilfsbereit. Sprache deutsch, bzw.Englisch kein Problem.
Lage Die Lage war gut, in der Umgebung gute Möglichkeiten zum Essen, Taxiboot nach Trogir prima.
Service Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, Probleme wurden schnell behoben.
Gastronomie Das Frühstück war in Ordnung, sehr gutes Brot und auch sonst alles da. Das Abenessen war eine Zumutung. Warum hat man keine regionale Küche sondern eine teils ungeniessbare Touristenküche serviert ?
Sport / Wellness Der Pool war ok. der sogenannte Strand mangelhaft. Ansonsten gab es nichts.
Zimmer Superior-Zimmer klein, abgewohnt, Terrasse klein mit 2 alten Plastikstühlen einem Tisch kein Sonnenschirm, Sauberkeit liess zu Wünschen übrig. Bettwäsche wurde in 14 Tagen nicht gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Sehr enttäuschend, wenn man nach den guten Beurteilungen gegangen ist, auch die Bilder entsprechen nicht der Realität. Alles etwas heruntergekommen, der Beautysalon war noch nicht geöffnet, die Leitern zum Wasser wurden erst Mitte Juni angebracht .
01.07.2009 Schöne Ferien Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel war sauber und die kleinen Ferienhäuschen waren für 4 Personen ausreichend sauber und niedlich , man fühlte sich wohl. Das All-Inclusive Angebot war lecker und abwechslungsreich , toll. Der Badespass war auch ganz toll. Die Anlagr war sauber und überall blüte der Oleander wunderhübsch. Wir hatten einen schönen Famielienurlaub.
Lage Die Lage vom Hotel war sehr gut.Der Flughafen war 10 Minuten ,derStrand war1 Minute,die schönen Nachbarorte waren zu Fuss 20 Minuten entfernt. Split und Trogir konnte man sehr gut mit dem Bus erreichen, pünklich und g ünstig.Die Ausflüge in die Naturreserwarte waren gut Organisiert und wunderschön. Man konnte auch überall gut einkaufen.
Service Das Personal war nett , freundlich und sauber.Sie bemühten sich und waren hilfsbereit. Sie waren auch Kinderfreundlich.
Gastronomie Das Buffet war Lecker und abwechselungsreich .Alles war sauber und hygienisch. Es war immer ausreichend zu Essen da. Toll.
Sport / Wellness Man konnte Tennis spielen ,Liegestühle waren auch da ,Fahrräder konnte man mieten.Die disco war auch gut. Man konnte auch schön wandern.
Zimmer Der kleine Bungalou war ausgestattet mit Kühe ,Dusche.Es war sauber und ordendlich.Vor dem Haus war eine Terrasse mit Tisch und Stühlen.Die Betten waren auch gut.Es gab jeden tag frische Handtücher und es wurde jeden Tag sauber gemacht.
Preis Leistung / Fazit Das Wetter war angenehm man konnte in den Naturparks gut wandern.Split und Trogir waren einfach Sehenswert.Der Plitvice Park und der Krka Park waren einmalig schön , dass muss man gesehen haben. Auch die Inseln waren toll. Das Preis- Leistungsverhältniss war in Ordnung.
01.07.2008 Schönes Familien Kinderfreundliches Hotel Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Wir hatten einen Bugalow der sehr sauber war mit zwei Schlafräume okey unser Doppelbett hat auch geknarrt aber das von den Kindern war ok. Jeden Tag frische Handtücher und Reinigung der Zimmer.Die Anlage ist sehr nett Angelegt und obwohl einige Bungalows vom Krieg unbewohnbar sind hat es uns und den Kindern nicht gestört. Parkplatz hatten wir gleich vor dem Bungalow im Schatten .Das Essen ,wir hatten all incl. war jeden Tag eine Überraschung und super lecker immer etwas für die Kids dabei, Reichhaltiges Buffet . Die Getränke wurden gezapft was unsere Tochter(4) gerne übernahm.Einziges Merkel man darf keine Getränke in mitgebrachte Flaschen Zapfen.Ausserdem wurde es nur geduldet das man Getränke mit zum Strand nahm.Wegen der Gläser die da rumstehen.Ansonsten gibt es ein extra Sandstrand für Kinder ,allerdings hatten wir uns von der Kinderanimation mehr versprochen.Es ist ein extra Raum wo die Kinder unter Aufsicht spielen können.Und nur dort gibt es das all incl. Eis. Am Strand war da schon mehr los mit Animation Kinder lernschwimmen z.b. Liegen und Schirm kann man mieten doch wir hatten unseren eigenen dabei .Mit uns waren viel Tschechen und Polen im Hotel aber das liegt ganz ander Ferienzeit. Ich sage immer:,, wenn es den Kindern gefällt wird es ein entspannter Urlaub!"
