Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels TürkeiHotels Türkische RivieraHotels CamyuvaMG White Lilyum Hotel
MG White Lilyum Hotel - Bild 1
MG White Lilyum Hotel - Bild 2
MG White Lilyum Hotel - Bild 3
MG White Lilyum Hotel - Bild 4
MG White Lilyum Hotel - Bild 5

MG White Lilyum Hotel

Deniz Caddesi 6, Kemer, Türkische Riviera, Türkei
3.7 / 5
Angemessen
(247 Bew.)
Lage
3.9
Service
3.7
Zimmer
2
trust you logo
Top Hotel in Çamyuva
Emelda Sun Club - Bild 1
Emelda Sun Club
Çamyuva, Türkische Riviera, Türkei

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Alanya385

Hotelbewertungen zum MG White Lilyum Hotel

Lage
3.9
Service
3.7
Internet
3
Zimmer
2
Essen
1.8
Stimmung
1.8
Bar und Getränke
1.5
Sauberkeit
1
Komfort
0.9

Hotelaustattung MG White Lilyum Hotel (Kemer)

Beliebteste Ausstattung
  • Kinder-Animation
  • Animation
  • Poolbar
  • Fitnessstudio
  • Sandstrand
  • Outdoor Pool
  • Sauna
  • Wasserrutsche
  • Spielplatz
  • Internet
  • Parkplatz

Hotelausstattung
  • WLAN
  • Zimmerservice
  • Fahrradverleih
  • Parkplatz
  • Satelliten/Kabel-TV
  • Internet
  • TV
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Liegestuhl
  • Sonnenschirm
Hoteltyp
  • Strandhotel
Angebote für Kinder
  • Spielzimmer
  • Kinder-Disco
  • Spielplatz
  • Wasserrutsche
  • Kinder-Pool
Wellness
  • Sauna
  • Sonnendeck
  • Dampfbad
  • Massage
  • Solarium
Pool
  • Outdoor Pool
Strand
  • Sandstrand
  • Kiesstrand
Sport
  • Wasser-Aerobic
  • Tischtennis
  • Aerobic
  • Fitnessstudio
  • Reiten
  • Radsport
  • Beach-Volleyball
  • Billard
  • Boccia
  • Gymnastik
  • Dart
Wassersport
  • Bananenboot
  • Wasserski
  • Jetski
  • Boot
  • Surfen
  • Windsurfen
  • Segeln
  • Kanu
  • Tretboot
Restaurant
  • Cafe
  • Kiosk
  • Bar
  • Restaurant
  • Poolbar
Unterhaltung im Hotel
  • Disco
  • Animation
  • Kinder-Animation
In der Nähe
  • Meernähe
  • Waldnähe
  • Parknähe
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum MG White Lilyum Hotel

