Kurzurlaub Los Cristianos

Jetzt günstig deinen Kurztrip buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Kurztrips Los Cristianos - Die beliebtesten 19 Angebote

    • Beliebtheit
1.
Regency Country Club Apartments & Suites Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
2.
H10 Big Sur - Erwachsenenhotel ab 18 Jahren Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
3.
Checkin Bungalows Atlantida Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
4.
Mar y Sol Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
5.
Paradise Park Fun Lifestyle Hotel Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
6.
Spring Arona Gran Hotel & Spa - Erwachsenenhotel Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
7.
Sol Arona Tenerife Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
8.
Aparthotel Aguamar Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
9.
LABRANDA Reveron Plaza Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
10.
Coral Los Alisios Los Cristianos, Teneriffa, Spanien
Es sehen sich gerade 42 Personen Reisen nach Los Cristianos, Teneriffa an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen für Kurzreisen Los Cristianos

01.01.2014 Erholungsferien im Winter Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Zum 3. mal in diesem Hotel in den Ferien, immer alles I.O.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war sehr sauber, aber am Abend war die Musik sehr laut, dass eine Kommunikation nicht möglich war. Es wäre schön, wenn die Laustärke gedrosselt würde. Die Aufgänge war für Rollstuhlfahrer zu steil. Ich könnte in diesem Hotel nicht ohne Begleitung Ferien machen.
01.09.2013 Paradise Park Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Super!
Preis Leistung / Fazit Wir waren das zweite mal in diesem Hotel und wurden nicht enttäuscht. Vor allem die zur Verfügung stehenden Pools vom Dach bis zum Spa-Bereich Atlandida sind Klasse. Es ist nie notwendig, sich eine Liege zu "reservieren", wie es in anderen Hotels "üblich" ist. Auch das gesamte Personal vom Manager bis hin zum Zimmermädchen oder Hausmeister sind stets freundlich und hilfsbereit. Wir haben nie ein ernstes oder missmutiges Gesicht bei den Leuten gesehen. Unbedingt empfehlenswert. Wir fahren bestimmt wieder hin.
01.09.2013 Super Hotel, sehr empfehlenswert! Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Der erste Eindruck haut ein bald um, wenn man in die Eingangshalle kommt. So hoch und schon angelegt. Sehr schön. Die Anlage ist sehr schön groß, die Sauberkeit ist gut, das Essen ist super. Wer da nichts für sich findet, ist selbst schuld. Viele Engländer, aber das ist nicht unangenehm. Viel ältere Gäste. Ruhig und angenehm. Wer sich erholen möchte, ist dort gut aufgehoben. Wer aber Party möchte, für den ist das Hotel nicht so geeignet. Erstens etwas abgelegen und zweitens mehr fürs entspannen.
Lage am Rand vom Ort, ruhig gelegen.
Service Leider spricht das Servicepersonal kaum oder kein deutsch. war aber nicht schlimm.
Gastronomie Das Essen war super. Hat uns immer geschmeckt. Wer da nichts findet, ist selbst schuld. Da viele englische Gäste da waren, war das Frühstück auch so ausgerichtet, aber nicht nur.
Sport / Wellness Der Pool war etwas kühl, aber immer sauber. Am Pool sind Klingeln angebracht für den Service, dann kommt der Kellner und bedient. Sehr schön. keine aufdringliche Animation. Sehr angenehm.
Zimmer Die Zimmer wurden täglich gesäubert. Die Zimmer sind ausreichend groß, gemütlich eingerichtet. Flachbildschirm. Bad wurde auch sehr gründlich geputzt. nichts auszusetzen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr zu empfehlen, wenn man sich erholen möchte. es ist sauber und ordentlich. Wir hatten HP, das war in Ordnung. die Preise sind angemessen. Die Zimmer sind etwas hellhörig.
01.11.2012 Nicht wieder Badeurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Insgesamt ein Hotel in dem man es aushalten kann, aber kein wirklich schönes. Das erste Zimmer (Appartement mit Küche und grundsätzlich sehr geräumig) war in der Nähe des Pools, allerdings im Erdgeschoss - unsauber, fleckig, kaputte und altes Mobilar und vor allem viel zu dunkel, also kein Ort der Erholung. Das zweite Zimmer (etwa 6. Etage) war deutlich kleiner und wirkte moderner. Der Balkon ging zur Bergsseite und damit auch zur Strassenseit raus. Der Personal und Essen grundsätzlich nichts auszusetzen. Besser geht immer, aber wer nicht satt wird, hat selber Schuld - große Auswahl und sogar "Live cooking" von