Lage Das Hotel liegt sehr nah am Flughafen und natürlich donnert es auch sehr, doch Tagsüber hört man das garnicht nur Abends geht der letzte Flug so um die 22 Uhr und Morgens gegen 7 Uhr kommt die erste Maschiene.Auch da hatte ich am ersten Abend bedenken doch schon am zweiten haben wir das garnicht mehr gehört. Unsere Kinder ware natürlich über die Flugzeuge begeistert so aus der Nähe betrachtet. Der Strand befindet sich keine 100m hinter dem Hotel und ist sehr sauber. Gleich neben dem Hotel ist ein kleiner Supermarkt die Preise sind dort wie in Deutschland (Vorsicht) Lieber all incl. buchen dann braucht man nur wenig dort kaufen.Gleich 300m ist eine Bushaltestelle und man hat dort alle 20 min eine Verbindung zu Splitt oder Trogir eine Wunderschöne Altstadt wo man bummeln kann. Die Buspreise sind niedrig ca 2 Euro zu Trogir Kinder frei. Hinter den Bungalows sind Sportplätze ansonsten ist da nicht so viel Unterhaltungsmöglichkeiten. Ausflüge kann man direkt an der Rezeption buchen.
Service Das Personal ist zum Teil Freundlich nur im Restaurante gab es Kellner die ein wenig unhöflich zu einigen Gästen waren dazu kam das die kein Wort Deutsch oder nur gebrochen Deutsch sprachen.Vom Hotelpersonal wurde man sehr Nett begrüßt. Wir hatten wenig mit den Personal zu tun.
Gastronomie Es gab noch ein Restaurante im Hotel wo man Speisen und trinken konnte oder ganz wichtig Eis kaufen. Zu den All incl. Getränken gehört Antialkoholische sowie Bier und Wein .Im Haupt Restaurante war es sehr sauber und gepflegt.Die Speisen waren super lecker und abwechslungsreich.
Sport / Wellness Das Hotel hat eine Tennisanlage sowie ein Fußballfeld und ein Basketball Platz. Wir würden sagen für Sport begeisterte ist da nicht viel. Auch am Strand wird da nicht viel Angeboten liegt vielleicht auch an der Sternenkategorie???Ein Pool ist nicht vorhanden. Wir brauchten auch keinen die Adria ist herrlich erfrischend und Duschen gibt es auch am Strand. Eine Seite vom Strand ist steinig da empfehlen wir Aquaschuhe die andere Seite ist feiner Sandstrand im Meer.Das Wasser ist nicht sehr tief zum schwimmen muß man schon weit raus laufen.
Zimmer Die Bungalow waren nicht sehr groß aber aussreichend für eine Familie,Bad war sehr eng und man hatte wenig Abstell möglichkeit z.b Zahnbürste, Bürste, Haarspray u.s.w. Die Stromversorgung war eher lustig man hatte eine 3er Verlängerungssteckdose zur verfügung die man sich im Bungalow hin und herziehen konnte im Kinderzimmer befand sich aber noch eine Steckdose. Man hat auch einen Fernseher doch nur Landesübliche Programme ,Lärmbelästigung halt nur zu den Flugzeiten ansonsten sehr ruhig.
Preis Leistung / Fazit Wir können einen Ausflug mit dem Schiff empfehlen das nennt sich Fisch Picknik und wir fanden es sehr schön und angenehm . Preis-Leistung für dieses Hotel ist Top , Kinder sind begeistert. Das Hotel ist natürlich nicht im Modernsten Stil eingerichtet doch im Hotel ist alles schon Klimatisiert auch die Restaurante.
01.07.2008 Einfach Preiswert und gut Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Etwas ältere, aber im gutem Zustand sehr Große Hotelanlage (über 600 Zimmer und Bungalows). All-Inclusive. Hotel und Strand ist mehr Familienfreundlich. Sehr viele Gäste aus Tschechei,Slowakei,Polen und Deutschland.
Lage Alles in der nähe, inkl. Flughafen,Bus usw. Hotel direkt am Strand. Preise O.k. 20 km von Split und 5 km von Trogir entfernt. Beide Städte Sehenswert!!!
Service Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz und Fremdsprachenkenntnisse Ok. Zimmerreinigung, Check-In, Umgang mit Beschwerden geht so.
Gastronomie Auswahl der Speisen ist sehr Vielfältig,mehr Landestypisch, einfach Klasse. Auserdem gibt es nebenan ein Restaurant, der aber unnötig,und sehr teuer ist. Ein Bar gibt es auch nebenan.
Sport / Wellness Es gibt eine Tennis anlage im Hotel,mehr aber nicht. Kein Internetzugang, Fitness, Golf, Billard usw. Wasser und Strand sind sauber. Viele Bäume bieten Sonnenschutz . Leider keine Swimming-Pool, Kinderpool, Rutschen, Pool-Bar, Hallenbad, Kinderclub, Kinderspielplatz...
Zimmer Die Zimmer sind nicht so Groß,aber ausreichend zum übernachten. mehr braucht man nicht. Keine Klimaanlage, Minibar. Safe gibt es an der Rezeption. TV Programme gibt es 15, davon 5 deutschsprachige.
