Air Madagascar

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Air Madagascar Flüge günstig buchen

https://cluster2.images.traveltainment.eu/images/content/va_logos/small/MD.gif
Air Madagascar wurde im Jahr 1962 als Fluggesellschaft Madair in Madagascar gegründet, erhielt jedoch noch im selben Jahr ihren heutigen Namen. Die Gründer waren der madagassische Staat und die Fluggesellschaft Air France, welche heute noch 89,56 % bzw. 3,48 % der Airline besitzen. Weitere 9,95 % sind in privater Hand. Air Madagascar agiert eigenständig und ist in keiner Allianz eingebunden. Air Madagascar fliegt 47 verschiedene Destinationen an, sowohl inländlische als auch internationale Flughäfen wie Paris, Madrid und Bangkok. Der Fokus liegt jedoch auf Afrika, Asien und Europa. Die Flotte von Air Madagascar umfasst ca. zehn Flugzeuge, womit die Airline zu den kleineren im weltweiten Vergleich gehört.

mehr

Flüge mit Air Madagascar - Top Angebote

Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Do., 17. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Madagascar
Do., 31. Januar 2019
2. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Fr., 18. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Air Madagascar
Fr., 25. Januar 2019
3. Angebot
Stuttgart (Stuttgart Flughafen Echterdingen, STR) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Do., 17. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Stuttgart (Stuttgart Flughafen Echterdingen, STR)
Air Madagascar
Do., 24. Januar 2019
4. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Fr., 25. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Air Madagascar
Fr., 01. Februar 2019
5. Angebot
Düsseldorf (Düsseldorf Internationaler Flughafen, DUS) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Do., 10. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Düsseldorf (Düsseldorf Internationaler Flughafen, DUS)
Air Madagascar
Do., 31. Januar 2019
6. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Di., 01. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Madagascar
Do., 17. Januar 2019
7. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Mi., 02. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Madagascar
Mo., 14. Januar 2019
8. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Mi., 02. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Madagascar
Do., 17. Januar 2019
9. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Mi., 02. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Madagascar
Di., 22. Januar 2019
10. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR)
Air Madagascar
Fr., 04. Januar 2019
Antananarivo (Antananarivo Flughafen, TNR) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Madagascar
Mo., 14. Januar 2019
Air Madagascar - Unterwegs mit dem Baum des Reisenden

Der Baum des Reisenden prangt als Logo der Fluggesellschaft Air Madagascar auf allen Flugzeugen der Airline. Das Logo sieht man sowohl auf den kleinen, robusten Flugzeugen, die die entlegenen madagassischen Regionalflugplätze anfliegen, als auch auf den Langstreckenflugzeugen Boeing 767-300ER und 777-200ER, welche im Auftrag von Air Madagascar den Airport von Antananarivo mit Frankreich oder Thailand verbinden. Diese Langstreckenmaschinen werden durch Air France betrieben. Mittelstrecken werden durch kleinere Flugzeuge abgedeckt. Der Fokus der Fluggesellschaft liegt darauf, Personen an Ziele im Raum um den Indischen Ozean zu fliegen. Die Flugtechnik von Air Madagascar ist nach PART 145 zertifiziert. Zentrum für Wartung und Instandhaltung ist der Flughafen von Antananarivo.

Informationen zur Airline Air Madagascar *

MD
  • Gründung: 1962
  • Airport Location: Madagaskar
  • Eigentümer: 89,56 % der Anteile gehören dem madagassichen Staat, 6,95 % Privatbesitz und 3,48 % gehört Air France
  • Anzahl Ziele: 36
  • Flugzeugtypen: Airbus A340-300, ATR 42-320, ATR 42-500, ATR 72-500, Boeing 737-300
  • Anzahl Flugzeuge: 9
*Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.