Hotel Restaurant Stefanihof

Dorf 27 5330 Fuschl am See
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "wir verbrachten unseren Sommerurlaub ende Mai 2016 im Hotel Stefani..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Restaurant Stefanihof im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 57%
Familien 36%
Alleinreisende 7%
Altersstruktur
56-60 Jahre 38%
36-40 Jahre 25%
<14 Jahre 6%
26-30 Jahre 6%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
2,8
Zimmer:
3,1
Service:
2,8
Gastronomie:
3,1
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
3,2
Weiterempfehlung: 50% Bewertungsanzahl: 18
Gesamtbewertung:
3,1

Hotelausstattung Hotel Restaurant Stefanihof (Fuschl am See)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, Parkhaus
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Mittagessen Menüwahl, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Minigolf
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Geldautomat vor Ort, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Restaurant Stefanihof

29.08.2016 Sommerurlaub Wander- und Wellnessurlaub -
1,7
Allgemein / Hotel wir verbrachten unseren Sommerurlaub ende Mai 2016 im Hotel Stefanihof.
Lage Ca. 200m zum Strand. Direkt an Wanderwegen.
Service sehr unfreundlich, fühlten und bei der Anreise nicht richtig willkommen. Umgang bei Beschwerten, wurden barsch zurückgewiesen. Wurden gebeten unsere Abfall selbst zu entsorgen. Kamen abends unangemeldet zum Blumengießen Übern Balkon ins Zimmer. Nach Abreise eines Gastes kontrollierten Sie sofort die Zimmer. Die Wirtin war unfreundlich, kontrolilerend.
Gastronomie Frühstücksbutter war abgelaufen. Gäste 1 Klasse bekamen eine Empfangspraline. Gäste 2 Klasse bekamen nichts. Ausgewählte Getränke bestanden nur 0,2 Softgetränk oder 0. 33 Wasser.
Zimmer Das Doppelzimmer hatte gerade mal 14,1 qm. Laut veranstalter sollten es 17qm sein. Das Einzelzimmer 16qm. Die Kleiderschränke waren ober dem Bett, sodass wir immer auf Bett krabbeln mußten oder einen Stuhl zu Hilfe nehmen mußten. Die Koffer mußen wir auf dem Balkon lagern, da kein Platz vorhanden war.
Preis Leistung / Fazit Das Gastzimmer war mit dem Flur verbunden, somit zog der Rauch und Lärm der Gäste bis ins obere Stockwerk. Für die Leistung keine 3 Sterne. Würden dieses Hotel unter keinen Umstände überhaupt keine Empfehlen.
10.06.2016 Hotel zentral gelegen Städtereise -
3,8
Lage Das Hotel liegt in einer Seitenstraße zu einer der Hauptverkehrsstraßen am Bahnhof Termini. Ca. 200 m Luftlinie von Termini entfernt. Nebenan und ggü. Ristorante, Trattoria, Eiscafe, etc.
Service Wir haben nach der ersten Nacht das Zimmer gewechselt, was ohne Probleme möglich war, auch das Gepäck wurde transportiert. Jeden Tag frische Hand- u. Leintücher auf dem Zimmer. Personal immer freundlich.
Zimmer Das Zimmer mit Doppelbett war einfach ausgestattet, ist aber dem sehr günstigem Reisepreis geschuldet. Aber sauber. Im ersten Zimmer waren die Fugen der Badewanne verschimmelt. Im zweiten Zimmer gab es Dusche, die war in Ordnung. Dafür fehlte hier der Kühlschrank. Aber sauber. Safe kostenlos auf dem Zimmer. TV/ Radio kostenlos.
Preis Leistung / Fazit Für den günstigen Reisepreis (inklusive Flug und Frühstück, ohne Transfer) und die gute Lage des Hotels, war es in Ordnung. Das Personal war sehr bemüht. Wenn man es renovieren würde, wäre das ein superschönes, altehrwürdiges Hotel!
04.06.2015 Nur das Wetter war schlecht Wander- und Wellnessurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel angenehm sauberes Hotel mit gutem Essen gute Parkmöglichkeiten
Lage in unmittelbarer Nähe zum Fuschlsee Orte und andere Seen leicht zu erreichen
Service netter Empfang mit eigener Auswahl des Hotelzimmers leichtes preisliches Entgegenkommen bei vorzeitiger Abreise (aufgrund des Wetters)
Gastronomie gutes Frühstücksbuffet Viergang-Menü mit Vier-Sterne-Charakter negativ: pünktliches Essen um genau 18. 30 Uhr (zeitliche Tagesplanung notwendig)
Zimmer helles sauberes Zimmer mit guten Betten Bad mit guter Dusche und wenig Ablagemöglichkeiten
Preis Leistung / Fazit empfehlenswertes Hotel mit gutem Abendessen und schönen Zimmern nur wenige Meter bis zum Fuschlsee eigener Parkplatz Salzburg und die anderen Seen sind zügig zu erreichen.
