Hotel Bali Reef Resort

Jalan Pratama 80114 Nusa Dua
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Sehr kleines ruhiges Hotel mit nettem Personal super zum Erholen. E..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Bali Reef Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 77%
Familien 23%
Altersstruktur
26-30 Jahre 24%
46-50 Jahre 20%
41-45 Jahre 16%
36-40 Jahre 12%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,5
Service:
4,6
Gastronomie:
4,4
Lage & Umgebung:
4,3
Sport & Unterhaltung:
3,5
Gesamteindruck:
4,4
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 27
Gesamtbewertung:
4,3

Hotelausstattung Hotel Bali Reef Resort (Tanjung Benoa)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Klimaanlage, Wechselstube, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Poolbar(s), Mittagessen à la carte, Mittagessen Menüwahl
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
  • Wellness: Massagen, Friseur / Schönheitssalon
  • Sport: Surfen, Kanusport, Tauchen / Schnorcheln, Wasserski, Jetski
  • Sonstiges: Wäscheservice, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Zimmer
Bungalow Die luxuriösen Bungalows des Bali Reef Resort überzeugen seine Gäste durch die traditionelle Architektur und das Innendesign, das im balinesischen Stil gehalten ist. In dieser klimatisierten Unterkunft werden Eleganz und Moderne vereint. Neben dem gemütlichen Bett verfügt der Bungalow über ... einen schönen möblierten Balkon, der für entspannende Stunden am Abend sorgt., Zimmergröße: 32, Balkon, Badezimmer mit Dusche, Föhn, Telefon im Zimmer, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage, Kühlschrank mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Bali Reef Resort

30.11.2017 Ruhige Wohlfühloase Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Sehr kleines ruhiges Hotel mit nettem Personal super zum Erholen. Essen ist auch sehr gut. Das Frühstück a la carte Menü ist leider zu wenig Auswahl wenn man länger als eine Woche dort ist. die Bungalows sind sehr schön. vielleicht etwas veraltet. Fast jeden Abend Livemusic.
Lage Sehr zentrale gute Lage
Service Mitarbeiter sehr freundlich man wird mit Vornamen angesprochen. Sehr herzliche Menschen. Es wird ein Shuttle kostenlos angeboten zu einem schönen Strand oder Einkaufscenter.
Gastronomie Gute Qualität sehr lecker. Frühstück könnte mehr Auswahl sein.
Sport / Wellness Ein kleiner Pool vorhanden. Den Strand konnte man so gut wie kaum nutzen( Ebbe und Flut) daher war das Wasser nicht so sauber. es wird direkt neben dem Hotel eine große Auswahl an Wassersport angeboten was alles externe Anbieter sind. am Hotel selbst keine Angebote. Einzig gut zum sonnen genießen sind die guten Liegen. Handtücher bekommt man jeden Tag neu. Abends war fast immer Livemusic ansonsten keine Unterhaltungsangebote.
Zimmer Sehr schöne Zimmer etwas veraltet. Zimmerservice ist gut. man bekommt täglich mehrere Flaschen Wasser morgens rein gestellt. uns ist aufgefallen das immer nach dem Putzen ein etwas unangenehmer Geruch im Zimmer war. Welcher erst nach dem duschen mit heißem Wasser wegging.
Preis Leistung / Fazit Zum Erholen super wenn man nicht auf Entertainment steht. aber da kann man ja sie Ausflüge nutzen. was auf jeden Fall zu Empfehlen ist. da diese Insel soviel zu bieten hat. Auch das Essen. einfach sie Straße entlang gehen und am besten in kleine Warongs gehen. Das Essen ist traumhaft. und die Preise unschlagbar
11.08.2015 Germany meets Bali Badeurlaub -
3,5
Lage Zentral gelegen für Restaurant und Bars
Service Sehr persönlich; Rezeption und Reiseleitung sollten auch wirklich helfen können und nicht nur wollen
Gastronomie Frühstück nach 1 Woche zu wenig Abwechslung-Büffet wäre besser gewesen; Essen Restaurant leidet bei mehreren Gästen (mehr als 10 Personen) unter Qualität und Schnelligkeit.
