Urlaub Ajman

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Ajman – Die beliebtesten 17 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Ajman Hotel Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
2.
Ajman Saray, A Luxury Collection Resort Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
3.
Ramada Beach Hotel Ajman Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
4.
Ramada Hotel & Suites Ajman Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
5.
Wyndham Garden Ajman Corniche Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
6.
Fairmont Ajman Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
7.
Bahi Ajman Palace Hotel Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
8.
The Oberoi Beach Resort Al Zorah Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
9.
Radisson Blu Hotel Ajman Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
10.
Crown Palace Hotel Ajman, Ajman, Vereinigte Arabische Emirate
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Ajman

06.05.2016 Ajman Saray Hotel - erholsam und schön Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel befindet sich etwas ausserhalb von Dubai, im Emirat Ajman, ist aber in relativ kurzer Zeit zu erreichen. Da es direkt am Strand gebaut ist, kann man sich aussuchen, ob man am Pool liegen möchte, oder am Strand, da dies ein fliessender Übergang ist. Es ist ein super gepflegtes Hotel und die Angestellten geben sich die grösste Mühe, alles Sauber und in Schuss zu halten. Auch die Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit lässt kaum Wünsche offen. Das Zimmer mit Meerblick, war wunderschön und die gebotene Infrastruktur darin ein Traum. Für einen erholsamen Urlaub absolut perfekt und sehr empfehlenswert.
Lage Das Hotel liegt etwas ausserhalb, ist aber gut zu erreichen, ca 35 Minuten vom Flughafen - bei normalem Verkehr. Es besteht ein Angebot, dass vom Hotel her jeden Tag ein Shuttle Bus gegen 13. 00 Uhr eine Mall oder sonst eine Ausflugsziel anfährt. Ansonsten nimmt man sich ein Taxi und lässt sich an den gewünschten Ort hinfahren.
Service Wir sind in der Nacht, geben 01. 00 Uhr angekommen und wurden sehr freundlich empfangen. Nachdem die Formalitäten erledigt waren, wurden wir aufs Zimmer begleitet und in einem kurzen Durchgang das Zimmer gezeigt. Während dem ganzen Aufenthalt war das Zimmer immer top gereinigt und es hat an nichts gefehlt.
Gastronomie Beim Essen konnte man auswählen, ob man drinnen oder draussen sitzen wollte. Die Auswahl an Getränken war recht gross. Das Buffet war schön hergerichtet und man hatte eine breite Auswahl. Die Auswahl war nicht in riesigen Behälter ausgestellt, sondern eher in kleineren, was aber immer wieder frisch nachgefühlt wurde. Qualitativ sehr gut.
Sport / Wellness Wenn man aus dem Hotel kommt, hat es einen Vorplatz mit Sitzgelegenheiten und anschliessend kommt die Poolanlage, welche für gross und klein was zu bieten hat. Läuft man weiter, kommt danach gleich der Strand, wo man genügend freie Auswahl von Liegen hat. Der feinsandige Strand ist gepflegt und wird täglich gereinigt. Badetücher sind am Pool und Strand gratis und werden täglich getauscht.
Zimmer Das Zimmer mit Meerblick war einfach der Hammer. Es hatte eine separate Toilette, ein grosses Bad mit einer Wasserfalldusche, Badewanne und Doppellavabo. Ein begehbarer Kleiderschrank (verlaufen konnte man sich da nicht, hat aber genügend Platz geboten). Das Bett war sehr feudal, selten im Hotel so gut geschlafen. Im Zimmer war kaum was zu hören von der Aussenwelt. Der Balkon war sehr gross und das es meerseitig war, hatten wir einen tollen Ausblick mit wunderschönen Sonnenuntergängen.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel kann man nur weiterempfehlen, da hier wirklich alles gestimmt hat. Die Angestellten waren sehr freundlich und zuvorkommend. Pool und Strand sind sehr gepflegt. Im ganzen Komplex war gratis WLAN vorhanden. Einzig zu erwähnen, dass es halt auch hier gewisse Ostblock Nationalitäten hat, wo halt der Anstand zu wünschen übrig lässt und sie meinen, dass Hotel gehöre nun Ihnen und die Angestellten seien ihre Untertanen! Wir haben unseren Urlaub sehr genossen und es war ein super schöner und erholsamer Urlaub, den wir jederzeit nochmal buchen würden/werden.