Schlechtes Hotel
Badeurlaub
01.09.2014
Gästebewertung:
2.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Ich schreibe aus meinem aktuellen Urlaub hier vor Ort. Auf den ersten Eindruck ist es ok, auf den zweiten eine riesige Katastrophe. Überall Dreck, kaputte Möbel/Kissen. Wir haben eine schwarze (dreckige) Matratze vor unserm Zimmer stehen! Das Personal kann weder deutsch noch englisch. Hier gastieren ausschließlich russische Urlauber Für uns ist es der schlechteste Pauschalurlaub aller Zeiten. Das Essen ist sehr dürftig, die Tische sind immer dreckig und nie gibt es Besteck. Das Personal ist sehr jung und hat keinerlei Anstand oder das Gefühl von Hygiene. 10 Euro Kaution für ein Strandhandtuch.
  • Lage
    Der Ausblick ist klasse, direkt auf die Berge. Ansonsten Touristenhochburg. Viel Ramsch, so wie man es als Arbeitender zur Erholung gerade nicht braucht. 50 Meter zum Kies/steinstrand. Bitte nicht die Strandtoiletten nutzen!
  • Service
    Wir hatten Glück per Zufall EINEN Deutsch sprechenden Angestellten kennenzulernen, er half uns wenigstens einmal das Bad putzen zu lassen. Die restlichen Angestellten können nur russisch und logischerweise türkisch und sind zu uns sehr unfreundlich.
  • Gastronomie
    Frühstück schlicht, nichts besonderes. Tatsächlich kann man nur Brot und die Pancakes essen. Es gibt petersiliensalat? Und Margarine. Mittagessen und Abendbrot ok. Essen ist generell immer kalt. Trinken einfach und tierisch süß, keine richtigen Säfte, keine Softdrinks aktuell
  • Sport / Wellness
    Pool direkt am Restaurant, man schaut den Badenden zu und andersrum. Keine Animateure. Laute Musik wie überall drumherum. Der "Fitnesstraining" besteht aus leeren Wasserflaschen, beinhaltet einen Stepper, ein Laufband und einer Hantelbank inklusive herumliegender Hanteln. Der sogenannte Market existiert nicht mehr und ist mit Müll zugestellt. Der Strand besteht aus groben, großen Steinen im Wasserbereich, zu den Liegen hin wird er feiner. Gegen Mittag bekommt man immer eine Liege, weil die russischen Gäste zum Essen stürmen und danach schlafen gehen. Der Pool ist sauber, aber die rutsche alt und wird von niemandem benutzt. Keine Kinderbetreuung, keine Animation
  • Zimmer
    Unser Zimmer an sich ist toll, sehr geräumig, klimatisiert, mit französischem Balkon, hell, kleiner Fernseher, Kühlschrank, großer Schrank und einfach schön, wäre da nicht das Bad,, überall Schimmel an der Wanne, Klo schmutzig, Spülkasten schmutzig, Föhn hat noch Haare vom Vorgänger dran und an sich ist er kaputt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Als Deutscher einfach die Finger davon lassen! Es ist schmutzig, weder etwas für Singles, Unter Freunden (wie bei uns), als Paar oder als Familie. Wir sind super enttäuscht.
Badeurlaub im Mittelmeer
Badeurlaub
01.07.2014
Gästebewertung:
3.2 / 5.0
  • Service
    Es gibt nur EINE Fremdsprache : RUSSISCH
  • Preis Leistung / Fazit
    Ein viel zu lautes Hotel. Morgen`s, Mittag`s, Abend`s - immer zu laute Musik.Ob am Strand oder von den anderen Nachbarhotels, GRAUSAMAnsonsten war es für UNS durchaus akzeptabel.
Familienfreundlich und strandnah
Badeurlaub
01.06.2013
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Insgesamt hat uns (u.a. unserem Kind) der Urlaub sehr gefallen. Das Hotel verfügt über sehr gasfreundliches und kinderliebes Servicepersonal. 2 mal in der Woche gab es ausgezeichnete türkische Gastronomieabende! Leider gab es kein großes Angebot an Softgetränken. Wir haben 3 Mal Wellnessbereich inkl. Hamam benutzt. Es war super. Der Strand ist nur in 2 Min. Fußweg zu erreichen.
Schöner Strand- und Kultururlaub
Badeurlaub
01.06.2013
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    gepflegte und saubere Anlage, nettes Personal, gute Lage für Ausflüge, schöner Strand
  • Lage
    Nähe zum Strand und zu Geschäften, Dolmus Station nur 200m entfernt
  • Service
    freundliche und nette Kellner
  • Gastronomie
    gute Auswahl und leckeres Essen
  • Sport / Wellness
    es gab alles mögliche, aber wir haben nicht mitgemacht
  • Zimmer
    alles in Ordnung, schöner Blick auf die Berge
  • Preis Leistung / Fazit
