Urlaub Malgrat de Mar

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Malgrat de Mar – Die beliebtesten 20 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Sorra Daurada Splash Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
2.
Rosa Nautica Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
3.
Tropic Park Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
4.
ALEGRIA Maripins Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
5.
Amaraigua - Erwachsenenhotel Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
6.
Reymar Playa Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
7.
Sumus Hotel Monteplaya - Erwachsenenhotel Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
8.
Europa Splash Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
9.
Papi Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
10.
Quintasol Appartements Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
Es sehen sich gerade 30 Personen Reisen nach Malgrat de Mar, Costa Brava an.
Seite

Geheimtipp für Junge und Junggebliebene – Urlaub in Malgrat de Mar

Im Nordosten Spaniens direkt am Mittelmeer liegt die kleine Stadt Malgrat de Mar. Circa 18.400 Menschen leben hier, wobei im Sommer die Zahl nach oben steigt, da junge Touristen aus Spanien und ganz Europa hier ihren Urlaub verbringen. Das liegt vor allem an der Tatsache, dass Malgrat de Mar sich zu einer neuen Partyhochburg entwickelt. Die Lage dafür ist ideal; genau zwischen Lloret de Mar und Calella. Bars, Restaurants und Klubs sind hier an fast jeder Ecke zu finden. Aber nicht nur Partyhungrige können einen tollen Urlaub in Malgrat de Mar verbringen. Es gibt hier zudem einen wunderschönen Sandstrand, das Wasser ist klar und in der Umgebung kann man jede Menge Kultur entdecken. So ist der Ort nur 65 Kilometer von Barcelona entfernt, einer Stadt, die wirklich reich an Sehenswürdigkeiten ist.

Strand und Meer

Was kaum bekannt ist, aber Malgrat de Mar bietet einen der wohl größten und schönsten Strände an der Costa Brava. So hat man selbst in der Hochsaison die Chance, ein einsames Fleckchen Strand zu erwischen. Direkt am Strand gibt es viele Bars, die zum Feiern einladen. Und wer es lieber ruhiger mag, der sucht sich einfach etwas außerhalb einen Platz an der Sonne. Für sportliche Aktivitäten ist am Strand ebenfalls gesorgt, denn Beachvolleyballfelder laden zu Duellen ein. Auch Beachsoccer wird hier gern gespielt.

Sehenswertes

Urlaub in Malgrat de Mar ist nicht nur Party und in der Sonne baden. Besucht man etwa die Altstadt des Küstenstädtchens, wird man sofort bezaubert sein. Nette Restaurants und viele Geschäfte laden hier zum Bummeln und Verweilen ein. Wem der Sinn nach Dali steht, der kann nach Figueres reisen. Hier wurde das Dali-Museum errichtet, das schon rein architektonisch bemerkenswert ist. Die darin befindliche Sammlung ist es natürlich auch. Mit dem Bus oder dem Auto gelangt man schnell nach Barcelona, der Hauptstadt Kataloniens. Zum Pflichtprogramm gehört hier sicherlich ein Besuch der berühmten Sagrada Familia, der Kathedrale, die seit 120 Jahren gebaut wird und von Antoni Gaudi konzipiert wurde. Auch sollte man sich einen Bummel über die Straße Ramblas nicht entgehen lassen. Hier tummeln sich viele Kleinkünstler und Händler.