Sport / Wellness Jeden Abend verschiedene Mottos
Zimmer Bettmatratze viel zu hart; Badtür hat stark gehackt; viele Fernsehsender; Auflagen für die Terrasse wären schön gewesen
Preis Leistung / Fazit Bungalowanlage ist sehr gemütlich und familiär-auch durch die Angestellten und dauernde Pflege der Anlage. Es gab keinen Strand, da er durch das Meer abgetragen wurde. Man konnte gegen eine Gebühr zum Strand nach Nusa Dua fahren. Der Shuttle war kostenlos aber der Eintritt in das Resort und liegen mussten gezahlt werden(m ( ca 10€ für 2). Während des Aufenthalts wurde der Strand vom Nachbarhotel befestigt. ( halbtags)
16.07.2015 Superschönes Hotel Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Wir fanden das Hotel super schön. Insgesamt handelt es sich um eine äußerst familiäre Anlage mit nur rund 30 Zimmern, welche sich paarweise in Bungalows in einer sehr gut gepflegten Grünanlage befinden. Das Hotel erschien uns immer sauber zu sein - die Zimmer wurden jeden Tag durch das Personal gereinigt. Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück gebucht - das Frühstück wurde à la carte angeboten, was für einige Gäste vielleicht befremdlich erscheint, aufgrund der Temperaturen und der direkten Lage am Strand völlig angemessen ist. Jeder Gast konnte aus einer Vielzahl von Speisen und Getränken aus der Karte beliebig oft auswählen. Alles wurde frisch zubereitet und persönlich serviert. In unserer Reisezeit kamen alle Gäste aus dem deutschsprachigen Raum, was dazu führt, dass auch das Personal ein wenig Deutsch spricht. Die Altersstruktur kann als gemischt von ca. 25 bis ca. 60 Jahren bezeichnet werden. Die Anlage kann als familienfreundlich, jedoch (aufgrund weniger zu überwindender Stufen) als nicht behindertengerecht eingestuft werden.
Lage Das Hotel liegt unmittelbar am Strand von Tanjung Benoa und verfügt über einen kleinen Badebereich am Meer, welcher selbst bei Flut aufgrund des flachen Wassers kaum genutzt werden kann. Aufgrund der Tatsache, dass jedoch ein schöner Pool mit Blick aufs Meer zur Verfügung steht, kann diese kleine Einschränkung vernachlässigt werden. In der direkten Hotelumgebung befinden sich einige andere Hotels sowie zahlreiche Restaurants, Wassersport- und Ausflugsangebote sowie Massagesalons. Einkaufsmöglichkeiten bestehen in Form kleinerer Shops in direkter Nachbarschaft oder aber im "Bali Collection" (Nusa Dua), für die ein Shuttle-Service angeboten wird. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt je nach Verkehr ungefähr 30 Minuten. Taxipreise reichten sich je nach Entfernung. Wählt man eines der "Blue-Bird"-Taxen wird ein (nicht immer vorhandener) Taxameter genutzt. Für eine Fahrt an den Legain-Beach in Kuta haben wir ca. 130. 000 Rupien bezahlt.
Service Das Hotelpersonal sowohl in der Anlage, im "Reef House"-Restaurant, an der Lobby sowie in allen anderen Bereichen war stets sehr freundlich und hilfsbereit. Uns wurde unter anderem ein Schläger unseres Beach-Ball-Sets unentgeltlich repariert. Die Fremdsprachenkenntnisse sind als sehr gut zu bezeichnen - das gesamte Personal (egal ob an der Lobby oder in der Grünanlage) spricht mindestens englisch, vereinzelt wird man auch auf Deutsch begrüßt. Es erfolgte täglich eine Zimmerreinigung, welche uns zu keinem Zeitpunkt überrascht hat, da offensichtlich die individuellen Frühstückszeiten abgepasst wurden. Vom Hotel wird ein Shuttle-Service zum "Bali Collection", zum Greger-Beach und zur "Shopping Mall Hardys" angeboten. Ebenfalls bietet das Hotel einen Wäscheservice an.
