Urlaub Artà

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Artà – Die beliebtesten 12 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Hotel Ca´n Moragues Artà, Mallorca, Spanien
2.
Yartan Boutique Hotel Artà, Mallorca, Spanien
3.
Forn nou Artà, Mallorca, Spanien
4.
TUI FAMILY LIFE Mallorca Mar Artà, Mallorca, Spanien
5.
Finca El Encinar Artà, Mallorca, Spanien
8.
Finca Son Cardaix Artà, Mallorca, Spanien
9.
Sa Duaia Artà, Mallorca, Spanien
Es sehen sich gerade 90 Personen Reisen nach Artà, Mallorca an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Artà

01.07.2012 Großflächiges Familienhotel mit freundlichem Personal Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel 2-stöckig, Appartment mit Küchenecke und sep. Schlafzimmer, Balkon von beiden Zimmern erreichbar, großflächig, aber übersichtliche Anlage, 3 Pools, all-in, Gäste überwiegend Familien (30-40 J.), Nat.: Deutsche, Holländer, Skandinavier, sauber und freundlich.
Lage Direkter Blick vom Liegen am Pool aufs Mittelmeer. Poolgarten endet an der felsigen Küste. Hier gibt es einen Steg, so dass Baden möglich ist! Schöner ist es - vor allem für Kinder - am Strand von Cala Millor (Shuttle-Bus) - absolut komfortabel (jede halbe Stunde, außer Mittagszeit). Zu Fuß geht es direkt an der Küste entlang an vielen Restaurants und Läden - über Cala Bona bis nach Cala Millor. Flughafentransfer: normal 1 Std., abhängig von Anzahl der Hotels, die angefahren werden. Hat zurück fast 2 Std. gedauert!
Service freundlich, hilfsbereit, gute Deutschkenntnisse, nach Check-inn um 22:30 Uhr Abendbuffett im Restaurant! Shuttle-Bus zum Strand von Cala Millor 11 x täglich (wenn Bus voll > Extratour!), Weg zum Stran auch zu Fuß machbar (1,5 km) Waschsalon für 3 €/Maschine, Trockner umsonst, Arzt-Sprechstunde für Kinder, viel Kinderanimation, "Kinderfreie" Tage für Eltern möglich, tägliche Fitnessangebote (Aerobic, Step-Aerobic, Zumba, Stretch & Relax) Volleyball, Fussball, Dart.
Gastronomie 1 großer Speiseraum mit einer großen Auswahl an Speisen/Gerichten, Buffettform morgens , mittags, abends, Kinderbuffett extra, auch landestypische Speisen, große Vielfalt, lecker, sauber. Getränke zum selber holen an 4 verteilten Stellen im Raum. Oft unruhig bis hektisch, was an den Gästen lag!
Sport / Wellness 3 Pools: 1x Kinderplanschen, 1x Whirlpool (groß), 1 Pool mit Extra-Kinderbecken abgetrennt, 2 Außenduschen, 1 Hallenbad in Haus 6,Kinderbetreuung und verschiedene Angebote (Schatzsuche, Casting, Schwimmkurse DLRG, Tanzen, Fußball, ...) Minis (3-6 J.), Maxis (7-12 J.) und Teens (13-17 J.) getrennt, für Erw. Fitnessangebote (Aqua, Aerobic, Zumba, Stretch & Relax, Wasserball, Fußball, Dart, Billard, Boccia, ...), SPA-Bereich (ab 16 Jahre), Abendanimation mit Showbühne, sauberes und gepflegtes Gelände, Billardtische (1 €) viele Schattenplätze unter den Palmen, Handtücher im SPA-Bereich ausleihbar, keine Kaution, Liegen am Pool meist besetzt/belegt (zumindest von Handtüchern!), Supermarkt im Keller.
Zimmer Appartment ausreichend groß, sep. Schlafzimmer, sauber, Klimaanlage, kleiner TV (deutsche Kanäle), Küchenzeile (Kühlschrank), Safe, Telefon, Badezimmer mit Bade- und Duschmöglichkeit, Fön, Schlafplätze ok (1 Doppelbett im SZ; 2 Einzelsofas im WZ - zusammenstellbar), ruhige Lage des App. zum Hinterhof (Haus 6).
