Wellnessurlaub Malta

Jetzt günstig dein Wellnesshotel buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Wellnesshotels Malta - Die beliebtesten 41 Angebote

    • Beliebtheit
1.
LABRANDA Riviera Hotel & Spa Marfa, Insel Malta, Malta
2.
db Seabank Resort & Spa Mellieha, Insel Malta, Malta
3.
db San Antonio Hotel & Spa Bugibba, Insel Malta, Malta
4.
The Preluna Hotel Sliema, Insel Malta, Malta
5.
Pergola Hotel & Spa Mellieha, Insel Malta, Malta
6.
Hotel Ta´Cenc & Spa Sannat, Insel Gozo, Malta
7.
Hilton Malta St. Julian's, Insel Malta, Malta
8.
Maritim Antonine Hotel & Spa Mellieha, Insel Malta, Malta
9.
Soreda Hotel Bugibba, Insel Malta, Malta
10.
Grand Hotel Excelsior Malta Valletta, Insel Malta, Malta
Es sehen sich gerade 12 Personen Reisen nach Malta an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen für Wellnessreisen Malta

24.05.2016 Erwartungen wurden nicht (ganz) erfüllt Sonstiger Aufenthalt -
3,4
Allgemein / Hotel Nettes Hotel, jedoch weit ab vom Schuss. Es entsprach auch leider bei weitem nicht dem erwarteten 4-Sterne-Komfort. Die auf den Hotelfotos gemütlich aussehenden Sitzgruppen haben die besten Jahren lang hinter sich, sind durchgesessen und leider teilweise fleckig. Ebenso die Teppiche, die fleckig sind und dringend mal ausgetauscht gehören. Ein Fahrstuhl war mehrere Tage außer Betrieb, aber es gibt ja eine Treppe.
Lage Leider ist das Hotel ziemlich abgelegen, touristisch ist eigentlich nix los. Wer einen ruhigen Bade- und Erholungsurlaub sucht, der ist allerdings hier herzlich willkommen. Aktive und neugierige Urlauber können per Shuttle von A nach B und zurück kommen (Achtung, wacklige Angelegenheit in Autos, die , ebenso wie die Straßen, nix für Bandscheibengeplagte sind). Katzenliebhaber werden sich über die zahlreich vorhandenen Hotelkatzen freuen, die meist wohlgenährt und freundlich auf Streichler warten, naja und auf Reste des Essens. (Werden auch vom Personal versorgt)
Service Der Service in Hotel ist prima, die Angestellten im Speisesaal sind fix beim Abräumen, immer höflich und zuvorkommend und absolut unaufdringlich. Auch die Rezeption ist mit netten Damen und Herren besetzt, die gern weiterhelfen. Allerdings sollte man des Englisch mächtig sein, denn nur eine einzige Dame sprach einigermaßen Deutsch.
Gastronomie Wir hatten HP gebucht und müssen sagen, dass die Auswahl reichhaltig ist und mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas bietet. Allerdings ist das Frühstück sehr Speck, Eier und Bratwurst-lastig, aber auch für Müsliliebhaber und Brötchenfreunde ist etwas dabei. Allerdings beginnt man recht fix unser heimisches Brot mit "Biss" zu vermissen. Vor Ort ist eher alles weich und leider auch ziemlich geschmacksneutral, dafür reichhaltig. Die Auswahl an warmen Getränken ist allerdings wirklich gut.
Sport / Wellness Da das Meerwasser noch sehr erfrischend war, hat es nur die Mutigen ins Wasser gezogen, wir selbst haben es eher als "Kneipp"-Kur genutzt. Das Meer ist sehr sehr sauber und klar und enthält eine Menge neugierige Fische, die einem sogar ans Bein stupsen, sofern man lang genug ruhig stehen bleibt. Auch hübsch gefärbte (gepunktete) Krabben und viele kleine Garnelen leben entlang des tuffigen Gesteins rund um das Hotel und sind gut zu beobachten. Es finden einige sportliche Aktivitäten wie Wassergymnastik, Zumba, geführte Wanderungen, Yoga etc. statt, die man unentgeltlich nutzen kann. Die Pools sind sauber und von vielen Liegemöglichkeiten umgeben, der Strand ist nicht sonderlich feinsandig sondern eher mit ganz feinen Kieselchen bedeckt, im Wasser lauern einige Steine.
Zimmer Naja. wo fang ich an. Zimmer auf und freuen war hier nicht ganz gegeben. Das Zimmer war zwar groß, verfügte jedoch über einen charmanten Ausblick auf Parkplatz und Baustelle mit Baulärm ab 06:30 Uhr in der Früh. Die Qualität der Betten war gruselig. Einfach ein paar Bretter auf ein Gestell genagelt, eine durchgelegene Matratze drauf und gut wars. Ich kann nicht sagen, was schlimmer war. Die Federn der Matratze, die bei Bewegung geknarzt, gequietscht und gepiekt haben, oder die Bretter, die man ebenfalls prima gespürt hat. Schlafqualität gleich Null, da war man froh, durch den Baulärm geweckt zu werden. Die Bettwäsche war zwar weiß, aber nicht durchgehend. Es gab doch einige undefinierbare Fleckchen. Die Betten wurden brav jeden Tag gemacht, meist im Laufe des Nachmittags. Das Badezimmer wurde jedoch während unseres Aufenthaltes nicht einmal gereinigt. Fusseln lagen von Anfang bis Ende am selben Platz, die Armaturen hatten Wasserflecken, der weiße Duschvorhang wurde nach unten immer dunkler und man hatte IMMER eine Gratisdusche der Füße nach Betätigung der Toilettenspülung und eine Gratisdusche der Oberschenkel sobald man den Wasserhahn betätigt hat. Der Kannte nämlich nur Stop oder Vollgas!
