Hotel Mediterra Art

Barboros Mahallesi 07100 Antalya
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Mediterra Art an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "mediterranes Hotel mit 65 Zimmern sehr sauber. Frühstück ausbaufähi..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Mediterra Art im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 38%
Alleinreisende 25%
Freunde 13%
Familien 13%
Altersstruktur
46-50 Jahre 38%
26-30 Jahre 19%
14-18 Jahre 15%
36-40 Jahre 12%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
3,8
Service:
4,1
Gastronomie:
3,7
Lage & Umgebung:
4,2
Sport & Unterhaltung:
3,1
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 79% Bewertungsanzahl: 33
Gesamtbewertung:
3,8

Hotelausstattung Hotel Mediterra Art (Antalya)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Raucherbereich, Wechselstube, mehrsprachiges Personal
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Klimaanlage
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Lunchpakete, Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Diabetiker-Verpflegung, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet (kostenfrei)
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Weckdienst, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Mediterra Art

16.05.2016 Kurzurlaub Sonstiger Aufenthalt -
3,7
Allgemein / Hotel mediterranes Hotel mit 65 Zimmern sehr sauber. Frühstück ausbaufähig etwas mager. Familien freundlich nicht, Direkt behindertengerecht (Rollstuhl nicht geeignet). Alters gerecht für jedermann geeignet .
Lage Die Entfernung zum Strand 1Stunde zu Fuß ist auch mit der Bahn zu erreichen. Zum nächste Ort nur mit Auto, Taxi, Bus zu erreichen. Das Hotel ist direkt in der Stadt und nicht für Urlauber geeignet die ruhe suchen. Einkaufsmöglichkeiten sind super alles direkt in der Umgebung und alles zu Fuß zu erreichen genau so wie Lokale und Unterhaltungsmöglichkeiten
Service Freundliches personal, Fremdsprachen Englisch wenig Deutsch. Zimmerreinigung jeden Tag mit einer kleinen Überraschung auf den Bett.
Gastronomie Kleines Restaurant ohne Mittagstisch aber sauber. Bei Halbpension leider keine Auswahl der Gerichte.
Zimmer kein Deutschsprachiges TV Programm Betten in Ordnung teils zu Hart oder zu weich Handtuch jeden Tag gewechselt auch wenn nicht auf dem Fußboden lag nicht Umweltschonend Zur Straße die Zimmer Abends sehr laut
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes Hotel nicht zu groß. Mediterraner Still, sehr sauber. Im Mai warm aber nicht zu warm finde beste Reisezeit. WiFi mit Internetverbindung nicht Überall aber direkt im Hotel vorhanden Würden noch mal hin fahren aber nicht nochmal direkte Stadt nähe, mehr außerhalb. Sehr schöne Stadt gab viel zu sehen.
15.09.2015 Nicht zu empfehlen Sonstiger Aufenthalt -
2,4
Preis Leistung / Fazit Die Klimaanlage hat nicht funktioniert und das bei 38 Grad Außentemparatur. Umzug in ein anderes Zimmer - zu einer Gasse hin - was mit einem sehr hohen Lärmpegel bis in die frühen Morgenstunden verbunden war. Für die Reparatur des Fernsehers wurden zwei Tage benötigt und dann funktionierte er auch nicht richtig, den Kühlschrank zu repararieren oder gar auszutauschen scheiderte kläglich. Selbst bei der Kontrolle des Inhaltes der Minibar, wurde nicht bemerkt, dass er nicht funktionierte und schon übel roch. Der Swimmingpool ist wirklich nicht erwähneswert, klein und ich vermute mal er wurde noch nie benutzt. Das Frühstücksbüfett eine Frechheit, ungekühlt liegt die Wurst und der Käse herum, Orangensaft ist nur Wasser, Kaffee ist nicht zu definieren, wenn es mal welchen gab, es dauerte mind. 15-30 Min. bis welcher zubereitet war. Unser Eindruck 2 fähige Mitarbeiter an der Rezeption. Vorteil des Hotels: es liegt sagenhaft zentral und ist sehr romantisch, nur reicht dies leider nicht aus, um sich wohl zu fühlen.