Preis Leistung / Fazit Vorsicht beim Fahrradverleih; üblicherweise sind die Verleihe nicht versichert, d. h. man haftet sogar bei Diebstahl für das Fahrzeug, Service bei Pannen gibt es nicht!
01.06.2012 Super Familien-Hotel Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Gute, eher ruhige Lage. Tolle Pools und direkter Zugang (Steg) zum Meer. Aber Achtung! - kein direkter Badestrand (sehr steinig). Nächstgelegener Ort (Cala Mellor) sehr schnell mittels Hotel Shuttle (super Service!) zu erreichen. Das Essen ist mehr als üppig. Bei "all inclusive" muss man schon aufpassen..... Freundliches Personal und ein guter Service runden das tolle Erlebnis ab. Ein klasse Familienhotel, dass man klar weiterempfehlen kann. Aber auch hier sei noch einmal der Hinweis angebracht, dass es kein Hotel für Ruhe suchende Singles ist. Dafür ist es zu laut (wegen der Kinden) und auch schlicht zu groß.
Service Sehr nettes und freundliches Personal. Es spechen nahezu alle Angestellten Deutsch. Was nicht zu erwarten ist, daher gerade sehr erfreulich. Die Zimmerreinigung läuft zügig und gründlich von statten. Hervorzuheben ist der Shuttle-Bus. Ein sehr netter Fahrer und wirklich guter Fahrplan.
Zimmer Die Zimmer sind in der Tat etwas hellhörig, aber dass ich durchaus noch verkraftbar. Alles wesentliche ist vorhanden. Die Klimaanlage lief gut und vor allem recht leise. Der Fernseher könnte mittlerweile neueren Standards genügen (Flat), aber man ist ja nicht zum Fernseh gucken im Urlaub. Das für den Safe extra gezahlt werden muss, ist heutzutage nicht mehr vertretbar.
Preis Leistung / Fazit Ein rundherum gutes Hotel für einen Familienurlaub. Im Juni ist das Wetter sehr gut (zwischen 20 und 30 Grad) und somit noch gut erträglich. In der Umgebung gibt es alles, was man für einen Sommer- bzw. Inselurlaub braucht - Strände, Rsstaurants, Geschäfte und Eventveranstalter (Bootsfahrten, Rundfahrten etc.). Der Handyempfang ist gut. Könnte besser sein, aber neuere Smartphones werden ausreichend bedient. Erfreulich waren die Preise in der Umgebung, die wider erwartend niedrig waren. Dies kann sich aber immer wieder ändern, insofern ist dies eher eine Momentaufnahme 06.2012.
01.06.2012 In Ordnung für Familie mit größeren Kindern Badeurlaub Familie
3,0
Preis Leistung / Fazit Urlaub mit Kinder war gut. Personal stets freundlich und hilfsbereit. Chefin immer ein offenes Ohr für Fragen. Das Essen ist in Ordnung, der Nachtisch eine Katastrophe zu süß und matschig,frisches Obst war zuwenig da.
01.05.2012 Sehr gutes Familienhotel Badeurlaub Paar
4,3
Lage da wir selbstverpfleger und mit auto waren, konnten wir die umliegenden einkaufsmöglichkeiten super nutzen
Service es gab keinerlei grund zu kritik, alles war bestens, kleine extrawünsche wurden umgehend erfüllt
Zimmer zimmer war in einem sehr sauberen zustand den gesamten urlaub über, klimaanlage tadellos auch als heizung bei kühlen abenden, ausstattung der zimmer und service ohne beanstandungen, trotz kinderanimation und abendlicher veranstaltungen keine lärmbelästigung, die küche war ausreichend ausgestattet nur eine kaffeemaschine für filterkaffee fehlte wurde aber umgehend bereitgestellt
Preis Leistung / Fazit der gesamte hotelkomplex ist in einem baulich guten und sehr sauberen zustand, unser zimmer gab keinen grund zur kritik. parkplätze waren genügend vorhanden, in der hochsaison wird es damit sicher eng. der supermart im objekt könnte mehr obst und gemüse anbieten. die abwechslungsreichen restaurants entlang des standes sind durchweg zu empfehlen.