Preis Leistung / Fazit Es war ein netter Urlaub, allerdings würden wir das Hotel nur bedingt weiterempfehlen bzgl. Sauberkeit und Lage. Einen Tipp hätte ich bzgl. der vielen Katzen (mind. 9) Bitte im Hotel eine Box aufstellen, in die man, falls man mag, Geld werfen kann, was zur tierärzlichen Versorgung und Kastration der Katzen genutzt wird.
14.10.2015 Schöner und angenehmer Aufenthalt Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Sehr große Hotelanlage. Sehr lange Wege zu hinterlegen, da das Hotel schmal aber lang gebaut ist. Sehr viele Briten und einige Franzosen aber auch Deutsche.
Lage Der Hoteleigene Strand ist zu Fuß leicht erreichbar. Bushaltestellen sind ebenfalls in drei bis fünf Minuten Fußweg erreicht.
Service Das Personal war durchwegs freundlich. Wir haben uns nur auf englisch verständigt, weshalb wir zu den Deutschkenntnissen nichts sagen können. Der Check-In verlief schnell und ohne Vorfälle. Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Das Hotel verfügt auch über Waschmaschine und Trockner welche gegen Entgelt genutz werden können (2€ für eine Stunde Strom / Schnellwaschgang dauert 32 Min, somit noch 28 Min. für Trockner übrig).
Gastronomie Das Angebot an Speisen ist gut, es gab immer sehr viel. Nur leider für unsere Gaumen nichts ansprechendes. Das Essen ist sehr britisch ausgelegt was tatsächlich nicht jedermanns Sache ist. Die Nachspeisen Mittags und Abends waren sehr gut. Es gibt zwei weitere Restaurants/Bars welche aber nicht täglich geöffnet sind und man auch ebenso vorab "reservieren" muss. Bei uns war dies Mittags für Abends sehr leicht möglich.
Sport / Wellness WiFi gab es im gesamten Hotel und sogar am Strand. Ein kleiner Souvenir Shop in welchem es auch Dinge des täglichen Bedarfs gibt war täglich geöffnet. Die Swimming Pools (zwei) mit angrenzenden Kinderpools wurden von uns nicht genutzt. Sonnenliegen und Schirme gab es stets ausreichend und sind kostenfrei nutzbar. Ein Fitnessraum ist vorhanden. Ebenso denken wir auch ein Bowling green sowie einen Tennisplatz gesichtet zu haben. Einen Bogenschießplatz haben wir ebenfalls entdeckt. Es gab auch einen Kindergarten, welche aber während unseres Aufenthalts geschlossen war sowie einige Spielplätze. Das Hallenbad haben wir nicht entdeckt, es soll aber eines existieren
Zimmer Das Zimmer war sehr schön, groß genug und sauber. Es gab einen Flat TV (von uns nicht benutzt aber funktionsfähig), Klimaanlage, Safe (gegen 20€ Pfand - > gab es problemlos zurück) sowie Wasserkocher und das nötigste um sich Tee oder Kaffee zuzubereiten (Teebeutel, Tassen, Löffel usw.). Der Balkon war schmal aber mit grandioser Aussicht. Das Bad war leider nicht so schön. Es hatte die besten Tage bereits hinter sich (Edelsathl teilweise angerostet, dunkle Ränder in den Badewannenecken)
Preis Leistung / Fazit Sollten wir nochmals nach Malta reisen werden wir dieses Hotel definitv wieder berücksichtigen. Pro: - Hoteleigener Strand - alles vorhanden was man braucht - sehr freundliches Personal - wahnsinnig leckere Desserts - sehr viele ältere Gäste (sehr ruhig) Kontra: - sehr lange Wege (hält allerdings auch fit) - Essen war nicht das Gelbe vom Ei - sehr viele ältere Gäste
15.09.2015 Mittelmaß Städtereise -
3,2
Preis Leistung / Fazit Wenn man geringe Ansprüche hat, ist das Hotel in Ordnung. Zu laute Klimaanlage und Frühstück sehr anspruchslos. Wir sind satt geworden, mehr aber auch nicht. Das Hotelteam war bemüht und sehr freundlich.
01.09.2015 Keine 4 Sterne Badeurlaub -
2,7
Preis Leistung / Fazit Der Gesammteindruck des Hotel entsprach nicht 4 Sterne. Wie auch aus Vorbewetungen ersichtlich, lässt die Freunlichkeit des Peronals und die Substanz der Zimmer zu Wünschen übrig;
24.08.2015 Familienurlaub Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel übertraf unsere Erwartungen sehr zufrieden
Lage ruhige Lage am Meer
Service geht voll in Ordnung
Gastronomie Super
Sport / Wellness keine Beurteilung, sind immer unterwegs
Zimmer alle Zimmer haben Meerblick
Preis Leistung / Fazit Wir waren sehr zufrieden. Gute Lage direkt am Meer. Mietwagen wird direkt vors Hotel gebracht. Das Abendessen war super. Das Frühstück ist englisch ausgelegt.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.