23.06.2015 Ein wunderbarer Urlaub im schönen Antalya. Sonstiger Aufenthalt -
3,8
Allgemein / Hotel Sehr nettes, kleines Boutiquehotel mit gutem Standard. Einen großen Pool und Spabereich darf man natürlich nicht erwarten. Perfekte Lage in Antalyas Altstadt, die meisten Sehenswürdigkeiten erreicht man zu Fuß.
Lage Wunderbare Lage in Kaleici, der malerischen Altstadt von Antalya. Gute Einkaufsmöglichkeiten sowohl in der Altstadt (vorausgesetzt, man mag gefälschte Waren und Nippes), wie auch direkt außerhalb der alten Stadtmauern. Der Yachthafen ist ganz in der Nähe - wer gern zum Strand geht, muss allerdings ein bisschen fahren. Die sonstige Verkehranbindung ist für Antalyas Verältnisse sehr gut!
Service Nette Leute, alle sprechen gut Englisch!
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück, das war aber gut! Der Essensbereich ist sehr pittoresk!
Sport / Wellness In so einem Hotel kann man kein großartiges Freizeitangebot erwarten! Es gibt einen kleinen Pool, der leider ein bisschen unsauber war, aber sonst sehr süß ist.
Zimmer Unser Zimmer war recht klein, was aber an sich kein Problem war. Schwerer wiegt, dass es sich innerhalb kürzester Zeit aufgeheizt hat und sehr stickig wurde. Wir hatten nur ein winziges Fenster nach vorne raus (in Richtung Innenhof), so dass man nicht lüften konnte, ohne dass andere Gäste ins Zimmer starren können. (Die Klimaanlage konnte immerhin einigermaßen Abhilfe schaffen.) Außerdem war es sehr dunkel in dem Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt sind wir mit dem Hotel zufrieden. Wir haben bewusst ein Boutiquehotel in der Altstadt gebucht, weil wir an Strandzugang und Spabereich nicht interessiert waren. Einziger Wermutstropfen war das dunkle und stickige Zimmer - wir hoffen, dass dies ein Einzelfall ist.
16.04.2015 Nicht empfehlenswert Städtereise -
1,3
Preis Leistung / Fazit schlechte Verpflegung (immer das gleiche Frühstücksangebot, außerdem nur Tee oder Kaffee) mangelnder Service wegen Laienhaftigkeit, Zimmer ungemütlich und dunkel eingerichtet,. von abgewohnt bis ohne Frischluft
06.03.2015 Nie wieder! Städtereise -
2,1
Service Service war nicht vorhanden
Preis Leistung / Fazit Ich würde dieses Hotel nie wieder buchen. Die Lage ist schön, den Rest kann man vergessen. Wir waren im Februar da, es war sehr kalt und das Zimmer nicht vorgeheizt. Die Angestellten konnten kaum Englisch, Verständigung war schwierig, Service war sehr schlecht, genau so wie das Essen. Fazit: einmal und nie wieder
01.08.2014 Urlaub mit Wiederholungsgefahr Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Wunderschönes Ambiente in einem schönen alten Herrenhaus, kleiner, gepflegter Innenhof mit Pool, der einfach zum Entspannen einlädt, Zimmer sind im passenden Stil eingerichtet, viel Holz und Parkett, sehr zu empfehlen, wenn man einen individuellen Urlaub ab von den großen Hotels sucht, super freundliches und hilfsbereites Personal
Lage Ein kleiner Bummel durch die Altstadt mit vielen, kleinen Restaurants, Bars und Läden und man ist direkt am Meer an kleinen Badebuchten. Einen Sandstrand gibt es nicht in unmittelbarer Nähe, aber das Wasser ist wirklich total sauber.
Service Dazu kann man wirklich nicht viel sagen: Top!
Gastronomie Kleines Restaurant im Innenhof mit vielen leckeren, auch landestypischen Gerichten, auch vegetarisch
Sport / Wellness Dies ist kein Club-Hotel dementsprechend, kann man hier nicht so viel bewerten. Es handelt sich um ein kleines, individuelles Hotel. Das Hotelpersonal organisiert aber auch Ausflüge zu den typischen Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten.