    schönes Hotel für Strandurlaub, Schwimmen und für Ausflüge in die Umgebung, Animateure geben sich Mühe, relativ schnell am Flughafen, an der Strandbar keine alkoholischen Getränke
Absolute für Familien
Badeurlaub
01.06.2012
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Service
    Reinigungskräfte-super,es gab ein Kellnern aus Poolbar,er ist total unfreundlich und total eingebildet.Er läuft wie ein Cheff durch die Gegend,er hat mich geschupst und sich nicht mal entschuldigt.Die Jungs aus Animation super,danke schön an Ruslan.Aber ehrlich,wir haben unsere Kamera liegen lassen und nachsten Morgen haben wir die zuruck bekommen.
  • Gastronomie
    Sehr lecker,naturlich nicht wie zu Hause
  • Preis Leistung / Fazit
    Es war sehr sauber.Zimmer war genug gross und wurde jeden Tag sauber gemacht.Seht leckere Küche,aber leider ab und zu waren die Tische mit Taschentucher sauber gemacht.Strand super ordentlich und sauber und sehr freundlicher Strandboy Huseyin..Immer gut gelaunt.Abends gabs Animation,für Kinder war schon,gabs auch Kinderdisco,Meine Tochter war verrückt danach.Wir hatten Boottour gemacht und Pferdereiten.Ich würde nicht empfelhen die Touren von Hotel kaufen sondern von draussen.Wir hatten 9 Tage voll Spass gemacht,und für das Geld was wir bezahlt haben war das echt wunderschön
Echt klasse, wenn man nicht zuviel erwartet
Badeurlaub
01.08.2009
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Da das Hotel neu ist (ende Mai 2009 eröffnet) ist alles in einem super Zustand, gepflegt und sauber. Optisch sehr schön und nicht so ein riesen Hotelklotz, allerdings auch keine weitläufige Anlage und nur wenig grün. Auch hier im Hotel waren viele Russen (die sich ganz normal wie alle anderen Urlauber benommen haben), aber ich denke eben so viele Türken (was glaube ich für die Qualität des Hotels spricht). Laut Hotel lag der Anteil an deutschen bei 30%. Soweit ich das beurteilen kann ist das Hotel behinderten freundlich gebaut (auch für Rollstuhlfahrer), lediglich ein Absatz (Schiebetür) zum Speisesaal ist sehr ungünstig. Allerdings kann man diesen auch durch einen anderen Eingang erreichen.
  • Lage
    Der Strand und der Ortskern von Camyuva sind innerhalb von 2-3 Minuten zu erreichen. Leider ist das Hotel ringsum von Hotels umgeben. Der Transfer vom Flughafen kann 1,5 bis 2 Std. dauern, je nachdem wie viele andere Hotels vorher noch angefahren werden. Ausflugsmöglichkeiten gibt es genug, sollte man in Camyuva buchen und nicht bei der Reiseleitung (teurer). Außerdem hat unser GTI Reiseleiter Sachen erzählt, die nicht zutrafen. Und man musste sich innerhalb von einer halben Std. entscheiden, was man buchen möchte, direkt am ersten Tag. Feste Termine, wo der Reiseleiter vor Ort war gab es nicht. Ein dickes minus dafür für GTI.Das Haman im Spa Center kann ich nur empfehlen, viel besser und auch preiswerter als das angebotene Bable Palace von GTI.
  • Service
    Negativ für ein 5 Sterne Hotel finde ich die schlechten Sprachkenntnisse (Rezeption), kaum einer spricht deutsch, aber viel schlimmer auch englisch können nur wenige. Allerdings war man immer sehr bemüht und gegebenenfalls wurde ein Kollege gerufen, der deutsch oder englisch sprechen konnte. Außerdem konnte einer der Animateure und jemanden im Spa Center, sehr gut deutsch sprechen. Bei Problemen wurde sofort Abhilfe geschafft.
  • Gastronomie
    Das Essen war einfach klasse. Abwechslungsreich, vielfältig und sehr lecker. Es gab immer mehrere Sorten Brot/Brötchen auch Obst war reichlich vorhanden und dann der leckere Nachtisch, mmmh. Auch der Mittagssnack am Pool war sehr zu empfehlen. Lediglich das Spätaufsteherfrühstück ist ein Witz. Um 10 Uhr wird ein großer Teil des Frühstücks abgeräumt und der Rest nennt sich dann Spätaufsteherfrühstück.Schade fand ich, das nur an den Hauptgerichten stand (auch in deutsch), was man da vor sich hat. Die Sauberkeit im Restaurant war sehr gut. Morgens und mittags gab es Platzdeckchen und abends Tischläufer, die nach jedem Esser ausgetauscht wurden. Also keine verschmutzten Tischdecken.Auch zu Zeiten wo es voll war, hat man noch einen Sitzplatz gefunden, wir mussten nie warten. Lediglich draußen gab es nicht genug Sitzplätze. War aber für mich kein Problem, da ich bei den Temperaturen, lieber im klimatisierten Restaurant gegessen habe.
