Hotel Argos - Antalya

Tuzcular Mah. Balýkpazarý Sok. 6 07100 Antalya
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "schlechtester Urlaub, alles ist falsch, nur die zentrale Lage, aber..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Argos im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 71%
Alleinreisende 18%
Familien 12%
Altersstruktur
36-40 Jahre 38%
26-30 Jahre 23%
31-35 Jahre 15%
46-50 Jahre 15%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,0
Service:
3,2
Gastronomie:
2,8
Lage & Umgebung:
4,2
Sport & Unterhaltung:
2,8
Gesamteindruck:
3,7
Weiterempfehlung: 70% Bewertungsanzahl: 30
Gesamtbewertung:
3,3

Hotelausstattung Hotel Argos (Antalya)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, mehrsprachiges Personal, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage)
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagessen à la carte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Massagen, Pool
  • Sonstiges: Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Argos

10.12.2015 Nie wieder. Badeurlaub -
1,6
Preis Leistung / Fazit schlechtester Urlaub, alles ist falsch, nur die zentrale Lage, aber Strand ist zu weit, nie wieder!
01.08.2014 Nicht alles Gold ist, was auf der Internetseite glänzt. Badeurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Das Zimmer, das ich bekommen habe ist weit entfernt von „Superior“, wie in der Beschreibung steht. Ein Wand war mit Salpeter und Schimmelpilzen befallen. In dem Badezimmer die Dusche war ebenfalls voll mit Schimmelpilzen. An den Fenstern waren dicke Gitter, wie mn Gefängnis. Abends gab es kein Buffet (laut Ihrer Beschreibung musste es dieses geben!). Saunabereich mit Dampfbad sowie verschiedene Massageangebote habe ich nicht gesehen und mir wurde nichts angeboten.
Lage Direkt in Altstadt, man kann gut ausgehen. Nachteil: bis 2 Uhr Nacht sehr laut draußen (Autos, Abschleppwagen, Motorräder und betrunkene Jugendliche). Strand gebührenpflichtig (12 TL).
Service Nach 3 Tage und mehrfache Telefonate mit Reiseleiter, wurde ich endlich aus Schimmelpilzbefallendem Zimmer in ein anderen Zimmer angewiesen. Aber der Zimmer (Doppelzimmer) war so klein, dass es nur ein Bett beinhaltete. Toilette war direkt hinter der Tür und direkt daneben die Dusche. Kein Balkon vorhanden. Das Personal war unfreundlich (außer einer Rezeptionist) und nicht hilfsbereit. Es wurden mir 10€ aus der Hosentasche aus dem Schrank gestohlen (am 4. Tag). Ich habe diese gemeldet, aber kein Ersatz oder sonstige Entschädigung erhalten. Reiseleitung war nicht hilfsbereit und hat immer wieder betont, dass der Veranstalter zuständig sei und er nichts machen könne.
Gastronomie Abends gab es kein Buffet (laut Ihrer Beschreibung musste es dieses geben!) und das Essen, das serviert worden ist, war regelrecht minderwertig und nicht ausreichend. Es bestand aus undefinierten wässerigen Suppe, kleine Portion Reis und einem Teller wässrigen Beilage (meistens Bohnen) ohne ein Getränk. Portionen waren sehr klein. Daher habe ich immer auswärts gegessen, so dass mir zusätzliche Kosten entstanden sind. Morgenbuffet war stets dasselbe, keine Wurst, wässriger Kaffee, halbtrockene Brot von vorheriges Abendessen. Geräumiges Restaurant mit türkischer Küche (wie in der Beschreibung steht) war nicht vorhanden, der Rezeptionist hat Essen gekocht. Keine Vor- oder Nachspeise, kein Obst oder sonstiges. Ansonsten Beutelsuppe die für 3 Portionen ist, wurde für 10 Personen verwässert, so dass man nicht wusste, was für eine Suppe diese war. Frühstückszeiten waren angeblich von 7:30 bis 10:30Uhr. Wenn man allerdings nicht vor 9:00 Uhr da war, hat man nicht viel mehr bekommen (nicht mal gekochtes Ei) und aufgefüllt wurde sowieso nicht. Obst gab es einmal (Pflaume). Aber als ich um 8:50 kam, in der Schale lagen noch nur 2 grüne Pflaumen.
