Flughafen Johannesburg (JNB)

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Airport Johannesburg

Der im internationalen Flugverkehr tätige Airport Johannesburg (JNB), welcher 1952 eröffnet wurde, ist der größte und wichtigste Flughafen in Afrika. Der Flughafen Johannesburg besitzt sechs Terminals durch die jährlich um die 17,3 Millionen Passagiere abgefertigt werden. Neben der heimischen Fluggesellschaft South African Airlines sind auch viele internationale Fluggesellschaften vertreten. Besonders die Fluggesellschaften British Airlines und Lufthansa fliegen den Flughafen mehrmals am Tag an, sowohl kontinental als auch interkontinental.

Flüge ab Airport Johannesburg günstig buchen - Top Angebote

Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB)
Iberia Airlines
Mo., 28. Januar 2019
Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Iberia Airlines
Sa., 09. Februar 2019
2. Angebot
Berlin (Berlin Flughafen Tegel , BER) Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB)
Iberia Airlines
Sa., 19. Januar 2019
Linienflug
Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB) Berlin (Berlin Flughafen Tegel , BER)
Iberia Airlines
Di., 05. Februar 2019
Linienflug
3. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB)
Iberia Airlines
Mi., 16. Januar 2019
Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Iberia Airlines
Mi., 06. Februar 2019
4. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB)
Iberia Airlines
Sa., 19. Januar 2019
Linienflug
Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Iberia Airlines
So., 03. Februar 2019
Linienflug
5. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB)
Iberia Airlines
Mi., 23. Januar 2019
Linienflug
Johannesburg (Johannesburg Internationaler Flughafen, JNB) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Iberia Airlines
So., 03. Februar 2019
Linienflug

Flughafen-Informationen Johannesburg

  • IATA Code: JNB
  • Lage des Flughafens: Circa 22 Kilometer östlich von Johannesburg befindet sich der Flughafen.
  • Adresse: Private Bag X1, 1627, South Africa
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet 01 19 21 69 11. Die Landesvorwahl ist +27, zu wählen als: 0027.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Johannesburg International Airport ist: MEZ + 1 Stunde.