06.05.2015 Schöner Urlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel sehr schön gestaltetes Hotel im arabischen modernen Stil gehalten. Große saubere Zimmer mit schönem Badezimmer und separatem WC. Alles vorhanden auch verschiedene Restaurants Fitnessraum Kosmetik Coiffeur Massagen. War alles top nichts zu bemängeln.
Lage Lage etwas ausserhalb nach Dubai gut mit Taxi zu erreichen. Sehr störend war Abbruch von altem Hotel nebenan den ganzen Tag Schlagbohrhammerlärm! müsste nicht sein im Urlaub!
Service Sehr zuvorkommender Service es wurde immer wieder nachgefragt ob alles in Ordnung sei. Das war einfach top.
Gastronomie Das Buffet war immer ausreichend und frisch und guter Qualität da gibt's nichts zu bemängeln.
Sport / Wellness Es wurden täglich Shuttles zu den verschieden Malls angeboten. Auch konnte man am Strand Jetskis mieten.
Zimmer Sehr schönes geräumiges Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Hat einfach alles gestimmt ausser wie schon erwähnt den Baulärm von nebenan aber da kann das Hotel ja nichts dafür. Das Essen war immer sehr gut das Zimmer immer Tip- top sauber am Strand alles sauber und übersichtlich genügend Liegestühle vorhanden es war einfach schön.
01.04.2014 Erholsam, gute Küche und ruhiger und entspannter Privatstrand Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Die Hotelgröße ist angenehm- keine Massenabfertigung. Anlagen sind sauber und funktionieren sehr gut. Angenehm klimatisierte Räume. Ausreichend Abwechslung von Restaurants im Hotel. Gute Lage. Sehr schöner Strand.
Lage Sehr gute Lage, schnell zu erreichen vom Flughafen. Ca. 42 km bis zur Dubai Mall. Liegt direkt am Strand des Persischen Golfs. Rechts vom Hotel ist eine Hafeneinfahrt, die sehr wenig befahren ist. Das Wasser ist sehr sauber. Links vom Hotel ist ein weiterer Privatstrand und Hotelanlage. Daher alles sehr entspannt und ruhig. man hat nicht das Gefühl sich in unmittelbarer Nähe einer Metropole zu befinden.
Service Das Servicepersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Als Gast fühlt man sich sehr wohl im Kempinski Ajman. Roomservice vom feinsten- 2x täglich.
Gastronomie Die Küche hat uns stark überzeugt. Es wird wirklich auf alle Kleinigkeiten geachtet. Geschmacklich sehr gut und auch abwechslungsreich. Strandrestaurant mit leckeren Gerichten (alles vom Grill ist zu empfehlen).
Sport / Wellness Der Fitnessraum ist sehr sauber, gut ausgestattet inkl. Nebenraum für Tischtennis, Yoga, Frauenbereich etc. Sauna etc. alles inkl. Laufbänder inkl. Beats-Köpfhörer. Wasser und Obst ist bereitgestellt. Die Poolanlage ist klein und etwas veraltet- sollte renoviert werden. Der Strand ist super- Palmen und Liegen sind sehr gut positioniert und ermöglicht einen entspannten Badeurlaub. Golfanlage zum üben, Tennisplätze mit Flutlicht etc. Zahlreiche Wassersportarten am Strand. Das SPA Center ist toll.
Zimmer Zimmergröße ist in Ordnung. Alle Zimmer mit Meerblick- einfach toll. Bad ist sehr sauber und groß. Klimaanlage ist angenehm ruhig und stört nicht beim schlafen. Betten sind sehr angenehm zum schlafen. Es wird 2 x täglich ein Roomservice angeboten.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt hat uns das Hotel sehr gut gefallen. Die Größe, Lage, Küche und der Strand mit dem Service und dem Fitnessraum sind die wesentlichen positiven Merkmale des Kempinski Ajmans. Das Hotel sollte in den kommenden Bereichen die eine oder andere Erfrischung der Fassade, des Pools erhalten dann kommt es für einen erneuten Urlaub sicherlich wieder in Frage. Positiv zu vermerken ist auch der Limosinenservice vom und zum Flughafen. Was nicht in Ordnung ist und d.h. das Kempinski kein Sehr Gut in Summe erhält ist: WLAN ist kostenpflichtig (für eine Woche ca. 130 EURO!)