Sport / Wellness Ein Pool gabt es. Saunabereich mit Dampfbad sowie verschiedene Massageangebote habe ich nicht gesehen und mir wurde nichts angeboten.
Zimmer Das Zimmer, das ich bekommen habe ist weit entfernt von „Superior“, wie in der Beschreibung steht. Ein Wand war mit Salpeter und Schimmelpilzen befallen. In der Badezimmer die Dusche war ebenfalls voll mit Schimmelpilzen. An den Fenstern waren dicke Gitter, wie im Gefängnis. Nach 3 Tage und mehrfache Telefonate mit Reiseleiter, wurde ich endlich aus Schimmelpilzbefallendem Zimmer in ein anderes Zimmer angewiesen. Aber der Zimmer (Doppelzimmer) war so klein, dass es nur ein Bett beinhaltete. Toilette war direkt hinter der Tür und direkt daneben die Dusche. Kein Balkon vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Ich habe 7 Tage Halbpension mit Buffet im 1 DZ Alleinn. Superior und Transfer über ein Onlineportal gebucht. Das Zimmer, das ich bekommen habe ist weit entfernt von „Superior“, wie in der Beschreibung steht. Ein Wand war mit Salpeter und Schimmelpilzen befallen. In der Badezimmer die Dusche war ebenfalls voll mit Schimmelpilzen. An den Fenstern waren dicke Gitter, wie im Gefängnis (s. Bilder). Abends gab es kein Buffet (laut Ihrer Beschreibung musste es dieses geben!) und das Essen, das serviert worden ist, war regelrecht minderwertig und nicht ausreichend. Es bestand aus einer undefinierten wässerigen Suppe, kleine Portion Reis und einem Teller wässrigen Beilage (meistens Bohnen) ohne ein Getränk. Portionen waren sehr klein. Daher habe ich immer auswärts gegessen, so dass mir zusätzliche Kosten entstanden sind. Morgenbuffet war stets dasselbe, keine Wurst, wässriger Kaffee, halbtrockene Brot von vorheriges Abendessen. geräumiges Restaurant mit türkischer Küche (wie in der Beschreibung steht) war nicht vorhanden, der Rezeptionist hat Essen gekocht. Das Personal war unfreundlich (außer einer Rezeptionist) und nicht hilfsbereit. Es wurden mir 10€ aus der Hosentasche aus dem Schrank gestohlen (am 4.Tag). Ich habe diese gemeldet, aber kein Ersatz oder sonstige Entschädigung erhalten. Reiseleitung war nicht hilfsbereit und hat immer wieder betont, dass der Veranstalter zuständig sei und er nichts machen könne. Frühstückszeiten waren angeblich von 7:30 bis 10:30Uhr. Wenn man allerdings nicht vor 9:00 Uhr da war, hat man nicht viel mehr bekommen (nicht mal gekochtes Ei) und aufgefüllt wurde sowieso nicht. Nach 3 Tage und mehrfache Telefonate mit Reiseleiter, wurde ich endlich aus Schimmelpilzbefallendem Zimmer in ein anderen Zimmer angewiesen. Aber der Zimmer (Doppelzimmer) war so klein, dass es nur ein Bett beinhaltete. Toilette war direkt hinter der Tür und direkt daneben die Dusche. Kein Balkon vorhanden.
01.08.2014 Hotel liegt genau im Zentrum. Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Am Anfang waren wir enttäuscht, die Dusche hing nicht wo es hängen sollte. Die Klimaanlage lief über Nacht heiß, musste erst repariert werden. Die Wanne war sehr verbraucht, man kann nicht mehr darin Baden. Aber sonst waren wir sehr zufrieden.
Lage Das Hotel liegt genau im Zentrum und das ist super.
Service Der Service war unfreundlich. Sie haben das meiste gar nicht verstanden. Fremdsprachenkenntnisse waren sehr gering. Der Umgang mit unseren Beschwerden wurde zwar erhört aber komplett aus der Welt geschafft wurden Sie nicht. Zimmerreinigung war gut aber Sie war immer sehr neugierig und schaute in die Schränke, die ich durch meine Atrappen feststellen konnte.
Gastronomie Das Frühstück war nicht gerade üppig. Jeden Tag dasselbe. Wenig Brot zur Auswahl, wenn man kein Weißbrot essen darf.