Zimmer Wir hatten für die Zeit ein Deluxe-Zimmer mit Whirlpool, Klimaanlage und Minibar, es gibt reichlich Fernsehsender, auch deutschsprachig, geschmackvolle, individuelle Einrichtung der Zimmer
Preis Leistung / Fazit Wir waren bereits das zweite Mal in diesem Hotel und werden mit Sicherheit auch noch ein drittes Mal Urlaub in diesem Hotel machen. Perfekt, wenn man einen All-Inklusive Club-Urlaub nicht so viel abgewinnen kann und man Land und Leute wirklich erleben möchte.
01.07.2014 Nichts für Familien! Badeurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel Die Betten sind absolut nicht mehr zugebrauchen, das Kinderbett ist einfach ein kleines Sofa, das extrem muffig stank und im katastrophalen zustand war. Obwohl wir einen Doppelzimmer Deluxe gebucht hatten. Die Fenster sind winzig, ausblick vom Fenster direkt in einem verlassenen vergammelten Haus. Klimaanlage war defekt, und im Juli in Antalya einfach unerträglich. Badezimmer eine Zumutung. die Dusche war nicht fest, in jeder ecke gab es lose Schrauben und das genau in Augenhöhe von Kindern! Nach Reklamation bekamen wir nach 4 Tagen ein neues Zimmer, das wenigstens ein wenig in Ordnung war. Früchstück: Es ist wie ein Witz. Von 08:00 - 10:00 Uhr gibt es Früchstück, wer später aufsteht hat pech gehabt. Es gab jeden Tag dasselbe, 4 Käsesorten, 4 Olivensorten, bisschen Marmelade, Tee Kaffee Milch und zwei sorten Instant Getränke und das wars auch. Pool: Pool ist 1, 65 m tief und 2,9 m lang, die Schwimmzeiten sind von 08:00 - 20:00 Uhr. ein Gast hat sich beim schwimmen verletzt, weil die Ecken des Pools total scharfkantig sind! Es wurde in den 14 Tagen wo ich dort war kaum sauber gemacht, immer das gleiche Wasser. Abends um 22:00 kam ein Mitarbeiter und streute salz drauf. Service: Service ist hier Fremdwort, die Mitarbeiter sind extrem unfreundlich, wenn die Kinder schwimmen waren, hat es denen nicht gar nicht gefallen, sie sahen die Kinder so böse an? Die Zimmer wurden oberflächlich sauber gemacht. Die Zimmermädchen & Roomboys total überfordert. Fazit: Es ist nicht nur uns sondern auch 3 anderen Familien aufgefallen, dass die Gäste die länger als 2 tage im hotel bleiben erst im kleinen bunker untergebracht werden und dann in die angeblichen Deluxe Zimmern.
Lage Viele einkaufsmöglichkeiten, Bars, Discos und Strassentiere.
Service Ich als Türke rate euch ab nach Antalya zufahren. Es ist extrem teuer, man wird richtig abgezockt. Sei es Bazaar, Taxi oder wo auch immer, Antalya ist kein ort wo man die türkische Gastfreundschaft oder die türkische Kultur zusehen bekommt. Es ist ein Touristenstadt, jeder versucht jeden reinzulegen. Fahrt lieber in die Türkische Ägäis, izmir , bodrum etc. Überlegt es euch 2 mal bevor ihr bucht!
Gastronomie Da wir nur Früchstück hatten, kann ich nicht viel sagen.
Sport / Wellness Es ist nichts für Familien vor allem nichts für Kinder. Überhaupt gar kein Spassfaktor. 2 Familien haben nach 1 Woche das Hotel gewechselt, die Lage ist zwar Top doch man kann Nachts kaum schlafen, jeden Abend schlägerei und Polizeieinsatz vorm Hoteltür, Wohlfühlfaktor Null!
Zimmer Doppelzimmer Deluxe? Es sind stinknormale Standard zimmer
Preis Leistung / Fazit Ich würde es nicht nochmal buchen. Wie kann man solch unfreundliche Mitarbeiter haben. Einfach traurig. Man gibt so viel Geld aus und am ende kann man sich nur ärgern. Unglaublich.
01.06.2014 Altstadt in der Großstadt Sonstiger Aufenthalt -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel selbst ist ein Traum durch die Osmanischen Linien der Zimmergestaltung.