Gastronomie Das Hotel bietet vom Frühstück bis zum Abendessen alle Mahlzeiten im angeschlossenen "Reef House"-Restaurant an. Sowohl die Frühstückskarte als auch die Karte für das Abendessen weißt eine Vielzahl von nationalen und internationalen Speisen auf. Das Restaurant war stets sauber und aufgrund der Tatsache, dass zum Frühstück kein Buffet angeboten wurde, kann von äußerst hygienischen Zuständen gesprochen werden. Im "Reef House"-Restaurant wurde jeden Abend ein Themen-Abend (z. B. mit Buffet und traditionellem Tanz) angeboten.
Sport / Wellness Im Hotel selbst wird kein Freizeit-, Unterhaltungs- sowie Sportangebot vorgehalten, was die Hotelanlage zu einer sehr ruhigen und erholsamen Anlage werden lässt. Wer Action braucht, kann die Hotelanlage in beide Richtungen am Strand verlassen und wird bereits nach wenigen Metern auf Wassersportangebote stoßen.
Zimmer Alle Zimmer waren in einer Bungalow-Anlage untergebracht und waren angemessen groß und in gutem Zustand. Die Stromversorgung erfolgt über 110V und alle von uns mitgebrachten Elektrogeräte konnten ohne Adapter genutzt werden. Das Zimmer war mit einem Doppelbett ausgestattet, welches mit verschiedenen Decken bezogen werden konnte. Das Badezimmer ist mit einer Dusche ausgestattet, ein Föhn war im Zimmer vorhanden. Die beiden in einem Bungalow befindlichen Zimmer können als etwas hellhörig beschrieben werden. Alle Zimmer befinden sich in einer kleinen und gepflegten Bungalowanlage und alle Wege (egal ob zur Lobby, zum Pool, zum Meer oder zum Restaurant) können als sehr kurz bezeichnet werden.
Preis Leistung / Fazit Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Hotels kann als sehr gut beschrieben werden. Insgesamt handelt es sich um eine verhältnismäßig kleine - jedoch sehr gepflegte - Bungalowanlage. Die Anlage und das Personal kann als sehr familiär beschrieben werden. Im Hotel steht überall eine WLAN-Verbindung zur Verfügung die jedoch mancherorts nicht oder nur äußerst schleppend funktioniert.
01.02.2014 Frühstück nicht empfehlenswert Badeurlaub -
2,7
Preis Leistung / Fazit Sehr kleine saubere gepflegte Anlage Unterkunft könnte ein bisl Farbe vertragen Personal bemüht stets freundlich zu sein Frühstück a la card totale Minuspunkte allein das Frühstück minimiert die Punktezahl die Bewertung des Gesamthotels.
01.06.2013 Kennenlernen des Landes Sonstiger Aufenthalt Paar
4,1
Allgemein / Hotel Sehr gelungene Parkanlage mit darin eingebetteten Bungalows - sehr liebevoll gestaltet. Äußerste Sauberkeit, freundliches und aufmerksames Personal - egal welche Aufgabendiese zu erledigen haben. Sehr kontaktfreudig und offen. Auch private Gespräche möglich, dadurch wird das Bedürfnis auch sichtbar, für den Gast nicht nur als "Befehlsempfänger" zu dienen. Höflichkeit wirkt nicht gespielt . . . Rundherum ein zu empfehlendes Hotel.
Lage Hotelliegeflächen und Strand sehr gut, aber wegen schlechter Wasserqualität (Algen, Enge, Gezeiten, Schmutz) nicht häufig nutzbar. Swimmingpool wird von uns nicht genutzt. Nächster sehr guter Strand in Nusa Dua, aber viel Hotelgelände.