01.08.2013 Schönes Hotel weit weg vom Trubel Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel .
Lage Direkt um das Hotel ist zwar nicht viel los, aber es fährt drei mal täglich ein kostenloses Shuttle über Sharjah nach Dubai und ein Taxi bis zur ersten Metrostation in Dubai kostet auch nur zwischen 16 und 20 €.
Service Leider mussten wir bei unserem zweiten Aufenthalt erneut feststellen, dass es absolut keine Entschuldigung gibt, wenn mal etwas schief läuft. Unser Zimmer wurde zwei Tage lang nicht gereinigt, weil die Tür nicht funktionierte und um sie wieder in Gang zu bringen, mussten wir 3 Stunden lang rauf und runter. Als Entschuldigung bekamen wir nichts, als wir uns einen etwas späteren Check-Out wünschten. Und das, obwohl wir Platinum Mitglied sind. Im Normalfall ist das Personal aber außerordentlich freundlich. Vor allem merkt man bei vielen, dass es ihnen nicht nur ums Trinkgeld geht und das ist schön.
Gastronomie .
Sport / Wellness Das Meer und der Strand sind uns immer am wichtigsten. Der Strand ist ein Traum und das Wasser ist sowohl vom Wellengang als auch von der Temperatur her genau richtig. Man kann sich stundenlang darin aufhalten! Der Pool ist gut gekühlt und schien den meisten Gästen gut zu gefallen, den meist waren alle Liegen belegt. Er ist in Ordnung gepflegt, aber relativ klein und nichts besonderes.
Zimmer ALLE Zimmer im Haupthaus haben Meerblick. Das ist natürlich toll. Bucht man ein Deluxe Doppelzimmer hat man einen atemberaubenden Ausblick auf Pool und Strand! Es gibt auch etwa 10 Zimmer mit Poolblick, abseits vom Hauptgebäude. Die Urlauber, die dort wohnten, haben das aber vermutlich so begucht.
Preis Leistung / Fazit Es ist schön abends aus Dubai zu fahren und das Gefühl zu haben aus dem ganzen Trubel raus "nach Hause" zu kommen - in absolute Ruhe. Trotzdem ist die Entfernung nach Dubai nicht zu unterschätzen. Bis in die Mitte der Stadt braucht man sogar wenn man sich den Weg verkürzt und die Metro nimmt 1,5 Stunden. Unschlagbar ist das Preis-/Leistungsverhältnis!
01.02.2012 Erholung im Kempinski Ajman Badeurlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel Älteres, renoviertes Hotel an schönem Strand, ruhig gelegen, nebenan Bautätigkeit für neues Hotel - aber nicht störend.
Lage Mit dem Bus ca. 45 Minuten - 1,5 Std. nach Dubai - je nach Verkehrsaufkommen, direkt am Strand. Taxipreise nach Dubai ca. € 20 - 30.
Service Personal in allen Bereichen sehr freundlich, Shuttle-bus 3x täglich nach Dubai, es wird vor allem Englisch gesprochen, an der Rezeption aber zum Teil auch Deutsch.
Gastronomie Sehr gutes Essen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei, bei voller Belegung kann es zu Wartezeiten im Cafe Kranzler kommen.
Sport / Wellness Wellness, Golf, Tennis, Wassersport vorhanden - wurde aber von uns nicht genutzt. Schöner Pool, schöner Strand und sauberes Meer. Sehr gute Liegen am Pool und am Strand, Sonnenschirme vorhanden.
Zimmer Zimmer ausreichend groß, renoviert, sehr sauber, alle mit Meerblick, schönes Bad mit Kosmetikartikeln, sehr guter Föhn, Bademantel und Hausschuhe. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer im 6.Stock und waren sehr zufrieden.