Flughafeneinrichtungen Johannesburg

  • Essen und Trinken: Im Flughafen Johannesburg sind insgesamt 18 Cafés, Bars und Restaurants zu finden, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Auch ein Schnellrestaurant bietet den Eiligen etwas Leckeres für Zwischendurch. Eine Saftbar sorgt für Erfrischung.
  • Geld: Im Flughafengebäude sind genügend Wechselstuben und Bankautomaten vorhanden. Es sind außerdem zwei Bankfilialen vertreten.
  • Telekommunikation: Es gibt mehrere öffentlich zugängliche Telefone, ein Mobiltelefonverleih und auch mehrere W-LAN-Hotspots, die gegen ein Entgelt genutzt werden können.
  • Shopping: Neben dem bekannten Duty-Free-Shop gibt es noch allerhand mehr Einkaufsmöglichkeiten im Flughafen. Sie finden diverse Geschäfte für Bekleidung, Süßwarenläden, Elektrofachgeschäfte und einen großen Buchladen. In dem finden Sie neben Büchern auch Zeitungen, Zeitschriften und kleine Snacks und Getränke für den Flug. Außerdem finden sie noch landestypische Souvenirshops und Schmuckläden.
  • Gepäck: Im Flughafen besteht die Möglichkeit der Gepäckaufbewahrung. Die Kosten hängen von der Größe des Gepäckstückes ab und der Dauer.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Es stehen diverse Tagungs- und Konferenzräume zur Verfügung, die mit verschiedenen Kommunikationsmitteln ausgestattet sind. Zu finden sind die Räume in Terminal 3.
  • Airport Hotel: Direkt gegenüber vom Flughafen befindet sich das Inter-Continental-Hotel, welches mit fünf Sternen einen hohen Komfort bietet. Auch nur circa 500 Meter vom Flughafen entfernt liegt das Holiday-Inn-Hotel. Informieren kann man sich an der Gauteng-Information im Terminal 1.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Flughafen ist behindertengerecht eingerichtet mit zahlreichen Rollstuhlrampen, genügend Parkplätzen, Behindertentoiletten und Aufzügen.
  • Einrichtungen für Kinder: Es gibt im Flughafen keine Spielecken oder Spielplätze. Die Damentoiletten bieten die Möglichkeiten Kinder zu säubern und zu wickeln.
  • Weitere Einrichtungen: Eine 24-Stunden-Ambulanz befindet sich in Terminal 4, die neben zahlreichen medizinischen Behandlungen auch Botox anbietet. Weiterhin sind ein Massagesalon und ein Kosmetikshop zu finden. Für religiöse Reisende steht ein muslimischen Gebetsraum und eine Kapelle zur Verfügung.
  • Airport Lounges: Der Flughafen Johannesburg bietet Airport Lounges mit VIP Lebensstil zu erschwinglichen Preisen. Die Bidair Premier Airport Lounges bieten einen hohen Komfort für alle, die einen gemütlichen Rückzugsort vom hektischen Flughafentreiben suchen. Mit kostenlosen Getränken, einem privaten Zugang und Business facilities steht der Erholung nichts mehr im Wege.
  • Parken: Der Flughafen stellt mehr als 10.000 Parkplätze zur Verfügung, sowohl für Kurzzeit- als auch für Langzeitparker. Das Parken ist recht günstig. Wer sich sicher fühlen möchte, kann sein Auto in der Tiefgarage des Flughafens parken. Hier finden 4.000 Autos Platz. Egal wo man parkt, man zieht immer zuerst ein Ticket, welches man am Ende einlöst und bequem per Kreditkarte zahlen kann. Zwischen den Parkplätzen und Terminals verkehrt regelmäßig im 6-Minuten-Takt ein Shuttle-Bus.
  • Mietwagen: Am Flughafen sind zehn verschiedene Unternehmen vertreten, die diverse Mietwagen anbieten. Dazu gehören auch Europcar, Sixt, Avis und Hertz. Sie haben also eine große Auswahl an Fahrzeugen, egal ob Kleinwagen oder Familienkombi.

Flughafen Johannesburg Verkehrsanbindung

  • PKW: Der Flughafen Johannesburg ist über die Autobahnen R24 und R21 zu erreichen. Eine Fahrt dauert circa 30 bis 45 Minuten.
  • Taxi: Es stehen zahlreiche Taxis zur Verfügung, die sehr günstig sind. Man sollte jedoch immer darauf achten, ein offizielles Taxi zu nutzen. Diese erkennt man am gelben Schild mit der Aufschrift Taxi.
  • Bus: Dreimal pro Tag verkehrt ein Bus zwischen dem Flughafen und der Stadt Durban. Weiterhin gibt es so genannte Minibusse, die zur An- und Abreise genutzt werden können.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Es gibt im Moment noch keine Zugverbindung zum Flughafen, aber 2010 soll pünktlich für die WM eine Schienenverbindung fertig gebaut werden.

Flughafen Johannesburg Besonderheiten

  • Sonstiges: Man sollte, wenn man von Johannesburg zurück in die EU reist, ein paar Dinge beachten. Zum einen sollte die Befreiung der Visumpflicht gültig sein und nicht überschritten werden. Weiterhin ist auf den Zoll zu achten. Man darf nur 200 Zigaretten, ein Liter Spirituosen und Waren, die 175 Euro nicht überschreiten, einführen. Auch einheimische Pflanzen und Tiere dürfen nicht importiert werden. In Johannesburg direkt darf man bis 400 Zigaretten einführen aber Waren nur bei einem Wert bis zu 45 Euro.
  • Terminalplan: https://www.acsa.co.za/home.asp?pid=3651
  • Webseite: https://www.acsa.co.za
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.