Hotel Le Palme - Milano Marittima

Via VII Traversa Mare 12 48015 Milano Marittima
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Top Hotel, hatten Halbpension und das Essen war stets abwechslungsr..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Le Palme im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 50%
Familien 50%
Altersstruktur
14-18 Jahre 25%
36-40 Jahre 25%
41-45 Jahre 25%
56-60 Jahre 25%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,6
Zimmer:
4,8
Service:
4,8
Gastronomie:
4,9
Lage & Umgebung:
5,0
Sport & Unterhaltung:
4,9
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 4
Gesamtbewertung:
4,8

Hotelausstattung Hotel Le Palme (Milano Marittima)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Privatstrand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Reiten, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserski, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Le Palme

26.05.2016 Top Hotel Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Top Hotel, hatten Halbpension und das Essen war stets abwechslungsreichs und super lecker. Frühstücksbuffet - riesen Auswahl. Personal stehts freundlich und einige können gutes Deutsch und Englisch. Anfangs hatten wir Arbeiter auf dem Balkon, weil zurzeit Renovierungsarbeiten waren und wir ausversehen in dieses Zimmer kamen. Als ich fragte wielange das noch dauern würde, steckten die uns innerhalb ner halben Stunde in ein neues Zimmer, da es noch 1 Tag gedauert hätte mit der Baustelle. Sind rundum begeistert von diesem sehr modernen und super sauberen Hotels. Waren dort in der 1. Pfingstwoche und werden da sicher nicht das letzte Mal gewesen sein.
22.09.2015 Urlaub mit perfektem Service Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Wir hatten eine perfekte Urlaubswoche im Hotel Palme. Der zum Hotel gehörige Strand ist sehr gepflegt und das Zentrum von Milano Marittima gut zu Fuß erreichbar. Der Service war perfekt und es war auch sehr kinderfreundlich.
01.07.2010 War wahrscheinlich beste Hotel in Milano Marittima Badeurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt zentral, trotzdem ruhig, verfügt über einen grossen Swimming-Pool, grossen schattigen Garten aber auch genügend Liegeplätze um den Pool. Die Zimmer sind sauber und modern (es werden laufend ausserhalb der Saison Modernisierungen vorgenommen. So wurde letztes Jahr die neue Bar und Rezeption eröffnet. Das Hotel hat schöne Sitzplätze im Garten, wo man sich vorallem abends aufhält. Es ist fast täglich für Unterhaltung gesporgt (mit Live-Musik, Gartenbuffets etc.). Das Restaurant verfügt über ein kaum zu überbietendes Frühstücksbuffet, die Mittagsessen kann man je nach Lust und Laune im Restaurant, am Strand oder auswärts einnehmen. Am Abend überrascht ein riesiges Vorspeisen- und Salatbuffet. Danach isst man à la carte, wo für jeden Geschmeck etwas dabei ist, ansonsten kann man ohne Probleme auch Speisen bestellen welche nicht auf der Karte sind. Abgeschlossen wird das Essen durch ein Käse- und/oder Dessertbuffet. Der Service ist, wie m Ganzen Hotel ausgezeichnet. Bei absolut vollem Hotel und vielen Sonderwünschen können Wartezeiten entstehen welche sich aber im Rahmen halten. Die Weinkarte ist versehen mit sämtlichen guten Tropfen aus Italien, es werden aber auch viele ausländische Weine zu vernünftigen Preisen angeboten.
Lage Das Hotel liegt direkt am Meer zum Zentrum bummelt man in ca. 10 Minuten, wobei das Hotel jeden Abend einen Shuttle-Bus ins Zentrum und zurück kostenlos anbietet. Fahrzeiten alle 30 Minuten. Aber bereits auf dem Weg ins eigentliche Zentrum hat man verschiedene Bars, Restaurants und Einkaufs- möglichkeiten, allerdings nicht so exklusiv wie direkt im Zentrum. Wobei man bedenken muss, dass Milano Marittima der teuerste und exklusivste Ort der Adriaküste ist. Wer günstiger einkaufen und einkehren möchte, kann mit Auto oder Bus ins 5 Minuten entfernte Cervia fahren. Cervia ist ein romantisches Städtchen mit einem schönen Fischerhafen.
Service Das Personal ist in allen Bereichen freundlich und kompetent, an der Rezeption und im Restaurant spricht man praktisch alle Sprachen. Sollte im Zimmer etwas defekt sein, ist es meistens schon repariert wenn man wieder auf's Zimmer kommt. Wäscherei und Kinderbetreuung sind vorhanden. In der Hauptreisezeit Juli/August kann es beim Check-Inn (wie überall) zu kurzen Wartezeiten kommen.