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Malgrat de Mar

10.12.2015 Schöner Urlaub mit kleinen Mängeln Sonstiger Aufenthalt -
3,7
Allgemein / Hotel Preis = Leistungsverhältnis Das Hotel ist sehr hellhörig, das hat sehr gestört! auch nachts könnte man von lauten Gästen nicht schlafen. Auch wenn einer im Nebenzimmer auf Toilette geht, kriegt man es mit.
Service man kommt da nur mit Englischkenntnissen gut an
Gastronomie Es gab dort verschiedene Gerichte zum Auswahl, man könnte für sich was finden! Die Bedienung war gut und schnell!
Sport / Wellness Im Pool waren wir nicht, ist aber sehr klein!
Preis Leistung / Fazit Für wenig Geld ist eigentlich gelungener Urlaub. Wir waren eigentlich selten im Hotel, waren mit Kindern immer unterwegs gewesen. Wie gesagt: sehr hellhörig sonst für eine Woche urlaub war schön.
18.09.2015 War in Ordnung Badeurlaub -
2,7
Preis Leistung / Fazit Gesamtanlage abgenutzt und in die Jahre gekommen. Personal war so weit freundlich und bemüht einen alles recht zu machen. Leider konnte ich kein Englisch, Spanisch und nicht Russisch. Denn mit diesen Sprachen kommt man weiter. Aber nicht mit Deutsch. Was man auch wissen sollte das man All inklusive buchen sollte, da viele Angebote um die Hälfte billiger sind wie z.B Ausflüge und Aufführungen.
29.06.2015 Badeurlaub an der Costa Brava Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Der Empfang an der Rezeption war sehr gut. Die Wünsche wurden in allen Fragen sofort erledigt. Unserem Wunsch nach einem anderen Zimmer wurde sofort entsprochen (wir wollten von der Rückseite nach vor und hatten dann Seeblick). Das Essen und alle anderen Leistungen waren bestens.
01.10.2014 Schlechtes Hotel Badeurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Hotel ist alt , schlechter Zustand
Gastronomie Es gab fast jeden Tag das gleiche Essen, immer diese kalte Suppe, immer den gleichen Nachtisch ! - Als Gemüsebeilage TÄGLICH einmal Bohnen mit Karotten , am nächsten Tag dann Karotten mit Bohnen!
Sport / Wellness es gibt nur einen (größeren) Kinderpool
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel war nicht mein Fall! Nur sehr wenige Worte in Deutsch, die vom gesamten Personal gesprochen wurde ! Wer Böses vorhatte, könnte mühelos von einem Balkon zum nächsten rüber, dazu waren verschiedene Balkontüren so alt und porös, das diese sich nicht mehr verriegeln ließen !
01.10.2014 Sehr gute Lage, aber hellhörige Zimmer Badeurlaub -
3,9
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr gut gelegen. Es sind nur 100 Meter bis zum Strand und es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten. Das Personal, die Sauberkeit und das Essen sind sehr gut, aber die Betten sind etwas unbequem und die Wände im Zimmer sind sehr dünn!
26.11.2015 Ein sehr schöner Urlaub Badeurlaub -
3,7
Preis Leistung / Fazit Hellhörig ist es leider in jedem Fall, aber es hält uns nicht davon ab, dort Urlaub zu machen. Die Zimmer sind zwar klein und auch alt möbliert aber sauber und sinngemäß eingerichtet. Wir sind dort ja nicht um Zimmerurlaub zu tätigen. Alles in allem hat es uns sehr gut gefallen. Vor allem die Nähe zum Strand, der Restaurants und den Einkaufsmöglichkeiten. Es ist alles vorhanden was man braucht. Wer dort eine Woche urlaubt, kann dieses Hotel wirklich buchen. Wir möchten im April nächsten Jahres wieder dort hin.
06.08.2015 Spanienurlaub Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel ok, aber WIFI nicht kostenlos
Preis Leistung / Fazit wifi internet nicht kostenlos, 6 € am tag nicht gut, sonst ok für ein 3 sterne hotel. und noch was: in vollpension war kein wasser zum trinken gratis, was auch nicht so gut ist. mann muss selber wasser am tisch kaufen.
01.10.2014 Urlaub Badeurlaub -
2,0
Allgemein / Hotel Sehr ungepflegte Zimmer, sehr altes Hotel, schlechte Hygiene und sehr starke Geruchsbelästigung, sehr laut, man konnte kaum schlafen, sehr schlechtes Essen, einseitige Ernährung, schlechte Info vom Personal, keiner konnte Deutsch sprechen, Familienunfreundlich nur einmal.
Lage Lage gut und Umgebung sehr unruhig.
Service Hotelservice könnte besser sein, leider gab es starke Probleme mit der Verständigung.
Gastronomie Essen war sehr einseitig.
Sport / Wellness Sehr schlechte Animationsangebote, für Kinder völlig ungeeignet.
Zimmer Für 4 Pers. viel zu klein, ungepflegt, fehlende Hygiene, starke Geruchs-und Geräuschbelästigung, defekte Badewanne.
Preis Leistung / Fazit Nicht zu empfehlen, familienunfreundlich, schlechte Animationsangebote, sehr enttäuscht. Etwas anderes erwartet, schlechter Hotelzustand, schlechte Kommunikation und sehr einseitige Ernährung.
01.09.2014 Nette Menschen, gute Gegend, gutes Preis-/Leistungsverhältnis Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Das Hotel ist eher klein und gemütlich. Die Gäste kommen von überall her. Es gibt jeden Abend ein kleines Unterhaltungsprogramm für groß und klein. Die Zimmer werden regelmäßig gereinigt.