01.09.2008 Flacalco Garden Badeurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel man muss genau unterscheiden zwischen Flacalco-Garden (Altbau!) und der restlichen Anlage. Der erste Eindruck, Empfang, Bar und Pool sind richtig toll. Dann wurde ich durch einen Torbogen hinter dem Pool geführt. So ein Zimmer hab ich mein ganzes Leben noch nicht gesehen! Ein zusammen genageltes Bett, Möbel, wo Nägel rausstanden, versiffte Matratzen, in dem Bad funktionierte nichts mehr! Neben der Toilette waren noch die Spuren von den Vormietern. Die Putzfrau hat nur das Bett gemacht und ist dann wieder gegangen. Die Balkonstühle waren gebrochen. Es gab viele Beschwerden an der Rezeption! Eine Mutter holte sich Nägel und Hammer, um das Kinderbett zu reparieren! Essen war magenfüllend, aber nicht lecker. Personal unfreundlich. Schade für diesen kostbaren Urlaub!
Lage Lage ist super!
Gastronomie versalzener Fisch, verkochtes Gemüse, böse Bedienung
Zimmer Möbel gehören zum Sperrmüll! Sehr schmutzig, vor allem das Bad
Preis Leistung / Fazit Der Altbau dürfte nicht in diesem Zustand angeboten werden. Flacalco Park ist eine ganz andere Unterkunft. Die Bilder in der Hotelbeschreibung gehören fast alle zum Park!
01.09.2013 Guter Urlaub zu einem sehr guten Preis-Leistungsvehältnis Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel sehr nettes personal
Lage sehr zentral gelegen
Service sehr guter service
Gastronomie alles sehr lecker, frisch und abwechslungsreich
Sport / Wellness das wissen wir nicht
Zimmer sehr kleine zimmer, muffig
Preis Leistung / Fazit dennoch zum preis alles sehr gut. nettes personal super lage zu allen geschäftenund zum strand. nur die zimmer waren sehr klein und etwas muffig das essen war sehr lecker und vielseitig
01.08.2012 Sehr schöner Familienurlaub - sehr empfehlenswert Badeurlaub Familie
4,9
Allgemein / Hotel Ein schönes Hotel in einer sehr gepflegten Anlage; wer keine Kinder mag soll lieber ein anderes Hotel wählen. Für Familien mit Kinder ist die Anlage sehr empfehlenswert. Mehrere Pools, eine extra Kindertheke im Speisesaal und ein tolles Kinderprogramm und ein sehr freundliches Personal sorgen für eine schöne familienfreundliche Atmosphäre.
Lage Es gibt keinen Sandstrand direkt am Hotel dafür aber einen Zugang zum Meer über einen Steg, so dass man eigentlich auch im Meer schwimmen kann. Eine Busfahrt zum Strand dauert nur einige Minuten.
Service Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Das Essen war super - man konnte immer was gutes finden!
Preis Leistung / Fazit Insgesamt kann man das Hotel ruhig weiterempfehlen. Wir würden auch nochmals dort hinfahren. Auch unsere ältere Kinder / Teenis haben viel Spass in der Gruppe gehabt.
01.07.2012 Familienurlaub mit Glutenunverträglichkeit Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Trotz der Größe der Anlage,und obwohl das Hotel ausgebucht war,kam es einem nicht überfüllt vor.Es gibt 3 Poolbereiche,einer mit Rutschen.Die Anlage ist in einem gute,sauberen und gepflegten Zustand.Die Gäste kamen überwiegend aus Deutschland.Das Hotel ist familienfreundlich und,soweit ich das beurteilen kann,auch behindertengerecht.Es hat seine 4 Sterne verdient.An den Poolbereichen gibt es viel Rasen,Palmen und ausreichend Liegestühle.Man muß eigentlich keine Liegen reservieren,selbst wenn man am Vormittag unterwegs war gab es später auch noch freie Liegen.Aber wie überall gab es Menschen die eine Resevierung für nötig hielten.
Service Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.Am 3. Tag ging der Föhn kaputt und wurde sofort ausgetauscht.Das Personal spricht überwiegend deutsch,aber die Begrüßung ,Bitte und Danke auf Spanisch kommt immer gut an(finden wir in Deutschland auch gut.)Strand gibt es zwar keinen,nur einen Steg,aber es fährt ein hoteleigener Shuttlebus nach Calla Millor an den Strand.Der TUI-Kinderclub ist unterteilt in 3 Altersgruppen(beginnt mit 3J. und endet mit 17J.) Samstags ist animationsfrei und an zwei Tagen ist Ganztagsbetreuung ,d.h. Eltern haben frei! Abends gibt es Shows,teils von den Animateuren,den Kindern oder Samstags von auswärts.Die Animateure sind alle supernett.