Sport / Wellness Gar kein Angebot.
Zimmer Das Zimmer war sehr klein. Die Zimmermädchen kamen täglich, aber schauten auch in den Kleiderschränken nach, was man so hat. Hatte jeden Tag fallen gestellt und festgestellt, das in den Schränken nachgeschaut wurde.
Preis Leistung / Fazit Da wir uns nur zum schlafen im Hotel aufgehalten waren, war uns das Umfeld wichtiger und daher hat dieses Hotel eine super Lage im Epizentrum. Von dieser Lage aus, konnten wir uns überall hin bewegen, sogar zu Fuß.
01.08.2014 Sehr sehr schön Badeurlaub -
2,2
Lage im Zentrum
Preis Leistung / Fazit Es war ein sehr guter Urlaub. Das Wetter war toll, das Meer warm. Das Hotel ist sehr schön und sauber, sehr nettes Personal. Der Preis ist akzeptabel für diese Leistung. Ein sehr schöner und erholsamer Urlaub.
01.04.2014 Es war ein sehr angenehmer Kurzurlaub mit vielen herzlichen Begegnungen. Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Schönes älteres Hotel, welches sich in in der türkischen Altstadt architektonisch einbindet. Die Größe der Hotelanlage ist überschaubar, es sind ca. 30 Zimmer verteilt auf 3 Stockwerke. Das Hotel wurde nach unseren letzten Besuch (2012) von außen renoviert, die Zimmer wurden ebenfalls renoviert und neu gestaltet. Frühstück ist ausreichend und das Abend -Menü war typisch türkisch und sehr lecker. Gäste waren aus mehreren Ländern, der Altersdurchschnitt ca. 45 Jahre. Familienfreundlich auf jeden Fall, aber für Gehbehinderte ist das Hotel nicht zu empfehlen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel wurde, seit unseren letzten Aufenthalt (2012), innen und außen renoviert. Es ist ein schönes Hotel in der Altstadt von Antalya, von hier aus kann mann viel unternehmen. Zum Strand kann man mit der Nürnberger Straßenbahn fahren, der Strand ist zwar kein Sandstrand aber trotzdem sehr schön und vor allem sauber und der Service kann sich auch sehen lassen. Kosten für Liege und Schirm sind sehr günstig. Die beste Reisezeit ist im Mai oder im September /Oktober, da sind die Temperaturen nicht so extrem heiß, aber trotzdem angenehm warm. Wer nicht unbedingt deutsches Essen bevorzugt, kann überall sehr gut und günstig speisen. Sehr schön sind die Restaurants in der Altstadt oberhalb des alten Hafens, man kann beim Essen die schöne Aussicht auf den Hafer, das Wasser und die Berge genießen. Wer es sehr ruhig liebt, sollte dieses Hotel allerdings nicht buchen, denn in den vielen Gaststätten und Cafes im Umfeld sind immer Chow 's und veranstaltungen.
01.03.2014 Kleines, gemütliches Hotel direkt in der Mitte vom Altstadt Antalya. Städtereise -
3,2
Preis Leistung / Fazit Das Hotel light direkt an einer Fußgängerstr. und wenn sie Pech haben und Ihre Fenster zur Straße sich öffnen, dann kan es nachts ziemlich laut sein. Ich würde raten nur mit frühstück buchen, da das Abendessen auf das Mindeste gesetzt ist.
01.09.2013 Nach Zimmerwechsel ein toller Urlaub Sonstiger Aufenthalt -
3,1
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ein Altbau, daher gibt es diverse Macken und. Abnutzungen Das hat für mich einen gewissen Charme ausgemacht, ich mag keine durchgestylten top modernen Touristenbunker.
Lage Das Hotel liegt mitten in der schönen Altstadt. Alle Sehenswürdigkeiten, der Hafen, der kleine Strand und das Zentrum (mit der großen Fußgängerzone) sind in unmittelbarer Nähe. Das bedeutet auf der anderen Seite auch dass immer Trubel ist, tagsüber und nachts. Es liegen viele Bars und Clubs in der Nähe und es immer ein gewisser Geräuschpegel vorhanden. Aber mit Oropax ist das schlafen kein Problem (außer man hat ein Standardzimmer zur Straße raus)
Service Die Dame die tagsüber an der Rezeption saß war total unfreundlich, der Blick wenn man was von ihr wollte wirkte sehr genervt. Das sonstige Personal war okay, nicht super freundlich aber eben auch nicht unfreundlich. Da ich eh meine Ruhe wollte machte es mir nichts aus dass sie die meiste Zeit schwiegen Der Nachtportier war super, hat mich auch am Abreisetag aus ner Misere gerettet!