Lage Auch die Lage ist perfekt, da das Hotel genau in der Mitte der Altstadt liegt. So gesehen genau in einem Kreuzpunkt der Altstadt. Wenige geh Minuten ca. 3 min zum Hafen, Centrum Antalya.
Service Super Personal.
Gastronomie Sehr gute Küche auch mit Pasta Gerichten.
Sport / Wellness Sehr netter Pool.
Zimmer Sehr schöne Zimmer mit Geschichte.
Preis Leistung / Fazit Top Lage, besser gehts nicht mehr. Die Altstadt ein Traum. Mit wenigen geh minuten vieles erreichbar. Die Altstadt Abends mit vielen Bars und Ess -Möglichkeiten
01.06.2014 Altstadt Besichtigungs.-Urlaub im Juni 2014 Sonstiger Aufenthalt -
4,3
Allgemein / Hotel Ein super gemütliches, sauberes, zentral gelegenes & modern eingerichtetes Hotel.
Lage Zentral
Service Das GESAMTE Personal war sehr zuvorkommend, freundlich & selbst spät in der Nacht wurde uns das lecker Efes mit einem freunlichen Lächeln serviert ! Respekt & ein dickes Dankeschön !
Gastronomie Das Frühstücks Buffet hält für jeden Geschmack etwas bereit. frisches Obst & Gemüse, Müsli, verschiedene Brotsorten, Ei in unterschiedlichsten Varianten, Wurst, Käse etc. pp Kaffee, Tee, Säfte und Wasser natürlich nicht zu vergessen. Die 3- Gänge Menüs zum Abend waren frisch zubereitet, lecker & abwechslungsreich. Mir haben alle Abendmenüs super gut geschmeckt. nix zu bemängeln !
Sport / Wellness Kann ich leider nicht viel zu sagen, da wir regelmäßig on Tour waren, Sport kam da nicht in Frage. Der Pool war sauber, Temperatur angenehm, Größe angepaßt.
Zimmer Unser Doppelzimmer war von der Größe her völlig ausreichend & gemütlich eingerichtet. Klimaanlage funktionierte LEISE & einwandfrei. Fernsehergröße perfekt, genügend Programmen (auch in Deutsch ). Safe inkl. ohne Mehrkosten Sauberes Bad, kein Schimmel, kein übler Geruch aus den Abflüssen, Handtücher wurden regelmäßig gewechselt.
Preis Leistung / Fazit Da ich kein Fan von großen Ferienbunkern mit viel Trubel & Animation bin und mir gerne das " Fressgelage" an den " All in Buffets " erspare, habe ich mich in diesem Hotel rundum wohl & gut aufgehoben gefühlt. Das Personal stand einem immer freundlich & zuvorkommend zur Seite ohne dabei aufdringlich zu sein. Die zentrale Lage des Hotels läd zum stundenlangen Bummeln in der schönen Altstadt Kaleici, Antalya ein. Sollte man sich nicht entgehen lassen. sehr Sehenswert. Rundum. ein schöner & gelungener Kurzurlaub !
01.03.2014 Barfuß im Regen Sonstiger Aufenthalt -
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel war in Ordnung. Das Personal war sehr freundlich. Einige kleinere Mängel wurden sofort nach der Reklamation abgestellt. Das Essen war sehr gut. Der Pool wurde erst nach unserem Urlaub wieder eröffnet. Da wir aber ausreichend Regen hatten, war das kein Problem.
Lage Das Hotel liegt mitten in der Altstadt. Innerhalb von 5 Minuten ist man entweder am Hafen, am Badestrand, in der Fußgängerzone oder am Hadrianstor. Abgesehen von den Möglichkeiten des Hotels, ist man rundum mit Lokalitäten gut versorgt.
Service Die Chefin selbst spricht ausgezeichnet deutsch und ist fast immer anwesend. Hin und wieder hilft bei dem restlichen Personal ein wenig englisch weiter. Wir fanden uns eigentlich immer ausreichend verstanden. Wir haben selten bei vorhergehen den Türkeiaufenthalten freundlicheres Personal erlebt.