Preis Leistung / Fazit Preise der Getränke im Hotel ca. 1/3 höher als in Österreich/Deutschland. Wer außerhalb des Hotels günstig Alkohol kaufen möchte, geht am besten zu Oscar´s - eine Hütte neben dem Ajman Beach Hotel, ca. 250 m vom Kempinski entfernt.
24.01.2016 Schöner Aufenthalt in Ajman für Shopping-Tour in Dubai Städtereise -
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel hat seine Sterne verdient! Geräumige, sehr schön ausgestattete Zimmer, mit begehbaren Kleiderschrank, separater Toilette mit Bidet, ein herrlich großes Badezimmer mit Tropenbrause und einer wunderschöne Badewanne in Marmor eingerahmt. Eine sehr schöne Lobby mit aufmerksamen Service und stets bemüht den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen!
Lage Die Lage des Hotels ist wie bei fast allen Hotels in Dubai und Umgebung direkt zentral an einer viel befahrenen Straße gelegen, allerdings hört man davon absolut gar nichts da es schalldichte Fenster gibt. Ansonsten muss man sich immer vor Augen halten, das man sich in einer Wüstenstadt befindet, da können Plätze und Winkel der Umgebung schon einmal etwas trostlos erscheinen. Was uns nichts ausmachte, weil sich auf der Rückseite des Hotels direkt der Ozean mit seinem sehr schönen Strand und Liegelandschaften befand und sehr ruhig war!
Service Der Service war ausgezeichnet. Sehr bemüht um den Gast und nicht aufdringlich, stets der Situation angepasst. Sogar deutsch sprechender Bediensteter. Auch am Pool wurde man stets von unaufdringlichem Service verwöhnt mit kleinen Erfrischungen, Handtuchservice und es wurde immer kostenfrei Wasser gereicht, sowohl am Pool als auch auf dem Zimmer, wo jeden Tag zwei neue Wasser gereicht wurden.
Gastronomie Alle kulinarischen Geschmacksrichtungen konnten bedient werden; von landestypisch bis hin zu internationalen Gerichten war alles vorhanden. Sogar bei den Themenabenden konnte wurde man stellenweise von Lifemusik begleitet.
Sport / Wellness Im Hotel und am Hotel eigenen Strand gab es freien und kostenlosen Zugang ins Internet. Liege- und Sonnenschirm sowie Handtuch und Wasser kostenlos. Schöner, sauberer und niedlicher Strand. Swimmingpool mit Whirlpool in sehr schöner Palmenlandschaft, welche man in dem warmen Wasser für seine Schwimmambitionen herrlich nutzen konnte. Gleichfalls gab es Animationen für Gäste. Den Shuttelservie der täglich zur Verfügung stand sollte hier ebenfalls Beachtung finden. Denn jeden Tag um 13. 00 Uhr fährt ein kostenloser Shuttelbus nach Dubai in eine Shoppingmall, welcher einen dann um 20 Uhr wieder zurück ins Hotel brachte.
Zimmer Ein wunderschönes, großes Zimmer, mit separater Toilette u. Bidet, einem herrlich großem Badezimmer, Flachbildschirm, sogar mit Deutschem Programm, sehr schön mit Balkonmöbel bestückter Balkon. Fliegennetz an der Balkontür, tolle Kingsize Betten, Bademäntel, begehbarer und beleuchteter Kleiderschrank mit integriertem Safe, also rundum ein tolles Zimmer zum Wohlfühlen!
Preis Leistung / Fazit Ein wirklich sehr schönes Hotel, super Preis-/Leistungsverhältnis! Allerdings sollte man als Europäer sich vor Augen halten, dass man sich in den Emiraten befindet und sich auch den dortigen Gegebenheiten anpassen sollte. Es gibt nun einmal keine ausgedehnten Spazierwege wie man sie von Europa kennt, da es dort halt immer sehr heiß ist und die Menschen sich vorwiegend in ihren klimatisierten Autos, Busstationen oder der Metrostationen aufhalten. Deswegen sollte man auch die Monate zwischen Ende November bis spätestens März wählen um eine Reise dort hin zu unternehmen, da es ansonsten unerträglich heiß wird. Ich fand alles in allem sehr schön dort und würde auch wieder zum dritten Male dorthin reisen.
