Hotel Ariell

Birkenweg 7/9 9122 Seelach
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Älteres Hotel, dass demnächst wohl eine Generalüberholung nötig hät..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Ariell im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 50%
Familien 50%
Altersstruktur
36-40 Jahre 31%
41-45 Jahre 31%
46-50 Jahre 23%
26-30 Jahre 15%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,6
Zimmer:
3,4
Service:
3,9
Gastronomie:
3,6
Lage & Umgebung:
4,0
Sport & Unterhaltung:
3,3
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 79% Bewertungsanzahl: 14
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Hotel Ariell (St. Kanzian)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Mittagsbuffet, Diabetiker-Verpflegung, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Massagen, Dampfbad
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Wassersport
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Liegestühle / Hängematten, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Ariell

01.08.2013 Schöner Urlaub in Kärnten Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Älteres Hotel, dass demnächst wohl eine Generalüberholung nötig hätte. Im Großen und Ganzen wird im Hotel jedoch gute Arbeit geleistet. Als Leistungen sind Fühstück, Halbpension plus oder Vollpension möglich. In der Hauptreisezeit viele Familien mit Kinder, danach eher älteres Publikum. Es gibt zeitweise Kinderanimation und Ausflüge mit den Hotelgästen (Fahrradtouren, Heurigenbesuche usw.)
Lage Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Ortszentrum, zum eigenen Strand (Steg mit Liegen und Schirmen sind es etwa 1,5 km. Liegt günstig für Ausflüge in die nähere Umgebung.
Service Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Das Essen war gut, keine Gourmetküche aber solide Hausmannkost.
Sport / Wellness Das Hotel bietet eigene Fahrräder (Mountainbikes, Trekkingräder auch Kinderfahhräder. Man ist behilflich, wenn etwas am Rad nicht in Ordnung ist und kümmert sich um Abhilfe (Austausch des Rades, Reparatur). Am eigenen Badesteg gibt es Liegen und Sonnenschirme auch eine kleine Snackbar, Toilette und Umkleidemöglichkeit.
Zimmer Die Zimmerausstattung ist eher alt und abgewohnt. Matratzen in Ordnung, Fernseher uralt. Es war im großen und Ganzen sauber aber recht klein. Für 2 Personen jedoch noch aureichend.
Preis Leistung / Fazit Das Preis/leistungsverhältnis war in Ordnung und wir haben uns insgesamt recht wohl gefühlt, weil das Hotelpersonal ingesamt sehr freundlich und bemüht war. Wir waren die letzte Augustwoche und die erste Septemberwoche da.
01.08.2013 Keinen Aufenthalt wert Badeurlaub Paar
1,9
Allgemein / Hotel mangelhaft, von den Zimmer bis zur Verpflegung
Lage Zu weit weg vom See
Sport / Wellness Kein Pool vorhanden, 1 alter Billardtisch, 1 Wutzler Eigener Strand 20 min. Fußmarsch in der Hitze, miniklein
Zimmer Uraltzimmer in bedauernswertem Zustand und Schimmelige Dusche
Preis Leistung / Fazit Ausser den erwähnten Mängel am Wochenende (Do-So Disco im Keller bis 4Uhr früh (Discoklänge bis in den 2. Stock trotz zwangsweise geschlossener Balkontür) Lieblos und unproffessionell geführt
01.08.2013 Familienurlaub Badeurlaub Familie
3,0
Preis Leistung / Fazit Das hotel ist schon einbisschen in die jahre gekommen. es gibt ein ziemlich grosses angebot von kinderbetreuung, spielplatz, fahrräder gratisverleih, eigenen strand usw. das essen ist ausreichend und gut. zu mittag kann man zwischen lunchpaket und suppe wählen, insoferne man diese kategorie gebucht hat. alles in allem war der aufenthalt sehr entspannt und wir würden wieder hinfahren.
