Israir

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Israir Flüge günstig buchen

https://cluster2.images.traveltainment.eu/images/content/va_logos/small/6H.gif
Die Fluggesellschaft Israir besteht seit dem Jahr 1989. Damals wurde die Airline unter dem Namen Kanfei HaEmek gegründet. Die Umbenennung in Israir erfolgte 1996. Seit 1999 fliegt Israir auch internationale Airports an. Im Jahr 2004 wurde erstmalig die Strecke von Tel Aviv zum New Yorker Flughagen JFK als Charterflug angesteuert. Kurzzeitig wurden auch Linienflüge angeboten. Zum Zeitpunkt dieser Informationen im Mai 2011 waren diese Langstreckenflüge jedoch eingestellt. Bei Israir handelt es sich um eine private Fluggesellschaft, die sich in den Händen der Gandon Group befindet. Sitz des Unternehmens sowie Homebase der Flotte ist die Stadt Tel Aviv. Israir ist vielen Personen auch unter Isr Air und Isra Air bekannt.

mehr

Flüge mit Israir - Top Angebote

Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV)
Israir
Sa., 04. Januar 2020
Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Israir
Sa., 11. Januar 2020
2. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV)
Israir
Sa., 18. Januar 2020
Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Israir
Sa., 25. Januar 2020
3. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV)
Israir
Sa., 11. Januar 2020
Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Israir
Sa., 18. Januar 2020
4. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV)
Israir
Sa., 28. Dezember 2019
Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Israir
Sa., 04. Januar 2020
5. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV)
Israir
Sa., 18. Januar 2020
Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Israir
Sa., 01. Februar 2020
6. Angebot
Berlin (Berlin Flughafen Schönefeld, BER) Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV)
Israir
Fr., 20. Dezember 2019
Billigflug
Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV) Berlin (Berlin Flughafen Schönefeld, BER)
Israir
Fr., 20. Dezember 2019
Billigflug
7. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV)
Israir
Sa., 28. Dezember 2019
Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Israir
Sa., 11. Januar 2020
8. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV)
Israir
Sa., 11. Januar 2020
Tel Aviv Jaffa (Tel Aviv Jaffa Internationaler Flughafen Ben Gurion, TLV) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Israir
Sa., 25. Januar 2020
Israir - Komfortabel fliegen

Die Flotte von Israir besteht aus vier Flugzeugen der Typen Airbus 320-200 sowie ATR 42-300. Eine weitere Maschine des Typs Airbus 320-200 befindet sich derzeit in Bestellung. Israir fliegt vor allem Strecken im Inland an. Zu den Hauptstrecken, zu denen die Flugzeuge fliegen gehören die Routen vom Flughafen en Gurion nach Haifa und Eilat. Jedoch bietet Israir auch einige internationale Strecken an. Dazu gehören Routen von Tel Aviv nach Berlin, Moskau, Rom und Nizza. Des Weiteren werden Charterflüge sowie Carrier und VIP-Flieger angeboten. Eine Besonderheit der Airline ist darüber hinaus, dass sie im Gegensatz zu den meisten israelischen Fluggesellschaften auch samstags Flüge anbietet. Der IATA-Code der Airline lautet 6H.

Informationen zur Airline Israir *

6H
  • Gründung: 1989
  • Airport Location: Israel
  • Eigentümer: Gandon Group
  • Anzahl Ziele: über 5
  • Mitglied der Allianz: keine
  • Flugzeugtypen: Airbus A320-232, ATR 72-500
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 2,5 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 4
*Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.