01.02.2015 Ausgangspunkt für Besichtigungen in der ewigen Stadt Städtereise -
3,0
Preis Leistung / Fazit Das Hotel wurde von uns wegen seiner Nähe zum Termini und dem günstigen Preis ausgewählt. Da wir tagsüber in der Stadt die Sehenswürdigkeiten besuchten, reichte uns das Hotel als Schlafstätte mit eigenem Bad und Frühstück. Wenn man ins Ausland fährt, kann man keinen heimischen Standard erwarten. Insofern waren wir ganz zufrieden.
01.07.2014 Unfreundliche Wirtin Wander- und Wellnessurlaub -
2,4
Gastronomie 4-Gänge Menü, mehr Schein als Sein. Gleiche undefinierbare braune Sauce über allen Fleischsorten! Keine Kindermenüs.
Preis Leistung / Fazit Die Gegend ist traumhaft schön - gerne wieder Fuschl, aber NIE Hotel Stefanihof! Da man dort wie ein Bittsteller behandelt wird. Die unfreundliche Wirtin, ist so von sich überzeugt und betont immer wieder, wie nett sie nicht ist!
01.11.2013 Note 4. würde ich nicht weiter empfehlen Städtereise -
3,2
Allgemein / Hotel Befriedigend. Keine 3 Sterne verdient
Lage Top Lage nähe Bahnhof und Metro
Service Alle sehr freundlich
Gastronomie Nur Frühstück. Note 3
Zimmer Schimmel an den Wänden und im Bad
Preis Leistung / Fazit Sehr dunkles Hotel. Im Zimmer mit Schimmelbefall und im Bad. Bett war gemütlich. Bad Größe zu klein. Frühstück war befriedigend. Leider kein Sprudel im Hotelzimmer. Müssten selber abends Sprudel kaufen.
01.12.2012 Nie mehr! Städtereise Paar
1,0
Allgemein / Hotel Das Hotel war vom Eingang, über die Gänge bis zu den Zimmer ein einziges "Dreckloch"
Service Sehr unfreundlich und ungehalten. Das hat bis zu einem Streitgespräch geführt, als wir die Sauberkeit des Hotels bemängelten und unseren Hotelwechsel bekannt gaben.
Zimmer In diesem Hotel hat es wie in einem Bahnhofs-WC gerochen und es war mehr als schmutzig. Man hat uns drei Zimmer gezeigt und keines entsprach auch nur im Ansatz einem Zimmer, in dem man eine Nacht verbringen möchte
Preis Leistung / Fazit Grausam, furchtbar - nie mehr wieder! Das Personal war unfreundlich, das Hotel entspricht höchstens einem "Stundenhotel" und ist für jeden Urlauber eine Zumutung!
01.04.2012 Hotel Stefanihof in Fuschl Wander- und Wellnessurlaub Paar
1,6
Allgemein / Hotel Zimmer sauber. Zustand des Hotels ist ausreichend, man darf nicht zuviel erwarten . Vom Kleinkind bis Rentner alles vertreten. Alle Nationalitäten vorhanden. Viele Treppen deswegen nicht Behindertengerecht. Das Hotel hat 3 Sterne
Lage Der Strand ist in Hotel nähe. Bus fährt vor dem Hotel ab. Mit Auto gute Ausflugsmöglichkeiten nach Salzburg , Berchtesgaden , Zwölferhorn u.s.w.
Service Zimmerreinigung ist in Ordnung . Freundlichkeit läßt zu wünschen übrig . Empfangen wird man freundlich , aber dann geht es mit der Freundlichkeit bergab .
Gastronomie 7 Tage im April hier Urlaub gemacht , 7 Tage das selbe Frühstücksbüfett ! die selben 4 verschiedenen Wurstsorten , kaum Käse , alle 2 Tage ein Frühstücks-Ei auch bei anfrage . Die Rezeption ist direkt im Früstücksbüfett und wenn dann noch die Chefin in der ,,Rezeption,, sitzt , ist es richtig lecker ! Das 4-Gänge-Wahlmenü ist nicht gut oder besser gesagt für ein McDonald Esser ist es o.k. .Auf Kindermenüs wird nicht enigegangen , sie bekommen das was Erwachsene bekommen. Wenn es Fisch z.b. gibt ( 2x in 7 Tagen ) und die kinder kein Fisch essen ,bekommen sie nur ein Klecks trockene Kartoffeln / Reis und nichts weiter . Fisch wird allgemein nur mit trockenen Kartoffeln / Reis gereicht , Soße kann der Koch scheinbar nicht herstellen. Fleisch durch falscher Kochkunst trocken und zäh. McDonald kocht besser .