Gastronomie Das Frühstück war okay. Verschiedene süße Aufstriche, Joghurt, Wurst und Käse(allerdings immer die eine gleiche Sorte), Cornflakes, Ich hatte Halbpension, d.h. mit Abendessen. Dieses war geschmacklich gut, mengenmäßig allerdings sehr übersichtlich (und es gab jeden Abend Reis!)
Sport / Wellness Der Pool ist genau richtig zum abkühlen, aufgrund der Größe kann man sonst nicht viel mehr damit anfangen. Mir hat das aber gereicht, wenn ich Schwimmen wollte bin ich ans Meer! Die Sauberkeit um den Pool und im Außenbereich war in Ordnung, die Toilette im Poolbereich war allerdings ziemlich schmuddelig
Zimmer Die erste Nacht war ich im Standardzimmer untergebracht, dort konnte man sich geradeso drehen und es ging zur Straßenseite raus. Der Geräuschpegel ist auf dieser Seite des Hotels unerträglich, die ganze Nacht zogen die besoffenen Clubgänger durch die Gassen, nur unterbrochen von den mit ihrem Roller hochrasenden Leuten. Ich hatte trotz geschlossenem Fenster und Oropax das Gefühl sie laufen durch mein Zimmer! Das erste Zimmer bewerte ich mit 0 Sternen! In meiner Verzweiflung bin ich dann in eine Suite auf die andere Seite des Hotels gewechselt, was mich leider 30€ Aufschlag die Nacht gekostet hat Dieses Zimmer war dann aber echt okay! Kein Luxus, aber ausreichend!(wobei die 30 Euro Aufschlag überteuert war, was macht man nicht alles aus Verzweiflung) Die nachfolgende Bewertung (Sterne) beziehen sich auf das zweite Zimmer!
Preis Leistung / Fazit Wenn man kein Zimmer zur Straßenseite hat kann man hier einen schönen Urlaub genießen. Hier gibt es keinen Luxus (für den Preis auch nicht zu erwarten), aber sonst ist es echt okay. Vor allem die Lage des Hotels reißt vieles raus!
01.08.2013 Nettes kleines Hotel in der Altstadt Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Klimaanlage hat super funktioniert, Zimmer war recht klein, aber ausreichend. Badezimmer teilweise vielleicht ein wenig grenzwertig mit Schimmel an in den Fugen und einer komischen Dusche (Plastik welcher sich durchgedrückt hat wenn man geduscht hat). Abends war es oftmals recht laut.
Lage Sehr weit zu einem "richtigen Strand" (zu Fuß ca. 45 Minuten bei Berliner-Lauftempo). Ansonsten aber recht zentral und die Altstadt ist echt ein schönes Eckchen.
Service Englisch und deutsch sind ok, Verständigung hat geklappt. Der Mann für alles dort (jemand der wirklich alles macht) ist recht freundlich und hilft auch sofort wenn man etwas benötigt.
Gastronomie Es gab zwar nur eine Wurst und eine Sorte Käse, dennoch war das Frühstück ausreichend und lecker. Leider kein Obst.
Sport / Wellness Der Pool ist sauber, beinhaltet aber auch recht viel Chlor. Die Poolbar war während meines Aufenthaltes niemals offen. Auch sonst gibt es kaum etwas was man im Hotel machen kann - was aber auch vorher bereits klar war. Kleines entspanntes Hotel halt.
Zimmer Wie bereits beschrieben, recht kleine Zimmer und das Bad ist schon grenzwertig gewesen. Klimaanlage funktionierte sehr gut, kein Ventilator vorhanden. Auch leider keine Möglichkeit seine Sachen (Handtücher) zu trocknen. Matratze war eine große (statt 2 kleiner) was ich ganz gut finde. TV vorhanden (nicht genuzt) und der Tresor soll wohl auch umsonst sein (nicht genutzt). Freies WLAN gibt es im ganzen Hotelbereich, welches aber zu den Stoßzeiten schon mal recht langsam war. Trotzdem sehr gut.