Service Ausgezeichneter Service - Bsp. Ausflug begann um 0:00 Uhr, Lunchpaket wurde an Rezeption hinterlegt. Bei defektem Modem - sofortige Reparatur.
Gastronomie Ausgezeichnet, viel Zeit und Aufmerksamkeit auch zum persönlichen Informationsaustausch.
Sport / Wellness Außer abendliche Unterhaltung, sehr dezent gehalten (positiv) - keine. Für uns aber eher zweitrangig.
Zimmer Keine Beanstandung, aber z.T. Hellhörig (Nachbarhotel, Nachbarbungalow) - nicht beeinträchtigend.
Preis Leistung / Fazit Jederzeit zu empfehlen, aber als Startpunkte für Ausflüge in das Landesinnere nicht sehr günstig, da sehr lange und zeitraubende Anfahrtswege - gute organisierte Tourangebote mit kompetenten freundlichen Begleitern. Leider sicher landestypische Unsauberkeit außerhalb des Hotels. Wobei sich für mich auch die Frage auftut, ob die am Straßenrand zahlreich vorhandenen auch sehr großen Hotelanlagen nicht an einer funktionierenden Umgebung/ Umwelt interessiert sind? So war es nicht möglich, das Leben im Ort auch am Abend zu genießen.
01.01.2013 Gelebte Gastfreundschaft bei Freunden! Badeurlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel TipTop Service! Sehr gepflegte, heimelige Anlage. Stand war allerdings nicht so prickelnd
Service 100% gelebter Service und Gastfreundschaft
Gastronomie Vielschichtig, für jeden etwas dabei
Sport / Wellness Pool war absolut nicht verchlort (waren allerdings zur Regenzeit), ansonsten DVD-Verleih gratis, Internet in Lobby, ansonsten war (für uns Gott sei Dank) keine Animation!
Zimmer Sehr große Zimmer mit allem, was man braucht!
Preis Leistung / Fazit Für uns Toll! Haben nicht nach dem Haar in der Suppe gesucht! Schließlich hat auch jeder für sich zuhause ein eigenes Anspruchsdenken!
01.11.2012 Einfach traumhaft, Honeymoon perfekt Badeurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Hier wird Service und Wohlfühlen großgeschrieben. Die Gärtner sind täglich dabei die Anlage sauber und die Pflanzen in Ordnung zuhalten. Evtl. Mängel (wegen Luftfeuchtigkeit oder Gebrauch) wurden ständig instand gesetzt.
Lage Hotel liegt direkt am Strand. An der Straße entlang findet mal alles. Einkaufen, Essen, Tourangebote, Massagen, usw.
Service Wir konnten absolut nicht bemängeln.
Gastronomie Man bekam eine gute Auswahl an Speisen. Direkt vor der Tür mehrere Restaurants mit großer Auswahl. Auch sehr viele Europäische Speisen. Für jeden was dabei. Im Hotel günstige Preise. Außerhalb noch günstiger.
Sport / Wellness Der Strand ist zum erholen gut. Allerdings ist das Baden im Meer nicht ganz so toll. Zeitweise befinden sich Boote am Strand und Algen im Wasser. Dafür gibt es einen kostenlosen Shuttelservice zum nahe gelegenen Geger-Beach, welcher zum Baden besser geeignet ist.
Zimmer Leider nur ein deutsches TV-Programm. Dafür aber eine große Auswahl an deutschsprachigen DVD`s zum kostenlosen Ausleihen an der Rezeption. Die Zimmer waren super und wurden täglich gereinigt. Bettwäsche und Handtücher täglich gewechselt. Alles in allem super sauber.
Preis Leistung / Fazit Das Bali Reef Resort liegt in einem ruhigeren Teil Balis. Perfekt für alle, die Ruhe und Erholung suchen. Das Hotel entspricht absolut der Beschreibung. Die Bilder der Beschreibung entsprechen der Tatsache und sind nicht aufgebessert worden. Wir hatten hier einen 8 tägigen, erholsamen und schönen Urlaub.