Gastronomie Das Essen war reichlich und zu 99% auch heiß.Es hat immer sehr gut geschmeckt.Unsere Tochter,die unter Glutenunverträglichkeit leidet,bekam morgens ein frisch aufgebackenes Brötchen und einen extra Teller mit Keksen,Kuchen,Nutella,Erdnussbutter und Kakao.Auch bei den anderen Mahlzeiten gab es keine Probleme.Es gab immer verschiedene gegrillte Fleisch-und Fischsorten, und am Buffet hingen Schilder "ohne Gluten".Highlite für sie war eine Softeismaschine mit glutenfreien Eis.Für die Kleinsten gibt es ein extra Kinderbuffet.Das Personal achtet sehr auf Sauberkeit.
Zimmer Die Zimmer sind,mit einem Schlafzimmer und Wohnbereich,mit 2 Schlafgelegenheiten,eigentlich ausreichend groß.Da wir aber zwei pupertierende Mädchen haben war es etwas stressig.Es gibt eine Küchenzeile mit Kühlschrank,Toaster und Espressomaschine.Das Bad verfügt über Badewanne,Dusche und Föhn.TV mit dt. Programmen, Telefon und Balkon sind auch vornhanden.Einziger Minuspunkt ist die Hellhörigkeit der Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Nach Calla Bona läuft man ca. 10 min. und nach Calla Millor(mit in "jeden"Shop gehen) ca. 1 Std. Es gibt aber eine Bushaltestelle vorm Hotel,denn der Shuttlebus fährt abends nicht.
01.06.2012 Nicht so wie beschrieben Badeurlaub Familie
2,0
Allgemein / Hotel in die Jahre gekommens Hotel eher 3 sterne anstatt 4 sterne Hotel . kein außen Restaurant vorhanden!!!!!!!! in Mallorca bei der Wärme. Bar zu weit zu den Häuser.Wetter sehr schön warm gewesen im Juni!
Lage kein Sandstrand vorm Hotel.Transferzeit zum Flughafen fast 2 Stunden.
Service zimmern waren dreckig,müll nicht gelert.Badezimmer stinkt.silberfische.Personal sehr unfreundlich,nicht hilfsbereit.kein Kofferträger. trockene Brötchen.schlechter Kaffee.Beschwerden wurden nicht ernst genommen.
Gastronomie Themenabende wurden nicht angeboten haben einen Spanischen Abend vermisst ! außen Restaurant hat gefehlt.kaffee sehr schlecht.an der Bar wurden Coktels in Becher serviert.Mitternachtssnacks nicht gesehen
Sport / Wellness keine ausreichendes Angebot für Jugendliche.(Sportangebot) kein Disco.Hallenbad hat sehr stark nach Chlor gerochen,Wasser sehr dreckig.einzige positive für kinder kinderpool war schön gemacht
Zimmer zimmer wurde nicht sauber geputzt..matratzen waren hart.Minibar gab es zwar aber leer, habe sowas noch nie in anderen Hotels gesehen!!!!!!! nachts kein Wasser zum trinken!! Badetücher vergessen aufzuhängen.Badezimmer stinkt.Zimmern sehr hellhörig.hatten Familienzimmer .
Preis Leistung / Fazit Menschen sehr kalt und unfreundlich.nach 24 uhr keine Menschen und Taxis zu sehen.Aquarium sehr empfehlenswert für Kinder.nach 24uhr keine Einkaufsmöglichkeiten mehr.schön warm im Juni
01.05.2012 Perfekt neben der Kindersaison Sonstiger Aufenthalt Paar
4,0
Allgemein / Hotel Schönes neues Hotel, das einem alles bietet, was man braucht
Service Sind alle sehr zuvorkommen und kompetent
Zimmer Wohnzimmer-Möbel waren teilweise schon etwas älter und der Fernseher klein, sonst top
Preis Leistung / Fazit Neben der Kindersaison für Paare sehr zu empfehlen. Die Umgebung ist jetzt nicht der Oberhammer aber im Mai sind die Mietwagen auch noch recht günstig und so kann man die nähere Umgebung perfekt erkunden.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.