01.05.2013 Preiswertes Fahrradhotel in ruhiger Lage Sonstiger Aufenthalt Paar
4,1
Preis Leistung / Fazit Ein gemütliches und behagliches Hotel mit ruhigen Zimmern, zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber dafür preiswert mit sauberen Zimmern, guter Verpflegung und sehr freundlichem Personal, das um die Gäste bemüht ist. Ein Lift im Haupthaus war auch vorhanden. Außerdem gibt es bei Bedarf für jeden Gast ein kostenloses Fahrrad (Mountenbike, Trekkingbike). Auch E-Bikes für einen angemessenen Tagespreis sind vorhanden. Wir hatten AI gebucht (Frühstücksbuffet, zu Mittag Suppe oder Lunchpaket, am Nachmittag Kaffee und Kuchen, am Abend 3 Menüvarianten zur Auswahl mit Suppe und Dessert und Getränke von 10-22Uhr). Das Essen war gut und das alles für einen sehr günstigen Preis. Einzige Mängel für uns: die Betten (Matratzen) waren für unsere Bedürfnisse schlecht und der Kaffe beim Abendessen war trotz AI zu bezahlen. Aber Alles in Allem: EMPFEHLENSWERT, wenn man sich nicht Luxus pur (um billigen Preis?!) erwartet.
01.08.2011 Familienfreundliches Hotel zum Enstpannen Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel Ariel bietet für Familien mit Kindern von 4 J. einen absoluten enspannten Urlaub. Mo-Fr. von 17 - 22 Uhr findet eine professionelle Kinderbetreuung statt. Fahrräder werden während des Aufenthalts kostenlos zur Verfügung gestellt, es gibt auch E-Bikes gegen eine kleine Gebühr. Fahrräder (Mountainbikes, trekking) sind in einem sehr guten Zustand und werden ständig gewartet. Das Hotel ist in einem guten Zustand. Billiard, Tischfussball, Dart, Tischtennisplatte sind ebenso vorhanden. Ebenso gibt es für Kinder ein kleines Fussbalfeld. Fahrstuhl ist ebenso vorhanden.
Zimmer Zimmer wurden renoviert und sind in einem einwandfreien Zustand. Ausstattung der Zimmer: Balkon, TV, Dusche, Föhn, Safe. Täglich: Handtüchertausch.
Preis Leistung / Fazit Das Gebiet um den Klopeiner See bietet für Aktive ein reichhaltiges Angebot. Neben vielen verschiedenen, anspruchsvollen Wanderungen kann man auch sehr gute Radtouren unternehmen. Für diejenigen die es etwas gemütlicher Angehen möchten bietet der See das Richtige.
01.06.2011 Ein Reinfall Badeurlaub Paar
2,5
Allgemein / Hotel Die Pflege und Sauberkeit der ganzen Anlage lässt sehr zu wünschen übrig.
Lage Hoteleigener Strand ist viel zu weit entfernt und ebenfalls in einem verwahrlostem Zustand!
Service Check-In war sehr freundlich vom Chef persönlich.
Gastronomie All inklusive wird angeboten, Kaffee bekommt man jedoch nur zum Frühstück!
Sport / Wellness Das einzig tolle am Hotel sind die Leihräder, die jeder Gast während des Aufenthaltes bekommt, sie sind in einem guten Zustand!
Zimmer Die Zimmer sind in einem schlechten Zustand. Einrichtung ist sehr in die Jahre gekommen, was aber kein Problem dargestellt hätte, wären die Zimmer sauber gewesen. Müll (Wattestäbchen,Taschentücher, Plastik etc. ) unter den Matratzen) Staub ohne Ende. Nach einem Zimmerwechsel, auf den wir bestanden haben, fanden wir ein ordentlich beflecktes, dreckiges Spannleinentuch, sowie schwarze Haare im Bett vor. Wir haben uns entschlossen auszuchecken. Der Chef des Hauses blieb zwar freundlich, aber eher uneinsichtig und redete sich auf ein krankes Zimmermädchen hinaus. Aber dieser Schmutz kommt leider nicht von vor einer Woche!
Preis Leistung / Fazit Die Lage des Hotels wäre optimal wegen der Ruhe.
01.08.2010 Alles ok Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nicht mehr neu, war aber schon vorher bekannt. Es ist alles sauber. Beim all-inclusiv-Paket war das Frühstück reichhaltig, es gab entweder ein Lunchpaket oder einen Mittagssnack, welches beides völlig ausreichend war. Das Abendessen war mit Suppe, Salatbüffet, Hauptspeise und Nachtisch gut und reichhaltig. Die Kinder wurden sehr zuvorkommend bedient.