Steak, Fisch usw. Aber: Wir waren so dusselig unsere 2 Jacken beim Ausschecken im Zimmer zu vergessen. Noch am Flughafen habe ich mit einer deutschsprachigen Person an der Rezeption gesprochen. Die Jacken wurden aus unserem Zimmer sichergestellt und uns versprochen sie per Post nach Hause zu schicken. Die Kosten waren zwar offen, aber ich ging natürlich davon aus, sie zu bezahlen. Anfänglich wurde noch auf meine Email reagiert, alllerdings primär mit der sinngemäßen Aussage - wir wissen nicht mehr, wo wir die Jacken haben und müssen sie erstmal suchen. Seitdem wurden Sie nicht mehr aufgefunden und es fühlt sich auch kein Mensch dort zuständig. Wie gesagt, grundsätzlich kann man es im Hotel aushalten, bei uns zu Hause ist es aber deutlich schöner und ich würde das nächste Mal lieber etwas mehr ausgeben, denn Urlaub sollte Erholung sein, aber mit schlechten Zimmern, ggf. noch schlechtes Essen, schlechte Lage, Straßenlärm usw. ist sicher auch bei anderen Hotels zu rechnen. Im Verlauf der Strandpromenade gab es aber viele Hotels, die uns deutlich mehr zugesagt haben - zumindest beim Blick von Außen.
Preis Leistung / Fazit Wie gesagt, man kann es aushalten. Vor allem die Zimmer haben uns aber nicht überzeugt. Schön sind die Dachterrasse mit Pool, da lässt sich gut aushalten und man hat einen tollen Blick über die Region. Auch die Poolanlage direkt nebenan ist sehr schön. Wir bevorzugen allerdings den Gang ans Meer und Sandstrand, so dass uns das nicht so wichtig ist. Am Strand kann man super lange Spaziergänge machen, allerdings primär nur in eine Richtung nach rechts. Von der Lage wäre also 4km oder mehr weiter rechts sinnvoller, dann könnte man 1 Tag in die eine und ein anderer in die andere Richtung spazieren und hat mehr Abwechslung.
01.09.2012 Zwei Reisen nach Teneriffa und wir kommen wieder Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Hotel war ruhig, mit vielen älteren Gästen und Engländern. Dementsprechend war auch die Speisekarte. In der Mitte des Hotels ist ein großes Atrium mit tropischen Pflanzen, was eine schöne Atmosphäre macht. Das Hotel besteht aus einem Haupthaus (Hochhaus mit einer Sauna und Liegewiese auf dem Dach) und angrenzenden Bungalows (2-Stockwerke hoch). Es verfügt über eine kleine Poollandschaft am Hotel und eine über die Straße (nur für Hotelgäste mit der Zimmerkarte zugänglich. In der Nähe sind gute Einkaufsmögliochkeiten. Zum Strand sind es 30 Minuten bergab zu Fuß. Den hoteleigenen Shuttle-Bus haben wir nie genommen, also weiß ich nicht, wo er hält und wie lange man braucht. Ich empfehle einen Mietwagen, da man die Insel so am besten erkunden kann und von Shuttlebussen unabhängig ist.
Lage Das Hotel liegt auf einem Berg, daher ist es schon ziemlich weit runter zum Meer. Man muss gut zu Fuß sein (vor allem auf dem Rückweg) oder einen Mietwagen mieten. Das ist eh das beste, da man die Stadt, die ganze Insel und alle Strände und Sehenswürdigkeiten nur so erkunden kann.
Service Service war rundum in Ordnung. Das Personal hat Deutsch und Englisch gesprochen und war sehr zuvorkommend.
Gastronomie Auf englische Besucher zugeschnitten (Toast, Ham & Eggs, Würstchen, Bohnen zum Frühstück) aber auch spanische Spezialitäten. Man hat oft Schlange vor dem Restaurant stehen müssen, vor allem am Abend. War aber OK.
Sport / Wellness Wir haben nur an einem Tag den Pool genutzt. Er war sauber. Aber wir sind wegen dem Meer auf Tenerriffa gewesen, also fuhren wir auf der Insel umher und erkundeten schöne Strände. Am Abend haben wir nur bedingt an der Unterhaltung im Hotel teilgenommen, da sehr viele kleine Kinder da waren und die Animation auf diese Familien zugeschnitten war. Live-Lusik zum Tanzen war OK. Eher was für Ältere. Wellnes haben wir gar nicht genutzt, Kinder haben wir nicht, daher da keine Bewertung möglich.
Zimmer Zimmer waren sehr sehr klein, mit einem Balkon zur Straße. Sauber, Ausstattung ausreichend, das Badezimmer hat immer sehr streng nach Chemie gerochen, so dass wir zuerst jeden Tag durchlüften mussten. Ansonsten alles bestens.
Preis Leistung / Fazit Hotel ist für ältere Paare geeignet, für Behinderte und Familien mit Kindern. Eher weniger für jüngere oder Teenanger/Twens. Das Essen ist schmackhaft und es ist für jeden etwas dabei. Es ist immer frisch und ausreichend. Zimmer sind klein aber OK. Sauberkeit wird groß geschrieben. Hotel ist weit weg vom Strand, hat also eine eigene Wellness-Oase und Sauna sowie mehrere Pools.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.