01.01.2015 Einfach ein gelungener Urlaub Badeurlaub -
4,4
Service Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und hilft immer gerne. Auch bei besonderen Wünschen bemüht sich das Hotel diese zu erfüllen. Super ist es mit den Handtüchern, die man sich für den Strand ausleihen kann, auch bei mehren Besuchen an einem Tag bekommt man immer wieder neue Handtücher. Das Essen ist immer frisch und wird abwechslungsreich zubereitet. Es gibt viele verschiedene Freizeitaktivitäten, die man buchen kann. (Wüstentour mit dem Jeep) Sehr zu empfehlen.
Gastronomie Es gibt mehrere Restaurants in dem Hotel. Da müsste für jeden was passendes zu finden sein .
Zimmer Zimmer wird 2 mal am Tag gereinigt sehr sauber und ordentlich .
Preis Leistung / Fazit Wenn wir wieder einmal einen Urlaub in Dubai machen, dann wieder in diesem Hotel. Wir waren sehr zufrieden und das Hotel kann ich nur weiter empfehlen. Es laufen nur ein paar Katzen im Garten herum, die einen aber in Ruhe lassen- Bin auch kein Katzen freund aber man konnte es aushalten.
01.01.2014 Städtereise (Dubai) kombiniert mit Badeurlaub Sonstiger Aufenthalt -
3,9
Allgemein / Hotel Unser Zimmer in der 2. Etage hatte hatte keinen Meerblick (obwohl lt. Reisebestätigung , sondern Blick zum Pool. Der Balkon wurde oder konnte von uns nicht genutzt werden, da wir eine Betonwand an der linken Balkonseite als sehr störend fanden. Tip: Zimmer Nr. 224 nicht als de luxe Zimmer anbieten.
Lage Einkauf in der Nähe ist nicht gut möglich, wurde durch uns in Dubai genutzt. Dank des Shuttles, der sehr gut angenommen wurde, ist eine zügige Fahrt nach Dubai möglich. Zurück manchmal mit Taxi, Preise sind sehr moderat.
Service Unsere Zimmerreklamation wurde damit abgetan, dass kein anderes frei sei, evtl. in paar Tagen umziehen in anderes Zimmer.
Gastronomie Atmosphäre in der Bar und anderen Restaurants ist für Nichtraucher nicht gut, da überall geraucht werden kann. Im Speiserestaurant ist Sauberkeit und Hygiene top, Speisen und Küchenstil waren sehr gut. Sehr angenehm war, dass es im Hotel viel deutschsprechendes Personal gab.
Sport / Wellness Die Sauberkeit am Strand einschl. der Duschen und dgl. ist super, Liegestühle und Schirme ebenfalls bestens.
Zimmer Das Zimmer hat uns von der Größe nicht zugesagt. (ca. 29 - 30 qm mit Bad) Lt. Vertrag hatten wir ein deluxe-Zimmer mit einer Größe von 36 -41 qm gebucht. Durch Umgestaltungs-/Sanierungsmaßnahmen seien diese jetzt kleiner, wurde uns gesagt.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Kempinski mit 5 Sternen ist sehr schön. Urlauber sollten darauf achten, dass sie die Zimmer in den oberen Etagen des Hotels bekommen, nicht wie wir in der 2. Etage, da da kein Meerblick ist.
01.06.2013 Super Urlaub! Badeurlaub Freunde
3,8
Zimmer Zimmer und Mobiliar sind in die Jahre gekommen. Duschen war nur in einer Badewanne möglich-Ausrutschgefahr ! Ameisen im Zimmer. Wäschewechsel und Zimmerservice gut, waren stets bemüht die Wünsche zu erfüllen
Preis Leistung / Fazit Vom Preis-Leistungsverhältnis ein gutes Hotel, dass aber in die Jahre gekommen ist. Service und Strand sind i.O., Wellengang inclusive. Bei höherer Belegung kommt es morgens beim Frühstück zu Wartezeiten. Shuttelbus mehrmals täglich nach Dubai tolle Sache auch wenn die fahrt etwas länger dauert.So sieht man aber etwas von Land und Leuten. Sehr freundliches Personal, dass stehts bemüht ist die Gästewünsche zu erfüllen.