Lage Der Strand ist in wenigen Minuten zu erreichen. Dieser ist sehr groß und war an keinem Tag überfüllt. In unmittelbarer Nähe sind zahlreiche Geschäfte und Bars vertreten. Und wenn es einem langweilig wird, so kann man mit der Bahn (5 Minuten Fußweg) andere Ausflugsziele erreichen. Barcelona ist etwa in 80 Minuten mit der Bahn zu erreichen.
Service Das Personal ist immer gut drauf, freundlich und hilfsbereit. Die Mitarbeiter kommen aus unterschiedlichen Ländern und beherrschen viele Sprachen (Englisch, Deutsch, Russisch, Polnisch).
Gastronomie Das Essen war eher eintönig, es war jedoch für jeden etwas dabei. Dass Buffet war klein, es wurde jedoch jeder satt. Auch 10 Minuten vor dem Ende der Essenszeit wurde noch neu befüllt.
Zimmer Die Zimmer sind eher klein und sind mit einem kleinen Fernsehen ausgestattet. Der Balkon ist ebenfalls klein gehalten. Da die Fenster nicht gut abgedichtet sind, hört man die vorbeifahrenden Autos und Passanten. Kein Föhn im Bad vorhanden. Zum Übernachten reichts allemal aus.
Preis Leistung / Fazit Für einen günstigen Strandurlaub kann es empfohlen werden. Wer Wert auf Luxus legt, ist in dem Hotel falsch. Das freundliche Personal macht viel aus. In dem Hotel war es vertreten.
01.06.2014 So viele Augen besitze ich gar nicht, wie man hier zudrücken muss Badeurlaub -
2,4
Allgemein / Hotel nicht aus dem Mittelalter, aber auch nicht das neuste. Anlage sehr klein. Bemüht um Sauberkeit, aber da geht noch mehr. All Inclusive. Es wird gespart wos nur geht. Das Essen lieblos, kalt und immer das selbe. Getränke werden mit Wasser aufgefüllt. Von allem was dabei, aber hauptsächlich Russen und Engländer die billige Unterkunft nutzen um Partyurlaub zu machen. Familien mit Kinder eher weniger, da es nichts dort für Kinder gibt, ausser um 23 Uhr ne Minidisco, in der Hoffnung keiner kommt.
Lage Hotel liegt am Strand, das ist das einzigste Positive. Nur durch einen störenden Bahnübergang getrennt. Sonst ca 5min. fußweg. Belästigt wird man allerdings vom direkt gegenüberliegenden Nachbarhotel. Da sind hauptsächlich junge Leute die die ganze nacht vom balkon schreien und singen. In der regel lassen die sich aber leicht abschrecken Direkt an einer promenade mit vielen einkaufsmöglichkeiten. dauer transfer zum flughafen: eine gefühlte ewigkeit. bis nach barcelona ca. 80km der bus hat fast 2 std. gebraucht. im ort direkt und in den nachbar orten kaum etwas, etwas weiter weg, loret de mar etc. gibts aquapark etc. dauer bis dorthin ca 1 std.
Service rezeption unfreundlich, ausser wenn du russisch kannst. bar und restaurant bemüht nett zu sein, aber auch die haben mal schelchte laune mit russisch und englisch kein problem. da ich ein mensch bin der seinen eigenen dreck sogar im urlaub selbst aufräumt kann ich kaum beurteilen wie gut sauber gemacht wurde, ich bringe zwar kein mopp von zuhause mit, aber ich mache auch im urlaub mein bett selbst. müll wurde aber immer geleert. achso, falls man nach 24 uhr vorhat das hotel zu verlasssen, muss man darauf hoffen das der typ an der rezep. gute laune hat, die schließen nämlich das tor ab, und machen nur nach sturm klingeln auf.
Gastronomie restaurant immer überfüllt, wer zuspät kommt verpasst das beste wobei es da nie was gutes gab. speisen immer kalt, fleisch immer purtiert einfach schrecklich. service im restaurant gut, normal ausgestattet. jeden tag das selbe. getränke in der bar werden immer mit wasser gestreckt. getränke nur aus platikbechern! achso im restaurant lästern und begaffen die angestellten die gäste!
Sport / Wellness keine angebote, mini anlage, mini pool die paar liegen sind immer belegt. nichts für kinder. irgendwo gibts ein fitness raum ohne geräte. die animations abenden wurden zwar immer angekündigt fanden aber meist nie statt. drinnen gibts noch paar spielautomaten die natürlich kosten.
Zimmer zu 5. in einem viel zu kleinen zimmer! Möbel alt, betten schrecklich, irgendwelchen aufklappbaren liegen. par deutsche tv sender. bettwäsche einmal die woche gewechselt. bad kein komfort. balkon lebensbedrohlich, geländer kurz vorm abbruch. ein plastikstuhl das wars. zimmer mit seitlichen meerblick. ja mit viel fantasie sieht man da ein meer. waren dort als mehrere schulklassen auch da waren die sind die ganze nacht durchs hotel gerannt bis mein man komplett ausgerastet ist, dann war ruhe
Preis Leistung / Fazit wer nur eine übernachtungs möglichkeit braucht und sich weder für den pool etc. interessiert kann es dort paar tage aushalten, mehr auch nicht. einzige positive die strandnähe. gerade fällt mir auf, das die bilder in der beschreibung nicht der realität entsprechen, so siehts es dort weder im hotel noch am strand und die zimmer sehen dort auch nicht so aus.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.