  • Sport / Wellness
    Sport möglichkeiten waren okay. Der Wellnessbereich (Spa Center) war super, allerdings war der Indoor Pool nicht vorhanden. Kann allerdings nicht sagen, ob dieser nicht fertig geworden ist oder gar nicht vorhanden. Zur Kinderbetreuung kann ich nichts sagen, da wir diese nicht genutzt haben. Wir waren einmal in diesem Raum, da waren aber keine Kinder da. Einen Spielplatz gab es wohl nicht, dafür aber 3 Rutschen, die waren super. Am Pool waren in der Hauptsaison zu wenig Liegen vorhanden, am Strand aber ausreichend. Aqua- Schuhe sind sinnvoll, da auch der Übergang ins Wasser steinig ist und kein Steg vorhanden. Strand und Pool waren immer sauber. Wobei man sagen muss, das am Strand kein Personal war und man sich an der "Strand-bar" selbst bedienen konnte. Die Auswahl war dort sehr gering, Wasser, 2 Säfte und Ayran. Die Pool-bar war da besser, dort gab es mittags auch immer einen leckeren Snack. Klasse waren die Badetücher, die man kostenlos und wenn man wollte, jeden Tag frisch haben konnte. Ein dickes Plus für das Hotel. Was noch verbesserungswürdig wäre, wäre die Abendshow. Wobei ich auch 2 sehr gute Shows gesehen habe, hängt ein bisschen auch vom Publikum ab. Die Kinder- Disco war okay, die Kinder hatten Ihren Spaß. Allerdings könnte man ein bisschen mehr Abwechslung rein bringen. 2 Wochen jeden Abend das gleiche, ist denke ich auch für Kinder langweilig.
  • Zimmer
    Die Zimmer (modern ausgestattet) und der Balkon waren nicht besonders groß, aber voll kommend ausreichend. Saubere und frische Handtücher waren ausreichend vorhanden . Lediglich etwas zum aufhängen der nassen Sachen hat gefehlt. Die Zimmermädchen kamen für mein empfinden zu früh, das konnte man aber verhindern, wenn man ein Schild an die Tür machte. Dann wurde später sauber gemacht, manchmal aber auch erst am Nachmittag. Seife und Shampoo standen kostenlos zur Verfügung. Super auch die selbst regulierbare Klimaanlage, die alllerdings automatisch aus ging, wenn man das Zimmer mit Karte (Schlüssel) verließ. Die Zimmer waren auch einigermaßen gut isoliert, konnte kaum Geräusche aus den Nebenzimmer hören. Musik oder anderer Krach, zb. durch die Abendshow konnten bei geschlossener Balkontür, gut ertragen werden. Der Kleiderschrank war schön groß und mit Save, der allerdings extra bezahlt werden musste.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ein Wort noch zur Fluggesellschaft Sky Airline, die ist das allerletzte. Mein Flug wurde mal eben um mehr als 12 Stunden vorverlegt. Erfahren habe ich das um 21.30 Uhr und um 00.15 sollte ich am Bus stehen. Wobei ich nicht weiß, wer für die späte Information zuständig war, Gti oder Sky Airline. Eigentlich sollten die Abflugzeiten um 18.00 Uhr aushängen. Aber egal, viel schlimmer finde ich das mir ein halber Tag geklaut wurde. Und wer sich die Bewertung von der Fluggesellschaft anschaut, wird feststellen, das das keine Seltenheit ist. Also nehmt euch für den letzten Tag lieber nichts mehr vor.
das muß noch wachsen
Sonstiger Aufenthalt
01.08.2009
Gästebewertung:
3.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Ein neues Hotel mit gemischter Gästestruktur.
  • Lage
    Das Stadthotel ist mitten im Zentrum und ca 300 Meter vom Strand entfernt .Die Einkaufs- oder Unterhaltungsmöglichkeiten sind in der Nähe und Taxi ist ab Hotel möglich.
  • Service
    Personal hat sich sehr viel Mühe gegeben aber leider schlechte Fremdsprachenkenntnisse.
  • Gastronomie
    Ein gemütliches sauberes Restaurant mit flinken Bedienpersonal. Das Speisenagebot war reichlich, landestypisch und ausreichend.
  • Sport / Wellness
    Es gab kaum Sport- und Freizeitangebot im Haus, außer ein Türkisches Bad .
  • Zimmer
    Einfaches Zimmer aber zweckmäßig eingerichte und mit Balkon sowie einem ordentlichen sauberen Bad.
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Stadt Kemal ist abends schön zum Bummeln geeignet.
Ein sehr schönes neues Hotel mit allem comfort. Sehr freundliches Personal