Zimmer Die Zimmer sind zum teil klein . TV und Telefon im Zimmer . Keine extra Dusche vorhanden , Duschen in der Badewanne . Möblierung alt aber noch in Ordnung .
Preis Leistung / Fazit Balkon muß am Urlaubsende extra bezahlt werden, auch wenn man den Balkon schon beim Reiseanbieter mit im Vertrag hat . Ein gang zur Gästeinformation in Fuschl ist anzuraten , die Ortstaxe ( Kurtaxe ) entspricht nicht dem was man im Hotel bezahlen muß ! Wir mußten 1,50 Euro pro Tag / Person zahlen , nach Auskunft Gästeinformation in der Nebensaison für alle Hotels / Pensionen 0,90 Euro pro Tag / Person! Das Gästebuch welches man unter ,,Druck,, ansehen muß und etwas reinschreiben muß , hat keine nummerierten Seiten auf dem nur gutes steht.
01.09.2011 Schöne Tage Wander- und Wellnessurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Zentrale ruhige Lage, nur durch die Dorfstrasse vom See getrennt. Grosser Parkplatz.. Bushaltestelle ganz in der Nähe. Weniger Hotelcharakter eher Pensionsart; 2 Etagen ca. 25 Zimmer. Kein Lift. Internationale Gäste. Gute, abwechslungsreiche und ausreichende Küche.
Service Familien geführtes Hotel, es geht sehr familiär zu.
Preis Leistung / Fazit Zentraler Ausgangspunkt für Wanderungen aller Art. Gut, weitläufige Wanderkarte gibt es im Hotel!! Man braucht eigentlich kein Auto. Linienbus hält vor der Tür.
01.09.2010 Nie wieder! Wander- und Wellnessurlaub Familie
1,9
Allgemein / Hotel Keinesfalls 3-Sterne-Standard; gebuchte Leistungen wurden verweigert, wir erhielten nicht das gebuchte Zimmer, statt der Fuschlseebad-Wellnesskarte inkl. Sauna und Fitnesscenter erhielten wir zunächst nur Eintrittskarten ins Schwimmbad.
Lage Fuschl liegt für zahlreiche Unternehmungen spitze.
Service Chefin reagiert absolut unprofessionell und unfreundlich auf Gästeanfragen; wir wurden mit fadenscheinigen Ausreden abgespeist. Es gab weder eine Begrüßung noch eine Verabschiedung.
Gastronomie Sehr einfach, mindere Qualität, liebloses Frühstücksbuffet. Statt freier Getränke zwischen 18:30 Uhr und 20 Uhr wurden wir zunächst pro Person und Abend mit einem Getränkebon abgespeist.
Sport / Wellness Keine Sportmöglichkeiten im Hotel vorhanden!
Zimmer Sehr klein, schmutzig; unter den Betten türmte sich der Staub!
Preis Leistung / Fazit Die teilweise sehr guten Bewertungen sind für uns fragwürdig. Erkundigen Sie sich vorher, ob die Ortstaxe bereits mit dem Reisepreis abgegolten ist, bei uns wurde sie zu Unrecht berechnet.
01.06.2010 ganz ok Sonstiger Aufenthalt Paar
4,0
Allgemein / Hotel Chefin und Personal waren recht aufmerksam.
Lage Ausflugmöglichkeiten genug vorhanden. Mit Postbus auch alles gut erreichbar.
Service Auch Raucher werden hier nicht vor die Tür gesetzt.
Gastronomie Frühstück und Abendessen waren immer ausreichend. Zum Frühstück wünschte ich mir frisches Obst.
Sport / Wellness Zu diesem Punkt kann ich leider keine Angaben machen.
Zimmer Größe,Sauberkeit,Handtuchwechsel,etc. waren in Ordnung
Preis Leistung / Fazit Bei schönem Wetter ist das hier ein Traum. Seebad sehr zu empfehlen.
01.03.2010 Solala Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Hotel sehr einfach. Wenn man keine ansprüche stellt, na dann. Das Personal könnte ruhig mehr lächeln und die Chefin erst recht!! Kommt lange nicht so toll rüber wie sie in anderen Bewertungen dargestellt wird. das Essen ging. Ist auch nicht so wie es die anderen beschreiben. Wie z.B. Die Brühe schmeckte nach instant und zu salzig, liegt wohl daran, dass das Salzkammergut da ist. Bei uns war es abends sehr kalt noch. Und Heizung, war erst am letzten Tag an nachdem es abends geschneit hat!! Erholt haben wir uns in Österreich und leider nicht so wie all die anderen im Hotel. Die nächten drei Monate, nehme ich an, vom 04.2010, wird neben dem Hotel ein Haus gebaut. Also ausschlafen eher nicht. Aber der Preis war ok, bei Halbpension, aber ne Getränkekarte wäre nicht schlecht gewesen. Ja man soll sich halt selbst mal ein Bild machen. Ist bestimmt die einzige schlechte Bewertung. Aber ich war schon in sehr vielen Hotels auf der Welt und da kann ich das schon sehr gut einschätzen.