Preis Leistung / Fazit Kleines, günstiges und relativ gutes Hotel. Leider recht weit weg vom Strand - wer schnell baden möchte muss locker 30 Minuten Weg in Kauf nehmen. Das Hotel eignet sich aber recht gut für alleinreisende. WLAN vorhanden und als Schlafbasis gut geeignet.
01.08.2013 Süßes, kleines Hotel Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Hotel ist in Ordnung, ein bischen heruntergekommen an einzelnen Stellen, aber nix schlimmes (z.B. Fußleisten schon angeschlagen/ lose). Innenhof mit Pool ist sehr schön!
Lage Super gelegen, mitten in der Altstadt. Vorsicht nur ein kleiner Strand (Eintritt 11TL) fußläufig zu erreichen.
Service Die Mitarbeiter sind freundlich, versprechen aber (wie in der Türkei oftmals üblich) zu viel, was am Ende aber nicht eingehalten wird. Entscheidungsfragen sollte man nicht stellen, die werden immer mit Ja beantwortet - ja klar ist der Trip mit all inclusive (natürlich war er das nicht), ja klar ist das und das super usw.
Gastronomie Frühstück war nichts besonderes, Abendessen hatten wir nicht.
Preis Leistung / Fazit Preis-/ Leistungsverhältnis stimmt. Schönes kleines Hotel mitten in der Altstadt. Vorsicht fast die gesamte Altstadt ist eine einzigeTouristenfalle. Dafür gibt es Ambiente und jede Menge Ausgehmöglichkeiten.
01.07.2013 Gute Kombi aus Städtereise und Strandurlaub Badeurlaub -
3,6
Preis Leistung / Fazit Gutes Preisleistungsverhältnis, angenehmes und nettes Personal und gute Lage. Das Zimmer war zwar ziemlich klein, es gab auch zu wenig Ablagemöglichkeiten, unterm Strich aber gut.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Argos

Hier können Sie Hotel Argos Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Argos.

Top Sehenswürdigkeiten in Antalya

Suna-Inan-Kraç Kaleiçi Museum Barbaros Mahallesi Kocatepe Sokak 25, 07100 Kaleiçi-Antalya Entfernung zum Hotel: 0.2 km
Atatürk Museum Antalya Haim can Mahallesi , 07100 Antalya Entfernung zum Hotel: 0.3 km
Archäologisches und Ethnographisches Museum Antalya Konyaalt Caddesi , 07100 Antalya Entfernung zum Hotel: 1.6 km
Essen und Trinken nahe Hotel Argos - Adressen
Agut
Agut
Carrer d'En Gignàs 16 08002 Barcelona Tel.: +34 93 315 17 09 Fax: +34 933 150 156
L'Antic Bocoi del Gòtic
L'Antic Bocoi del Gòtic
Baixada de Viladecols 3 08002 Barcelona www: http://www.bocoi.net/ Tel.: +34 93 310 50 67
Living
Living
Carrer dels Capellans 9 08002 Barcelona Tel.: +34 93 412 13 70
Pitarra
Pitarra
Avinyó 56 08002 Barcelona E-Mail: info@restaurantpitarra.cat www: www.restaurantpitarra.cat Tel.: 0034 93 301 16 47 Fax: 0034 93 301 85 62
Barceloneta
Barceloneta
Carrer de l'Escar 22 08039 Barcelona www: www.rte-barceloneta.com Tel.: +34 93 221 21 11 Fax: +34 93 221 21 11
Can Majó
Can Majó
Carrer de l'Almirall Aixada 23 08003 Barcelona Tel.: +34 93 221 54 55
El Pòsit
El Pòsit
Carrer de Ramon Trias Fargas 2 08005 Barcelona E-Mail: info@posit.es www: http://www.posit.es Tel.: +34 93 224 00 88 Fax: +34 93 225 11 35
El Suquet de LAlmirall
El Suquet de LAlmirall
Passeig de Joan de Borbó 65 08003 Barcelona Tel.: +34 93 221 62 33
Chicoa
Chicoa
Carrer d'Aribau 73 08036 Barcelona Tel.: +34 93 453 11 23
L'Encís
L'Encís
Carrer de Provença 379 08025 Barcelona Tel.: +34 93 457 68 74 Fax: +34 932 082 994
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.