01.09.2012 Erholung auf familiäre Art Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel empfand ich als sehr familiär geführt, d.h., es hob sich für mich sehr angenehm an von den Business-Hotels in denen ich sonst das Jahr über beruflich absteige. Das kleine Häuschen, das wir bekamen, waren sehr nett eingerichtet, wir hatten täglich frisches Wasser auf demZimmer, die Betten wurden täglich frisch bezogen. Am ersten tag ein Obstkorb, dazu eine große Auswahl an DVD-Filme viele auf Deutsch, die man sich gratis ausleihen konnte. Das war alles sehr schön. Nachteil für unseren 8-jährigen Sohn: es gab wirklich Keinerlei Kinder-Vergnügen, keine Rutsche, kein Spielzeugauto, NICHTS. Demenstprechned auch das Publikum: lauter Pärchen. für uns überraschend eher jüngeres Publikum (ca. 30 jahre alt) Nur wenige ältere Paare (50 +), Das Essen war sehr gut. Wobei mich störte, dass es keine Tee-Auswahl zum Frühstück gibt, nur Schwarztee oder halt Kaffee. Also das Hotel bietet wirklich alles, was man für einen erholsamen Urlaub braucht. Die einzige Ernüchterung bedeutete das Meer. durch die tägliche Ebbe konnte man stundenlang nicht im Meer baden. Auch gab es Seeigel und einige Quallen. Dafür ist der Pool sehr schön, relaxt. Also, wir würden wegen des Meeres das nächste Mal einen anderen Strand bevorzugen.
Lage alles super, Lage zum Flughafen ca. 40 min. Taxi-Shuttle kostet ca. 100.000 RP, also ca. 7 Euro. In direkter Umgebung gibts Supermärkte, Bankautomaten, Restaurants. Alles vorhanden. Am Strand war schwimmen leider nur eingeschränkt möglich wegen der langen Ebbe. Da würden wir ehrlich gesagt, das nächste Mal an einen anderen Strand gehen. z.B. Kuta. Wellness + Massage waren auch im Hotel-Angebot, doch draußen auf der Strasse war das Angebot natürlich wesentlich preisgünstiger.
Service Personal freundlich, sie wußten gleich am ersten Abend unsere Namen und sprachen uns sehr nett dabei unaufdringlich an. Shuttles kostenlos, Uns wurde auch ein sehr guter Reiseleiter + Fahrer empfohlen, mit dem wir 2 Tagesausflüge unternommen haben, das war klasse! Rezeption sehr nett, sie machten alles möglich.
Gastronomie leckere Säfte frisch zubereitet. Leckeres balinesisches Essen, alles frisch + gut, nicht zu spicy. Abwechslungsreiches Angebot. Jeden Abend ließ man sich was neues einfallen. Einziges Manko: die mangelnde Tee-Auswahl beim Frühstück. Es gab nur schwarzen Tee.
Sport / Wellness Pool war wunderbar + sauber, jedes hineingefallene Blatt wurde sofort entfernt, Es gab genug Liegen am Pool + Strand, das Personal brachte zusätzliche Liege für unseren Sohn, wenn wir das wollten. Sehr zuvorkommender Service. Handtücher waren täglich frisch + gratis. Keine Animation am Strand + Pool. (Die find ich immer nur dämlich und extrem nervig.) Allerdings gab es ansonsten kein Freizeitangebot direkt im Hotel, also keine Tischtennis-platte, kein Dart, keinen Flipper, leider keinerlei Angebot für Kinder!