Gastronomie Im gesamten verfügt das Hotel über 2 Speisesääle und eine Speiseterasse sowie 2 Bar's, eine für den Innen- und Aussenbereich, sowie eine am Pool. Die Qualität der Speisen ist sehr gut, die Quantiät mehr als genug, sollte aber jemand trotzdem nicht genug bekommen, kann er kostenlos einen Nachservice bestellen. Der Küchenstil ist je nach Wahl der Speisen sowohl landestypisch als auch international. Da das Hotel (Gott sei Dank) von keinen Reisebussen angefahren wird halten sich deutsche Speisen in Grenzen, sonst können Sie ja an die Ostsee fahren. Kindersitze sind vorhanden, die Atmosphäre ist modern aber trotzdem sehr angenehm. Die Preise liegen eher unter dem Schnitt für ein 4+ Sterne-Hotel, aber billig ist es nicht. Trinkgelder sind grundsätzlich in den Preisen enthalten, wobei es natürlich jedem freisteht für besondere Dienste noch einen kleinen Zustupf zu geben.
Sport / Wellness Das Hotel ist eher für gediegene Ferien gedacht, es hat einen Pool, einen Wellnessbereich (kostenpflichtig), Internetzugang, Tagungsräume. Der Bademeister nimmt sich am Pool der Kinder an, lernt diese Schwimmen etc. Aber es wird darauf geachtet, dass es am Pool gesitet zu und her geht, da das Hotel ja auch bei prominenten Zeitgenossen beliebt ist. Der Hoteleigene Strand ist sehr sauber und gepflegt, die Wasser- und Strandqualität ist einwandfrei. Hier haben auch Kinder ihre volle Freude, mit Bananaboot, Wasserskifahren, Schiffausflügen und natürlich Kinderbetreuung. Liegestühle- und Sonnenschirme sind, wie überall, kostenpflichtig, Badetücher stehen zu freier Verfügung und können nach jedem Bad kostenlos ausgetauscht werden.
Zimmer Die Zimmer sind sauber und von der Grösse her zweckgerecht, Bad und Toilette sind sehr geräumig. Ebenfalls hat man genügend Möglichkeiten die Kleider (auch für 4 Wochen) problemlos unterzubringen. SAT-TV, Safe und Minibar hat es in jedem Zimmer, welche sämtliche auch klimatisiert sind. Die Zimmer sind gut isoliert, verfügen über Balkon oder Terrasse, Junior-Suiten sind vorhanden. Dusche- und/oder Badewanne sind vorhanden, die Zimmer werden 2x täglich gerichtet und die Tücher ebenfalls 2x ausgewechselt. Zustellbetten sind erhältlich, die Zimmer sind dementsprechend sauber, Föhn und Bademäntel findet man ebenfalls in allen Zimmern. Die Lage der Zimmer sind preisabhängig.
Preis Leistung / Fazit In der Zwischensaison kann man schöne Radtouren unternehmen, dies empfiehlt sich in der Hauptsaison infolge des Verkehrsaufkommens nicht. Man kann aber schöne Spaziergänge in den Pinienwäldern unternehmen. Der Unterhaltungspark (ähnlich wie Europapark) ist ca. 10 Autominuten entfernt. Ebenfalls sind Sie in 20 Minuten sowohl in Ravenna (Mosaike) oder in San Marino. Es lohnen sich auch Ausflüge mit dem Auto ins Hinterland in die Weingebiete. Der Ort selber bietet genügend Disco's, Nachtclubs¨ Spitzenrestaurants (zu ebensolchen Preisen) aber auch günstige Pizzerias. Der Ort verfügt über genügend Apotheken, einem äztlichen Notfalldienst, aber auch das Spital in Cervia ist in ca 5 Mnuten mit dem Auto zu Erreichen. Ebenfalls sind natürlich Ambulanzen vorhanden. Die Reisezeit ist natürlich individuell. Wer es nicht so heiss und überlaufen mag, findet in Mai/Juni/September ideale Verhältnisse. Wer Disco's etc. und sommerliche Temperaturen mag, für den ist Juli/August ideal, wobei dies auch die 2 teueresten Monate sind.
01.09.2009 Hotel ist eigentlich ein Wellness-Hotel, bedingt geeignet für Familien Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Ein altes Hotel welches zum Teil umgebaut wird
Lage Eine sehr schöne und ruhige Lage / Direkt am Meer / Gut zum Entspannen / Ort liegt in einem Pinnienwald
Service Wechsel der Zimmer verlief reibungslos
Gastronomie Die Atmosphäre in den Speisesälen (Ein Raum mit Terrasse für das Frühstück und ein Raum für das Mittag- und Abendessen) war etwas kühl / Wespen auf der Terrasse
Sport / Wellness Pianospiel am Abend / Whirlpool war defekt / Wellness-Bereich nicht genutzt daher keine Wertung / Pool war nicht geheitzt
Zimmer Die meisten Zimmer sind für 3 Personen zu klein aber die Eckzimmer (selten im Hotel) sind durchaus groß genug für 3 Personen / Badezimmer im Altbau befriedigend und im Neubau sehr gut / Fußbodenheizung, TV (Kabel), großer Balkon und Klimaanlage vorhanden
Preis Leistung / Fazit St. Marino (Burg) ist sehenswert / Der Hafen von Cervia ist einen Besuch wert
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.