Preis Leistung / Fazit Hotel ist mehr Familienfreundlich,Strand eher für nichtschwimmer und Kinder. Es gibt aber sehr schöne Strände in der nähe, zB Insel Ciovo,8 km entfernt. Empfehlenswerte Touren mehr als genug, zB Split (Diokletian Palast), Trogir, Dubrovnik, Nationalpark Krka und Kornati... Auserdem, beste Wetterverhältnisse an der Adria. Wassertemperatur über 26 Grad.
01.05.2008 Hotel Resnik in Kastel Stafilik Badeurlaub Paar
3,1
Allgemein / Hotel Das ** Hotel besteht aus einem klimatisierten Zentralgebäude (Rezeption mit Minisafe, Bar, TV-Raum, Restaurant und Terasse zur Meerseite), einem ca. 60 m davon entfernt liegendem zweistöckigen Hotelgebäude mit ca. 80 Doppelzimmern und einer Bungalowanlage. Zur Hotelanlage gehören weitere kleine sowie ein mehrstöckiges Hotelgebäude, die genau wie ein Teil der Bungalows leer stehen und offensichtlich nicht mehr genutzt werden. Das ehemals staatliche Hotel liegt nur 1,5 km vom Flughafen entfernt (Transferzeit ca.15 min), wodurch es je nach Wetterlage, zu Fluggeräuschen kommt. Der bauliche Zustand der Gebäude sowie der Außenanlagen macht insgesamt einen wenig gepflegten Eindruck. Die Sauberkeit im Zentral- sowie im Hotelgebäude ist gut, da es jedoch keinen hoteleigenen Strand gibt, fühlt sich für diesen Bereich offensichtlich keiner verantwortlich. Die All-Inclusive-Leistungen beinhalten Frühstücksbuffet sowie Mittag- und Abendbuffet (warm), Getränke an der AI-Bar von 10:00 bis 22:00 (Bier Tischwein, Softdrinks und Wasser). Strandliegen gehören nicht zu den All-Inclusive-Leistungen, Sonnenschirme sind nicht vorhanden. Das Publikum ist international, Ende Mai vorwiegend ältere Gäste, für Behinderte leider nicht geeignet.
Lage Das Hotel liegt unmittelbar am Kiesstrand, keine weiteren Nachbarhotels. Die Entfernung nach Trogir beträgt ca. 6 km, nach Split ca. 23 km, Städte sind mit dem Bus (Abfahrt alle 20 min) sehr gut zu erreichen. Die Bushaltestelle liegt ca. 300 m an der Hauptstraße, Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung des Hotels gibt es nicht (nur kleiner Suvenier-Shop im Hotel), der in Bungalownähe liegende Supermarkt ist geschlossen. Unterhaltungsmöglichkeiten nur am Wochenende in der benachbarten Disco, Ausflüge werden von den Reiseveranstaltern und örtlichen Veranstaltern angeboten.
Service Das Personal ist überwiegend freundlich und hilfsbereit, Zimmerreinigung und Handtuchwechsel täglich, Fremdsprachenkenntnisse sind bei Rezeptions- und Restaurantpersonal gut, zusätzliche Serviceleistungen wurden nicht angeboten.
Gastronomie Ein großes Restaurant mit Blick zu Meerseite, die Einnahme der Mahlzeiten auf der Terasse war leider nicht gestattet, die Hotelbar gegenüber der Rezeptiom war während des gesamten Aufenthaltes geschlossen, eine weitere Bar gibt auf der Terasse, allerdings mit beschränktem Angebot. Der Küchenstil ist landestypisch, Qualität der Speisen und Getränke ist durchschnittlich, beim Frühstücksbufett keine Abwechslung, Themenabende, Buffets, Mitternachtssnack, Kindermenüs, Kindersitze - Fehlanzeige!
Sport / Wellness Für Tennisfreunde gibt es mehrere gepflegte Plätz in unmittelbarer Hotelnähe, ebenso ein Fußball- bzw. Basketballplatz, sonst keine weiteren Möglichkeiten, auch nicht für Kinder. Der Strand von ca. 500 m Länge besteht aus Kies, der an den letzten beiden Urlaubstagen von LKW und Radladern neu aufgeschüttet wurde, wodurch die Nutzung durch die Gäste an diesen Tagen nicht möglich war. Liegestühle können an der Rezeption gemietet werden (umständlich mit Computerausdruck als Beleg), Sonnenschirme sind nicht vorhanden, Swimming-Pool bzw. Kinderpool gehören nicht zur Hotelausstattung.
Zimmer Doppelzimmer mit Balkon, teiweise mit Blick zum Meer, Größe beträgt ca. 20 Quadratmeter, sauber und vor kurzem renoviert, mit Telefon und TV, andere elektrische Geräte sind verboten.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt macht die Hotelanlage einen wenig gepflegten Eindruck, vor allem wegen der nicht genutzten Gebäude und teiweise verfallenen Bungalows aus Zeiten des staatlichen Massentourismus. Auf der Skala von 1 bis 5 würde ich das Hotel Resnik mit 2,5 bewerten und nicht unbedingt weiterempfehlen. Auf Grund der zentralen Lage in Mitteldalmatien als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Nationalparks sowie nach Trogir und Split bzw. zu den Inseln ist es sehr gut geeignet.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.