Zimmer Zimmer waren sehr groß, Badezimmer sehr groß, Dusche herrlich heiß, Fernseher + DVD-Player funktionierten gut, kuschelige Bademäntel + Schlappen, Föhn funktionierte. Aiscondition nicht sehr laut, sehr angenehme Kühlung möglich. Einmal tropfte kurz die Klimaanlage, da haben wir reklamiert. es wurde sofort behoben. Zimmer wurden täglich bestens gereinigt, Betten frisch bezogen, Handtücher + Badetücher täglich neu. Alles super! Der Garten ist herrlich! Die Tempelblüten duften überall, tausend Lichter leuchten romantisch, das Restaurant einladend, jeden zweiten Abend live-musik, aber zum Glück einigermaßen dezent. Und HURRA: keine Animation am Pool oder Meer. Einfach herrlich ruhig.
Preis Leistung / Fazit Sehr angenehm fand ich die sehr gute gratis Internet-WLAN-Verbindung im gesamten Hotelbereich, die Sauberkeit + individuelle Freundlichkeit des gesamten Hotels. Die RUHE! Ja! Also für 2 Wochen relaxen ist das Hotel ideal. Wir haben jeden dritten Tag Ausflüge unternommen, waren Elefantenreiten, Surfen, Wakeboarden mit unserem Sohn, damit auch der zu seinem Spaß kam. So war das ein insgesamt sehr abwechslungsreicher + schöner Urlaub.
01.08.2011 Sehr schöner Urlaub Badeurlaub Paar
4,1
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr schön angelegt mit kleinen Bungalows a 2-3 Zimmer. Das Essen wird in einem Restaurant direkt am Strand serviert. Alle Mahlzeiten (wir hatten Frühstück und Abendessen) sind a la carte. Es können immer mehrere Gänge bestellt werden. Die Qualität des Essens war hervorragend, immer frisch zubereitet. Wenn man ein kleines Hotel mit schöner Atmosphäre sucht und nicht den ganzen Tag im Meer verbringen möchte, ist das das richtige Hotel.
01.05.2011 Nettes Personal Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Das Bali Reef Resort ist eine idyllische kleine Hotelanlage im balinesichen Stil! Sie besteht aus 14 Bungalows die zwar schon etwas in die Jahre gekommen sind. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend und spricht einen schon nach zwei Tagen mit Namen an. Es gibt keine Animation und keine Disco in unmittelbarer Nähe. Das einzige Manko ist, dass manchmal Flugzeuge, die vom Flughafen Denpasar starten, direkt über die Anlage hinweg fliegen, leider teilweise auch nachts. Der Lärm der Motorboote am Strand könnte für manche störend wirken.
Lage Der Strand grenzt direkt an den Pool des Hotels an. Mann muss sich keine Liege Reservieren, da immer eine freie Liege zur Verfügung steht Einkaufsmöglichkeiten gibt es direkt gegenüber vom Hotel und ist 24 Stunden am Tag geöffnet. Transfer zum Flughafen beträgt 20 Minuten und ebenso zur nächsten größeren Einkaufsmöglichkeit.
Service Der Service im Hotel ist hervorragend! Bei Problemen an der Rezeption Bescheid sagen.
Gastronomie Es gibt ein Restaurant was ein gutes Essen anbietet. Wir waren aber oft außerhalb in einem der vielen Restaurants.
Sport / Wellness Die Wasser und Strandqualität lässt auf ganz Bali zu wünschen übrig, da das Wasser teilweise durch Müll sehr verschmutzt ist und sich dieses am Strand angeschwemmt wird. Am Pool und am Strand gibt es viele Liegestühle und Sonnenschirme kostenlos, jedoch sollte man die Auflagen mal erneuern.
Zimmer Zimmer sind im balinesichen Stil eingerichtet, schon etwas älter, sauber und ordentlich, jedoch könnten die Zimmer auch einen kleinen neuen Anstrich gebrauchen. Die Dusche/ Bad sind in einem sehr schlechten Zustand.
Preis Leistung / Fazit Wir nahmen an keinen Touren teil, wir sind zu einem geringen Preis mit einen Privat-Fahrer unterwegs gewesen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.