01.09.2011 Schöner Urlaub mit schlaflose Nächte dank Stromerzeugungsaggregate Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Sehr wunderbare großartige Zimmer und Suiten. Eine Suite hatte gut 80qm² und war für 2 Personen mehr als ausreichend. Wir mussten aufgrund der sehr lauten Stromerzeugern in der Nähe unseres Zimmers 3 mal umziehen. Selbst für einen relativ unempfindlichen Gast ist die Lautstärke dieser Aggregate einfach zu viel. Nach dem 3. Umzug hatten wir genug Abstand zu diesen Geräten und konnten nachts auch wieder schlafen. Die Beschwerde selbst wurde ernst genommen und diskussionslos wurde uns ein alternatives Zimmer angeboten, solange bis wir zufrieden waren. In Sachen Sauberkeit war es ebenso spitzenmäßig. Die ganze Anlage blinkte und blitzte. Das Gebäude ist relativ hoch und hat 15 Stockwerke. Zwar ist das Hotel etwas älter, dafür jedoch neu gestaltet. Wir hatten All-Inclusiv gehabt. Vom kalten Buffett bishin zu Salate aller Sorten, Nachtisch, Kaffee und Kuchen gab es alles. Etwas unzufrieden hat mich das warme Buffett gestimmt. Vorwiegend bestand dieses aus sehr indischen und pakistanischen Versionen von warmen Essen mit viel Curry, Chilli und landestypischen Kräutern. Variationen suchte man am nächsten Tag vergeblich. Es gab jeden Tag genau das selbe Essen. Wer kein Freund von scharfer Kost oder indischem Essen ist, wird Tag für Tag ein langes Gesicht machen. Selbst köstlicher Fisch wurde durch massiven Chilli und Curry-Einsatz für meinen Geschmack fast ungenießbar gemacht. Ungeachtet davon, ob jemand nun indische Küche mag oder nicht mag, war das Essen nicht abwechslungsreich. Ein 2 Wochen-Aufenthalt wird dann fast einer Diät. Für westlichen Gaumen von geringer Exoten-Vorliebe und Menschen die gern abwechslungsreiches Essen mögen nur sehr eingeschränkt geeignet. Gästestruktur war durchaus gemischt. Man konnte Deutsche, Polen, Russen, Franzosen, Inder und Pakistaner feststellen. Keine dieser Gruppen dominierte die Gästestruktur. Der Altersdurchschnitt lag bei ca 40 Jahren. Familienfreundliches Hotel und überwiegend behindertengerecht. Der Transfer zum Strand war sowohl gut organisiert als auch zuverlässig, reibungslos. Manchmal kam es zwar vor, dass der Bus besetzt war jedoch wurden dann diskussionslos Taxis bestellt die einen gratis zum Hotel oder zum Strand beförderten. Der Strandbereich des Hotels war gut und mit einer Bar ausgestattet. Die Sicherheit war hervorragend. Vor Ort gab es Wachpersonal. Zudem war die Ausleihe von Strandutensil wie Luftmatratzen fürs Wasser mit eingeschlossen. Das Hotelpersonal war sehr freundliche und bemüht.
Preis Leistung / Fazit Das Preisleistungs-Verhältnis dieser Reise war okay. Lediglich okay aber nicht mehr. Ausschlaggebend war das eintönige Essen. Zudem wurde man dazu angehalten kein Essen des All-Inclusiv-Angebotes mitzunehmen. Als mein Mann einen Apfel mit nach draußen nehmen wollte, wurde er angewiesen diesen Apfel abzugeben. Das ist für ein 4-Sterne Hotel kein feiner Zug. Zumal man ja ein All-Inclusiv-Paket hatte. Wir sind im September vereist und es waren durschnittlich 40 Grad warm das Wasser hatte eine Temperatur von 33 Grad. Beste Reisezeit ist meiner Meinung nach immer noch der November. Außer den üblichen Medikamenten wie in Spanien oder Italien muss man nichts mitnehmen. Der Hygiene-Standart war sehr gut.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.