Lage Das Hotel liegt in einer Seitenstrasse (Sackgasse), was dazu führt, dass es ruhig ist. Dennoch ist man in 5 Minuten mitten im Geschehen. Es gibt mehrere Lokale, Eisdielen, Bars und für die Kinder Minigolf, Trampolins und verschiedenes mehr. Ausflüge in die Umgebung sind gut zu organisieren. Der hauseigene Strand ist mit dem Fahrrad in gut 5 Minuten zu erreichen.
Service Das Personal war stets freundlich und auch Sonderwünsche waren kein Problem (Zweimal Hauptgang, zweimal Nachtisch statt Hauptgang, Dessert zum Frühstück). Der Chef spricht ein akzeptables Englisch. Die Zimmer waren immer gemacht und das Bad geputzt. Da wir keine Beschwerden hatten.
Gastronomie Das Restaurant hat einen großen Gastraum, wobei es kein Problem ist, bei warmen Temperaturen sowohl draußen zu frühstücken als auch zu Abend zu essen. Das Essen war gut. Frühstück und Salate wurden in Buffetform geboten. Die Auswahl an Getränken war auch in Ordnung.
Sport / Wellness Jede Person hat sein eigenes Fahrrad, welches als Mountain- oder Trekkingbike zur Verfügung steht. Damit ist eine gewisse Mobilität gut gewährleistet (wer den Anspruch erhebt, das Fahrrad soll so sein wie seines zuhause, der muss es mitbringen. Viele verschiedene Radler reissen auch an den Gängen herum..). Es wurde ein Wochenprogramm mit Wandern, Biken, Tischtennis, Billard, Dart geboten. Am Strand gibt es Liegen (muss man aussuchen) und Sonnenschirme (gegen Ende der Saison etwas reparaturbedürftig). Der Steg ist sauber, die Strandbar ok.
Zimmer Wir waren in einem Doppelzimmer mit zusätzlichem Etagenbett untergebracht. Platz war ok. Die Zimmer sind nicht mehr neu, müssen es aber auch nícht sein. Fernseher vorhanden mit dt. Programmen. Klimaanlage gab es keine (dafür Fenster zum lüften). Dusche und Waschbecken, Föhn war auch da. Handtücher wurden nach Bedarf gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Urlaub für die normale Familie (die Überkandidelten buchen eh 5 *).
01.08.2009 Familien- und Radhotel Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Typisches 3 Sterne-Hotel: sauber, ordentlich, kein übermäßiger Schnickschnack. Den Zimmern sieht man schon an, dass sie schon etwas älter sind. Von außen ist das Hotel recht ansehnlich. Das Hotel ist für Kinder, insbesondere im Alter von 6-14 Jahren gut geeignet, da einige Aktivitäten angeboten werden (Dart-Wettberwerb, Tischtennis-Wettbewerb, Kinderdisco). Die möglichen Radtouren, die vom Hotel aus angeboten werden sind sehr angenehm und nützlich, insbesondere wenn man sich nicht so gut auskennt. Der Badestrand ist allerdings eher ein Badesteg, der im August bei schönem Wetter sehr voll ist.
Lage Zum Zentrum und zum See sind es nur wenige Meter (ca. 250 m) zum eigenen Badesteg schon gut ein km, also eher was fürs Auto. St. Kanzian ist mediteran angehaucht, d.h. schon ein wenig Atmosphäre wie an der ital. Adria, nicht wie beispielsweise typischerweise in Tirol. Der Klopeiner See ist top! Ideal zum Baden, da im Sommer sehr warm. Bei schlechtem Wetter empfiehlt sich ein Ausflug nach Klagenfurt.
Service Auf den ersten Blick könnte man vom Hotelchef einen gewöhnungsbedürftigen Eindruck gewinnen. Aber er ist wirklich in Ordnung und gibt sich sehr viel Mühe und legt auch selbst Hand an. Die Bedienungen waren durchweg freundlich. Die o.g. Kriterien wurden alle zu unserer Zufriedenheit erfüllt.