Badeurlaub
01.08.2009
Gästebewertung:
4.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hotel mit 205 Zimmern. Sehr guter Service, gutes und reichaltiges Buffet, Sehrschöner Spa-Bereich mit Türkischem Bad und super Masseuren(unbedingt besuchen).zum Strand sind es ca. 600m, wer nicht laufen wil benutzt den shuttelbus ca.4 mal die Stunde.Sehr schöne Zimmer mit schönem Bad. Großer Poolbereich mit Wasserrutchen und Poolbar.
  • Lage
    Zum Einkaufen nach Kumkoy sind es ca 10 min. Nach Side ca 8 Km es fährt regelmäßig ein Dolmosch Haltestelle direkt vorm Hotel Kosten 1,50?.
  • Service
    Der Service ist sehr gut Personal spricht deutsch oder Englisch aber es geht auch mit Händen und Füssen sich zu Verständigen.
  • Gastronomie
    Es gibt 3Bars Strand Lobby und Poolbar. großer Speisesaal man kann aber auch draußen Essen.
  • Sport / Wellness
    Animation am Pool und Strand gut z.b.Wassergynastic, Wasserball und Beachvolleyball zweimal täglich.Abends Animation mit Kinderdisco und Spielen Shows zum Mitmachen,Genügend Liegen am Pool und Strand mit Sonnenschirmen und Auflagen.Sehr schöne Sauna (Bescheid sagen dann wird die vorgeheitzt) Wellnessbereich undbedingt empfelenswert.
  • Zimmer
    Große Zimmer die immer schön sauber gehalten werden,mit sehr schönem Bad. Dusche/Badewanne.
  • Preis Leistung / Fazit
    Der Gesamteindruck ist bei uns so gut, das wir dieses Hotel mit Sicherheit noch einmal buchen werden.
Toller Urlaub im White Lilyum =)
Badeurlaub
01.08.2009
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das hotel hat keine 5 sterne ! größe des hotels ist normal nicht zu klein nicht zu groß ... es gibt 184 zimmer . die zimmer sind sehr hellhörig .hotel ist sehr sauber white lilyum ist ein neu erbautes hotel !!! und kein renoviertes hotel . es waren im august bis septmeber sehr viele deutsch da .
  • Lage
    Zum Strand 150meter .der nächste ort ist kemer mit dem taxis oder dolmsch leicht zu erreichenzum flughafen dauert es ca. 1 stundeDie Lage des Hotel war ganz ok ,man kann alles zu Fuß erreichen. Disco war sehr laut und garnichts los !!!ca. 2-3 Min ist man gleich in camyuva in der kleinen stadt ..!!!!
  • Service
    Das Personal war sehr aufmerksam und Hilfsbereit . Rezeption war supper ,an der rezeption konnten nur einer deutsch und ansonsten englisch, türkisch und russisch .besonders gut war der mann wo immer nach stuttgart fliegt !!Gökhan && Golden sind ein sehr schnelles team zusammenkinderbetreuung war jeden tag !!! Animations team war einfach spitze besonderst hüseyin und Emre !! der service im resturant war einfach klassewenn es beschwerden gab haben sie es gleich umgesätzt !!! und ein lob an die mangeners
  • Gastronomie
    es gibt ein Restaurant ein A-la-carte-Restaurant eine poolbar eine lobbybar && und eine (strandbar)die qualilät des essen ist gut getränke auchrestaurant war sauber.atmosphäre war supper alle nett und freundlich immer,besonderst Eda die die leute immer am mittag und Abendessen begrüßt sie lächelte immer .
  • Sport / Wellness
    morgens gibts wassergyimsastik dart und wasserball nach dem mittag gibt es dann wasserballl dart mini fußball und botscha!!!Internetzugang gab es auch aber am musste es sich unten im market leihen 1 stunde kostet 3? .....der strand ist sehr ungepflegt .liegestühle sind für jeden da sonnenschirme auch !!!dusche ist hinter der poolrutsche und am stand soo ein weißes häuschender pool ist normal groß und hat 2 wasserrutschen !!
  • Zimmer
    Die zimmer sind 24qm groß .die ausstattung vom zimmer sind modern mit kleinen flachbildschirmbadezimmer mit badewanne und duschtüreklimaanlage stundenweiße !!!!TV es gab kika rtl sat.1 vox und andre programme in englisch russisch und türkischbalkon ist nicht sehr groß es passt nur ein stuhl rein und ein hockerminibar würd jeden tag mit frischen wasser aufgefüllt.safe kostet 1,50? pro tag .
  • Preis Leistung / Fazit
    !!!ACHTUNG keine zimmer mit zwischentüre nehmen man hört alles wirklich alles !!! für uns war es ein supper urlaub sind zwar besseres gewöhnt aber mit der atmosphäre && freundlichkeit wurde es ein guter urlaub !!! jeder soll es auf seine art ausprobieren