Gastronomie Das Frühstück war sehr umfangreich. Neben mindestens 3 Sorten Wurst waren mindestens 5 - 6 Sorten Marmelade, Joghurt, gekochte Eier, Müsli, Oliven, diverse Salate und Obstsorten auf dem Tisch. Das Abendessen wechselte täglich und war sehr geschmackvoll gemacht. A-la-Cart war möglich
Sport / Wellness Es handelt sich hier um ein Hotel mit Pool. Von den vorhandenen 33 Zimmern waren einige wegen anstehender Restaurierungsarbeiten geschlossen. Animation findet bei der geringen Größe nicht statt. Wer seine Ruhe haben und unkompliziert Urlaub machen möchte ist hier sehr gut aufgehoben. Trotzdem sind Strand, Hamam und Disko in wenigen Minuten zu erreichen.
Zimmer Trotzdem wir zu zweit waren erhielten wir die ganze Woche immer nur ein Handtuch. Da wir aber zwei Badetücher hatten war das kein Problem. Wir haben das auch nicht reklamiert. Das Zimmer war ausreichend, hatte aber ein Lärmproblem - es war eine einfache Holztür nach außen zur Straßenseite hinter dem Kleiderschrank versteckt. Vor dieser Tür hatten Nachbarn wohl eine Diskussionsstätte eingerichtet, sodass es abends manchmal recht laut zuging. Wir reklamierten das bei der Rezeption und es wurde merklich leiser.
Preis Leistung / Fazit Alles in Allem ok. Es hat uns an Nichts gemangelt, das Essen war gut, das Personal freundlich, das Hotel in sich recht sauber. Wünschenswert wäre ein wenig mehr Pepp, sprich Kleinigkeiten, die dem Gast deutlich sagen - Du bist unser Gast, so z.B. eine Bonboniere an der Rezeption, Obst auf dem Zimmer, vielleicht einen Begrüßungssekt. Kleinigkeiten also, die nicht viel kosten aber ein gutes Gefühl vermitteln.

Top Sehenswürdigkeiten in Antalya

Suna-Inan-Kraç Kaleiçi Museum Barbaros Mahallesi Kocatepe Sokak 25, 07100 Kaleiçi-Antalya Entfernung zum Hotel: 0.1 km
Atatürk Museum Antalya Haim can Mahallesi , 07100 Antalya Entfernung zum Hotel: 0.2 km
Archäologisches und Ethnographisches Museum Antalya Konyaalt Caddesi , 07100 Antalya Entfernung zum Hotel: 1.8 km
Essen und Trinken nahe Hotel Mediterra Art - Adressen
Agut
Agut
Carrer d'En Gignàs 16 08002 Barcelona Tel.: +34 93 315 17 09 Fax: +34 933 150 156
L'Antic Bocoi del Gòtic
L'Antic Bocoi del Gòtic
Baixada de Viladecols 3 08002 Barcelona www: http://www.bocoi.net/ Tel.: +34 93 310 50 67
Living
Living
Carrer dels Capellans 9 08002 Barcelona Tel.: +34 93 412 13 70
Pitarra
Pitarra
Avinyó 56 08002 Barcelona E-Mail: info@restaurantpitarra.cat www: www.restaurantpitarra.cat Tel.: 0034 93 301 16 47 Fax: 0034 93 301 85 62
Barceloneta
Barceloneta
Carrer de l'Escar 22 08039 Barcelona www: www.rte-barceloneta.com Tel.: +34 93 221 21 11 Fax: +34 93 221 21 11
Can Majó
Can Majó
Carrer de l'Almirall Aixada 23 08003 Barcelona Tel.: +34 93 221 54 55
El Pòsit
El Pòsit
Carrer de Ramon Trias Fargas 2 08005 Barcelona E-Mail: info@posit.es www: http://www.posit.es Tel.: +34 93 224 00 88 Fax: +34 93 225 11 35
El Suquet de LAlmirall
El Suquet de LAlmirall
Passeig de Joan de Borbó 65 08003 Barcelona Tel.: +34 93 221 62 33
Chicoa
Chicoa
Carrer d'Aribau 73 08036 Barcelona Tel.: +34 93 453 11 23
L'Encís
L'Encís
Carrer de Provença 379 08025 Barcelona Tel.: +34 93 457 68 74 Fax: +34 932 082 994
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.