Lage Ruhig. Aber ab 04.2010 wird ein Haus nebenan gebaut.
Service Könnte besser sein. Chefin ist zu streng. Lachen ist doch sooooo gesund!
Gastronomie Wird überall hier als gut beschrieben ist aber nicht so. Mal so mal so.
Sport / Wellness Nichts im Hotel. Man muss schon weg fahren oder zu fuß gehen.
Zimmer Zu kalt. Klein. Aber blick zum See. Es gibt aber auch größere Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Man kann viel machen. Nur nicht im Hotel.
01.10.2009 Fehlende Freundlichkeit ! Wander- und Wellnessurlaub Paar
2,7
Allgemein / Hotel Do-Zimmer mit Dusche/WC und EB war von der Größe ok, Sauberkeit höchstens Durchschnitt. Frühstück und vor allem Abendessen waren gut (nur wegen der wenigen Gäste kein Buffet!). Man hatte abends die Wahl zwischen zwei Hauptgerichten, es gab kein "Galadiner" und die "Getränke incl." waren 1/8 Wein und ein kleines Bier ! Die Freundlichkeit war jenseits jeder Kritik - absolut unglaublich! Kein "Grüß Gott" und kein "Auf Wiedersehen", unser kleiner Hund, für den wir 6,- ?/Tag bezahlt haben, hat uns zu "unerwünschten Gästen" gemacht, die aus dem Speisesaal ausgegrenzt wurden und im Restaurant essen mußten - genauso wie eine Familie mit zwei kleineren Kindern !!! Das ist absolut unmöglich :-((((
Lage ruhig am Ortsrand - durch eine Straße vom See getrennt, der jedoch an dieser Stelle einen für ein anderes Hotel gesperrten Strand hat. D.h. man läuft schon ein gutes Stück, bis man ans Wasser kommt.
Service Wie schon oben erwähnt - Freundlichkeit und Service - unter aller Kanone !!! Wir wurden durch unseren kleinen Hund (der nicht einmal gebellt hat oder sonst aufgefallen wäre!) zu "unerwünschten Gästen" - ebenso eine Familie mit zwei kleineren Kindern. Wir waren ausquartiert in das Raucher-Restaurant
Gastronomie Das Frühstück war ok - obwohl es aufgrund der wenigen Gäste kein Buffet war Das Abendessen (Auswahl zwischen 2 Hauptgerichten) war schmackhaft und frisch zubereitet Das Galadiner ist ersatzlos ausgefallen :-( Die incl. Getränke zum Abendessen waren: ein kleines Bier und 1/8 Wein :-((
Sport / Wellness kein Sport- und Unterhaltungsprogramm angeboten
Zimmer Schon ältere Zimmer, Telefon z.B. staubbedeckt, kein Handtuchwechsel in 4 Tagen !
Preis Leistung / Fazit Absolut top ist die gesamte Umgebung, St. Gilgen hat uns super gut gefallen, der Wolfgangssee, die Nähe zu Salzburg ... und das Café Flora !
01.04.2009 Super Service Sonstiger Aufenthalt Paar
4,4
Allgemein / Hotel Das Zimmer Sehr sauber. Frühstück und Abendessen sehr gut. Freundlichkeit und hilfbereitschaft kann man nur mit sehr gut bezeichnen.
Lage Fuchl am See ist nicht sehr groß. Aber wer gerne Wndert und sich die nähere umgebung anschauen will ist dort genau richting. Der Wolfgangsee, Salzburg und viele andere Orte sind Entweder mit dem Bus oder mit dem Auto in ungefähr 20 Minuten zuerreichen. Tagsüber kann man überall Kaffee trinken und auch sehr gut Essen.
Service Sehr freundliches Personal. Hilfsbereit .Das Zimmermädchen sehr sauber. Umgang mit beschwerden! Wir hatten keine.
Gastronomie Das Essen war sehr gut.( Frühstück und Abendessen )Die Grastronomie sehr sauber. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.
Sport / Wellness Wir waren von Morgens bis Abends unterwegs.
Zimmer Die Zimmer waren ausreichend groß. Etwas älter aber sehr sauber. Telefon TV vorhanden. Wecksel von Handtüchern und Bettwäsche regelmäßig.
Preis Leistung / Fazit Salzburg der Wolfgangsee ,Ichl, Bad Reichenhall Zell am See ,der Großglockner alles liegt in erreichbarer nähe.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.