Gastronomie Wir hatten AI gebucht und konnten und jeden Morgen aus 5 verschiedenen Menüs ein Abendessen aussuchen, d.h. es war immer was dabei. Das Essen war echt klasse (Salatbuffet, Suppe, Hauptgericht, Dessert). Die Buffets könnten optisch etwas besser aussehen, die Qualität stimmte aber.
Sport / Wellness Viele Freizeitangebote (Radtouren, Tischtennis, Fussball, Dart, Bogenschiessen,...) Wörthersee ist nur 25 km entfernt. Bei schlechtem Wetter (eher selten) emphielt sich Klagenfurt (ca. 25 km)
Zimmer Ältere aber saubere Zimmer wie man es für ein 3 Sterne Hotel erwarten kann. Normale Größe, Fernseher vorhanden, Minibar nicht. Allerdings hatten wir einen Kühlschrank im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Die vom Hotel angebotenen Aktivitäten sind empfehlenswert. Der See ist ideal zum Baden geeignet. Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich klasse.
01.08.2009 Ein gepflegtes Hotel in einer idyllischen Umgebung. Badeurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus einem Haupt- und einem Nebengebäude.
Lage Der Badestrand war ca. 400m entfernt. Die Gegend war eine ländliche Idylle.
Service Das Personal war in Ordnung. Das Hotel bietet einen kostenlosen Fahrradverleih.
Gastronomie Das Restaurant hat eine schöne Gartenwirtschaft.
Sport / Wellness Im Wellness-Bereich gab es eine Sauna. Vom Hotel aus werden Wanderungen und Fahrradtouren angeboten.
Zimmer Das Zimmer (auch das ganze Hotel) könnte eine Renovierung gebrauchen. Die Ausstattung war sehr einfach.
Preis Leistung / Fazit Wenn man keine großen Ansprüche stellt, kann man das Hotel buchen.
01.07.2008 Sehrgut Badeurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Es war eine gepflegte Anlage gross Angelegt viel Grünes und in mitten der Pool der sehr gepflegt war.Speisesaal und Poolbar luden zum verweilen ein,da die Angestellten sehr aufmerksam und sehr freundlich waren.Die Zimmer,naja typisch Türkei aber alles vorhanden und täglich Betten und Handtücher auch wenn man keine wollte,getauscht.Klieschee über Russen trat nicht ein.Also nicht so negativ denken.
Lage Stündlich Hotel eigener Bus zum 500m weit entlegenen Strand (Hoteleigen). Neu eingerichtete Einkaufspassage alles was das Herz begehrt führte direkt zum Strand.
Service Servicleistung ob Essen oder Trinken waren Sehr gut Personal war Sehr freundlich und Hilfsbereit.Etwas mehr Deutschkenntnisse wären gut gewesen,aber es ging auch so.Shattel-Bus / Hotel Strand alle Std. Strand eigene AL Bar.
Gastronomie Speisesaal sehr groß aber übersichtlich mit tollem Büffe,es wurde immer frisch aufgefüllt,einfach lecker mehr als man essen konnte. Man konnte auch unter freiem Himmel essen was beim Frühstück uns um 8h schon zu warm war.
Sport / Wellness es war viel was man machen konnte,da kann keine langeweile aufkommen. Animation am Pool ab 10h war lustig mit zu machen oder zu zusehen. Kinderanimation fanden wir total niedlich.
Zimmer Hatten ein gut gelegenes Zimmer,klasse aussicht. tägliche Reinigung und frische Handtücher. Fön,TV Kühlschrank , Täglich eine große Flasche Wasser. Minnisafe war kostenlos.
Preis Leistung / Fazit Das Preisleistungsverhältniss war ok..waren schon im Nachbarhotel Venüs was auch ein toller Urlaub in Feb.2008 war. mann kann alle Ausflüge empfehlen.

Top Sehenswürdigkeiten in St. Kanzian

Keltenmuseum Römerweg 11, 9122 St. Kanzian am Klopeiner See Entfernung zum Hotel: 1.2 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.